Malerei

Beiträge zum Thema Malerei

Panorama
Die Mitglieder des Kunstnetz Jesteburg haben zum ersten Mal ihre Werke in der Schützenhalle ausgestellt
4 Bilder

Maiausstellung

as. Jesteburg. Zum ersten Mal haben die Mitglieder des Kunstnetz Jesteburg ihre traditionelle Mai-Ausstellung in der Schützenhalle veranstaltet. Und es soll nicht das letzte Mal gewesen sein.  186 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich die Werke der Jesteburger Künstler zum Thema des Kultursommers im Landkreis Harburg, "Märchenhaft", anzuschauen.

  • Jesteburg
  • 17.05.22
  • 19× gelesen
Panorama
Die Skulpturen des Künstlers Johannes Caspersen
2 Bilder

Ausstellung startet mit Vernissage
Kunst im Buxtehuder Marschtorzwinger

pm. Buxtehude. Vom Sonntag, 15. Mai, bis Sonntag, 26. Juni, stellt der Flensburger Maler und Bildhauer Johannes Caspersen im Marschtorzwinger seine Kunst aus. In seiner Ausstellung zeigt Caspersen zeitgenössische Malerei sowie Skulpturen. Eröffnet wird die Ausstellung unter dem Namen "Wunderkammer 1 + 2" am Sonntag um 14 Uhr mit einer Vernissage. Der Künstler hatte in diesem Jahr bereits die Buxtehuder Kunstinsel bestückt.  Wochentags kann die Ausstellung Dienstags bis Freitags von 15 bis 18...

  • Buxtehude
  • 11.05.22
  • 17× gelesen
Service

Gemälde-Ausstellung
Stader Malerin zeigt ihre Werke

jd. Stade. Unter dem Motto "Ein Auge für die verborgenen Dinge" stellt die Stader Künstlerin Renate Kock-Skowron ihre neuesten Öl- und Acrylgemälde aus. Die während der Corona-Zeit entstandenen Werke sind bis einschließlich Sonntag, 19. Juni, im Café im Goebenhaus (Wasser West 21 in Stade) zu sehen. Die in Celle geborene Lehrerin hat sich der gegenständlichen, aber auch der abstrakten Malerei verschrieben. Zu ihren Motiven gehören Landschaften, Menschen, Tiere und Blumen. Einblicke in ihre...

  • Stade
  • 10.05.22
  • 10× gelesen
Service
Die Vernissage findet am Sonntag, 8. Mai, um 20 Uhr statt

Bilder, Skulpturen und Musik
ART Galerie SINNFALL mit vielen Kunstaktionen

Die Buchholzer ART Galerie SINNFALL (Bremer Straße 1) ist für seine interessanten Ausstellungen bekannt. Nun lädt die Galerie zu zwei weiteren Aktionen ein. Am Samstag, 7. Mai, erfolgt um 20 Uhr ein Posaunen Jazz-Konzert mit Antonia Hausmann. Mit Antonia Hausmann (Posaune) stehen Damian Dalla Torre (Bassklarinette/Tenorsaxophon), Johannes Bigge (Klavier) und Philipp Scholz (Schlagzeug und Vibraphon) vor dem Publikum. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Um Anmeldung unter...

  • Buchholz
  • 01.05.22
  • 42× gelesen
Service
In einer schöpferischen Pause: Malerin Ruth Laschinski

Kreative Sichtweisen in Salzhausen
Malerin Ruth Laschinski zeigt Bilder in Salzhäuser Ausstellung

ce. Salzhausen. "Ansichten - Sichtweisen" heißt die neue Ausstellung mit Bildern der Malerin Ruth Laschinski, die ab Samstag, 5. März, im Haus des Gastes in Salzhausen (Schützenstraße 4) zu erleben ist. Veranstalter ist die Gemeinde Salzhausen im Auftrag der kommunalen Dr.-Gerhard-Denckmann-Stiftung.  Schon immer war die Künstlerin Ruth Laschinski, die in Adendorf (Landkreis Lüneburg) lebt, von der Leichtigkeit der Aquarellmalerei fasziniert. 1984 entschloss sie sich, diese Begeisterung durch...

