Ehrungen und Beförderungen

Beiträge zum Thema Ehrungen und Beförderungen

Panorama
Auf der Versammlung: Geehrte und Beförderte mit Gratulanten

Feuerwehr Drennhausen/Elbstorf absolvierte in 2017 acht Einsätze

ce. Drennhausen. Für die 34 Aktiven der Feuerwehr Drennhausen/Elbstorf war 2017 ein eher ruhiges Einsatzjahr. Zweimal rückten die Retter zu Brandeinsätzen im benachbarten Drage aus. Einmal galt es, ausgelaufene Betriebsstoffe abzustreuen, und fünfmal rückte die Wehr zu Unwettereinsätzen aus. Aus dem Dorfleben ist die Feuerwehr nicht wegzudenken. Das belegen die guten Besucherzahlen bei ihren Veranstaltungen. Mit Osterfeuer, Laternenumzug oder Oktoberfest leisten die Brandschützer einen...

  • Elbmarsch
  • 30.01.18
Panorama
Glückwünsche für das Ehrenmitglied: Anni Diercks mit dem Vereinsvorsitzenden Andreas Eggers (li.) und dessen Vize Bernd Alpers

Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf zeichnete ihre Mitglieder aus

ce. Luhdorf. Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen nahm die Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf im Rahmen ihres jüngsten Frühjahrsschießens in Luhdorf vor. Einen Blumenstrauß als Dankeschön für ihren stetigen selbstlosen Einsatz erhielt Moni Schulz. Zum Ehrenmitglied wurde Anni Diercks ernannt, die eine von Gesine Steger kunstvoll handgeschriebene Urkunde erhielt. Zu den ersten Gratulanten gehörten Vereinsvorsitzender Andreas Eggers und sein Vize Bernd Alpers. Ausgezeichnet wurden außerdem...

  • Winsen
  • 28.04.17
Panorama
Gratulation zur Ehrung: Vereinsvorsitzender Sebastian Behr (li.) mit Klaus Sellmer, der dem Schützenkorps seit 60 Jahren angehört

Positive Bilanz und Ehrungen auf Versammlung des Schützenkorps Winsen

ce. Winsen. Das Schützenkorps Winsen ist personell und im sportlichen Bereich gut aufgestellt. Das wurde auf der jüngsten "Versammlung vor Schützenfest" deutlich, auf der Vereinsvorsitzender Sebastian Behr 13 Neuzugänge im Vergleich zum vergangenen Jahr vermelden konnte. Sportlich überzeugte das Korps bei den bisherigen Kreis- und Landesmeisterschaften wieder durch zahlreiche Siege und Platzierungen. Wie in den Vorjahren qualifizierten sich die Pistolenschützen für die Deutschen...

  • Winsen
  • 26.07.16
Panorama
Bei der Siegerehrung (v. li.): Bodo Harms, Franz-Peter Wagner und Anton Zeyn

Franz-Peter Wagner ist Winsens "König der Könige"

ce. Winsen. Franz-Peter Wagner ist der neue "König der Könige" des Schützenkorps Winsen. Beim jüngsten Schießwettstreit zur "Einstimmung" auf das Ende August stattfindende Schützenfest holte Wagner mit einem 130-Teiler bereits zum zweiten Mal den Titel. Den Adjutanten-Orden errang mit einem 118-Teiler Felix Oppermann, der erstmals zu diesen Ehren kam. Am Wettkampf nahmen der amtierende Schützenkönig und die ehemaligen Majestäten mit ihren Adjutanten teil. "Beste der Damenköniginnen" wurde...

  • Winsen
  • 12.07.16
Panorama
Auf der Versammlung: (hi., v. li.) Malte Pfaffenbach, Lothar Fritzenwanker, Andre Harenberg, Rainer Moed und Schriftwart Niels Daniel sowie (vorne, v. li.) Thomas Johannsen, Günter Twesten und Klaus Stöhr

Harenberg ist neuer Vize-Wehrchef in Rönne

ce. Rönne. Andre Harenberg ist neuer stellvertretender Ortsbrandmeister und erster Gruppenführer der Freiwilligen Feuerwehr Rönne. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Brandschützer wurde Harenberg in sein Amt gewählt und tritt die Nachfolge von Günter Twesten an. Ortsbrandmeister Gerhard Nachtigal bedankte sich bei dem scheidenden Vize für die neunjährige vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit. Als Gruppenführer der Alterskameraden fungiert ab sofort Klaus Stöhr, der wieder mehr...

  • Elbmarsch
  • 17.02.15
Panorama
Geehrte und Gratulanten (v. li.): Bürgermeister André Wiese, Uwe Ehlers, Andreas Neven, Burkhard Venzke, Kreisbrandmeister Dieter Reymers und Stadtbrandmeister Helmut Kuntze
2 Bilder

Freude auf das neue Domizil

thl. Stöckte. Die Feuerwehr Stöckte freut sich auf das neue Gerätehaus, das noch in diesem Jahr fertiggestellt werden soll. Weiterhin ist die Gründung einer Kinderfeuerwehr in Planung. Das gab Ortsbrandmeister Uwe Ehlers jetzt auf der Jahreshauptversammlung der Wehr bekannt. Die Stöckter Retter rückten 2014 zu zehn Einsätzen aus. Zur Wehr gehören 42 Aktive, zehn Alterskameraden und 21 Jugendliche. Burkhard Venzke wurde für 40-jährige Wehrzugehörigkeit mit dem niedersächsischen Ehrenzeichen...

