Elbmarschenschule

Beiträge zum Thema Elbmarschenschule

Service
Auch auf dem Drochterser Weihnachtsmarkt ist die Schülerfirma mit einem Verkaufsstand dabei - und erfolgreich

Wirtschaftspreis für Drochterser Schüler
Platz drei für die KGS Drochtersen

ig. Drochtersen. Gratulation! Die Drochterser Elbmarschenschule errang beim Norddeutschen Schulpreis der Wirtschaftsjunioren mit ihrer Schülerfirma „Fun and Production“ den dritten Platz. Die Firma besteht aus acht Abteilungen, darunter „MetalWood“, „Gartenbau“ und „Bike Repair“. Der Preis ist mit insgesamt 4.000 Euro dotiert. Bei ihrer Arbeit wird die Kooperative Gesamtschule von Wirtschaftsjunioren vor Ort unterstützt. Vor allem der starke Praxisbezug, die verschiedenen Möglichkeiten, sich in...

  • Drochtersen
  • 18.11.20
  • 67× gelesen
Politik
Kurz vor der Fertigstellung: Der ehemalige Penny-Markt wird zum neuen Schulgebäude
2 Bilder

Die Freude ist groß
Übergabe des Penny Marktes an Elbmarschen-Schule im Dezember

ig. Drochtersen. Der Drochterser Rat ist hart im Nehmen. Fast alle Ausschusssitzungen finden wegen der Corona-Pandemie in der Kulturscheune statt – und die ist nicht beheizt. So sind denn auch Steppjacken und Schals angesagt. Wirkt sich die Kälte auf die Dauer der Sitzungen aus? Nein, akribisch, fair und stets lebhaft werden die Tagesordnungspunkte diskutiert, schließlich Empfehlungen für den Verwaltungsausschuss und Rat erarbeitet. So auch kürzlich bei der Sitzung des Ausschusses für Schule...

  • Drochtersen
  • 17.11.20
  • 693× gelesen
Service

Spende für die Elbmarschen-Schule

ig. Drochtersen. Ende September wurde ein Konzert der Drochterser Band "Rocksalat" für eine Benefiz-Aktion gestreamt (das Wochenblatt berichtete). Die Spenden waren für die Elbmarschen-Schule Drochtersen bestimmt. Damit soll für die Schule IT-Material angeschafft werden, das Schülern mit Migrationshintergrund Übersetzungsprogramme in Klassenarbeiten zur Verfügung stellt. Der Erlös des Konzertes kann sich sehen lassen: Es kamen knapp 1.000 Euro zusammen.

  • Drochtersen
  • 14.10.20
  • 17× gelesen
Politik
Architekt Karsten Heins (v.li.), Bauherr Wilken Simonsen und Bürgermeister Mike Eckhoff freuen sich über den Umbau
3 Bilder

Baubeginn: Ehemaliger Penny-Markt wird jetzt KGS-Schulgebäude
Raumnot an der KGS Drochtersen adé

ig. Drochersen. Nur noch rund sechs Monate, dann entspannt sich die Raumnot-Situation an der KGS Drochtersen. Für den ehemaligen Pennymarkt in der Drochterser Ortsmitte liegt jetzt die Umbau-Genehmigung vor. "Es kann losgehen", freut sich Bürgermeister Mike Eckhoff. Wo es früher Lebensmittel zu erwerben gab, sollen in naher Zeit Pennäler die Schulbank drücken. "Wir haben die Chance, die Schulsituation deutlich zu verbessern und Einfluss auf die Ortsmitte zu nehmen", betonte der Bürgermeister...

  • Drochtersen
  • 13.05.20
  • 446× gelesen
Panorama
Mit dem Zauberkoffer für eine Schule ohne Ausgrenzung: Sozialarbeiterin Marie Tauchen
5 Bilder

Elbmarschenschule Drochtersen: Anti-Mobbing-Koffer im Gepäck

Früh eingreifen bei Ausgrenzung: Marie Tauchen geht neue Wege in der Schulsozialarbeit tp. Drochtersen. Auf dem platten Land ist die Gesellschaft inzwischen fast so multikulturell wie in Großstädten - das spiegelt sich auch in der immer stärker durchmischten Schülerschaft an der Elbmarschenschule in Drochtersen wider. Unter den rund 1.000 Schülern - vom Hauptschüler bis zum Abiturienten - ist ein großer Anteil von Flüchtlingen aus Krisenregionen, weitere Kinder stammen aus Problemfamilien aus...

