Beiträge zum Thema famila

Wir kaufen lokal
famila-Mitarbeiterin Maria-Mihaela Müller überreichte Lutz Hilger und seinen Söhnen  Max (li.,11) und Ben (9) den Präsentkorb

Riesige Freude über den Präsentkorb
Familie gewann bei famila die Grill-Leckereien

Das Warenhaus famila veranstaltete das Preisausschreiben "Norddeutsche Griller sind ... HÄRTER!". Nun wurde der Gewinn, ein Präsentkorb im Wert von 150 Euro an, Lutz Hilger übergeben. famila-Mitarbeiterin Maria-Mihaela Müller empfing den Bendestorfer mit seinen Söhnen Max (11) und Ben (9) im famila-Warenhaus in der Buchholzer Innenstadt (Lindenstraße 15). Max strahlte ganz besonders, denn er hatte den Coupon mit dem Namen seines Vaters ausgefüllt und mit seiner Mutter in die Gewinnbox geworfen....

  • Buchholz
  • 09.04.21
Panorama
Marco Wilke (li.) von "Buchholz fährt Rad" und Phil Gruber (re.) von "Buchholz endlich unverpackt!" laden zur Müllsammelaktion ein
2 Bilder

Müllsammelaktion von "Buchholz fährt Rad" und "Buchholz endlich unverpackt!"
Verdreckt Buchholz immer mehr?

Wer durch die Buchholzer Innenstadt oder die umliegenden Ortsteile geht oder fährt, dem fällt ein Umstand immer öfter auf: Überall liegt Müll. Ob an öffentlichen Müllsammelbehältern, an Gehwegen, an Hecken und Büschen oder an Fahrbahnrändern - kein Abschnitt bleibt unberücksichtigt. Trotz regelmäßiger Leerung quellen die öffentlichen Mülleimer über. Mehrere Buchholzer Vereine und Institutionen wie die Junge Union oder der Lions-Club Buchholz-Nordheide sammelten bereits Müll in der Buchholzer...

  • Buchholz
  • 09.04.21
Wir kaufen lokalAnzeige
Wolf-Gartengeräte gibt es jetzt zum Sonderpreis bei famila. 
Es müssen bei der Treueaktion nur genügend Punkte 
gesammelt werden

Tolle Geräte für den Garten
Treuepunkte bei famila sammeln und mächtig sparen

Die ersten Gartenarbeiten stehen jetzt an. Damit diese mit möglichst wenig Mühe gelingen, empfehlen sich praktische Helferlein. In der aktuellen Treueaktion erhalten famila-Kunden zum Beispiel den Multi-Star Click-System-Stiel sowie verschiedenen Aufsätze, einen Elektrorasenmäher, eine Gartenschere und Handschuhe von Wolf Gartengeräte zum Vorteilspreis. famila-Kunden punkten bei jedem Einkauf. Nach dem bewährten Prinzip erhalten sie an der Kasse für je fünf Euro Einkaufswert einen Treuepunkt...

  • Buchholz
  • 31.03.21
Wirtschaft
Azubi Tobias Degering mit Pasta aus der Nudelschmiede
2 Bilder

Famila-Azubis meistern anspruchsvolle Sonderaufgabe mit Bravour
Alles aus der Region

sb. Stade. Mit Bravour haben die fünf Auszubildenden bei Famila in Stade (Stadtweg 160, Tel. 04141-403270) eine besondere Aufgabe gemeistert. Intensiv befassten sie sich mit dem Thema "Regionale Lebensmittel". Für das Projekt hatten sie einen Monat lang Zeit. "Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden", sagt Warenhausleiter Alexander Grenz. Die jungen Leute hätten ihre Monatsaufgabe mit nur wenig Hilfe von außen ausgezeichnet gelöst. "Da die fünf Auszubildenden verschiedenen...

  • Stade
  • 17.03.21
Wir kaufen lokalAnzeige
Ein Jahr in Neu Wulmstorf: "famila" bietet seinen Kunden ein entspanntes Einkaufserlebnis  Fotos: wd
6 Bilder

Hier gibt es beste Qualität in riesiger Auswahl
Ein Jahr famila" in Neu Wulmstorf

Ein Jahr nach der Eröffnung von "famila" in Neu Wulmstorf kann Warenhausleiterin Irene Pichol guten Gewissens sagen: "Wir werden hier super angenommen. Es läuft gut." Und das, obwohl das Einkaufsparadies fast auf den ersten Tag genau zum ersten Lockdown eröffnet hat. "Alles war vorbereitet, wir wollten am Donnerstag, 19. März, mit großer Feier eröffnen und am Abend zuvor wurde der Lockdown verkündet." Glücklicherweise war das Leitungsteam darauf vorbereitet und hatte einen Plan B für eine...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.03.21
Wirtschaft
famila bietet eine Vielzahl an Ausbildungsberufen in seinen Warenhäusern

