Alles zum Thema Ladendieb

Beiträge zum Thema Ladendieb

Blaulicht

Dieb wuchsen keine Flügel

Energydrinks geklaut - Ab ins Gefängnis thl. Neu Wulmstorf. Hätte die Werbung doch bloß gehalten, was sie verspricht - dann wäre einem 59-Jährigen aus Hamburg der Einzug in die Untersuchungshaftanstalt erspart geblieben. Der Mann wollte am Mittwochvormittag in einem Supermarkt 29 Dosen eines Energydrinks entwenden. Dazu versteckte er die Ware unter seinem Pullover. Der Kassiererin fiel der plumpe Versuch jedoch sofort auf, da die Kleidung stark ausgebeult war, und hielt ihn fest. Die von...

  • Winsen
  • 16.11.18
Blaulicht

Ladendieb wanderte in Haft

thl. Seevetal. Ein 37-jähriger Rumäne entwendete am Montag mehrere Pakete Kaffee aus einem Supermarkt in der Winsener Landstraße. Zeugen beobachteten die Tat und hielten den Täter fest. Da der Mann bereits polizeilich in Erscheinung getreten ist und keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, ordnete ein Gericht die Haft für den Mann an.

  • Winsen
  • 18.07.17
Blaulicht

Ladendieb ging in U-Haft

thl. Winsen. Drei Männer betraten am Montagnachmittag einen Supermarkt in der Lüneburger Straße und luden einen Hochdruckreiniger sowie Tiefkühlware im Gesamtwert von rund 300 Euro in einen Einkaufswagen. Ein vierter Mann - ein betrunkener Pole (52) - wollte den Wagen dann ohne Bezahlung aus dem Markt schieben und wurde prompt erwischt. Während seine Komplizen verschwinden konnte, wurde der Pole festgenommen und wanderte in U-Haft.

  • Winsen
  • 31.05.16
Blaulicht

Ein Polizist ist immer im Dienst

(mum). Seinen Augen traute ein Polizeibeamter nicht, als er am Samstagmorgen an seinem freien Wochenende seine Einkäufe in einem Winsener Supermarkt erledigte. Vier Männer hatten sich in die Spirituosenabteilung des Marktes begeben und dort insgesamt sieben Flaschen Alkohol im Wert von fast 280 Euro in ihrer Kleidung verschwinden lassen. Danach rannten die Täter durch den Kassenbereich, flüchteten auf den Parkplatz, stiegen in ein Auto und flohen. Der Polizist nahm die Verfolgung auf und...

  • Jesteburg
  • 07.02.16
Blaulicht

Festnahme nach räuberischen Diebstahl

thl. Winsen. Ein 41-Jähriger steckte am Dienstag gegen 17.50 Uhr in einem Geschäft an der Brüsseler Straße Fleisch- und Tabakwaren in einen Rucksack und wollte ohne Bezahlung den Laden verlassen, wurde dabei aber von einer Kassiererin festgehalten. Der Mann riss sich los und flüchtete zu Fuß. Weit kam er aber nicht, denn wenige Minuten stellte ihn die alarmierte Polizei im Bereich des Bahnhofes. Der mutmaßliche Dieb begann sofort, die Beamten zu beleidigen und leistete bei der Festnahme...

  • Winsen
  • 20.01.16
Blaulicht

Ladendieb mit zuviel Promille war in Buchholz unterwegs

ce. Buchholz. Ein stark angetrunkener Ladendieb (35) aus dem Landkreis Harburg stahl jetzt in einem Buchholzer Discounter Tabakwaren, die er vor dem Geschäft weiterverkaufen und so in Bargeld umwandeln wollte. Zeugen alarmierten die Polizei, die bei dem Mann 1,24 Promille feststellten. Ermittlungen ergaben, dass der Mann offensichtlich auch bei anderen Discountern dieselbe Masche praktiziert hatte. Um weitere Straftaten zu verhindern, nahmen die Ordnungshüter den Ertappten zur Ausnüchterung in...

  • Buchholz
  • 20.12.15
Blaulicht

Ladendieb trank Beute aus

thl. Winsen. Ein Betrunkener (46) klaute am Sonntagabend in einer Tankstelle an der Hansestraße zwei Dosen Bier. Als die Mitarbeiterin ihn darauf ansprach, öffnete der Mann eine Dose und nahm einen kräftigen Schluck. Die zweite Dose händigte er der Frau wieder aus. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Ladendiebstahls gegen den Trunkenbold.

  • Winsen
  • 21.09.15
Blaulicht

Schnapsdiebstahl klappte nicht

thl. Buchholz. Ein Lette (27) hat sich am Dienstag um kurz nach 16 Uhr in einem Supermarkt an der Hamburger Straße einen Einkaufswagen mit Spirituosen im Wert von rund 300 Euro vollgeladen und wollte anschließend den Laden ohne Bezahlung verlassen. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, die den Dieb kurze Zeit später stellte - Anzeige und Hausverbot.

  • Buchholz
  • 12.08.15
Blaulicht

Ladendieb landete in der Zelle

thl. Winsen. In einem Bekleidungsgeschäft in der Rathausstraße wurde am Donnerstag ein Ladendieb (20) erwischt. Als die alarmierte Polizei eintraf, wurde der Gauner aggressiv. Er pustete 2,28 Promille und verbrachte die Nacht in der Gewahrsamszelle.

