Alles zum Thema Kindergärten

Beiträge zum Thema Kindergärten

Sport
Knut Willenbockel vom Kreissportbund Stade, Benno Duvenhorst, Florian Drieling und Benjamin Wutzke (v.li.) freuten sich über die gute Beteiligung am Mini-Sportabzeichen  Fotos: sc

Abnahme der Mini-Sportabzeichen für Kindergartenkinder in der Samtgemeinde Harsefeld
Hoppel und Bürste helfen beim Turnen

sc. Harsefeld. Kinder an den Sport heranführen - das ist das Ziel des Mini-Sportabzeichens, das jetzt vom TuS Harsefeld in den Kindergärten der Samtgemeinde Harsefeld abgenommen wurde. Zusammen mit den Kooperationspartnern, dem Kreissportbund Stade, der Kreissparkasse Stade, Tus "Eiche" Bargstedt, SV Ahlerstedt/ Ottendorf und dem MTV Ahlerstedt, verwirklichte der TuS Harsefeld zum ersten Mal das Sportprojekt. Für das bestandene Mini-Sportabzeichen gibt es für jedes Kind eine Urkunde und einen...

  • Harsefeld
  • 30.04.19
Politik
In Ramelsloh hat die Gemeinde Seevetal in diesem Jahre einen zusätzlichen 
Kindergarten eröffnet Fotos: ts/Gemeinde Seevetal
2 Bilder

Seevetal will zusätzliche Kindertagesstätten bauen

Kindergärten: Vorhandene Standorte sind am Ende ihrer Aufnahmekapazität . Krippenplätze fehlen ts. Seevetal. Die Gemeinde Seevetal muss in den nächsten Jahren zusätzliche Kindergartengebäude errichten, um die stark steigende Nachfrage nach Plätzen für die Kinderbetreuung erfüllen zu können. Die vorhandenen Standorte seien am Ende ihrer Aufnahmekapazität, sagte Hauptamtsleiter Mike Wille im Schulausschuss des Gemeinderates. Drei bis vier Jahre dauere so ein Neubau von der Planung bis zur...

  • Seevetal
  • 18.09.18
Politik
Buchholz' Finanzdezernent Dirk Hirsch

"Niemand denkt an die Kindergärten"

Geplante Beitragfreiheit sorgt für Aufruhr bei den Kommunen / "Es fehlt eine Qualifizierungsoffensive" (os). Die Parteien der neuen Landesregierung sind sich einig: Bereits zum 1. August soll die Beitragsfreiheit für Kindergartenplätze umgesetzt werden. Eltern freuen sich über die Pläne, sollen doch künftig bis zu acht Stunden Betreuung am Tag für die drei- bis sechsjährigen Kinder kostenfrei sein. Die Verantwortlichen in den Kommunen blicken dagegen mit Sorgenfalten nach Hannover: Die...

  • Buchholz
  • 06.03.18
Politik
"Die Landesregierung darf die Kommunen nicht im Stich lassen": Buchholz' Finanzdezernent Dirk Hirsch

„Wir warten händeringend auf den Gesetzentwurf“

Beitragsfreiheit in Kindergärten: Finanzdezernent mahnt Regierung zum Handeln (os). Bereits ab dem kommenden Kindergartenjahr soll die Betreuung in Niedersachsens Kindertagesstätten kostenfrei für die Eltern sein. Darauf hat sich die neue Landesregierung in ihrem Koalitionsvertrag geeinigt. Allein: Beschlossen ist diese Regelung bisher nicht. Ein Zustand, über den sich die für Finanzen Verantwortlichen große Sorgen machen. „Wir warten dringend auf den Gesetzentwurf aus Hannover. Dieser solte...

  • Buchholz
  • 16.02.18
Politik
Auf dem roten Teppich am Fischmarkt: Silvia Steffens, engagierte Leiterin des Frauenhauses in Stade
10 Bilder

Roter Teppich für "Helden der Arbeit"

Rund 600 Teilnehmer aus sozialen Berufen fordern Gehaltserhöhung auf Groß-Demo in Stade tp. Stade. "Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Kohle klaut!" Protestrufe wie diese skandierten am Mittwoch in Stade rund 600 Teilnehmer einer großangelegten Demonstration der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, dazu schrillten die Trillerpfeifen und im lauen Frühlingswind flatterten den Protestbanner. Die Beschäftigten erwarten nach jahrzehntelangem Stillstand eine bessere Anerkennung ihrer...

  • Stade
  • 20.03.15
Panorama
Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause
2 Bilder

Gute Zeiten für Haushaltsfinanzen: Salzhausens Samtgemeindebürgermeister blickt auf das Jahr 2014 zurück

ce. Salzhausen. Auf ein in vielen Bereichen bewegtes Jahr 2014 blickt Salzhausens Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause zurück. Dabei setzt er unter anderem folgende Schwerpunkte: - Haushaltswesen: Seit April 2014 gehören der Bauhof, das Wasserwerk, das Klärwerk und das Waldbad dem neu gegründeten Eigenbetrieb "Wirtschaftsbetriebe Salzhausen" an. "Damit können wir mehr Transparenz im Haushalt herstellen", so Krause. Die Etatlage der Samtgemeinde und ihrer Mitgliedskomunen habe sich weiter...

  • Salzhausen
  • 20.01.15
Panorama
Das große Schwungtuch war nur eine von vielen Bewegungsmöglichkeiten bei dem Fest

Turnfestival der Kindergärten

mi. Rosengarten. Das Turnfestival der Rosengartener Kindergärten war ein ein toller Erfolg. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die unter der Schirmherrschaft des „Sportprojekts Rosengarten“ organisiert wurde, stand das Turnen an Groß- und Kleingeräten. Rund 20 Kinder im Vorschulalter aus Kindergärten aus der gesamten Gemeinde nahmen an der Veranstaltung teil. Die Kinder hatten einen Zeitplan mit dem einzelne Stationen durchlaufen wurden. Am Ende der Veranstaltung erhielt jedes Kind eine...

  • Rosengarten
  • 10.12.14
Sport

BFC lädt ein: Ballschule für Kindergartenkinder

os. Buchholz. Seit zwei Jahren unterstützt der Buchholzer FC (BFC) fünf Buchholzer Kindergärten mit der "Ballschule" nach dem Vorbild des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Dabei unterbreitet der BFC den Kindern ein Spiel- und Bewegungsangebot, das die Freude und Begeisterung der Kinder über den Leistungsgedanken stellt. Zum Abschluss der Kindergartenzeit zeigen die Kleinen ihren Eltern, was sie in der Ballschule alles gelernt haben. Auch Gäste sind am Samstag, 5. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr...

  • Buchholz
  • 03.07.14
Wirtschaft
Die beiden Gruppen mit ihren lustig gestalteten Ostereiern freuten sich über ihre Preise

Viel Freude über Ostergewinn

Das City-Center Buchholz hatte Kindergärten aufgefordert, lustige Ostereier zu gestalten. Nun fand die Preisübergabe im Einkaufszentrum statt. Der Kindergarten "Montesorri Lernwelt" und die "Meckelfelder Kirchenmäuse" (Dino Gruppe) erhielten jeweils 250 Euro als Gewinn. Dimitra Lefkopoulou von der Verwaltung und Norbert Keese von der Werbegemeinschaft übergaben die Gewinne. "Wir freuen uns über diese tolle Kreativität der Kinder", waren sich beide einig.

  • Buchholz
  • 20.05.14