  • Winsen
  • 20.01.15
Panorama
Eine Familie, drei Beförderungen (v.l.): Christina Pohl, Friedhelm  und Michael Pohl

Feuerwehr Neukloster: Beförderungen bei Familie Pohl

tk. Neukloster. Ehrungen und Beförderungen gehören zu jeder Jahreshauptversammlung der Feuerwehr. In Neukloster wurde das zu einer Familienfeier: Friedhelm Pohl wurde zum Hauptlöschmeister, seine Tochter Christina zur Oberfeuerwehrfrau und Sohn Michael zum Feuerwehrmann befördert. In der Bilanz für das vergangene Jahr stehen 20 Einsätze mit der gesamten Bandbreite des Feuerwehr-Alltags: Brände, Unfälle aber auch Tierrettungen. Mit Lehrgängen und Übungen kamen 2.545 Stunden im Dienst bei den...

  • Buxtehude
  • 20.01.15
Panorama
Freude bei den Einsatzkräften: Ortsbrandmeister Stephan Boenert (vorne li.) und Gemeindebrandmeister Dieter Mertens (vorne re.) mit Geehrten und Beförderten

Belohnung für Engagement: Salzhäuser Feuerwehrleute wurden auf dem Ball geehrt und befördert

ce. Salzhausen. Ehrungen und Beförderungen gab es auf dem jüngsten Ball der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen, bei dem Ortsbrandmeister Stephan Boenert knapp 100 Gäste begrüßte. Gemeindebrandmeister Dieter Mertens zeichnete den Löschmeister Sebastian Frahm mit der Ehrenmedaille des Landes Niedersachsen für 25 Jahre aktiven Dienst aus. Stephan Kabbe wurde für seinen Einsatz während der Elbeflut 2013 mit der Gedenkmedaille des Landes belohnt. Der Gruppenführer und Vize-Gemeindejugendwart Ingo...

  • Salzhausen
  • 28.11.14
Blaulicht
Auf der Versammlung: die Feuerwehrleitung mit Geehrten und Beförderten

Rückschau und Ehrungen bei der Feuerwehr Drennhausen

ce. Drennhausen. Zu zehn Einsätzen musste die Feuerwehr Drennhausen/Elbstorf in 2013 ausrücken. Diese Bilanz zog Ortsbrandmeister Uwe Wahrmann auf der Jahreshauptversammlung. Sein Vize Volker Rosenberg wurde bestätigt. Neuer Funkwart ist Volker Zobel. Gemeindebrandmeister Frank Hupertz ehrte Volker Rosenberg für 25 Jahre Dienst in der Wehr. Yannik Heidemann und Christian Schwarze wurden zu Oberfeuerwehrmännern befördert, Alexandra Fründt zur Feuerwehrfrau ernannt.

  • Elbmarsch
  • 14.01.14
Panorama
Hermann Lüssenhop (l.) und Willi Wohlers sind seit 60 Jahren Mitglieder der Feuerwehr Neukloster

Feuerwehr Neukloster: Mehr Einsätze als im Jahr zuvor

tk/nw. Neukloster. Über einen Mangel an Arbeit konnten sich die 60 Aktiven der Feuerwehr Neukloster nicht beklagen. Ortsbrandmeister Günter Meyer zog während der Jahreshauptversammlung Bilanz: Neun Brände und 18 Hilfeleistungen stehen für 2013 im Einsatzplan. Die beiden Stürme Xaver und Christian sorgten für viele Notrufe und beim Hochwasser an der Elbe waren die Helfer aus Neukloster in Dannenberg und Lüneburg dabei. Der Ortsbrandmeister bedankte sich für die Einsatzbereitschaft der Kameraden...

  • Buxtehude
  • 08.01.14
Panorama

Versammlung vor dem Schützenfest

ce. Winsen. Das bevorstehende Schützenfest ist das Hauptthema bei der traditionellen Mitgliederversammlung vor dem Schützenfest, zu der das Schützenkorps Winsen am Freitag, 28. Juni, um 20 Uhr in sein Domizil einlädt. Außerdem werden Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. Das Protokoll der vorherigen Zusammenkunft kann ab 19 Uhr eingesehen werden. Anlässlich des 165-jährigen Korps-Jubiläums soll am Freitag um kurz vor 20 Uhr ein Gruppenfoto der Mitglieder vor und auf dem Feldherrnhügel gemacht...

  • Winsen
  • 25.06.13
Panorama
Auf der Versammlung: Geehrte und Beförderte mit Gratulanten

Ehrungen auf der Tagesordnung

ce. Bütlingen. Ehrungen und Beförderungen standen kürzlich auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bütlingen. Stellvertretender Gemeindebrandmeister Rolf Ahrens-Wiegel zeichnete unter anderem Günter Voß für 40 Jahre und Dirk Wolter für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst aus. Befördert wurden Marsha Braun (Feuerwehrfrau), Daniel Block und Daniel von Bargen (jeweils zum 1. Hauptfeuerwehrmann) sowie Hans-Christopher Nack zum Hauptfeuerwehrmann. Bei der Rückschau auf das...

  • Elbmarsch
  • 24.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.