Beiträge zum Thema Gemeinde Seevetal

Panorama
Prof. Dr. Hartmut Maurer in der
Videokonferenz des Seevetaler
Verkehrsausschusses

Experte legt im Seevetaler Verkehrsausschuss Kostenschätzung vor
Decatur-Brücke: Sanierung kostet 17 Millionen Euro

ts. Maschen. Die Sanierung der Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen würde laut einer ersten Schätzung 17 Millionen Euro kosten. Die Gemeinde Seevetal als Straßenbaulastträger müsste demnach 6,7 Millionen Euro zahlen. Voraussetzung dafür ist, dass das Land Niedersachsen sich mit 10,3 Millionen Euro beteiligt - eine Annahme, die noch nicht beschlossen ist. Das geht aus der Vorlage der Seevetaler Gemeindeverwaltung an den Verkehrsausschuss des Gemeinderats hervor. Die 780 Meter lange...

  • Seevetal
  • 31.03.21
  • 115× gelesen
Politik
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (CDU)

Ausblick auf 2021
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen appelliert an Bauherren

(ts). Die Coronavirus-Pandemie hat das Jahr 2020 überschattet. Im September 2021 besetzt die Gemeinde Seevetal das Bürgermeisteramt neu. Amtsinhaberin Martina Oertzen (CDU) tritt nicht mehr zur Wiederwahl an. Warum die Rathauschefin in ihrem letzten Amtsjahr erwartet, dass die Lebensqualität in Seevetal weiter zunimmt, sagt sie in einem Ausblick. Seevetal baut zusätzliche KitasAm bisherigen Standort der Jugendfreizeitstätte "Village" neben der Kirche in Maschen wird das Gebäude bald...

  • Seevetal
  • 12.01.21
  • 475× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Gemeindeverwaltung zeigt sich optimistisch
Decatur-Brücke: Die Zeichen stehen auf Sanierung

ts. Maschen. Die Anzeichen verdichten sich, dass es zu einer Sanierung der seit 2017 für den öffentlichen Verkehr gesperrten Decatur-Brücke kommen wird. Einstimmig hat der Planungsausschuss des Seevetaler Gemeinderats empfohlen, in die Erarbeitung eines Sanierungs- und Instandsetzungskonzeptes einzusteigen und insgesamt 16 Millionen Euro in den Haushaltsplanentwürfen der Jahre 2021 und 2022 bereitzustellen. Das ist Voraussetzung dafür, dass das Land Niedersachsen sich finanziell beteiligt. "Wir...

  • Seevetal
  • 01.12.20
  • 1.257× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Absage
Land Niedersachsen will die Decatur-Brücke nicht übernehmen

ts. Maschen. Die Hoffnung der Gemeinde Seevetal, sich der baufälligen Decatur-Brücke und damit eines sogenannten Millionengrabs zu entledigen, hat sich vorerst zerschlagen: Niedersachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU) hat der Initiative des Gemeinderats, die Straßenbaulast der Gemeinde an das Land zu übertragen, eine deutliche Absage erteilt. Das geht aus einem Schreiben des Ministers an Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (CDU) hervor, das dem WOCHENBLATT...

  • Seevetal
  • 10.06.20
  • 1.204× gelesen
Politik
Die 780 Meter lange Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Eine Sanierung der Decatur-Brücke ist möglich

Technisch sei eine zusätzliche Nutzungszeit von 20 Jahren machbar, sagt der von der Gemeinde Seevetal beauftragte Experte Prof. Dr. Reinhard Maurer / Unklar ist, was das kosten würde ts. Maschen. Die gesperrte Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof in Maschen kann saniert werden. Das von der Gemeinde Seevetal beauftragte Expertenbüro König und Heunisch Planungsgesellschaft hat das Zwischenergebnis seiner Berechnungen aus dem Dezember 2018 bestätigt. Das geht aus der Vorlage der...

  • Seevetal
  • 26.02.19
  • 887× gelesen
Panorama
Die 780 Meter lange Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen ist seit 2016 für den öffentlichen Verkehr gesperrt.

Neue Hoffnung für die Decatur-Brücke

Experte legt zweites Zwischenergebnis vor: Ausreichend Tragkraft könne erreicht werden ts. Maschen. Nach neuen wissenschaftlichen Betrachtungen verdichtet sich die Annahme, dass die seit dem Jahr 2016 gesperrte Decatur-Brücke eine Chance hat, doch wieder genutzt zu werden. Das von der Gemeinde Seevetal beauftragte Expertenbüro König und Heunisch Planungsgesellschaft ist jetzt in einem zweiten Zwischenergebnis seiner Berechnungen zu der Auffassung gelangt, dass bei Anwendung des sogenannten...

