Alles zum Thema Grünendeicher Straße

Beiträge zum Thema Grünendeicher Straße

Politik
Das Kita-Grundstück liegt neben dem Bolzplatz an der 
Grünendeicher Straße   Foto: tp

Neue Kita im Altländer Viertel in Stade

Pavillons in Holzrahmenbauweise für 1,7 Millionen Euro an Grünendeicher Straße sollen 2019 fertig sein tp. Stade. Die Stadt Stade erweitert stetig ihr Platzangebot in den Kindertagesstätten: Ganz oben auf der Agenda steht jetzt der Neubau einer Einrichtung im Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel, wo aufgrund von Zuzügen - insbesondere im Zuge der europäischen Binnenmigration aus Osteuropa - großer Betreuungsbedarf für Mädchen und Jungen in der vorschulischen Phase herrscht. "Wir müssen...

  • Drochtersen
  • 04.09.18
Service

Stadtteilfest im Altländer Viertel in Stade

tp. Stade. Unter dem Motto „Offene Türen – offene Herzen“ findet am Samstag, den 30. September, das Stadtteilfest im Altländer Viertel in Stade statt. Von 14 bis 18 Uhr erwartet die Besucher auf dem Parkplatz an der Grünendeicher Straße ein buntes Bühnenprogramm, ein Flohmarkt für Groß und Klein, Kinderschminken und vieles mehr.

  • Stade
  • 26.09.17
Panorama
Grundriss als Architektenskizze: Herzstück des neuen Mehrgenerationen-Treffpunktes ist ein großer Multifunktionsraum
2 Bilder

Altländer Viertel in Stade: Sparkasse wird Haus der Begegnung

Treffpunkt für alle Bewohner: Umbau der Filiale an der Grünendeicher Straße ab Herbst tp. Stade. Im Altländer Viertel in Stade tut sich was. Die Stadt lässt die ehemalige Filiale der Kreissparkasse Stade-Altes Land an der Grünendeicher Straße 1b für 200.000 Euro zu einem Haus der Begegnung umbauen. Die neue Begegnungsstätte wird Treffpunkt für Vereine und Gruppen, für Bewegungsangebote, Eltern-Kind-Gruppen, Musik, Chorproben, Vorträge und Veranstaltungen. Einen großen Teil des Programms...

  • Stade
  • 25.07.17
Blaulicht
Drehleitereinsatz am Balkon, aus dem dichter Rauch drang
14 Bilder

Mieter setzt Wohnung in Stade in Brand

Stress mit dem Gerichtsvollzieher im Altländer Viertel eskalierte tp. Stade. Großeinsatz für 50 Feuerwehrleute, 20 Polizisten sowie ein Dutzend Notärzte und Rettungsassistenten im Altländer Viertel in Stade: Nach bisherigen Erkenntnissen legte ein Mieter den Brand an mehreren Stellen in seiner Wohnung im dritten Obergeschoss des Multi-Kulti-Wohnblocks an der Grünendeicher Straße, nachdem er am Freitagvormittag mit einem Gerichtsvollzieher in Konflikt geraten war. Nach ärztlicher...

  • Stade
  • 27.05.16
Politik
An der Grünendeicher Straße plant die Stadt weitere Wohnhäuser
4 Bilder

Weitere Wohnblocks im Altländer Viertel

Stadt mach den Weg für Bauprojekte frei / Höhenbegrenzung für das "Steakhouse"-Areal tp. Stade. Für zwei wichtige Bauprojekte hat der Verwaltungsausschuss aus Spitzenvertretern der Stadt Stade die Weichen gestellt. Nach entsprechenden Empfehlungen des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt (ASU) wurde mit Bebauungsplan-Änderungen der Weg für neue Wohnhäuser im Altländer Viertel und für ein Wohn- und Geschäftshaus an der Hansestraße freigemacht. An der Grünendeicher Straße im...

  • Stade
  • 17.03.15
Panorama
Gerhard Metz (re.) ist überzeugter Viertel-Bewohner: Seiner Deko-Initative schlossen sie viele Nachbarn an und schmückten den Wohnblock an der Mittelnkirchener Straße
5 Bilder

Schöner Advent im Multi-Kulti-Haus

Liebevolle Dekoretion und internationale Weihnachtsparty gegen das Getto-Image tp. Stade. Für die einen ist das Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel in Stade ein Problemstadtteil, für die anderen ein liebenswerter Ort zum Wohnen, in dem Gemeinschaftssinn einen hohen Stellenwert besitzt: In dem von Menschen vieler Nationen bewohnten Mietsblock an der Grünendeicher Straße setzten die Nachbarn jetzt ein Zeichen gegen das Getto-Image und schmückten das Haus bis weit über die Stadtteilgrenzen...

  • Stade
  • 09.12.14
Blaulicht
Unter anderem war ein strohgefülltes Sitzkissen in Brand geraten

Kellerbrand verlief glimpflich

bc. Stade. Glück im Unglück: Glimpflich verlief nach Angaben von Feuerwehrsprecher Stefan Braun ein Kellerbrand an der Grünendeicher Straße in Stade. Am Samstag waren aus bislang ungeklärter Ursache mehrere Gegenstände in einem vollgestellten Kellerraum in Brand geraten, darunter u.a. ein ledernes, strohgefülltes Sitzkissen. Rauchschwaden zogen innerhalb kürzester Zeit durch Keller und Treppenhaus. Die Einsatzkräfte des 1. Zuges der Stader Feuerwehr hatten den Brand schnell gelöscht. Zudem...

  • Stade
  • 26.05.14
Blaulicht
29 Bilder

Es stank nach verschmortem Gummi in Stade

Mysteriöses Reizgas reißt Mieter im Altländer Viertel aus dem Schlaf / Retter bringen 36 Menschen ins Freie tp. Stade. Beißender Gestank, der durch das Treppenhaus in die Wohnungen drang, hat in der Nacht auf Donnerstag die Bewohner eines Mietblocks an der Grünendeicher Straße 30 im Multi-Kulti-Stadtteil Altländer Viertel in Stade aus dem Schlaf gerissen. Noch viele Stunden nach dem mysteriösen Zwischenfall, der sich gegen 3.20 Uhr ereignet hatte, stand der Geruch von verschmortem Kunststoff...

  • Stade
  • 20.06.13