Oberflächenentwässerung

Beiträge zum Thema Oberflächenentwässerung

Politik
Die Harschenflether Vorstadt soll städtebaulich verändert werden
2 Bilder

Initial für weitere Stadtentwicklung in Stade

Fachmarktzentrum: Entwürfe werden ausgelegt / Entwässerung als Planungsbremse tp. Stade. "Endlich kommt Bewegung rein - Jahre nachdem wir das Projekt aus der Taufe gehoben haben", sagte Ratsherr Hans Blank (SPD). "Wir haben lange gewartet und wurden immer wieder gefragt, warum das so lange dauert", ergänzte Arthur Schreiber (CDU). Mit Aufatmen und Erleichterung reagierten die Mitglieder des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umweltfragen (ASU) am Donnerstag auf den nahenden Baustart für das...

  • Stade
  • 13.12.16
Politik
Um dieses Flurstück (grün) geht es. Das Wasser von dort fließt Richtung Hittfelder Straße über die angrenzenden Grundstücke

Rathausneubau einstimmig beschlossen / Streit um Grundstück in Klecken

mi. Rosengarten. Rathaus-Neubau, der Bebauungsplan für den umstrittenen P+R Parkplatz in Rosengarten sowie für die Flüchtlingsunterkunft in Nenndorf - viel stand jetzt auf der Agenda des Gemeinderats. All diese Großprojekte wurden ohne großen Widerstand beschlossen. Bei der Frage, ob im Zuge der Neubekanntmachung des Flächennutzungsplans ein einzelnes Flurstück in Klecken als Bauland in den Flächennutzungsplan hinein genommen werden soll, kam es dagegen zu einer heftigen Diskussion. „Haben...

  • Rosengarten
  • 07.07.15
Panorama
„Selbst die Bauarbeiter machen schon Witze, ob sie gleich Teichfolie verlegen sollen“: Kurt von Bresler zeigt eine der insgesamt 30 Sickermulden
4 Bilder

Maschen: Anwohner sind sauer über riesige Versickerungsmulden / "Fast wie Schwimmbecken"

kb. Maschen. „Es ist verrückt, was die hier mit den Versickerungsmulden anstellen.“ Dieses Urteil fällt Anwohner Kurt von Bresler über die derzeitigen Straßenbaumaßnahmen in Maschen-Heide. In der Straße „Bei den Hünengräbern“ reiht sich künftig eine große Sickermulde an die nächste. Die Gemeinde Seevetal erneuert hier wie auch schon in anderen Straßen in Maschen-Heide die Oberflächenentwässerung. Mit - aus Sicht vieler Anwohner - fatalen Folgen. „Durch die breiten Mulden wird die Straße so...

  • Seevetal
  • 06.11.13
Panorama
Hier wird der Kanalanschluss für das Gewerbegebiet gelegt
4 Bilder

Erschließung für Nenndorfer Gewerbegebiet-Ost im vollen Gange

mi. Rosengarten. Gleich zwei Baumaßnahmen laufen derzeit in der Gemeinde Rosengarten: In Nenndorf wird die Erschließung des neuen Gewerbelandes an der Eckeler Straße vorgenommen. Wie berichtet, entsteht dort auf 16 Hektar eine Erweiterung des Gewerbegebiets „Am Hatzberg“. Die Erschließung und Vermarktung übernimmt die Gemeinde Rosengarten selbst. Konkret wird die Eckeler Straße an der Einmündung zu den neuen Gewerbeflächen um eine Abbiegespur verbreitet. Außerdem finden Kanalarbeiten...

  • Rosengarten
  • 16.07.13
Politik

Oberflächenentwässerung

lt. Lühe. Das Thema Oberflächenentwässerung wird die Samtgemeinde Lühe in diesem Jahr beschäftigen. Die Räte der einzelnen Mitgliedsgemeinden sollen bis zum Jahresende die Oberflächenentwässerung auf ihrem Gebiet genau unter die Lupe nehmen. Ziel sei, ein Gesamtkataster zu erstellen, das den Zustand des Systems dokumentiere, sagt Samtgemeindebürgermeister Hans Jarck. Er geht davon aus, dass es viele Schwachstellen gibt, die bei Starkregen zu großem Problemen führen könnten. Es sei viel zu lange...

  • Lühe
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.