Gutachten

Beiträge zum Thema Gutachten

Politik
Das 1979 errichtete Feuerwehrhaus in Woxdorf erfüllt nicht mehr die heutigen 
Leistungsansprüche
2 Bilder

Gutachten
Das Feuerwehrgerätehaus in Woxdorf ist nicht mehr zeitgemäß

ts. Woxdorf. Der Standort der Freiwilligen Feuerwehr Beckedorf-Metzendorf in Woxdorf genügt nicht mehr den heutigen Leistungsansprüchen. Zu diesem Ergebnis ist das Büro ASG Ingenieure mit Sitz in Neuwied in seinem Gutachten im Auftrag der Gemeinde Seevetal gekommen. Der Feuerschutzausschuss des Gemeinderats fordert deshalb einstimmig die Gemeindeverwaltung auf, bis zur nächsten Sitzung am 26. November ein Konzept zu entwickeln, um den Standort der Freiwilligen Feuerwehr zeitgemäß aufzustellen....

  • Seevetal
  • 22.09.20
  • 187× gelesen
Politik
Die Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen ist seit dem Jahr 2016 gesperrt
2 Bilder

Interview
Decatur-Brücke: Gutachter erklärt, warum ein Prüfergebnis immer noch nicht vorliegt

ts. Maschen. Ist die Instandsetzung der Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen technisch möglich? Im Auftrag der Gemeinde Seevetal sucht Prof. Dr. Reinhard Maurer in komplexen Berechnungen nach einer Antwort auf diese Frage. Warum das Ergebnis auf sich warten lässt, erklärt der Brückenbauexperte aus Dortmund in einem Interview per E-Mail im WOCHENBLATT. WOCHENBLATT: Warum ist es bis jetzt nicht gelungen, eine Aussage zu einer möglichen Sanierung und Wiedernutzung der Decatur-Brücke zu...

  • Seevetal
  • 13.03.20
  • 1.414× gelesen
Politik
Zukunft der Energieerzeugung und Vogel-Killer: Auch Windstrom hat eine dunkele Seite. Hier eine Anlage bei Wennerstorf
2 Bilder

Windräder rund um eine Hühnerfarm (Greifvogel) Tod wird billigend in Kauf genommen

mi. Landkreis. Wird das jetztverabschiedete Landesraumordnungsprogramm gleich wieder  durch die übergeordnete Prüfbehörde,das Amt für Regionale Landesentwicklung in Lüneburg, kassiert? Das vermuten zumindest einige Kritiker. Der Grund: Mindestens zwei der als Windvorrangflächenausgewiesenen Standorte sind als „Todesfallen für Greifvögel“ nicht genehmigungsfähig.  Hintergrund: Mit der Verabschiedung des Regionalen Raumordnungsprogramms hat der Landkreis Harburg den Weg freigemacht für 14 neue...

  • Hollenstedt
  • 02.11.18
  • 412× gelesen
Blaulicht
Das Stader Landgericht

Getöteter Säugling in Stade: Vater muss für drei Jahre ins Gefängnis

Richter spricht von Augenblicks-Versagen: "Er war kein Monster" tp. Stade.  Das Landgericht in Stade hat am Dienstag, 7. November, einen Vater (33) wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge an einem Säugling zu drei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Richter Matthias Bähre sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte seinen knapp zwei Monate alten Sohn Hans am 22. Januar 2016 mehrfach so stark schüttelte (das WOCHENBLATT berichtete), dass das Baby, mit dem er alleine in einer Wohnung im...

  • Stade
  • 07.11.17
  • 695× gelesen
Panorama
Das Foto zeigt einen Rotmilan mitten in der Baustelle für das Windrat bei der Geflügelfarm
2 Bilder

Eine "Todesfalle" für Greifvögel: Windpark soll rund um Geflügelfarm entstehen / Naturschützer alarmiert

mi. Neu Wulmstorf/Buxtehude. Nach dem Atomausstieg setzt man in Niedersachsen stark auf Windkraft. Doch auch diese saubere Energie hat eine schmutzige Seite: Jedes Jahr sterben laut Schätzungen hundertausende Vögel – vor allem Greifvögel – durch Windkraftanlagen. Naturschützer fordern daher besondere Sorgfalt bei der Standortwahl. In den Landkreisen Harburg und Stade schlägt man solch Warnungen offenbar in den Wind. Hier wird im Kreisgrenzgebiet bei Neu Wulmstorf ein Windpark ausgerechnet rund...

  • Rosengarten
  • 28.06.16
  • 602× gelesen
Panorama
Von außen sieht die kleine Hütte gemütlich aus, doch innen ist es kalt. Es fehlen Dusche und Möbel
4 Bilder

Die Idylle wurde zum Albtraum - Birgit Molnar lebt seit einem Jahr in einer Bauruine

mi. Seevetal. In dicke Pullover eingepackt, die Arme um den Körper geschlungen: So steht Birgit Molnar (53) im Zimmer. Winterliche Kälte beißt durch dünne Holzwände. Obwohl im Kamin ein Feuer brennt, zeigt das Thermometer nur knapp 13 Grad Raumtemperatur an. Die kleine Waldhütte in der Lindhorster Heide (Seevetal) besteht nur aus zwei Räumen, es gibt ein Bett, einen Schreibtisch, ein Telefon, keine Dusche. Die Toilette steht in der Küche, direkt daneben Waschmaschine und Spüle. Ein alter...

  • Rosengarten
  • 26.01.16
  • 1.553× gelesen
Panorama
Alex S. versteht den Kompetenzwirrwarr zwischen TÜV und DEKRA nicht

TÜV oder DEKRA - wirklich egal?

Wie ein 16-Jähriger am Kompetenzwirrwarr der Überwachungsvereine verzweifelt mi. Landkreis. Wie ein mutmaßlich frisiertes Mofa nicht nur ein Strafverfahren, sondern auch gleich Behördenkosten von fast 150 Euro nachsich ziehen kann, das musste jetzt ein 16-jähriger Tostedter erfahren. Der Sachverhalt: Alex S.* wurde von der Polizei mit seinem Mofa mit 36 Stundenkilometern geblitzt, zugelassen sind 25 km/h. Resultat: Anzeige, die Betriebserlaubnis wird eingezogen und an den Landkreis geschickt....

  • Rosengarten
  • 16.05.14
  • 1.609× gelesen
Politik
Ulrich Peper,  Dr. Udo Schmidt, Willy Isermann, zweiter Vorsitzender Willi Helmke und Schriftfüherin Ria Hennig auf der Jahreshauptversammlung des Beregnungsverbands

Freude über neue Mitglieds-Betriebe

Beregnungsverband zieht positive Bilanz / Hydrogeologisches Gutachten voraussichtlich Ende 2013 fertig mi. Nenndorf. Der Beregungsverband des Landkreises Harburg blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Dieses Fazit zog Vorsitzender Willy Isermann auf der Jahreshauptversammlung des Verbandes im Gasthaus Böttcher in Nenndorf. Der Beregnungsverband ist ein Zusammenschluss von Landwirten und Betrieben, die Wasser zur Beregnung von Anbauflächen fördern. Den Schwerpunkt der Versammlung bildete ein...

  • Buchholz
  • 31.01.13
  • 669× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.