Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Polizei sucht Hinweise
Einbrecher in Stade aktiv

jab. Stade. In Stade machten sich Langfinger am Dienstagmorgen zwischen 5.30 und 11 Uhr im Lerchenweg an einer Wohnung zu schaffen. Sie hebelten die Eingangstür auf und gelangen so in ein Mehrfamilienhaus. Nachdem sie das Haus durchsucht hatten, traten sie mit Uhren, Bargeld und einer "Nintendo Switch"-Spielekonsole mit Zubehör als Beute die Flucht an. Der angerichtete Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

  • Stade
  • 05.08.20
Blaulicht

Einschleichdiebe sind in Stade auf Beutezug
Polizei warnt Praxen

jab. Stade. In den vergangenen Monaten kam es in Stade bereits zu mindestens zehn Diebstählen in Arzt- und Physiotherapiepraxen. Dabei schlichen sich die Täter unbemerkt in die Praxen und entwendeten vorwiegend aus den Tresen- oder Garderobenbereichen verschiedene Gegenstände. Die Polizei ruft daher Inhaber und Mitarbeiter solcher Praxen und Geschäfte auf, ihre Kunden, Patienten und Mitarbeiter zu informieren, Handys, Handtaschen, Geldkassetten und Geldbörsen nicht offen herumliegen oder in...

  • Stade
  • 11.10.19
Blaulicht

Hinweise gesucht
Zwei Einbrüche in Stader Bürogebäude

jab. Stade. Einbrecher machten sich am vergangenen Wochenende zwischen Samstag 9.15 Uhr und Montagmorgen 8.20 Uhr am Stader Innenstadthafen an einem Bürogebäude zu schaffen. In der Straße "An der Werft" drangen die Täter in das Haus ein und brachen eine Kommode auf. Was sie dabei als Beute mitnahmen, steht bisher noch nicht fest. Ebenfalls in der Innenstadt in der Straße "Hinterm Hagedorn" brachen Diebe in ein Bürogebäude ein, nachdem sie dort eine Scheibe zerschlagen hatten. Mehrere...

  • Stade
  • 26.09.19
Blaulicht

Autos aufgebrochen und Werkzeug gestohlen
Diebe waren in Nindorf und Stade unterwegs

jab. Nindorf/Stade. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Nindorf im Muttweg und im Goldbachtal zwei Fahrzeuge aufgebrochen. Anschließend entwendeten sie daraus hochwertiges Werkzeug. Der angerichtete Schaden wird auf mehr als 1.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Apensen unter der Telefonnummer 04167-536. Auch in Stade machten sich Diebe in der Straße Adlerhorst an einem Firmen-Transporter zu schaffen, brachen eine Metallkiste auf und ließen eine...

  • Stade
  • 30.08.19
Blaulicht
Rainer Bohmbach appelliert an Bewohner von Mehrfamilienhäusern, niemanden unbedacht ins Haus zu lassen Foto: Archiv/Polizei

Diebe schlagen in Mehrfamilienhäusern in Stade zu
Warnung vor Klingeltrick

jab. Stade. Mal eben schnell die Tür geöffnet oder aus Bequemlichkeit die Außentür zum Treppenhaus offen gelassen - das kann fatale Folgen haben. Davor warnt auch wieder verstärkt die Polizei. Denn derzeit machen sich Täter vermehrt eine solche Unbedarftheit in Stade zunutze. "Seit drei Monaten beobachten wir das Phänomen verstärkt", sagt Pressesprecher der Polizei Rainer Bohmbach. Bei Mehrfamilienhäusern werde das sogenannte "Reinklingeln" angewendet. Der oder die Täter drücken dabei...

  • Stade
  • 09.08.19
Blaulicht

Seniorin in Stade bestohlen
Mann klaut Tasche aus Gehwagen

jab. Stade. Am Vormittag des vergangenen Dienstags wurde gegen 9.40 Uhr einer Seniorin die Handtasche gestohlen. Der Täter entwendete die Tasche aus dem Gehwagen der Frau und lief davon. Als er zwei Zeugen bemerkte, ließ er die Tasche fallen und flüchtete. Kurz darauf griff die Polizei, die den Mann aus einem anderen Verfahren kannte, ihn in der Nähe des Tatortes auf. Nach ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der 29-Jährige wieder freigelassen. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an. Die...

  • Stade
  • 23.05.19
Blaulicht

Einbruch am helllichten Tag
Einbrecher in Stade und Mittelnkirchen unterwegs

jab. Mittelnkirchen/Stade. Gleich zwei mal brachen bisher unbekannte Täter in Wohnungen am vergangenen Montag in Mittelnkirchen und Stade ein. In der Straße "Kirschhoff" in Mittelnkirchen hebelten die Langfinger eine Terrassentür auf, stiegen in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten es nach Wertsachen. Was genau gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird aber auf mehrere 100 Euro geschätzt. • Hinweise an die Polizei telefonisch unter 04142-811980 In Stade...