  • Salzhausen
  • 25.02.22
  • 46× gelesen
WirtschaftAnzeige
Betriebsleiter Paetrick Hoever ist Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die Malerei
3 Bilder

Ehrlichkeit und Erfahrung
Nach 40 Jahren erfolgreiche Firmengeschichte bietet Firma M&S Bauelemente jetzt auch Malerarbeiten an

wd. Bargstedt. Erfolg seit 40 Jahren: Für das Team von M&S Bauelemente steht Kundenzufriedenheit ganz oben. "Nur das Beste für Ihr Zuhause" - mit diesem Anspruch bietet das Team von M&S Bauelemente in Bargstedt, Landstraße 14, vom Wintergarten bis zum Fenstereinbau fachkundigen Service mit hochwertigen Produkten. Mittlerweile schaut das Team von Inhaber Michel Feldtmann auf 40 Jahre Erfolgsgeschichte zurück. "Neben der Qualität unserer Produkte sind es vor allem unsere Werte wie...

  • Buxtehude
  • 22.02.22
  • 86× gelesen
ServiceAnzeige
Inge Matthies mit ihren Werken

Neue Ausstellung
Inge Matthies stellt abstrakte Malerei im Hotel Sellhorn aus

as. Hanstedt. Kunst im Hotel: Ab sofort stellt das Hotel Sellhorn (Winsener Straße 23) in Hanstedt abstrakte Malereien von Inge Matthies aus. Die farbenfrohen Werke können im Restaurant und im Tagungsfoyer täglich von 7 bis 22 Uhr besichtigt werden.  Die Buchholzerin Inge Matthies fand in den 1980-er Jahren zur Malerei und erlernte zunächst die Technik der Hinterglasmalerei, bevor sie sich anderen Stilen widmete. Aktuell malt sie ihre Bilder auf Leinwand mit Acryl und Öl. Die Formate sind eher...

  • Hanstedt
  • 08.02.22
  • 50× gelesen
Service
2 Bilder

Kunstnetz lädt ein zum Austausch
Kunstpicknick in Jesteburg am 29. Januar

as. Jesteburg. Werke lokaler Künstler bestaunen, eigene Objekte und Bilder präsentieren und sich austauschen über Kunst und Kultur: Der Verein Kunstnetz Jesteburg lädt zum vierten Mal zum Kunstpicknick ein. Am Samstag, 29. Januar, von 14-16 Uhr, vor der Galerie der Kunsthandwerker (Hauptstraße 32) in Jesteburg.  "Das Kunstpicknick ist eine ganz offene Veranstaltung, an der jeder - egal ob Kunstinteressierter oder Künstler - spontan teilnehmen kann", sagt Stefanie Spinty, Vorsitzende des...

  • Jesteburg
  • 24.01.22
  • 44× gelesen
Service
Die Künstlerinnen Hannelore Schneidereit (li.) und Manuela Mordhorst stellen im Januar und Februar ihre Werke im Rathaus der Hansestadt Stade aus

Vernissage am 27. Januar
Malerei und Fotografie: Neue Ausstellung im Stader Rathaus

jd. Stade. "Duette" - Bei diesem Begriff denkt jeder sicherlich zunächst an Gesang. Doch in diesem Fall trifft das nicht zu. Es geht um eine Ausstellung im Stader Rathaus. Unter dem Motto "Duette" stellen eine Fotografin und eine Malerin gemeinsam ihre Werke aus.  Malerin Manuela Mordhorst und Fotografin Hannelore Schneidereit haben sich zusammengetan und eröffnen das Ausstellungsjahr 2022 im Foyer des Rathauses. Die Vernissage findet am Donnerstag, 27. Januar, 19 Uhr, unter den dann gültigen...

  • Stade
  • 21.01.22
  • 68× gelesen
Service
Kuratorin Katharina Groth in der Ausstellung "Willy Dammasch: Expressiver Schaffensrausch"
3 Bilder

Expressiver Schaffensrausch
Willy-Dammasch-Ausstellung an der Kunststätte Bossard

as/nw. Jesteburg. Der Künstlername Willy Dammasch ist zu Unrecht nur wenigen heute noch ein Begriff. Die Kunststätte Bossard (Bossardweg 95) widmet dem Zeitgenossen Johann Bossards eine Sonderausstellung im Neuen Atelier, die bis zum 8. Mai zu sehen ist. Während der Wintermonate ist sie von Dienstag bis Sonntag von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Die Ausstellung mit dem Titel „Willy Dammasch – Expressiver Schaffensrausch“ zeigt Gemälde, Grafiken und Zeichnungen des Künstlers sowie historische...

