Alles zum Thema Stephan Boenert

Beiträge zum Thema Stephan Boenert

Panorama
Auf der Versammlung (v. li.): Gemeindebrandmeister Jörn Petersen, Niels Brustmann, Sven Plate, Lars Schulenburg, Vize-Kreisbrandmeister Sven Wolkau, Thorsten Buchau, Sebastian Frahm, Manfred Beyer, Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause und Ortsbrandmeister Stephan Boenert

Feuerwehr Salzhausen freut sich auf ersten Spatenstich für neues Domizil

ce. Salzhausen. Steigende Mitgliederzahlen und ein neues Feuerwehrhaus: Gute Nachrichten überbrachte Ortsbrandmeister Stephan Boenert den Teilnehmern der sehr gut besuchten jüngsten Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen. Besonders erfreut zeigten sich Boenert und die übrigen Brandschützer über den Beschluss des Samtgemeinderates, bereits in diesem Jahr mit dem Bau des neuen Feuerwehrhauses zu starten. Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause stellte die derzeitigen...

  • Salzhausen
  • 12.02.19
Panorama
Gratulation für Geehrte und Beförderte (v. li.): Volker Bellmann, Florian Rehr, Stephan Boenert, Björn Rieckmann, Peter Lexau, Julius Fachet, Jürgen Lübberstedt, Maximilian Schaedel, 
Marco Beyer, Lukas Boenert, Jonas Demir und Jörn Petersen

Landesfeuerwehr-Ehrung für Salzhäuser Peter Lexau

Auszeichnungen und Beförderungen beim Ball der Salzhäuser Brandschützer   ce. Salzhausen/Eyendorf. Ihren traditionellen Feuerwehrball feierte jetzt die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen im Gasthaus Sander in Eyendorf. Ortsbrandmeister Stephan Boenert freute sich über eine Teilnehmerzahl mit Symbolwert für die Brandschützer denn er begrüßte genau 112 Gäste (!) zur Veranstaltung. Unter ihnen waren auch Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Gemeindebrandmeister Jörn Petersen und...

  • Winsen
  • 30.10.18
Panorama
Auf dem Salzhäuser Feuerwehrgelände: die Retter mit dem neuen Rüstwagen und dem 
"verunglückten" Übungs-Pkw  Fotos: ce
2 Bilder

Neuer Salzhäuser Rüstwagen bestand seine "Feuerprobe"

Salzhäuser Brandschützer probten mit ihrem neuen Fahrzeug den Ernstfall ce. Salzhausen. "Es hat toll geklappt, eine authentische und patientengerechte Rettung vorzuführen. Dafür danke ich allen Beteiligten." Das sagte Salzhausens Ortsbrandmeister Stephan Boenert, als jetzt im Rahmen einer Übung der neue Rüstwagen der Brandschützer vorgestellt wurde. Dabei wurde mit Unterstützung der Johanniter die Rettung eines Schwerverletzten aus einem verunglückten Wagen simuliert. Feuerwehr aktuell Um...

  • Winsen
  • 12.10.18
Politik
So soll der Feuerwehrhaus-Neubau aussehen: die Ansicht von der Straße Witthöftsfelde aus   Fotos: Sven Klobe Architekten, archiv/ce
2 Bilder

Neubau des Salzhäuser Feuerwehrgerätehauses ist beschlossene Sache

Ortsbrandmeister Stephan Boenert: "Ratsentscheid ist wichtig für Sicherheit der Bürger" ce. Salzhausen. Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen am geplanten Standort an der Straße Witthöftsfelde ist beschlossene Sache. Der Samtgemeinderat votierte in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig bei einer Enthaltung für das Vorhaben. Die Umsetzung des Vorhabens ist dringend erforderlich, da das jetzige Domizil am Rathaus inzwischen dem Platzbedarf und den...

  • Winsen
  • 28.09.18
Panorama
Beim Schreiben der Einsatzpläne für das "Rentner-Team": Manfred Markowsky   
Foto: Mestmacher

"Er liebte die Gemeinde und stritt auch dafür": Zum Tode von Manfred Markowsky aus Salzhausen

ce. Salzhausen. Wenn an diesem Wochenende der 20. Kirch- und Markttag in Salzhausen stattfindet, wird ein prägendes Gesicht fehlen: Manfred Markowsky, der viele Jahre lang im "Rentner-Team" (R-Team) des Vereins "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" beim Aufbau dieses Aktionstages und des Weihnachtsmarktes im unermüdlichen Einsatz war, verstarb jetzt infolge einer Herzerkrankung im Alter von 73 Jahren. "Macco", wie ihn seine Freunde nannten, hinterlässt zwei erwachsene Söhne. "'Macco'...

