Alles zum Thema Kreis-Bauausschuss

Beiträge zum Thema Kreis-Bauausschuss

Politik

"Ein gutes Paket für Buchholz"

Kreis-Bauausschuss votiert für Voruntersuchung für Straße im Osten der Stadt (os). Um bei einem der wichtigsten Infrastrukturmaßnahmen für die Stadt Buchholz - dem Projekt "Buchholz 2025plus" mit dem Bau einer Straße im Osten der Stadt sowie bis zu 1.500 Wohneinheiten - voranzukommen, übernahmen die Politiker aus der Nordheidestadt am Donnerstag im Kreis-Bauausschuss fraktionsübergreifend die Initiative. Auf Betreiben von SPD-Politiker Norbert Stein und mit Unterstützung von Arno Reglitzky...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Panorama
Informierten im Kreis-Bauausschuss: Klaus Söntgerath (li.) und Christian Möller vom Landesamt für Bergbau

Landesbergbau-Amt im Kreis-Bauausschuss: Keine konkreten Fracking-Pläne in der Region

ce. Winsen. "Wir haben Firmen die Erlaubnis erteilt, in dieser Region nach Erdgas und Öl zu suchen. Konkrete Betriebspläne der Unternehmen für eine Umsetzung dieser Vorhaben per Fracking-Verfahren liegen uns derzeit aber nicht vor." Das sagte Klaus Söntgerath vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in Hannover jetzt in Winsen. Dort gab er in der Sitzung des Kreis-Bauausschusses zusammen mit seinem Amtskollegen Christian Möller einen Sachstandsbericht zu Fracking-Plänen im...

  • Winsen
  • 23.08.13
Panorama

Ortsumgehungen auf Tagesordnung

ce. Winsen. Ein Sachstandsbericht zu den geplanten Ortsumgehungen von Luhdorf und Pattensen steht auf der Tagesordnung in der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses des Landkreises Harburg, der am Montag, 27. Mai, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Gebäude B, Raum B-013) zusammenkommt. Weitere Themen: die Umgestaltung der Kreuzung Kreisstraße 10 (Horster Landstraße)/Kreistraße 79 (Unner de Bult/ Steller Weg in Maschen zum Kreisverkehrsplatz und die Fracking-Technologie im Kreis.

  • Winsen
  • 24.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.