Pflasterarbeiten

Beiträge zum Thema Pflasterarbeiten

WirtschaftAnzeige
Seit vier Jahren Profi für schöne Gärten: das Team von "Galabau Schöne Zeiten" in Apensen (das Bild wurde vor Beginn der Corona-Pandemie aufgenommen)

So wird der Wunschgarten Realität
Von der Neuanlage bis Gartenpflege bietet „Galabau Schöne Zeiten“ aus Apensen Rundumservice

Seit vier Jahren auf Erfolgskurs: Ihre Entscheidung, sich mit ihrem "Garten- und Landschaftsbau Schöne Zeiten" in Apensen selbstständig zu machen, haben die Landschaftsgärtnermeister Daniel Subey und Christoph Zecha nie bereut. Das umfassende Leistungsspektrum, das fundierte Fachwissen, der Service und auch die unkomplizierte, freundliche Art der beiden Firmengründer kommen bei den Kunden sehr gut an. So beschäftigen Daniel Subey und Christoph Zecha mittlerweile acht Angestellte und stellen im...

  • Apensen
  • 09.04.21
  • 163× gelesen
Wirtschaft
Freut sich über den Erfolg 
seiner Firma: Meikel Zabel

Eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen
Das Baugeschäft Zabel in Nindorf erhält die Auszeichnung Wachstumschampion 2021

Von mindestens 100.000 Euro im Jahr 2016 auf mindestens 1,8 Millionen Euro Umsatz in 2019, dazu Eigenständigkeit und Firmenhauptsitz in Deutschland: Das Baugeschäft Zabel in Nindorf erfüllt diese Kriterien und gehört damit laut Erhebung von FOCUS in Kooperation mit STATISTA zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland. Dafür wurde das Unternehmen als Wachstumschampion 2021 ausgezeichnet. "Von bundesweit insgesamt 500 Wachstumschampions sind wir auf Platz 24", freut sich Inhaber...

  • Apensen
  • 01.12.20
  • 162× gelesen
Panorama
Niemand will es gewesen sein
2 Bilder

Oldendorfer Bürgermeister ist sauer auf Bauunternehmen
Gehweg in Oldendorf stark beschädigt

sb. Oldendorf. Der Oldendorfer Bürgermeister Johann Schlichtmann ist sauer: Am vergangenen Donnerstagvormittag bemerkte er, dass bei der Baustelle Blaue Straße / Ecke Hauptstraße, wo derzeit zwei Häuser entstehen, der Gehweg stark beschädigt war. Seine Vermutung: Ein mit Beton beladener Lkw muss wohl die Einfahrt zum Baustellengelände verpasst haben und hat dabei den angrenzenden Gehweg beschädigt. Diverse Steine wurde herausgerissen und machten den Weg unpassierbar. Der Bürgermeister sprach...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.11.20
  • 331× gelesen
Politik

Alte Bahnschwellen am Tageslicht
Kontaminiertes Holz unter dem Hafenplatz in Gräpel entdeckt

sb. Gräpel. Probleme auf der Baustelle am Hafen in Gräpel: Die Bauarbeiter haben unter dem alten Hafenplatz kontaminierte Holzbohlen gefunden. Zwar sei bereits vor Beginn der Baumaßnahme vor rund vier Wochen bekannt gewesen, dass sich dort unter dem Schotter alte Bahnschwellen befinden. Dass es so viele sind, hatten die zuvor genommenen Bodenproben jedoch nicht ergeben. "Das war eine böse Überraschung", sagt Ortsbürgermeister Werner Hinck. Das Problem: Die Bahnschwellen stammen aus den 1970er...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.08.20
  • 278× gelesen
Politik
Sperrung für den Kraftverkehr am Ortseingang   Foto: tp

Neues Pflaster für den "Weg zur Mühle" in Stade-Hagen

Verzögerung wegen Frost und Lieferschwierigkeiten bei Material / Fertigstellung im Mai tp. Hagen. Viele Autofahrer sind genervt: Schon seit Januar ist die Straße "Zur Mühle" in Stade-Hagen wegen Bauarbeiten für den Kraftverkehr voll gesperrt. Verkehrsteilnehmer aus/in Richtung Fredenbeck müssen beschwerliche Umwege - z.B. über den schlecht befahrbaren Fredenbecker Weg durch die Feldmark - in Kauf nehmen. Orstbürgermeisterin Inge Bardenhagen räumt eine Bauverzögerung ein. Gründe seien die...

  • Stade
  • 24.04.18
  • 335× gelesen
Wirtschaft
Qualifiziert und engagiert: das Team vom Baugeschäft Zabel
3 Bilder

Ein fairer Partner für alle Baumaßnahmen: Das Baugeschäft Zabel in Nindorf ist umgezogen

 Neue Adresse und neue Firmierung: Nach 26 erfolgreichen Jahren in Nindorf am Muttweg 8 ist das ehemalige Baugeschäft Uwe Zabel jetzt am Goldbachtal 10b zu finden und heißt Baugeschäft Zabel GbmH. Bereits seit 2014 leitet Meikel Zabel, der Sohn des Firmengründers Uwe Zabel, das erfolgreiche Unternehmen. Unter dem Motto "Wir bauen so, wie Sie es möchten", übernimmt der erfahrene Mauer- und Betonbaumeister von der Planung bis zur Ausführung alle Aufträge rund ums Bauen. Sei es die Sanierung oder...

  • Apensen
  • 01.11.17
  • 1.056× gelesen
Politik
Restarbeiten am Fahrradweg im Neubaugebiet

Pflasterarbeiten in Oldendorf beendet

tp. Oldendorf. Mit einigen Tagen Verzögerung enden die Pflasterarbeiten am Radweg im Neubaugebiet Hinter dem Kuckucksweg in Oldendorf. Am Freitag soll die Straße wieder befahrbar sein. Dann fließt der Verkehr auf normalem Weg in Richtung Dorfmitte. Der Feldweg, der als Baustraße diente, wird für den Kraftverkehr gesperrt, darf aber weiter als Rad- und Spazierweg genutzt werden.

  • Stade
  • 10.10.17
  • 56× gelesen
Wir kaufen lokal
Uwe Laser (re.) und sein Mitarbeiter Ingo Stamm führen sämtliche Erdarbeiten aus. Auch größere Flächen werden fachgerecht gestaltet
4 Bilder

Uwe Laser: Qualität hat einen Namen

ah. Buchholz. „Ich lege größten Wert auf beste Qualität bei der Ausführung meiner Auftragsarbeiten“, sagt Uwe Laser aus Buchholz. Mit seinem Betrieb „Garten- und Landschaftsbau Uwe Laser“ feiert er nun 25-jähriges Betriebsjubiläum. „Angefangen habe ich 1990 als Ein-Mann-Betrieb“, sagt Uwe Laser. „Als Quereinsteiger bin ich durch einen Bekannten zum Garten- und Landschaftsbau gekommen“, führt er weiter aus. Nach 25 Jahren Tätigkeit rund um Buchholz und Umgebung sowie im Landkreis Harburg blickt...

  • Buchholz
  • 18.08.15
  • 1.046× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.