  • Stade
  • 23.05.19
Panorama
Silke von Kroge mit ihrer Leder-Geldbörse

Dank an den ehrlichen Finder in Stade

Unbekannter wirft verlorenes Porte­mon­naie in Briefkasten tp. Stade. Eine ausgelassene Kneipennacht endete für Silke von Kroge (48) aus Stade mit einer Ernüchterung: Ihr Portemonnaie war weg. Jetzt die freudige Überraschung: Ein anonymer Finder warf die Geldbörse in ihren Briefkasten. Mit alten Bekannten ging die ledige Ergotherapeutin Silke von Kroge am Samstag, 6. Mai, in der Stader City "auf die Piste". Endstation war gegen Mitternacht die frühere Bahnhofskneipe "Bahnsteig vier", die...

  • Stade
  • 26.05.17
Blaulicht
Kurz nach dem Raub: Passanten vor der Parfümerie-Filiale in der Stader City

Parfum-Diebe in Stade: Ganove verduftet durchs Fenster

Tumult vor der Douglas-Filiale an der Holzstraße / Räuber sprang aus zweitem Stock tp. Stade. Als die Streifenwagen mit Blaulicht und Sirene anrückten, waren die beiden Diebe schon über alle Berge - zurück blieben ein verwüsteter Laden, verängstigte Verkäuferinnen und eine Traube aufgebrachter Passanten. Bei einem spektakulären Raubdiebstahl am Freitagnachmittag in der Douglas-Parfümerie-Filiale an der Holzstraße in Stade gerieten die beiden Täter in ein heftiges Handgemenge mit dem...

  • Stade
  • 04.04.17
Blaulicht
Dieter Baumann mit den kaputten Fensterriegeln
  4 Bilder

Durstige Diebe klauen Stammtisch-Bier in Haddorf

2.500 Euro Sachschaden bei Einbruch in der Heimatvereins-Remise / Wertgegenstände wurden nicht entwendet tp. Stade-Haddorf. Kaputte Fensterriegel und Abdrücke von Brecheisen an den Türen hinterließen Einbrecher, als sie zwischen Dienstag und Freitag, 9. und 12. Februar, in die Remise des Heimatvereins in der Stader Ortschaft Haddorf einstiegen. Rund zwei Wochen nach dem Vorfall fehlt von den Dieben, die am Gebäude einen Sachschaden von rund 2.500 Euro anrichteten, noch jede Spur. Nach wie vor...

  • Stade
  • 24.02.16
Blaulicht

Teure Autoräder gestohlen

tp. Stade. Zwei Sätze Autoräder stahlen Unbekannte am Samstag zwischen 0 Uhr und 8.30 Uhr an der Schiffertorstraße in Stade. Die Räder gehören zu zwei Pkw der Marke Audi, die auf dem Gelände eines Autohauses standen. Die Täter schlugen die Heckscheibe eines Fahrzeuges ein und holten das Bordwerkzeug auf dem Wagen. Damit bockten sie die Autos auf und schraubten die kompletten Radsätze ab. Die Fahrzeuge wurde bei der Tat beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 12.000 Euro.

  • Stade
  • 12.10.14
Panorama
Von diesem frischen Grab auf dem Camper Friedhof wurden Blumen gestohlen. Zudem verschand ein anderthalb Meter hoher Baum
  3 Bilder

Wer klaut Bäume vom Grab?

Erneut Beschwerde über Zustände auf städtischen Friedhöfen tp. Stade. Wie gut hat die Stadt Stade ihre kommunalen Friedhöfe im Griff? Die Hinterbliebene Claudia Höper (36) aus Stade beklagt diverse Fälle von Diebstahl auf dem Camper Friedhof und auf dem Geestberg-Friedhof. Zuvor hatte das WOCHENBLATT mehrfach über zahlreiche Beschwerden über die aus Sicht von Angehörigen radikal anmutende Abräumung von Grab-Dekoration durch städtische Friedhofsgärtner auf Schlichtgräbern des...

  • Stade
  • 16.09.14
Blaulicht
Jürgen Stelling auf seiner Wiede in Kehdingen. Er bklagt den Verlust von 17 Stück Vieh
  7 Bilder

17 Kühe in drei Jahren verschwunden

"Rinder-Mafia" schlug auch in Kehdingen zu / Geschädigter Bauer: "Die Diebe nahmen immer die besten Tiere mit" tp. Osten. Professioneller Kuh-Diebstahl im großen Stil könnte in der Region verbreiteter sein, als Polizei und Behörden wahrhaben wollen: "Bei mir geht der Schaden inzwischen an die materielle Substanz", sagt Landwirt Jürgen Stelling (49) aus Osten im Land Kehdingen. Nach eigenen Angaben sind in den vergangenen drei Jahren von seinem Betrieb insgesamt 17 Tiere spurlos verschwunden....

