Kfz-Aufbruch

Beiträge zum Thema Kfz-Aufbruch

Blaulicht

Autoaufbrecher in Neu Wulmstorf unterwegs

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Mittwoch waren Autoaufbrecher in Neu Wulmstorf unterwegs. In der Marienburger Straße machten sie sich an mindestens drei Fahrzeugen zu schaffen. Zweimal scheiterten sie daran, eine der Fahrzeugtüren aufzuhebeln. Beim dritten Fahrzeug schlugen die Täter eine Scheibe ein und entwendet in einem Mobiltelefon. Im Stettiner Weg wurde ebenfalls die Seitenscheibe eines Fahrzeugs eingeschlagen. Hier machten die Täter allerdings keine Beute. Hinweise bitte an die...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.05.22
  • 16× gelesen
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach diesen Unbekannten   Foto: Polizei

Wer kennt diesen Mann?

Unbekannter soll Serie von Kfz-Aufbrüchen verübt haben thl. Lüneburg. Die Zentrale Kriminalinspektion Lüneburg bittet bei der Fahndung nach einem Kriminellen die WOCHENBLATT-Leser um Mithilfe. Der unbekannte Täter wird beschuldigt im Jahr 2019 eine Serie von Kfz-Aufbrüchen im Bereich der Polizeidirektion Lüneburg sowie in den angrenzenden Bundesländern Hamburg und Schleswig-Holstein begangen zu haben. Tatbetroffen waren in Niedersachsen insbesondere die Landkreise Lüneburg, Stade und Harburg...

  • Winsen
  • 23.01.20
  • 557× gelesen
Blaulicht

Versuchter Kfz-Aufbruch

mum. Maschen. Irgendwann zwischen dem 8. und 23. März kam es in Maschen in der Straße Ligusterweg zu einem versuchten Diebstahl von Kfz-Teilen. Unbekannte Täter entfernten die Schrauben der Innenverkleidung der vorderen Radkästen an einem BMW. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass die unbekannten Täter versuchten, die Beleuchtungseinrichtung des Pkw zu entwenden, dabei gestört wurden und flüchteten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 04105 - 6200 zu melden.

  • Seevetal
  • 26.03.17
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.