Guten Grundstein für den Karriereweg legen
Jetzt bewerben: Auswahlverfahren bei famila ist gestartet / Zahlreiche Ausbildungsberufe wählbar

Die Corona-Pandemie erschwert Schülern den Übergang in die Ausbildung. Wer im Sommer eine Ausbildung beginnen möchte, sollte sich jetzt bewerben. Eine Branche, die vielfältige Perspektiven bietet, ist der Lebensmittelhandel. Das Unternehmen famila-Nordost ermöglicht trotz der aktuellen Einschränkungen weiterhin Praktika, damit Interessierte das Unternehmen und die Lehrberufe kennenlernen können. Das Jahr 2020 hat einmal mehr gezeigt, dass der Lebensmittelhandel zukunftssichere Arbeitsplätze...

  • Buchholz
  • 14.02.21
Wir kaufen lokal
Famila-Warenhausleiterin Anneke Kruse freut sich, dass die
Corona-Maßnahmen angenommen und umgesetzt werden
2 Bilder

Famila und Edeka-Leiter können aufatmen
Kunden erinnern sich an ihre Manieren im Supermarkt

sv. Buchholz. "Es gibt keine normalen Umgangsformen mehr - So daneben benehmen sich Kunden im Einzelhandel." Das berichtete das WOCHENBLATT Mitte Dezember über das unmögliche Verhalten von Kunden in den Supermärkten während des Lockdowns. Masken- und Einkaufswagenpflicht wurden ständig in Frage gestellt, Abstände nicht eingehalten und die Kunden ließen ihren Frust über die Corona-Maßnahmen an den Mitarbeitern aus, teilweise sogar mit schweren Beleidigungen. Nun kann Famila-Warenhausleiterin...

  • Buchholz
  • 12.02.21
Wir kaufen lokal
Wilma Kupfer vom Kinderschutzbund und famila-Warenhausleiter Carsten Hentrich weisen auf die Pfandbox hin

Pfandbox jetzt auch in Buchholz von den Kunden nutzbar
famila in der Innenstadt: Spenden für den Kinderschutzbund sind möglich

Nachdem bereits in den famila-Warenhäusern in Jesteburg und Winsen erfolgreich Pfandscheinboxen betrieben werden, haben jetzt auch die Kunden in Buchholz die Möglichkeit, im famila-Warenhaus in der Innenstadt (Lindenstraße 15) mit ihren gespendeten Bons den Kinderschutzbund zu unterstützen. "Wir bedanken uns herzlich bei Marktleiter Carsten Hentrich, der uns diese Möglichkeit gibt. Um die vielfältigen und wichtigen Aufgaben in Sachen Kinderschutz besonders in der Corona-Zeit leisten zu können,...

  • Buchholz
  • 09.02.21
Wir kaufen lokal
famila-Warenhausleiter Heiko Tank übergab Stefanie Lühring (li.) und ihrer Tochter Marie das E-Bike

Große Freude über das gewonnene E-Bike
famila-Warenhausleiter in Jesteburg zog Gewinnerin

"Ich freue mich riesig. An den Teilnahmecoupon für das Gewinnspiel hatte ich nicht mehr gedacht!", sagte Stefanie Lühring aus Jesteburg. famila-Warenhausleiter Heiko Tank übergab ihr und ihrer Tochter Marie (11) ein E-Bike, das zum einjährigen Bestehen des famila-Warenhauses verlost wurde. "Eigentlich mache ich bei Preisausschreiben nie mit. Aber meine Tochter Lotta (7) brachte den Teilnahmeschein mit. Marie füllte ihn aus und ich warf ihn in die Losbox", erzählt Stefanie Lühring. Das E-Bike...

  • Buchholz
  • 03.02.21
Wirtschaft
Famila-Warenhausleiter Torben Gedrath übergab den 
symbolischen Spendenscheck an Wilma Kupfer Foto: thl

Winsen: Tolle Famila-Spende für Kinderschutzbund

thl. Winsen. Seit vielen Jahren ermöglicht Famila im Luhe Park in Winsen dem Kinderschutzbund, Spendenerlöse zu generieren, indem im Getränkemarkt eine Spendenbox für Pfandbons genutzt werden kann. "Im vergangenen Jahr haben wir den Erlös des Vorjahres noch um fast 70 Euro gesteigert, sodass wir uns über 1.251,34 Euro freuen. Dafür bedanken wir uns recht herzlich bei den Famila-Kunden", sagte Wilma Kupfer vom Kinderschutzbund, als ihr Famila-Warenhausleiter Torben Gedrath jetzt den symbolischen...