  • Nordkehdingen
  • 11.04.14
Blaulicht

Motorroller in Stade entwendet

Diebstahl "Am Hofacker": Polizei sucht Zeugen tp. Stade. Unbekannte Diebe haben am Freitagvormittag zwischen 8 und 13 Uhr in Stade in der Straße "Am Hofacker" einen Motorroller entwendet. Der Roller der Marke Peugeot trägt das Kennzeichen 955 YEN und hat einen Wert von ca. 500 Euro. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel. 04141-102215.

  • Stade
  • 16.02.14
Blaulicht

Felgendiebe schlagen in Stade zu

tk. Stade. Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch auf das Gelände eines Autohauses in Stade am Nagelstiftsweg eingedrungen. Von einem Audi A5 haben sie alle vier Räder abgebaut. Schaden laut Polizei: rund 5.000 Euro.

  • Stade
  • 04.09.13
Blaulicht
Das Segelschiff in Bützfleth ist wieder komplett
  6 Bilder

Metalldiebe mit Faible für Maritimes

Schiffsschraube in Assel gestohlen / Schiffsskulptur in Bützfleth inzwischen wieder heile tp. Bützfleth/Assel. Waren hier die selben Täter am Werk? Nachdem dreiste Diebe Ende Juli von der maritimen Schiffsskulptur aus Messing und Edelstahl am Denkmal an der L111 in Bützfleth das Segel abgebrochen und gestohlen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), gibt es jetzt im Nachbar-Dorf Assel einen ähnlichen Schaden zu beklagen: Langfinger haben von der Außenwand des Museums "Heimatstube", das ebenfalls...

  • Stade
  • 20.08.13
Blaulicht

Mazda in Stade entwendet

tp. Stade. In der Nach auf Sonntag, 14. Juli, haben Unbekannte an der Straße "Am Schwingedeich" in Stade vom Parkplatz des Arbeitsamtes einen Pkw der Marke Mazda gestohlen. Der rote Wagen vom Typ "RX-8" hat das Kennzeichen STD-MK 205. Wert: ca. 12.000 Euro. Hinweise gehen an die Polizei in Stade, Tel. 0 41 41 - 10 22 15.

  • Stade
  • 15.07.13
Panorama
Einkaufswagen auf einem Mieterparkplatz eines Wohnblocks an der Jorker Straße
  3 Bilder

Einkaufswagen "entführt": Hier stehen 3.000 Euro auf Rädern

tp. Stade. Anfang Juni schließt der Lidl an der Altländer Straße in Stade (das WOCHENBLATT berichtete). Sollte die Discounterkette ca. 30 ihrer Einkaufswagen vermissen, lohnt ein Blick auf den Mieterparklatz eines Wohnblocks an der benachbarten Jorker Straße. Dorthin haben Unbekannte die Wagen offenbar "entführt". Laut Wikipedia schätzt der Hauptverband des deutschen Einzelhandels, dass deutschlandweit jährlich etwa 100.000 Einkaufswagen gestohlen werden. Jeder 20. Einkaufswagen wird...

  • Stade
  • 22.05.13
Panorama
Im Kiosk der Seemannsmission: Mitarbeiter Vitor Fernandez (44, re.) verkauf Schokolade an Seemann Linaloto Lalihingoa (41) von der Pazifikinsel Tonga

Klau-Schoko für arme Seebären

Hamburger Seemannsmission ersteigert 750 Kilo Schokoriegel aus Stade für 2.500 Euro tp. Stade. 750 Kilo süßes Diebesgut sind nun in besten Händen. Die von der Stadt Stade im Internet unter www.zoll-auktion.de versteigerten Schokoriegel, die bei der Kontrolle eines bulgarischen Transporters durch die Polizei in Winsen auf der A7 sichergestellt worden waren (das WOCHENBLATT berichtete), gingen für das Mindestgebot von 2.500 Euro an den Seemannsclub "Duckdalben" in Hamburg. 8.105...

  • Stade
  • 07.05.13
Blaulicht

Hochwertige Autos gestohlen

tp. Stade. Unbekannte Autodiebe haben in der Nacht auf Montag, 7. Januar, bei der Autovermietung "AVIS" an der Altländer Straße in Stade zwei hochwertige Fahrzeuge gestohlen. Entwendet wurden ein grauer Mercedes E 220 CDI Automatik mit dem Kennzeichen WI-AK 4512 im Wert von ca. 20.000 Euro sowie ein grauer Mercedes E 200 mit dem Kennzeichen WI-AM 4639 im Wert von ca. 35.000 Euro. • Hinweise an die Polizei in Stade, Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 14.01.13
Blaulicht

Enbrecher stehlen Reifen

tp. Stade. Diebe haben zwischen Samstag und Montag, 12. und 14. Januar, vom Gelände eines Reifenhandels am Klarenstrecker Damm in Stade zwei Container aufgebrochen. Die Einbrecher stahlen aus dem Behältern ca. 50 Lkw- sowie etwa 120 Pkw-Reifen. Der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. • Zeugen melden sich bei der Polizei in Stade, Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 14.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.