  • Jesteburg
  • 18.01.22
  • 131× gelesen
Service
Die Eckeler Künstlerin Lolita Pietyra stellt einige ihrer Werke im Nenndorfer Rathaus aus.

Werke von Eckeler Künstlerin
Kunstausstellung im Nenndorfer Rathaus

lm/nw. Nenndorf. Die Eckeler Künstlerin Lolita Pietrya stellt ab Freitag, 14. Januar, unter dem Titel "Rendezvous der Elemente" einige ihrer Werke im Rathaus aus. Die neue Kunstausstellung setzt die Ausstellungsreihe der in Rosengarten ansässigen Künstler fort, die ihre Werke im Rathaus ausstellen. Die als Modestylistin arbeitende Künstlerin setzt beruflich Models, Mode und Accessoires in Szene. Ihre beruflichen Präsentationstechniken überträgt sie gekonnt in die Visualisierung ihrer Kunst. Die...

  • Rosengarten
  • 11.01.22
  • 57× gelesen
Panorama
Christine Kraft hat für sich die Malerei entdeckt Fotos: Kraft
3 Bilder

Christine Kraft aus Stade
Das Malen bringt ihr Entspannung

sla. Stade. In lockerer Folge präsentiert das WOCHENBLATT Leserinnen und Leser mit ihren Hobbys. Christine Kraft aus Stade hat für sich die Malerei entdeckt. "Ein optimaler Ausgleich zu meinem Beruf als Versicherungsfachangestellte. Das Malen bringt mir stets die nötige Entspannung", sagt die 59-Jährige. Angefangen hat sie mit Kursen bei Stefan Schmarje in Stade. Anfangs war es die Ölmalerei, die sie begeisterte, da sie immer wieder neue Möglichkeiten und Veränderungen bei einem Bild zulasse,...

  • Stade
  • 04.01.22
  • 45× gelesen
Panorama
Jelena Bittner zeigt einige ihrer Werke Fotos: sla
4 Bilder

Nach Krebserkrankung des Freundes
Jelena Bittner malt die Bilder in ihrem Kopf

sla. Buxtehude. Man malt nur mit dem Herzen gut - diese Weisheit trifft bei Jelena Bittner absolut zu. Ob hängende Straßenlaternen in herbstlichen Farben oder russischer Winter - die 48-Jährige hat erst im September das Malen für sich entdeckt und seitdem schon etliche Motive auf die Leinwand gebracht. "Ich male die Bilder aus meinem Kopf", sagt die talentierte Newcomerin. Eine Freundin habe ihr geraten, es mal mit Malen zu probieren, um Probleme zu bewältigen. "Ich hatte eine harte Zeit. Mein...

  • Buxtehude
  • 26.11.21
  • 39× gelesen
Service
Hannah Hüttens Kunstwerke entstehen u.a. mit Spachtel- und Wischtechnik
2 Bilder

Letzte Ausstellung dieses Jahres
Dreiklang im Kunstpunkt im Stader Schleusenhaus

sb. Stade. Zu seiner letzten Ausstellung in diesem Jahr lädt der Kunstverein Stade ein. Noch bis Sonntag, 19. Dezember werden im Rahmen der Reihe "EigenArt" Bilder und Skulpturen unter dem Titel "Dreiklang" gezeigt. Die Werke der kunstschaffenden Vereinsmitglieder Hannah Hütten, Roswitha Precht und Helge van der Este können mittwochs bis sonntags von 11 bis 17 Uhr im Kunstpunkt Schleusenhaus an der Altländer Straße 2 besichtigt werden; der Eintritt ist frei. Hannah Hütten lebt als...

  • Stade
  • 09.11.21
  • 24× gelesen
Service

Abstrakt bis Konkret
Ausstellung im Nenndorfer Rathaus

lm. Nenndorf. "Von abstrakt bis konkret" lautet der Name der Ausstellung, die derzeit im Nenndorfer Rathaus Bilder des Künstlers Karsten Berlin zeigt. Noch bis zum 3. Dezember können die Malereien des freischaffenden Malers aus der Altmark im Erdgeschoss des Rathauses bewundert werden. Das Rathaus ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 12 Uhr geöffnet, dazu jeden Donnerstagnachmittag von 14 Uhr bis 18.15 Uhr.

