Training

Beiträge zum Thema Training

Panorama
Im Neukloster Forst läuft Hans-Heinrich Peper eine Trainingsstrecke mit vielen Anstiegen  Foto: wd

Sehr lange langsam laufen: Hans-Heinrich Peper aus Buxtehude bereitet sich auf Ultra-Lauf in Thüringen vor

"Am schwersten ist es, langsam genug zu laufen und die Mitstreiter vorbeiziehen zu lassen", sagt Hans-Heinrich Peper aus Buxtehude-Altkloster. Als Ultra-Läufer legt der Altklosteraner Strecken von mindestens 45 km, oft auch 100 und mehr Kilometer am Stück zurück. "Wer dabei zu schnell rennt und sich verausgabt, kommt nicht ans Ziel", sagt Peper. Sein Trick: Statt die Arme beim Laufen zum sogenannten Läuferdreieck anzuwinkeln, lässt er sie baumeln. "Das bremst die Geschwindigkeit." Gelassen zu...

  • Buxtehude
  • 25.09.18
Sport
Die BSV-Radsportler bieten verschiedene Touren für Gäste an, hier der Schnupperkursus für 
Anfänger, der dieses Jahr am Sonntag, 7. April, 11 Uhr, angeboten wird
2 Bilder

Aktiv-Cup erneut in Buxtehude: Radsportler freuen sich über Erfolge und starten mit neuen Plänen auch für Gäste in die Saison

Erneut auf dem ersten Platz: Wie in den beiden Vorjahren haben die Radsportler vom Buxtehuder Sportverein den Aktiv-Cup im Radsportbezirk Lüneburg erhalten. Das teilten Spartenleiter Jens Klüver und Burkhard Kalwar, Schriftführer im Radsportverband Niedersachsen sowie RTF und CTF Fachwart im Bezirk Lüneburg, den Mitgliedern auf der jährlichen Saisonabschlussfeier mit. Den Aktiv-Cup erhält der Verein, dessen Mitglieder die meisten Wertungskarten mit eingetragenen Punkten für gefahrene Kilometer...

  • Buxtehude
  • 19.03.18
Sport
Trainerin Marilisa, Heidrun Kriese, Marianne Kalff, Karin Holst, Annemarie Cohrs, Trainerin Angela, vorne: Lilli Egge und Studio-Leiterin Alicja Glinka
2 Bilder

Training für die Sommer-Traumfigur: Karin Holst verliert bei Mrs.Sporty in Neu Wulmstorf mit viel Spaß fast 40 Kilo

Das Training dauert nur 30 Minuten, zwei- bis dreimal pro Woche; es bringt gute Laune und neue Energie. Trotzdem gelang Karin Holst bei Mrs. Sporty in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 22 (Tel. 040 70295599), ein phänomenaler Erfolg: Sie verlor in wenigen Monaten fast 40 Kilo Gewicht. Noch vor kurzer Zeit war sie mit 113 Kilo stark übergewichtig, hatte körperliche Beschwerden und fand fast keine passende Kleidung mehr, die ihr gefiel. „Die Pfunde kamen nach der Geburt meiner Tochter Siana fast von...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.04.17
Sport
Die neue Frauenfußball-Mannschaft mit ihren Trainiern Matthias Scholz (li.) und Jennifer Berg (re.)

Diese Frauen wollen guten Fußball spielen: Im TSV Apensen hat sich ganz neu eine Damen-Fußballmannschaft gegründet

wd. Apensen. Erstmals startet der TSV Apensen mit einer Damen-Fußball-Mannschaft in die neue Saison. "Wir ernten jetzt die Früchte der guten Jugendarbeit", freut sich Trainer Matthias Scholz. Denn dank der jährlichen Fußballschule und des Tages des Mädchenfußballs kicken im TSV Apensen mittlerweile jedes Jahr rund 90 Mädchen in allen Altersklassen. Jetzt haben sich auch rund 20 erwachsene Fußballerinnen zu einer Mannschaft zusammen gefunden. Den Grundstock dafür bilden ehemalige B-Mädchen, die...