  • Winsen
  • 03.07.15
Blaulicht

Polizei legt Dieb Geld für Bahnticket aus

thl. Buchholz. Die Polizei, dein Freund und Helfer. Buchholzer Beamten legten einem Litauer am Montagabend das Geld für ein Bahnticket nach Hamburg aus. Der 29-Jährige war zuvor auf dem Weg nach Hamburg völlig mittellos in der Nordheidestadt gestrandet. Um an Geld zu kommen, damit er sich etwas zu Essen und sein Bahnticket kaufen kann, versuchte er bei einem Supermarkt einen Plastiksack mit Pfandflaschen im Wert von 17,50 Euro zu klauen - und wurde prompt dabei erwischt. Nach seiner Vernehmung...

  • Buchholz
  • 05.05.15
Blaulicht

Dieb nimmt Supermarkt-Chef auf Motorhaube

thl. Seevetal. Szenen wie im Krimi. Ein 70-Jähriger wurde am Mittwochmorgen in einem Supermarkt in Maschen beim Diebstahl einer Flasche Bacardi erwischt. Der Marktleiter ging dem Dieb hinter. Dieser sprang in sein Auto, verriegelte die Türen und fuhr direkt auf den Supermarkt-Chef zu. Der konnte sich nach eigenen Angaben nur noch auf die Motorhaube des Wagens springen. Von dort fiel er runter und wurde dabei vom Außenspiegel des Pkw touchiert. Die Polizei schnappte den Rentner und leitete ein...

  • Seevetal
  • 23.04.15
Blaulicht

Dreister Ladendieb gefasst

thl. Buchholz. Gegen einen 24-Jährigen wird seit Donnerstag wegen eines dreisten Ladendiebstahls ermittelt. Nach ersten Erkenntnissen und Aussagen eines Zeugen, hat der Mann im Baumarkt an der Bremer Straße diverse Maschinen und Arbeitsgeräte in den umzäunten Aussenberich gebracht und dort über den Zaun in eine Hecke geworfen. Vermutlich tat er dieses, um die Geräte dort später abzuholen. Die Tat konnte allerdings durch einen aufmerksamen Mitarbeiter des Baumarktes beobachtet und letztlich...

  • Buchholz
  • 27.06.14
Blaulicht

Ladendieb zu betrunken zur Flucht

thl. Buchholz. Sich erst stark betrinken und dann einen Ladendiebstahl verüben, das ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte am Donnerstag ein Mann (39) in einem Sportgeschäft in der Poststraße. Dort mopste er ein paar Turnschuhe, war dann aber zu betrunken zum Flüchten. Eine Verkäuferin hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten steckten den Trunkenbold (2,63 Promille) in eine Ausnüchterungszelle.

  • Buchholz
  • 03.01.14
Blaulicht

Haftbefehl gegen Ladendieb

thl. Maschen. In einem Supermarkt in Maschen nahm ein Ladendetektiv einen Rumänen fest, der fünf Flaschen Alkohol geklaut hatte. Eine anschließende Durchsuchung des mitgeführten Pkw durch die Polizei brachte weitere 14 Flaschen hochwertigen Schnaps zum Vorschein, den der Mann in anderen Läden gestohlen hatte - Haftbefehl.

  • Seevetal
  • 23.09.13
Blaulicht

Großfahndung nach Ladendieb

thl. Winsen. Ein Ladendieb hat am Samstagmittag für einen größeren Polizeieinsatz in Winsen gesorgt. Der Mann war aus einem Baumarkt in ein nahegelegenes Maisfeld geflüchtet. Die Polizei war schnell vor Ort und umstellte das Feld. Ein zufällig in der Nähe befindlicher Hubschrauber der Hamburger Polizei überflog das Feld mehrfach. Trotzdem gelang dem Dieb die Flucht.

  • Winsen
  • 12.08.13
Blaulicht

Ladendieb wanderte in Haft

thl. Hittfeld. Ein 19-jähriger Osteuropäer wurde am Samstag in Hittfeld bei einem Ladendiebstahl erwischt. Er hatte 27 Flaschen Wodka und Whisky sowie Artikel aus dem Sanitärbereich im Gesamtwert von 397 Euro eingesteckt. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der junge Mann kurz zuvor bereits in einem Supermarkt in Meckelfeld beim Diebstahl erwischt wurde, als er Spiritousen im Wert von mehreren hundert Euro stehlen wollte. Der Osteuropäer wurde festgenommen, ein Richter erließ...

  • Seevetal
  • 21.01.13
Blaulicht

Harsefelder verfolgt Ladendiebin

bc. Stade. Ein 30-Jähriger aus Harsefeld hat am Samstag eine Ladendiebin in der Stader Fußgängerzone gestellt. Der Mann hatte beobachtet, wie eine Frau in einer Parfümerie ins Regal griff und ohne zu bezahlen das Geschäft verließ. Er verfolgte die Diebin, rief ihr hinterher. Der zufällig in der Nähe befindliche Kontaktbeamte der Polizei konnte sich schließlich der Flüchtenden in den Weg stellen. Gemeinsam mit weiteren alarmierten Beamten konnte die polizeibekannte 24-jährige Staderin...

  • Stade
  • 14.01.13
Blaulicht

Ladendieb schnell geschnappt

thl. Neu Wulmstorf. Tumultartige Szenen ereigneten sich Donnerstag in einer Rossmann-Filiale an der Bahnhofstraße in Neu Wulmstorf. Gegen 14.50 Uhr bemerkten Zivilfahnder drei Männer vor dem Laden, die den Beamten bereits wegen mehrerer Diebstahlsdelikte bekannt waren. Als die Georgier in die Drogerie gingen, folgten ihnen die Polizisten. Ein 24-Jähriger wurde dabei beobachtet, wie er zwei Packungen Rasierklingen in seine Jacke steckte und in Richtung Ausgang ging. Als ein Fahnder ihn...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.