  • Winsen
  • 03.02.21
Wirtschaft
Jennifer Menzel (li.), Marktleiterin vom Rewe-Markt Apensen, und Azubi Jessica Koehn
3 Bilder

Einzelhandel
Nach einer Woche strengerer Maskenpflicht: So reagieren Beschäftigte und Kunden im Supermarkt

(ts/lm/wd). Die Alltagsmaske ist seinem geübten Auge nicht entgangen. "Guten Tag, Sie tragen noch eine Maske aus Stoff?", spricht Marktleiter Carsten Hentrich eine Kundin im "famila"-Markt in der Buchholzer Innenstadt höflich und unaufgeregt an. "Ja", antwortet die Frau. "Die ist seit Anfang der Woche in Geschäften nicht mehr erlaubt", informiert sie der Kaufmann. Die Frau hinter dem Einkaufswagen nickt: "Ich habe auch schon bei Amazon Masken bestellt. Aber die Lieferung dauert", erklärt sie....

  • Buchholz
  • 29.01.21
Wirtschaft
Nachhaltig, stabil und äußerst langlebig: Die famila Jute-Tasche ist eine tolle Alternative zur Plastiktüte

"Plastikfasten" in den famila-Warenhäusern
Viele Möglichkeiten für den plastikfreien Einkauf

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind gute Gründe, Gewohnheiten zu überdenken. famila startete deshalb mit einer Tüten-Offensive zum Plastikfasten in den Januar. Die Plastiktüte ist zum Symbol für Umweltverschmutzung geworden. „Wir bieten an den Kassen, Tresen und in der Obst- und Gemüseabteilung keine herkömmlichen Plastiktüten mehr an“, sagt Carsten Hentrich, Warenhausleiter bei famila in Buchholz (Lindenstraße 15). „Wo möglich, bieten wir unseren Kunden Alternativen: zum Beispiel Tüten aus...

  • Buchholz
  • 18.01.21
Wir kaufen lokal
Arne Czychy (Foto: li.) lieferte das Auto an die Gewinnerin Jeanette Matheis (Foto: Mitte) mit ihren Kindern Emilia (4) und Elias (5) aus. Famila-Filialleiterin Irene Pichol (Foto: 2.v.li.) sowie Haribo-Key-Account-Manager Mirko Viertel freuten sich mit der Gewinnerin

Eine Riesenfreude zu Weihnachten
Neu Wulmstorfer Famila-Kundin gewinnt Haribo-Polo

Eine Riesenfreude für Famila-Kundin Jeanette Matheis aus Neu Wulmstorf: Bereits im Sommer hatte sie einen Haribo-Gewinn-Coupon ausgefüllt und jetzt kam der Anruf. Sie hat tatsächlich den begehrten VW-Polo gewonnen. "Ich kann es immer noch nicht glauben", sagt die zweifache Mutter glücklich. Auch für Irene Pichol vom Famila in Neu Wulmstorf und Mirko Viertel von Haribo ist die Übergabe eines solch wertvollen Preises Premiere: "Das Gewinnspiel fand in 88 Famila-Märkten in ganz Norddeutschland...

  • Buxtehude
  • 30.12.20
Panorama
Oliver Michelsen wünscht sich mehr Verständnis für die Corona-Maßnahmen von seinen Kunden
5 Bilder

Edeka, Famila und Rewe
So unmöglich benehmen sich Kunden im Einzelhandel

Edeka Buchholzsv/sb/wd. Buchholz/Buxtehude/Stade. Während des ersten Lockdowns im Frühjahr hatten die Mitarbeiter von Edeka Subey an der Hamburger Straße in Buchholz noch viel Zuspruch bekommen. Nun, zum zweiten Lockdown, scheint bei vielen Kunden der Geduldsfaden gerissen zu sein, berichtet Edeka-Filialleiter Oliver Michelsen. Während der Großteil sich an die Regeln hält, wird die Maskenpflicht immer noch regelmäßig von einigen Leuten in Frage gestellt. Oliver Michelsen lässt Kunden nur noch...