  • Seevetal
  • 18.12.18
  • 1.058× gelesen
Politik
Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen in ihrem Arbeitszimmer im Rathaus

"Wir brauchen mehr Gewerbegebiete"

Seit fünf Jahren ist Martina Oertzen Bürgermeisterin von Seevetal. Im Interview sagt die Verwaltungschefin, wohin sie die Gemeinde lenken will ts. Seevetal. Vor fünf Jahren, im Oktober 2013, hat Martina Oertzen (CDU) die Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Seevetal gewonnen. Drei Jahre dauert ihre Amtszeit noch an. Wohin die 54 Jahre alte Verwaltungschefin Seevetal in dieser Zeit lenken möchte, sagte sie dem WOCHENBLATT im Interview. WOCHENBLATT: Auf welchem Feld muss Seevetal dringend handeln?...

  • Seevetal
  • 16.10.18
  • 319× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke ist seit mehr als anderthalb Jahren gesperrt

Neue Chance für die Decatur-Brücke

Laut Gutachter könnte die Decatur-Brücke wieder genutzt werden as. Seevetal. Die Decatur-Brücke hat noch eine Chance, das war die Kernbotschaft des Vortrags von Gutachter Prof. Dr.-Ing. Reinhard Maurer im Verwaltungsausschuss der Gemeinde Seevetal. Der Dortmunder Brückenexperte teilte den Ausschussmitgliedern ein Zwischenergebnis seiner Prüfung mit. Demnach bestehe über eine wissenschaftliche Betrachtung nach der so genannten Stufe 4 der Brücken-Nachrechnungsrichtlinie eine Chance, die...

  • Seevetal
  • 21.09.18
  • 747× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke in Maschen ist seit eineinhalb Jahren gesperrt
2 Bilder

Decatur-Brücke: Seevetal gibt Expertise für 100.000 Euro in Auftrag

Gemeinde prüft Berechnungen der Deutschen Bahn, nach denen das Bauwerk saniert werden könnte ts. Maschen. Die Gemeinde Seevetal verschafft sich eine Expertise und damit möglicherweise neue Argumente in der Frage, ob die baufällige Decatur-Brücke doch saniert werden könne oder nicht. Sie reagiert damit auf eine entsprechende Forderung der Deutschen Bahn. Bei einem Arbeitstreffen mit Vertretern des Unternehmens habe die Bahn die behauptet, dass die 780 Meter lange Brücke über den Rangierbahnhof...

  • Seevetal
  • 08.05.18
  • 930× gelesen
Politik
"Wollen weiter im Gespräch bleiben, aber auf Augenhöhe": Bürgermeisterin Martina Oertzen

Kein Ersatz für Decatur-Brücke: DB droht Seevetal mit einer Klage

kb. Seevetal. Die Reaktion kam prompt und fiel reichlich "verschnupft" aus: Kaum war der Ratsbeschluss zum ersatzlosen Abriss der Decatur-Brücke in der vergangenen Woche gefasst, droht die Deutsche Bahn der Gemeinde Seevetal auch schon mit einer Klage. Ihrer Auffassung nach wäre eine Entwidmung des Teilstücks der Hörstener Straße und ein Abriss der Brücke ohne einen Ersatz rechtswidrig. Sollte die Gemeinde die Entwidmung durchführen, werde dies "zu einer rechtlichen Auseinandersetzung führen",...

  • Seevetal
  • 19.12.17
  • 542× gelesen
Panorama
Am Donnerstag trifft der Gemeinderat Seevetal eine Entscheidung zur Decatur-Brücke. Dass ein Ersatzbauwerk geschaffenw ird, ist nach der Sitzungsvorlage mehr als unwahrscheinlich

Decatur-Brücke: Entscheidung steht an

Rat gibt Votum ab / Voraussichtlich kein Ersatz für das Bauwerk kb. Seevetal. Wenn es nach der Sitzungsvorlage für den am Donnerstag, 14. Dezember, tagenden Gemeinderat geht, wird keine alternative Wegeverbindung für die dem Abriss geweihte Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen geschaffen. Die Vorlage ist eine Empfehlung des Verwaltungsausschusses an den Rat und fasst die eingegangenen Stellungnahmen der einzelnen Fraktionen zusammen. Demnach ist weder ein Neubau der Brücke...

  • Seevetal
  • 12.12.17
  • 175× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof 
ist seit rund einem Jahr voll gesperrt

Decatur-Brücke: Gericht hegt "Zweifel an konkreter Einsturzgefahr"

kb. Seevetal. Die Deutsche Bahn (DB) darf die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen weiterhin auf dem ersten Teilstück für ihren Anliegerverkehr nutzen. Das hat das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg jetzt beschlossen. Das Gericht gibt damit der Beschwerde der DB recht. Das Unternehmen hatte sich gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts Lüneburg vom Dezember 2016 gewandt, dass die Rechtmäßigkeit der Vollsperrung durch die Gemeinde bestätigt hatte. „Wir freuen...

