Reit- und Fahrverein Nordheide

Beiträge zum Thema Reit- und Fahrverein Nordheide

Sport
Der Sieger von Jesteburg: Ricardo Alexandre Valadas Coelho auf "Bakkara"
2 Bilder

Auf Bakkara zum Turniersieg

REITEN: Jesteburger Herbstturnier fast verregnet (cc). Den Sieg beim dreitägigen Herbstturnier des Reit- und Fahrvereins Nordheide in Jesteburg trug am heutigen Sonntagnachmittag Ricardo Alexandre Valadas Coelho (RFV Tostedt) auf „Bakkara“ davon. Das Paar verwies in der schweren Springprüfung der Klasse Ein-Sterne-M mit einem Nullfehlerritt in 46:94 Sekunden die Konkurrenz auf die Plätze. Die Plätze zwei und drei belegten Marcia Klobe auf „Corax“ und Tommy Matthies (beide RFV Estetal) auf...

  • Buchholz
  • 10.09.17
Sport
Top-Reiter Steffen Engfer (RFS Sieversen) hat mit acht Pferden für Jesteburg gemeldet

400 Pferde in Jesteburg am Start

Das dritte Herbstturnier findet mit 950 Nennungen, Torp-Reitern und mehr al 400 Pferden statt (cc). Beim. 3. Herbstturnier des Reit- und Fahrvereins (RFV) Nordheide stehen am kommenden Wochenende (8.-10. September) Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Prüfungen in der L-Dressur und Springen der Klasse M mit Stechen auf dem Programm. „Bei 950 Startplätzen werden mehr Teilnehmer als im Vorjahr erwartet. Für die Gäste gibt es liebevoll ausgesuchte Gastronomie rund um den Turnierplatz, “, freut...

  • Buchholz
  • 05.09.17
Sport

Sonntag: M-Springen in Jesteburg

(cc). Sportliche Höhepunkte beim zweitägigen Reitturnier in Jesteburg sind am Sonntag, 20. September, die Dressurprüfungen der Ein-Sterne-L Trense (8.30 Uhr) und die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M mit Stechen um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

  • Jesteburg
  • 18.09.15
Sport
Auch beim Herbstturnier wird es liebevoll ausgesuchte Gastronomie für die Aktiven und die Gäste rund um den Jesteburger Turnierplatz geben
2 Bilder

1. Herbst-Reitturnier in Jesteburg

Für das Reiter-Event wurde auf rund 700 Startplätzen in 18 verschiedenen Prüfungen genannt (cc). Die Reiter sind offenbar noch lange nicht „turniermüde“ nach der grünen Saison. Rund 700 Starts in 18 verschiedenen Prüfungen in der Dressur und im Springen wurden für das Jesteburger Herbstturnier für das kommende Wochenende (19./20 September) gemeldet, das der gastgebende Reit- und Fahrverein Nordheide erstmals auf seinem heimischen Turnierplatz ausrichtet. „Auch viele heimische Reiter sind...

  • Jesteburg
  • 15.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.