  • Winsen
  • 11.09.18
Politik
Steht derzeit noch am Salzhäuser Rathaus: das Domizil der
Freiwilligen Feuerwehr   Foto: ce

Salzhäuser Ausschuss plädiert für Feuerwehr-Neubau und Verhandlungen mit Landkreis wegen Rettungswache

Orts- und Gemeindebrandmeister sind "sehr zufrieden mit der Empfehlung"  ce. Salzhausen. Das erforderliche neue Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen soll vorerst ohne angeschlossene Rettungswache am geplanten Standort Witthöftsfelde gebaut werden. Diese Empfehlung gab der Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten der Samtgemeinde dem Rat einstimmig in der jüngsten Sitzung. Der Neubau ist dringend erforderlich, da das jetzige Domizil am Rathaus inzwischen dem Platzbedarf und den...

  • Winsen
  • 24.08.18
Panorama
Glückwunsch zur Beförderung und Auszeichnung (v. li.): Jörn Petersen, Matthias Rehr, Sven Viebrock und Stephan Boenert
2 Bilder

Salzhäuser Feuerwehr hatte 2017 ein "Hammerjahr" mit 97 Einsätzen

ce. Salzhausen. "Ein Hammerjahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen!“: Mit diesen Worten brachte Ortsbrandmeister Stephan Boernert während der jüngsten Jahreshauptversammlung der Retter deren Aktivitäten in 2017 auf den Punkt. Habe der bisherige Rekord bei 66 Einsätzen im Jahr gelegen, habe man 2017 insgesamt 97 Mal ausrücken müssen. Ursache hierfür seien vor allem die zahlreichen Unwetter gewesen. Hinzu kamen die beiden Großbrände im Salzhäuser Ortskern. bei denen ein Wohn- und...

  • Winsen
  • 23.01.18
Panorama
Gratulation für die Beförderten (v. li.): Stephan Boenert, Marvin Sievers, Fabian Tost, Lukas Ben Kabbe, Meike Niederhaus, Nils Bennet Fuchs, Diane Pohlmann, Matthias Rehr, Carl Diedrich und Jörn Petersen

Feuerwehr Salzhausen feierte ihren Ball / Jugendwehren öffnen Türen

ce. Eyendorf/Salzhausen. Bis in den frühen Sonntagmorgen feierten jetzt die Teilnehmer des Salzhäuser Feuerwehrballs im Gasthaus Sander in Eyendorf. Genau 112 Gäste (passend zur Notfall-Telefonnummer der Brandschützer) begrüßte Ortsbrandmeister Stephan Boenert. Besonders freute er sich, dass Gemeindebrandmeister Jörn Petersen, Ehrengemeindebrandmeister Hermann Köster und der stellvertretende Bürgermeister Michael Danne der Einladung zu der traditionellen Veranstaltung gefolgt waren. Boenert...

  • Salzhausen
  • 25.10.17
Blaulicht
In luftiger Höhe: Die Feuerwehrleute kappten die 18 Meter hohe Tanne mit einer Motorsäge

Feuerwehr verhindert Baumsturz auf Wohnhaus in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Baum droht auf Haus zu fallen", hieß die Meldung, mit der am Samstagnachmittag die Salzhäuser Feuerwehr alarmiert wurde. Auf einem Grundstück in der Eyendorfer Straße war beobachtet worden, dass sich eine etwa 18 Meter hohe, marode Tanne bedenklich in Richtung eines Einfamilienhaus-Grundstückes im benachbarten Rosenweg neigte. Ortsbrandmeister Stephan Boenert rief zur Unterstützung die Feuerwehr Winsen mit ihrer Drehleiter. Mit dieser rückten die Einsatzkräfte aus der Luhestadt...

  • Winsen
  • 15.10.17
Blaulicht
Berge von Schutt - vielmehr ist vom Haupthaus des historischen Josthofes nicht übrig geblieben

Brandursache weiter unklar: Spurensuche im abgebrannten Josthof geht weiter

thl. Salzhausen. Auch eine Woche nach dem verheerenden Feuer, das den Josthof in Salzhausen zerstörte, ist die Brandursache weiter unklar. "Unsere Ermittler suchen zusammen mit Sachverständigen weiter in den Trümmern, haben aber bisher noch nichts gefunden", so Polizeisprecher Jan Krüger auf WOCHENBLATT-Nachfrage. "Es handelt sich um ein sehr großes Objekt, das durch den Brand und die Löscharbeiten natürlich massiv beschädigt wurde, sodass es sehr schwierig wird, Spuren zu finden." Wie...