  • Seevetal
  • 12.09.17
  • 548× gelesen
Politik
Wenn es nach den Wünschen der DB geht, würde die Decatur-Brücke am jetzigen Standort neu gebaut

"Zugang ist unerlässlich": Positionspapier der Deutschen Bahn zur Decatur-Brücke

kb. Seevetal. Wie geht es weiter mit der Decatur-Brücke? In der kommenden Woche beschäftigt sich der Wege- und Verkehrsausschuss der Gemeinde Seevetal erneut mit der derzeit vollgesperrten Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen. Wie zuletzt berichtet, könnte ein Brückenneubau bis zu 74 Millionen Euro kosten. Selbst nach Abzug möglicher Fördergelder bliebe die Gemeinde Seevetal auf etwa 40 Millionen Euro Kosten sitzen. Etwa 30 Millionen Euro müsste die Gemeinde voraussichtlich investieren, wenn...

  • Seevetal
  • 05.09.17
  • 529× gelesen
Politik
Hat die Belange Seevetals im Blick: Bürgermeisterin Martina Oertzen neben Vertretern der DB beim Dialogforum

Decatur-Brücke: Suche nach Alternativen / Mega-Schulden drohen

kb. Seevetal. 74 Millionen Euro: Ein Raunen ging am vergangenen Dienstag beim zweiten Dialogforum zur Decatur-Brücke im Helbach-Haus durch den Saal, als die Summe genannt wurde, die ein Brücken-Neubau über dem Rangierbahnhof Maschen kosten würde. Die Vorstellung möglicher Alternativen zur derzeitigen Verbindung zwischen Maschen und Hörsten und deren Machbarkeit stand bei der Veranstaltung, zu der rund 100 Bürger erschienen waren, im Mittelpunkt. Deutlich wurde: Eine wirklich günstige...

  • Seevetal
  • 18.08.17
  • 376× gelesen
Politik
Sie überspannt den größten Rangierbahnhof Europas: die gesperrte Decatur-Brücke

Risiko ist untragbar: Gemeinderat Seevetal lehnt Vergleich mit der Bahn ab

kb. Seevetal. Paukenschlag im Gemeinderat Seevetal. Mit klarer Mehrheit von 36 zu zwei Stimmen hat die Politik einen Vergleich im Rechtsstreit mit der Deutschen Bahn AG (DB) um die Nutzung der Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen abgelehnt. "Wir sehen uns nicht in der Lage, die Verantwortung dafür zu übernehmen, dass diese Brücke nicht einstürzt", machte Dr. Kurt von Pannwitz (CDU) deutlich. "Falls die Brücke einstürzt, könnten die Ratsmitglieder persönlich haftbar gemacht werden....

  • Seevetal
  • 23.06.17
  • 729× gelesen
Politik

Decatur-Brücke: Gemeinde strebt Vegleich an

kb. Seevetal. Im Rechtsstreit mit der Deutschen Bahn über die Nutzung der Decatur-Brücke bis zum Werksgelände der DB strebt die Gemeinde Seevetal einen Vergleich an. Über eine entsprechende Tischvorlage soll auf der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 21. Juni, um 18.30 Uhr im Helbach-Haus in Meckelfeld (Bgm.-Heitmann-Str. 34c) entschieden werden. Hintergrund: Am 30. Juni endet der Schiebebeschluss, der es der Bahn bislang ermöglicht, den ersten Abschnitt der Decatur-Brücke zu nutzen, um das...

  • Seevetal
  • 18.06.17
  • 196× gelesen
Panorama
Die Decatur-Brücke wird abgerissen. Verwaltung, Politik und Bürger werden in den kommenden zwölf Monaten an einer Alternativlösung arbeiten

Decatur-Brücke: Politik und Verwaltung starten in den Abwägungsprozess / Bürger werden beteiligt

kb. Seevetal. Seit knapp zwei Monaten ist die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof in Maschen für jeglichen Verkehr gesperrt, mittelfristig wird das Bauwerk abgerissen werden müssen. Nun geht es in Seevetal darum, eine mögliche Alternativlösung für die Brücke zu finden. In den kommenden zwölf Monaten wollen Politik und Verwaltung unter Einbeziehung der Bürger einen Abwägungsprozess durchlaufen. Moderiert und begleitet wird dieser vom Planungsbüro Sweco. Rund 100.000 Euro lässt sich die...

  • Seevetal
  • 22.11.16
  • 217× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.