  • Buchholz
  • 18.12.20
Wir kaufen lokal
Das "famila"-Warenhaus in Jesteburg ist ein Ziel für viele Kunden aus der Region
7 Bilder

Viele Produkte aus der Region im Angebot!
Das "famila"-Warenhaus in Jesteburg eröffnete vor einem Jahr

Seit einem Jahr nutzen die Bewohner aus Jesteburg und der Region die attraktive Einkaufsmöglichkeit des "famila"-Warenhauses in Jesteburg (Schützenstraße 47, Tel. 04183-984980). "Wir freuen uns, dass unser Markt im ersten Jahr bereits so zahlreiche Stammkunden gewonnen hat. Unser Markt, in dem rund 60 Mitarbeiter tätig sind, erhält viel positive Resonanz. Die Kunden nutzen das 'famila'-Warenhaus in Jesteburg gerne für ihren täglichen Einkauf", sagt Heiko Tank, "famila"-Warenhausleiter in...

  • Buchholz
  • 28.11.20
Wir kaufen lokal
Carla Raschdorf freute sich über den Bärenmarken-Teddy, den ihr Heiko Tank ("famila"-Warenhausleiter) übergab

Freude über den Gewinn
Jesteburgerin erhielt bei "famila" einen großen Teddybären

"Das ist eine tolle Überraschung!", sagte Carla Raschdorf, als ihr Heiko Tank, Warenhausleiter von "famila" in Jesteburg (Schützenstraße 47), einen riesigen Steiff-Teddy übergab. Dieser war der Hauptgewinn des Bärenmarken-Preisausschreibens. "Wir hatten einen sehr großen Zuspruch unserer Kunden. Es befanden sich über 500 Losabschnitte in dem Tombolabehälter", sagte Heiko Tank. Aus diesen wurde der Abschnitt der Jesteburger Stammkundin gezogen. "Der Bär bekommt einen besonderen Platz in meiner...

  • Buchholz
  • 10.11.20
Wir kaufen lokal
Irene Pichol zeigt die neue Ladestation

Die neue Ladestation für E-Autos ist bereit
Bei famila in Neu Wulmstorf das Auto kostenlos aufladen

Ab sofort können Fahrer von E-Autos ihre Fahrzeuge bei famila in Neu Wulmstorf "betanken". Die neue Ladestation mit zwei Plätzen ist bereits im Einsatz. "Innerhalb einer Stunde ist das Auto in der Regel aufgeladen", sagt Warenhausleiterin Irene Pichol. In dieser Zeit können Kunden ihren gesamten Wocheneinkauf bei famila erledigen. Während der Öffnungszeiten des Einkaufcenters ist das "Tanken" eine Stunde lang kostenlos, danach kostet jede weitere Stunde, die der Parkplatz mit einem bereits...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.08.20
Wirtschaft
Davide Di Marco und Lena Linngrön haben vor wenigen Tagen ihre Ausbildung bei famila in Stade begonnen
3 Bilder

Großer Ausbildungsstart in den famila Warenhäusern in der Region
Rund 175 Nachwuchskräfte bei famila im Norden

(sb). Diese Woche haben beim Handelsunternehmen famila-Nordost rund 175 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung begonnen. In der Region begrüßte famila seine Auszubildenden in den Märkten in Stade, Neu Wulmstorf, Jesteburg, Winsen/Luhe und Buchholz/Nordheide. Die Bewerbungsphase verlief 2020 anders als in den vorherigen Jahren: kürzer, später und mit viel technischer Unterstützung. Aber famila ist seiner Linie treu geblieben: In dem Familienunternehmen haben Ausbildung und Mitarbeiterförderung einen...

  • Stade
  • 07.08.20
Wirtschaft
Famila-Warenhausleiter Heiko Tank freut sich, dass den Kunden eine Stromtankstelle zur Verfügung steht

Famila-Markt in Jesteburg jetzt mit Stromtankstelle

mum. Jesteburg. Das ist ein toller Service für die Kunden des Famila-Marktes in Jesteburg. Ihnen steht seit ein paar Wochen eine Tankstelle für E-Fahrzeuge zur Verfügung. Während des Einkaufs ist die Ladung für eine Stunde kostenlos. Nach Ablauf der Zeit fallen Kosten in Höhe von 0,39 Euro/kWh an. Wenn die kostenlose Stunde beendet und die Batterie des Fahrzeugs voll ist und das Fahrzeug im Abschluss noch länger als 30 Minuten den Ladepunkt blockiert, fallen Gebühren in Höhe von zwei Euro pro...

