Schriftsteller

Beiträge zum Thema Schriftsteller

Panorama
Autor Markus Gerwinski mit seiner Roman-Trilogie "Falkenflug"
2 Bilder

Autor und Comiczeichner aus Stade: "Du musst es für Dich tun"

Kreativer "Alleskönner": Markus Gerwinski hat auch noch ein Physik-Diplom tp. Stade. Der kleine Gallier Asterix war der Star seiner Kindheit, und schon als Vierjähriger fasste Markus Gerwinski (45) selbstbewusst den Berufswunsch: "Ich werde Comiczeichner." Das klappte! Zumindest im Nebenerwerb. Und der Vielseitige aus Stade hat noch viel mehr auf dem Kasten: Er ist Roman-Autor und Spieledesigner. Obendrein besitzt der Familienvater ein Uni-Diplom in Physik. Markus Gerwinski wuchs in Essen...

  • Stade
  • 04.05.18
Panorama
Blick vom Schiff: Anfahrt auf den Hafen von Hongkong
5 Bilder

Henning Köhlert (67) aus Horneburg erlebte 84 Tage echte Seefahrt

Abenteuer Hamburg-Schanghai: Pensionierter Lehrer und Hobbyfotograf schrieb auf seiner fünften Frachtschiffreise ein Buch tp. Horneburg. Täglich aus dem Blickwinkel des Käpt’n die Skylines gigantischer Hafenstädte von der Kommandobrücke aus bestaunen, die Arbeit der Matrosen hautnah beobachten und mittags in der Offiziersmesse ein Klönschnack mit den "Chefs an Deck": Das ist Reisen auf dem Frachtschiff "CMA CGM Marco Polo": 84 Tage war Henning Köhlert (67) aus Horneburg als Tourist auf dem...

  • Horneburg
  • 05.09.15
Panorama
Autor Harry Banaszak hat ein neues Buch geschrieben

„Keiner hat mich je gefragt"

Erinnerungen eines Kriegskindes: Neues Buch von Harry Banaszak tp. Stade. In diesem Jahr jährt sich zum 75. Mal der Beginn des Zweiten Weltkrieges. Schriftsteller Harry Banaszak (83) aus Stade hat die schrecklichen Ereignisse überlebt. Sechs Jahre seiner Kindheit wurden vom Krieg geprägt. In seinem neuen Buch "Keiner hat mich je gefragt" erzählt er nun seine Geschichte. Er schreibt von seiner Angst in der Reichspogromnacht und bei den Bombenangriffen auf seine Geburtsstadt Berlin, von den...

  • Stade
  • 16.09.14
Wirtschaft
Martin Walker unterhielt sich lebhaft mit seinem Publikum

Martin Walker las bei Thalia in Stade

Martin Walker, dessen Bücher weltweit gelesen werden und eine Auflage in Millionenhöhe erreichen, las am vergangenen Freitag in der Stader Thalia-Buchhandlung (Breite Straße 2, Tel. 04141-779880). Mit seiner Krimireihe "Bruno - Chef de police", die vom französischen Dorfpolizisten, der neben seinem Beruf das Essen liebt, handelt, traf Martin Walker den Geschmack der Leser. In seinen Büchern liest man sich in die ruhige südfranzösische Landschaft ein, von der glaubt, sie riechen und schmecken zu...

  • Stade
  • 03.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.