  • Seevetal
  • 05.05.17
Panorama
Wurde bei Sanierungsarbeiten entdeckt: die schmuckvoll verzierte Ehrenurkunde für Feuerwehrmann Karl Göttling aus dem Jahr 1915
2 Bilder

Auf Dachboden entdeckt: Ehrenurkunde für Salzhäuser Brandschützer aus dem Jahr 1915

ce. Salzhausen. Ein echter "Schatz" aus der Feuerwehrhistorie wurde jetzt im Rahmen der Sanierung eines alten Wohnhauses in Toppenstedt gefunden: Elektroinstallateur Alexander Harwath entdeckte auf dem Dachboden eine gerahmte, schmuckvoll verzierte Ehrenurkunde der Salzhäuser Brandschützer aus dem Jahr 1915. Harwath, selbst aktiv in der Feuerwehr Putensen, erkannte den ideellen Wert der Urkunde und durfte sie in Absprache mit dem Hauseigentümer mitnehmen. Bei der zeitgeschichtlichen Rarität...

  • Winsen
  • 18.04.17
Panorama
An der zerstörten Eislauffläche: Ortsbrandmeister Stephan Boenert (re.) und Feuerwehrmann Marco Beyer
3 Bilder

+++Update: Neue Salzhäuser Eislauffläche wurde vor der Freigabe von Vandalen stark beschädigt

ce. Salzhausen. Großer Frust bei der Salzhäuser Feuerwehr und bei den Eislauffreunden: Eine neue Eislauffläche, die die Wehr auf dem Spielplatz "Am Gebersfeld" künstlich hergerichtet hatte und die am heutigen Samstag freigegeben werden sollte, wurde gestern Abend durch Vandalen mutwillig zerstört. Eine Nutzung ist daher derzeit nicht möglich. "Es wurden auf dem Gelände liegend Äste und andere Holzteile auf die Fläche geworfen, wodurch die noch nicht geschlossene Eisdecke zerbrach. Außerdem...

  • Winsen
  • 10.02.17
Panorama
Gleich geht es los: die Kinder mit ihren bunten Laternen vor dem Umzug
2 Bilder

Tolle Premiere für Laternenumzug der Salzhäuser Kinderfeuerwehr

ce. Salzhausen. Der Laternenumzug der Kinderfeuerwehr Salzhausen feierte jetzt eine erfolgreiche Premiere. Insgesamt rund 160 Kinder, Eltern und Großeltern nahmen an dem abendlichen Ummarsch durch das Dorf mit vielen bunten, selbstgebastelten Laternen teil. Begleitet wurden sie von fackeltragenden Mitgliedern der Jugendfeuerwehr. Zahlreiche Aktive der Salzhäuser Brandschützer sicherten die Strecke ab. Für fröhliche Klänge sorgten beim Umzug Musiker des MTV-Blasorchesters. Ortsbrandmeister...

  • Salzhausen
  • 01.11.16
Panorama
Glückwünsche für die Geehrten und Beförderten (v. li.): Stephan Boenert, Fabian Rehr, Leonie Meincke, Sven Behrend, Philipp Herzog, Marco Pauli, Thilo Heuer, Marco Beyer, Ingo Heinrich und Dieter Mertens
2 Bilder

Ehrungen, Beförderungen und Tanzspaß beim Salzhäuser Feuerwehrball

ce. Salzhausen/Eyendorf. Bereits 38 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen in diesem Jahr zu Einsätzen ausrücken. Eine willkommene Abwechslung war da der jüngste Feuerwehrball, bei dem Ortsbrandmeister Stephan Boenert im Eyendorfer Haus Sander rund 130 begeisterte Gäste aus den Reihen der aktiven Brandschützer, der Altersabteilung, Förderer und der Politik begrüßte. Vor dem Tanzvergnügen standen Ehrungen auf dem abendlichen Programm. Gemeindebrandmeister Dieter Mertens zeichnete...

  • Salzhausen
  • 28.10.16
Panorama
Glückwunsch zur Auszeichnung (v. li.): Lars Schulenburg, Dieter Mertens und Stephan Boenert

Feuerwehr Salzhausen hatte 2015 "intensivstes Jahr" seiner Geschichte

ce. Salzhausen. "Ein derart intensives Jahr hat es in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen noch nicht gegeben!" Diese Bilanz zog Ortsbrandmeister Stephan Boenert kürzlich auf der Jahreshauptversammlung der Brandschützer. Diese mussten neben 60 Einsätzen gleich mehrere Großveranstaltungen bewältigen. Zuallererst nannte Boenert hier den von den Salzhäusern ausgerichteten Kreisfeuerwehrtag samt Delegiertentagung und Verpflichtung der Feuerwehranwärter. Der Ortsbrandmeister bedankte...