  • Stade
  • 11.05.18
  • 884× gelesen
Panorama
Der Schulsanitätsdienst ist an seinen blauen T-Shirts zu erkennen
2 Bilder

Schüler der Elbmarschenschule Drochtersen lernen Erste Hilfe

sb. Drochtersen. Verbände anlegen, Hilfsbedürftige in die stabile Seitenlage bringen - das sind nur zwei Dinge, die Schüler der Elbmarschenschule Drochtersen beim Schulsanitätsdienst erlernen. 28 Mädchen und Jungen aus den Jahrgängen fünf bis neun nehmen in diesem Schuljahr an dem freiwilligen Angebot unter der Leitung von Lehrerin Viola Triebel teil. Das Fachwissen vermittelt Andreas Neumann vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Buxtehude. An verschiedenen Station lernen die jungen Leute die...

  • Drochtersen
  • 22.02.17
  • 258× gelesen
Panorama
Spendenübergabe nach erfolgreicher Weihnachtskugel-Aktion: Vertreter sozialer Organisationen und Vorstandsmitglieder des CInner Wheel Serviceclubs

19.500 Euro für soziale Projekte

Erfolgreiche "Aktion Weihnachtskugel“: Inner Wheel Club Niederelbe verteilt Spenden tp. Stade. Der Inner Wheel Club Niederelbe verkaufte im vergangenen Jahr erneut Weihnachtsku­geln für den guten Zweck. Rund 3.000 Ku­geln, die Lose für eine Tombola enthielten, wechselten den Besitzer. Den Erlös von insgesamt 19.500 Euro übergab Brigitta Bolle-Seum, Präsidentin der Frauen-Service-Organisation, sowie Vorstandsmitglieder am Dienstag im Rahmen einer Feierstunde im Stader Rathaus an soziale...

  • Stade
  • 23.04.16
  • 582× gelesen
Service

DRK Drochtersen macht Ferien

tp. Drochtersen. Das Rotkreuz-Bürger-und Seniorenservicebüro in Drochtersen macht bis Sonntag, 10. Januar, Winterferien. In dringenden Fällen ist das DRK-Stöberstübchen unter Tel. 04143-1318 erreichbar. Am Montag, 11. Januar, 14 Uhr, beginnt im Kehdinger Bürgerhaus ein Spielenachmittag. Am Mittwoch, 6. Januar, 15 bis 20 Uhr, findet in der Elbmarschenschule eine Blutspende statt.

  • Drochtersen
  • 22.12.15
  • 42× gelesen
Panorama
Julia Ratjens lernte die Finessen ihres Instrumentes bei dem international renommierten Bassisten Frank Itt
5 Bilder

"Die behalten wir"

Bläserklasse, Bass und dann zu den "Blue Mountain Booys" / Country-Girl Julia Ratjens hat Musik im Blut tp. Stade. "Schon als kleines Mädchen habe ich zu Kinderliedern aus meinem Kassettenrecorder gesungen", erinnert sich Julia Ratjens (23) mit einem Lächeln. Dann kamen Querflöte, Tenorhorn und die Bassgitarre: Inzwischen ist die sympathische Musikerin aus Stade Frontfrau der beliebten Kehdinger Country-Band "Blue Mountain Boys". "Ich habe mich schon immer für Musik interessiert und viele...

  • Stade
  • 01.08.14
  • 944× gelesen
Panorama
Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache

Schüler pflanzen Bäume

Drochtersen. Einen wichtigen Beitrag für die Umwelt haben kürzlich Schüler in Drochtersen geleistet. Die Umwelt-AG der Elbmarschenschule hat im Rahmen des Projekts "Ohne Bäume kein Leben" gemeinsam mit Drochterser Grundschülern mehrere Bäume auf dem Grundschulgelände gepflanzt. Zunächst stellten die Teenager in den Grundschulklassen das Projekt vor und erklärten den Kleinen gemeinsam mit den Sachkunde-Lehrern, wie Bäume das klimaschädliche Kohlendioxid in lebenswichtigen Sauerstoff umwandeln....

  • Drochtersen
  • 04.12.12
  • 456× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.