  • Rosengarten
  • 26.10.21
  • 7× gelesen
Panorama
Schafe aus Stein in einer Wüstenlandschaft - bei "Lost Time" (Verlorene Zeit) hat Michalina Kaszubowska Folgen des Klimawandels eingearbeitet
4 Bilder

18-jährige Michalina Kaszubowska ist ein Mega-Talent / Fürs Studium zurück zu den polnischen Wurzeln
Erst Eiskunstlauf-Star, jetzt erfolgreiche Acryl-Malerin

sla. Grünendeich. Ihre Koffer sind bereits gepackt. Das WOCHENBLATT nutzte die vorerst letzte Gelegenheit, um die junge Künstlerin Michalina Kaszubowska aus Grünendeich in Steinkirchen direkt vor ihrer Abreise nach Polen bei ihrer Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Steinkirchen zu treffen. Soeben hat die 18-Jährige erstmals der Öffentlichkeit ihr außergewöhnliches Talent präsentiert, da verlässt sie ihre bisherige Heimat Grünendeich und kehrt zurück zu ihren familiären Wurzeln nach Polen....

  • Jork
  • 19.10.21
  • 42× gelesen
Service
In der Ausstellung gibt es u.a. maritime Motive von Clemens Groth zu sehen

Malerei in Öl, Acryl und Lack
Zigarrenmacherhaus in Jork zeigt neue Ausstellung

jab. Jork. Nach langer Zeit ist nun eine neue Ausstellung im Zigarrenmacherhaus, Am Fleet 7, in Jork zu sehen. Der Stader Clemens Groth (41) stellt seine vielseitigen Gemälde, die mit unterschiedlichen Techniken erstellt wurden, unter dem Titel "Areal 20/21" aus. Besucher können sie von Freitag bis Sonntag, 22 bis 24. Oktober, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr betrachten. Clemens Groth malt mit Öl, Acryl und verschiedenen Lacken maritime Motive, Landschaften, Portraits und Stillleben realistisch,...

  • Jork
  • 12.10.21
  • 45× gelesen
Service
2 Bilder

Ausstellung
Die Seeve in 100 Acryl- und Aquarell-Bildern

nw/tw. Jesteburg. Für Susanne Dinter, die seit 1998 eine Malschule in Jesteburg betreibt, ist die Seeve ein Stück Heimat. Sonntägliche Spaziergänge mit der Familie, das Erklimmen des Eisenbahnviadukts, später dann Kanufahrten und Lagerfeuer am Wehr - all das gehört zu den schönsten Erinnerungen ihrer Kinder- und Jugendzeit. Dies war für die Künstlerin ein Anlass, sich malerisch mit dem Fluss auseinanderzusetzen. Als Mitbegründerin des Kunstnetz-Jesteburg begann Susanne Dinter zur ersten...

  • Jesteburg
  • 27.08.21
  • 22× gelesen
Service
2 Bilder

Kunst und Künstler treffen
Auf der Route der HeideKultour stellen sich etwa 150 Aussteller an rund 40 Veranstaltungsorten vor

tw. Landkreis. Nachdem die HeideKultour Corona-bedingt im vergangenen Jahr ausfallen musste, kann sie dieses Jahr endlich wieder stattfinden. Unter dem Motto "Geh auf Tour! Triff Künstler! Erlebe Kultur!" öffnen etwa 150 Aussteller ihre Ateliers und Werkstätten auf Initiative des gleichnamigen Vereins HeideKultour für Besucher. Die Öffnungszeiten sind am Samstag und Sonntag, 28. und 29. August sowie 4. und 5. September, im Regelfall von 11 bis 17 Uhr. An rund 40 Veranstaltungsorten in den...