  • Salzhausen
  • 09.02.16
Panorama
Ehrenteller vom Landesfeuerwehrverband Niedersachsen: Kreisbrandmeister Volker Bellmann (re.) gratuliert Salzhausens Ortsbrandmeister Stephan Boenert
9 Bilder

"Großes Lob fürs Jubiläum"

Freiwillige Feuerwehr Salzhausen feierte mit Kommersabend und Ehrungen 125-jähriges Bestehence. Salzhausen. "Ein großes Lob muss ich allen Beteiligten für den hervorragenden Ablauf dieses Jubiläumsfestes aussprechen. Das habe ich in dieser Form noch nicht gesehen!" Sichtlich beeindruckt war Kreisbrandmeister Volker Bellmann vom Kommersabend, mit dem die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen jetzt im Schützenhaus ihr 125-jähriges Bestehen feierte. Bellmann gehörte - ebenso wie sein Vize Sven Wolkau...

  • Salzhausen
  • 08.12.15
Panorama
Leistungsstarke Gemeinschaft mit Tradition: die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen kurz nach ihrer Gründung
2 Bilder

"Tolles Team" mit Geschichte: Freiwillige Feuerwehr Salzhausen feiert mit Kommersabend ihr 125-jähriges Jubiläum

ce. Salzhausen. "Wir sind eine moderne Wehr, zufrieden mit unserer Ausrüstung und ein tolles Team ohne Nachwuchssorgen", freut sich Ortsbrandmeister Stephan Boenert. "Seine" Wehr wurde 1890 gegründet und feiert nun ihr 125-jähriges Jubiläum. Ihr Leitspruch damals wie heute: "Gott zur Ehr', dem nächsten zur Wehr". Gaumenfreuden, einen Streifzug durch die Geschichte des Brandschutzwesens und Ehrungen gibt es beim festlichen Kommersabend für geladene Gäste anlässlich des 125-jährigen Jubiläums...

  • Salzhausen
  • 01.12.15
Panorama
Glückwünsch für Geehrte und Beförderte: (vorne, v. li.) Stephan Boenert, Carl Diedrich, Sven Blechner, Diane Pohlmann, Joachim Wendt, Werner Ehlbeck und Dieter Mertens sowie (hi., v. li.) Florian Rehr, Rolf Kruse, Lucie Viebrock, Björn Rieckmann und Tore Larsen

Ausgezeichnete Treue zur Wehr: Salzhäuser Brandschützer ehrten Mitglieder auf Jubiläumsball

ce. Salzhausen. Mehr als 125 Gäste begrüßte Salzhausens Ortsbrandmeister Stephan Boenert kürzlich beim Jubiläumsball der Brandschützer in "Rüter's Hotel & Restaurant". In einer Ansprache bedankte sich Boenert bei den Mitwirkenden an der bisherigen Veranstaltungen anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Wehr. Alle Beteiligten hätten mit viel Engagement und toller Zusammenarbeit zum Gelingen der Aktivitäten beigetragen. Gemeindebrandmeister Dieter Mertens verlieh für das Ehrenzeichen des...

  • Salzhausen
  • 13.11.15
Panorama
Siegten nach 2014 erneut bei den Wehren mit tragbarer Wasserpumpe: die Brandschützer aus Pattensen
4 Bilder

Sieg für Pattensen und Borstel beim Kreisfeuerwehrtag in Salzhausen - Neue Gesichter in Verbandsführung

ce. Salzhausen. Großer Jubel bei der Feuerwehr Pattensen: Das Team 1 der Brandschützer siegte in der Kategorie der Wehren mit tragbarer Pumpe nach 2014 erneut bei den Wettbewerben im Rahmen des Kreisfeuerwehrtages, der am Wochenende in Salzhausen stattfand. Zweit- bzw. Drittplatzierte wurden die Retter aus Sahrendorf-Schätzendorf und Drennhausen-Elbstorf. Bei den Wehren mit Fahrzeug-Wasserpumpe kam die Feuerwehr Wulfsen auf den 1. Platz, gefolgt von Wulfsen und Bütlingen. Insgesamt 38...