  • Jesteburg
  • 04.08.20
Wirtschaft
Tanja und Peter Asche (Geschäftsführung) freuen sich über den Erfolg des Bäckerei-Cafés am Postweg
4 Bilder

Täglich gesunde Bio-Backwaren
Vor fünf Jahren zog die Bäckerei Bahde nach Seevetal / Lehrpfad für Besucher

Die Menschen achten immer mehr auf eine gesunde Ernährung. Die Verbraucher möchten wissen, welche Zutaten ihre Lebensmittel beinhalten und wie sie hergestellt werden. Ein Lebensmittel, auf das kaum ein Deutscher verzichtet, sind Backwaren. Ob Brötchen, Brot und Kuchen: Diese Genüssen stehen bei den Verbrauchern ganz oben auf ihrer Einkaufsliste. Ein Traditionsunternehmen und Bio-Pionier ist die Demeter-Bäckerei Bahde in Seevetal (Postweg 200). Die im Jahr 1932 gegründete Bäckerei stellt ihre...

  • Buchholz
  • 18.06.20
Wir kaufen lokal
Möbel Boss in Neu Wulmstorf bietet seinen Kunden eine 
riesige Auswahl an Einrichtungsvorschlägen

Alles rund ums Thema Einrichtung
Möbel Boss in Neu Wulmstorf ist wieder komplett geöffnet

Nach wochenlangem Corona Shutdown ist mit dem Geschäft in Neu Wulmstorf einer der größten SB-Möbel BOSS Märkte in Deutschland auf voller Fläche und über alle drei Etagen wieder geöffnet. Auch sind alle 24 Mitarbeiter vor Ort wieder für ihre Kunden im Einsatz. Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten mussten allerdings viel länger auf einen geordneten Regelbetrieb warten als die acht Corona-Wochen. Denn zuvor hatten von Oktober bis März die Bauarbeiten beim benachbarten Supermarkt Famila für...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.05.20
Wir kaufen lokal
Mit seinem Verkaufswagen ist das Team von Fisch Döpkens an mehreren Orten für seine Kunden da

Mit frischem Fisch "on tour"
Verkaufswagen und Lieferservice: Fisch Döpkens aus Buxtehude ist mobil

Frischer Fisch und hausgemachte Salate: Das Team von Fisch Döpkens im Marktkauf Buxtehude hat sein mobiles Angebot ausgeweitet. Dienstags steht ein Verkaufswagen vor Rewe in Steinkirchen, mittwochs vor Rewe in Jork am Osterjork (Nähe Rathaus), donnerstags vor Edeka in Elstorf, freitags vor Famila in Neu Wulmstorf und samstags vor Rewe in Apensen und Steinkirchen. Zusätzlich ist Fisch Döpkens an zwei Tagen in Hamburg unterwegs. "Wir können zurzeit zweigleisig fahren, weil keine Veranstaltungen...

  • Buxtehude
  • 12.05.20
Panorama
WOCHENBLATT-Volontärin Jaana Bollmann zeigt eine Mustercollage aus WOCHENBLATT-Bildern
3 Bilder

Für die ganze Familie: Klebt eine bunte Collage mit Motiven aus Deiner Heimatzeitung
Großer Bastelwettbewerb: Kreativ mit dem WOCHENBLATT

(sb). Der Malwettbewerb, zu dem das WOCHENBLATT zu Beginn der Coronazeit aufgerufen hat, war ein riesiger Erfolg. Die Kinder hatten viel Spaß beim Malen und die ganze Familie freute sich über die kreative Beschäftigungsmöglichkeit. "Bitte mehr davon!" hörten wir bei der Abgabe der kleinen Kunstwerke und bei der Übergabe der Gewinne von allen Seiten. Dieser Bitte kommt das WOCHENBLATT sehr gern nach und geht in eine neue Kreativ-Runde. Dieses Mal soll allerdings nicht gemalt, sondern...

  • Stade
  • 02.05.20
Wir kaufen lokal
Bei der Spendenübergabe (v.li.): Frank Kettwig (Alzheimergesellschaft), Elena Baginski (famila), Joachim Paulun (Vorsitzender Alzheimergesellschaft) und Carsten Hentrich (Warenhausleiter famila Innenstadt)

Osterhasen vom Buchholzer "famila"-Warenhaus
Tolle Spende an die Alzheimer Gesellschaft

Joachim Paulun und Frank Kettwig von der Alzheimergesellschaft Landkreis Harburg e.V. nahmen eine große Menge an Osterhasen vom Warenhaus "famila" in der Buchholzer Innenstadt entgegen. "Wir freuen uns, wenn wir den Menschen dadurch eine Freude machen können", so Carsten Hentrich, Warenhausleiter von "famila". Die Osterhasen wurden sofort an diverse Buchholzer ambulante und stationäre Pflegeinrichtungen verteilt. Die Übergabe konnte auf Grund der aktuellen Lage nicht direkt durchgeführt werden,...

  • Buchholz
  • 10.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.