  • Buchholz
  • 25.08.21
  • 203× gelesen
  • 1
Panorama
Hans Geiger aus Jesteburg war bis 2005 Direktor des Vogelparks in Walsrode. Im Jahr 2002 hatte er die Idee einer Tukan-Parade. Eines dieser Exemplare erwarb der Wuppertaler Zoo, noch heute verschönert Geiger ihn in seinem Atelier
7 Bilder

Es kommt auf das Detail an
Er kann nicht nur winzige Wimmelbilder, sondern malt auch richtig groß: Hans Geiger aus Jesteburg

as. Jesteburg. Er hat einen Vogel in der Werkstatt, und zwar einen ganz großen: Hans Geiger, unseren Lesern durch seine regelmäßig im WOCHENBLATT erscheinenden Wimmelbilder bekannt, bemalt derzeit einen riesigen Tukan aus glasfaserverstärktem Polyesterharz mit Tiermotiven. Der Vogel ist eigentlich im Zoo Wuppertal beheimatet, für die Überarbeitung durch Hans Geiger wurde er extra nach Jesteburg gebracht. Mehrere Stunden täglich malt Hans Geiger hier. Manche Tiere skizziert er vor, andere...

  • Jesteburg
  • 25.11.20
  • 267× gelesen
Service
Malen ist seit vielen Jahren Uschi Reinkes Leidenschaft

Neue Ausstellung in der Hospizgruppen Buxtehude
Uschi Reinke stellt ihre Bilder aus

tk. Buxtehude. Uschi Reinke stellt noch bis Januar ihre Bilder in den Räumen der Buxtehuder Hospizgruppe am Stavenort aus. Die ehemalige Gleichstellungsbeauftragte der Stadt und Vorsitzende des SoVD hat mit dem Malen vor mehr als 25 Jahren begonnen. "Als mit Mitte 51 eine schwere Sehbehinderung kam, flogen Farben und Pinsel erstmal in die Ecke", sagt Reinke. Die Lust auf Kunst und Kreatives war letztendlich aber stärker.

  • Buxtehude
  • 21.10.20
  • 176× gelesen
Panorama
Das kann sich sehen lassen: Die stolzen Künstler mit Kunstvermittlerin Marcella Schich 
(Mitte, kniend) vor ihrem Werk
2 Bilder

Containerkunst: Aus Grau mach bunt
Graffiti-Aktion für Jugendliche der Kirchengemeinde Rosengarten

as. Klecken. Das Grau muss bunter Farbe weichen: Acht Jugendliche haben jetzt gemeinsam mit der Kunst- und Kulturvermittlerin Marcella Schich den Container der Fahrradwerkstatt neben der Thomaskirche in Klecken verschönert. Dank der bunten Farben strahlt der Container richtig und macht Lust auf die Fahrradwerkstatt. Nach einer Einführung in das Anfertigen von Stencils (Sprayvorlagen, die man aus Pappen ausschneidet), Sicherheit und Spraytechnik haben Luca, Axel, Luis, Helen, Annika, Majlin,...

  • Rosengarten
  • 22.09.20
  • 164× gelesen
Service
2 Bilder

Kultur und Künstler erleben
Die ausgefallene "HeideKultour" wird als "light"-Version nachgeholt

tw. Landkreis. Im Mai musste die bereits vorbereitete "HeideKultour" Corona-bedingt kurzfristig ausfallen und ließ Künstler sowie Besucher gleichermaßen enttäuscht zurück. Doch der Verein "HeideKultour" setzte alle Hebel in Bewegung und ermöglicht nun am ersten Oktoberwochenende eine "light"-Version als Nachholtermin unter dem Motto "Geh auf Tour. Triff Künstler. Erlebe Kultur." Künstlerische und kreative Höhepunkte sowie exzellentes Handwerk präsentieren 20 Künstler und Kunsthandwerker in...

  • Buchholz
  • 21.09.20
  • 215× gelesen
Service

Gerit Grube öffnet ihr Atelier
Kunst in unterschiedlichsten Stilrichtungen in Sahrendorf

sv/nw. Sahrendorf. Unter dem Motto "Kunst erleben - Gefühlswelten entdecken" stellt Gerit Grube am ersten Oktoberwochenende, 3. und 4. Oktober, von 11 bis 18 Uhr neue und alte Werke in ihrem Atelier in Sahrendorf aus (Im Sahrendorf 14). Besucher können sich auf Werke in den unterschiedlichsten Stilrichtungen und von verschiedenen Künstlern freuen. Denn Gerit Grube lädt auch Künstlerkollegen ein, "die das kreative Potenzial der Region sowie darüber hinaus repräsentieren". Folgende Kunst wird...

  • Hanstedt
  • 20.09.20
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.