  • Salzhausen
  • 02.09.15
Panorama
Generationsübergreifender Brandschutz im Jubiläumsjahr: Aktive, Alterskameraden, Jugendliche und Kinder der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen mit Ortsbrandmeister Stephan Boenert (2. Reihe, 8. v. li.)
8 Bilder

Brandheißes Jubiläum: Feuerwehr Salzhausen richtet zum 125-jährigen Bestehen den Kreisfeuerwehrtag aus

ce. Salzhausen. "Gott zur Ehr', dem nächsten zur Wehr" lautet der Leitspruch der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen. Anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums richten die Retter unter der Leitung von Ortsbrandmeister Stephan Boenert am Samstag, 29., und Sonntag, 30. August, den Kreisfeuerwehrtag aus. Er beginnt am Samstag um 15 Uhr mit der Delegiertenversammlung im Schützenhaus. Um 19.30 Uhr folgt die Verpflichtung der Feuerwehranwärter auf dem Rathausplatz. Am Sonntag treffen die an den...

  • Salzhausen
  • 25.08.15
Panorama
Mit dem neuen Fahrzeug (v. li.): Sven Wolkau, Stephan Boenert, Dieter Mertens, Wolfgang Krause und Hermann Pott

Neues Löschgruppenfahrzeug für die Salzhäuser Feuerwehr

ce. Salzhausen. Ein neues Löschgruppenfahrzeug wurde von der Samtgemeinde Salzhausen kürzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen in Dienst gestellt. Es ist der Nachfolger des 1983 beschafften Fahrzeuges. Sven Wolkau, Abschnittsleiter Heide bei der Kreisfeuerwehr, beglückwünschte die Brandschützer zum neuen Einsatzwagen und lobte das Engagement aller an der Beschaffung Beteiligten. Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause und Ordnungsamtsleiter Hermann Pott übergaben symbolisch den...

  • Salzhausen
  • 18.08.15
Panorama
Glückwunsch für die Geehrten (v. li.): Stephan Boenert, Bastian Berthold, Thorsten Buchau, Ludwig Köster und Dieter Mertens

Fix was los im Jubiläumsjahr: Salzhäuser Feuerwehr gab einen ersten Ausblick auf ihr 125-jähriges Bestehen

ce. Salzhausen. Einen ersten Ausblick auf die zahlreichen, in 2015 anstehenden Veranstaltungen zum 125-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen gab kürzlich auf deren Jahreshauptversammlung Ortsbrandmeister Stephan Boenert. Das Highlight wird die Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtages Ende August mit der feierlichen Verpflichtung der Brandschützer-Anwärter vor dem Rathaus sein. Besonders freut die Retter, dass bis dahin das neue Löschfahrzeug ausgeliefert sein wird, das den 32 Jahre...

  • Salzhausen
  • 10.02.15
Panorama
Starker Start ins Jubiläumsjahr der aktiven Brandschützer: die Jungen und Mädchen der neuen Salzhäuser Kinderfeuerwehr mit ihren Betreuern
3 Bilder

"Gute Basis für Brandschutz": Erste Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde Salzhausen ging an den Start

ce. Salzhausen. Als Vorreiter bei der Gewinnung von Nachwuchs-Brandschützern in der Samtgemeinde Salzhausen engagierte sich jetzt die Freiwillige Feuerwehr Salzhausen: Zum Auftakt des 125. Jahres ihres Bestehens hob sie in Zusammenarbeit mit der Gemeinde am Samstag im Rahmen einer Feierstunde eine Kinderfeuerwehr aus der Taufe. Insgesamt 23 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren bekamen als Gründungsmitglieder ihre Dienstkleidung - dunkelblaue T-Shirts mit...

  • Salzhausen
  • 20.01.15
Panorama
Freude bei den Einsatzkräften: Ortsbrandmeister Stephan Boenert (vorne li.) und Gemeindebrandmeister Dieter Mertens (vorne re.) mit Geehrten und Beförderten

Belohnung für Engagement: Salzhäuser Feuerwehrleute wurden auf dem Ball geehrt und befördert

ce. Salzhausen. Ehrungen und Beförderungen gab es auf dem jüngsten Ball der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen, bei dem Ortsbrandmeister Stephan Boenert knapp 100 Gäste begrüßte. Gemeindebrandmeister Dieter Mertens zeichnete den Löschmeister Sebastian Frahm mit der Ehrenmedaille des Landes Niedersachsen für 25 Jahre aktiven Dienst aus. Stephan Kabbe wurde für seinen Einsatz während der Elbeflut 2013 mit der Gedenkmedaille des Landes belohnt. Der Gruppenführer und Vize-Gemeindejugendwart Ingo...

  • Salzhausen
  • 28.11.14
  • 1
  • 2