Methusalems

Beiträge zum Thema Methusalems

Panorama

Die Seniorenarbeit in Horneburg besser vernetzen

bo. Horneburg. Sie setzen sich beide für die Interessen älterer Menschen ein und trafen sich zu einem ersten gegenseitigen Kennenlernen: Der Horneburger Seniorenverein "Methusalems" und die neue ehrenamtliche Seniorenbeauftragte der Samtgemeinde Horneburg Sarah von Bargen. Der Vereinsvorsitzende Peter Hoffmann, die "Eventmanagerin" Ulla Lehmkau ( 2. v. re.) und Schriftführerin Astrid Rehberg (li.) setzten sich mit der angehenden Juristin im Burgmannshof zusammen. Die Seniorenvertreter...

  • Horneburg
  • 01.08.20
Panorama
Beim Weihnachtsstammtisch gab es viel zu klönen

Methusalems verabschieden Vorsitzende
Horneburger Senioren feierten Weihnachtsstammtisch

jab. Horneburg. Festlich ging es beim letzten Stammtisch in diesem Jahr bei den Methusalems zu. Bei gemütlichem Kaffeetrinken und Kuchen- bzw. Broteessen klönten die Senioren am Nachmittag im Horneburger Gemeindehaus. Aber auch auf einen festlichen Augen- und Ohrenschmaus wurde nicht verzichtet. Nadine Sieben kam im mit ihren musikalischen Zwergen, gekleidet in rote Mützen und Mäntelchen, und bot ein fröhliches Weihnachtskonzert. Als Belohnung gab es für jedes Kind eine gut gefüllte...

  • Horneburg
  • 27.12.19
Panorama
Gemeinsam mit den Methusalems tauschten sich die Schülerinnen über Umweltschutz und Konsumverhalten aus

Senioren und Schülerinnen im Gespräch
Umweltschutz geht alle etwas an

jab. Horneburg. Wie geht die Gesellschaft mit Ressourcen um? Und wie hat sich dieser Umgang im Laufe der Zeit verändert? Darüber sprachen kürzlich Senioren mit Schülerinnen im Horneburger Mehrgenerationenhaus. War es für die Kriegsgeneration zunächst noch selbstverständlich, abgelegte Kleidung älterer Geschwister aufzutragen, achtsam mit Lebensmitteln und Haushaltsgegenständen umzugehen, landen bei der heutigen Generation häufig abgelaufene Lebensmittel ungeprüft im Müll. Die Schülerinnen...

  • Horneburg
  • 18.10.19
Panorama
Christian Wolf (li.) und Rolf Gerdes von den Waldbuben testeten sofort die neue Bank
  2 Bilder

Feier für "terre des hommes"-Ortsgruppe Horneburg
Eine Bank zum zweifachen Jubiläum

jab. Horneburg. Kindern etwas Gutes tun - das haben sich die Mitglieder der "terre des hommes"-Ortsgruppe auf die Fahnen geschrieben. Und das setzen sie bereits seit 40 Jahren um. Aber nicht nur im Ausland kümmern sie sich um die Schwächsten der Gesellschaft. Auch in Horneburg haben sie einiges geleistet und vor 20 Jahren den Kinderwald belebt. Das nahmen die Methusalems zum Anlass, eine kleine Feier zu organisieren. Gegründet 1960 nach dem Vietnamkrieg, nahm die Arbeit der Hilfsorganisation...

  • Horneburg
  • 08.10.19
Politik
Die Methusalems ziehen den Hut vor dem Einsatz der Enkelgeneration Foto: Methusalems

Methusalems for Future
Horneburger Senioren laufen bei Mai-Demo mit

jab. Horneburg. Sie hatten den jungen Leuten der "Fridays for Future"-Bewegung ihre Unterstützung zugesagt. Nun ist es so weit und die Methusalems aus Horneburg setzen ihr Vorhaben um. Die Methusalems sind begeistert vom Einsatz und dem Umweltbewusstsein der Jugend. Die Senioren halten die schmelzenden Gletscher und den Anstieg des Meeresspiegels wie auch die junge Generation nicht für "Fake News", sondern für bittere Realität. Für sie sei es nicht erst fünf Minuten vor zwölf, sondern...

  • Horneburg
  • 02.05.19
Panorama
Der neue Vorstand wurde gewählt (v.li.): Renate Heise, Hella Beck, Astrid Rehberg, Klaus Oltmanns, Angelika Schmidt, 1.Vors. Elke Ebers, 2.Vors. Peter Hoffmann und Ulla Lehmkau Foto: Methusalems

Neuer Vorsitz
Horneburger Methusalems wählen neue, doppelte Führung

jab. Horneburg. Die vor kurzem stattgefundene Jahreshauptversammlung der Methusalems brachte einige Veränderungen mit sich: Der langjährige Erste Vorsitzende Dirck Schneider trat aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl des Vorstandes an. Als Interims-Vorsitzende stellte sich seine bisherige Stellvertreterin Elke Ebers zur Verfügung. Gemeinsam mit dem zum Zweiten Vorsitzenden gewählten Peter Hoffmann wird sie die Vereinsführung im Tandem ausüben. Einstimmig sprachen sich alle Beteiligten für...

  • Horneburg
  • 02.04.19
Panorama
Zahlreiche Gäste fanden sich zur "Geburtstagsfeier" ein

"Methusalems" feierten Geburtstag: Bürgermeister lobte Arbeit des Horneburger Seniorenvereins

jd. Horneburg. Es war ein fröhliches Geburtstagsfest: Anlässlich der Feier zum zehnjährigen Bestehen des Horneburger Seniorenvereins "Methusalems" waren mehr als 130 Gäste in die örtliche Oberschule gekommen. In seiner Festansprache würdigte Bürgermeister Hans-Jürgen Detje den tatkräftigen Einsatz der "Methusalems". Die Mitglieder seien nicht nur innerhalb ihres Vereins aktiv, sondern würden durch ihr Engagement auch das Gemeindeleben bereichern. Die Besucher der Feier wurden mit einem...

  • Horneburg
  • 22.04.16
Panorama
Methusalem-Vorsitzende Astrid Rehberg mit einem der Ziegel-Rohlinge

Spendernamen in Ziegel eingraviert

bc. Horneburg. Das Klinkerwerk Rusch in Drochtersen war jüngst Ziel von 15 Mitgliedern des Seniorenvereins "Methusalem". Dort lagen rund 100 Ziegel-Rohlinge bereit, die Firmeninhaber Matthias Rusch für die Zuwegung zum neuen Seniorenhaus in Horneburg gespendet hatte. Die „Methusalems“ mussten nur noch die Namen derer in die Rohlinge eingravieren, die mit einem Spendenbeitrag von 50 Euro einen „Stein für die Ewigkeit“ erworben hatten. Mit dem Erlös der Aktion soll die klimafreundliche...

  • Horneburg
  • 28.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.