  • Buxtehude
  • 20.07.16
Sport
Michael Hübner (li.) und Pasal Schiewe erklären, wie Sportler ihr Training optimieren können

Langsam geht es schneller: Buxtehuder Sportwissenschaftler geben Tipps für ein optimales Lauf- und Radsporttraining

(wd). Der Frühling motiviert viele Hobbysportler, wieder aktiv zu werden: Radsportler holen ihre Rennräder aus dem Schuppen, Läufer ihre Laufschuhe aus dem Schrank. Die Ziele sind recht unterschiedlich: Während der eine etwas für die Gesundheit tun möchte, will der andere schneller werden und hat sich vielleicht zum Ziel gesetzt, in dieser Saison an einem Lauf oder Radrennen teilzunehmen. Egal welches Ziel angestrebt wird, wichtig ist, das Training langsam zu beginnen und mit der richtigen...

  • Buxtehude
  • 18.03.16
Panorama
Angelika Friedrichs hält sich unter anderem mit Gerätetraining fit
4 Bilder

"Ich kann mehr, als ich dachte" - Wie Angelika Friedrich trotz harter Schicksalsschläge und schwerer Krankheit neuen Lebensmut fand

So manch einer hätte schon nach einem der Schicksalschläge, die Angelika Friedrich (58) hinnehmen musste, aufgegeben. Nicht so die Buxtehuderin. Mit konsequentem Fitnesstraining trotzt sie allem unvorstellbaren Leid: Zwei ihrer vier Kinder hat sie verloren. Eine Tochter starb bei der Geburt, der Sohn im Alter von 15 Jahren vor zehn Jahren an Krebs. Außerdem hatte Angelika Friedrich Zeit ihres Lebens mit den Folgen von Kinderlähmung zu kämpfen. Die tückische Krankheit befiel sie im Alter von...

  • Buxtehude
  • 30.10.15
Wirtschaft
Der WFV-Vorsitzende Uwe Fricke (Mitte) mit den Referenten Petra Fuchs (v. li.), Pascal Schiewe, Inke Lohmann und Marit Lasazik

Steuern sparen mit Gesundheitssinn: Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein informiert über betriebliche Gesundheitsförderung

Der Arbeitskreis Medien im Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude (WFV) hat es mit seinem Lauftreff bewiesen: Es bringt nicht nur Spaß, den inneren Schweinehund zu besiegen, sondern es fördert auch Fitness und Teamgeist. Über die Möglichkeiten und Vorteile einer betrieblichen Gesundheitsförderung haben jetzt die Trainer des Lauftreffs, das Team der Physiopraxis Lasarzik & Lohmann, beim monatlichen WFV-Unternehmerfrühstück im NSBhotel Navigare berichtet. Klar ist, dass jedes Unternehmen von...

  • Buxtehude
  • 18.09.15
Wirtschaft
Laufen für einen werbewirksamen Auftritt: Ein Teil der Teilnehmer des Lauftreffs vom Wirtschaftsförderungsverein präsentiert die Shirts

Wirtschaft bewegt: Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein

Die Shirts für den einheitlichen Auftritt sind da, die Schuhe eingelaufen, die Läufer gut trainiert und zuversichtlich: Am Sonntag, 13. September, startet die Gruppe vom Lauftreff des Wirtschaftsförderungsvereins Buxtehude (WFV) beim Buxtehuder Altstadtlauf auf der Fünf-Kilometer-Strecke. In nur zwölf Wochen haben sich die WFV-Mitglieder auf Initiative des Arbeitskreis Medien unter dem Motto "Wirtschaft bewegt" auf die sportliche Herausforderung vorbereitet. Das Besondere: Während einige...

  • Buxtehude
  • 08.09.15
Sport
Die  BSV-Radsportler laden Rennrad-Interessierte am Sonntag zum Schnupperkursus ein

Buxtehuder Radsportler laden zur Schnuppertour für Rennradfahrer ein

Zur Rennrad-Schnuppertour unter der Leitung von Harald Cohrs lädt die Radsport-Sparte des BSV alle Interessierten am Sonntag, 29. März, 11 Uhr, ein. Teilnehmen kann jeder, der ein verkehrssicheres Rennrad und einen Helm besitzt. Ein Tipp für die Anfänger: Um Wundscheuern zu vermeiden, wird unter den gepolsterten Radhosen keine Unterwäsche getragen. Die Strecke ist etwa 30 Kilometer lang. Treffpunkt ist am Eilendorfer Weg 28, Höhe Firma Rischkau. Infos beim Spartenleiter Jens Klüver, Tel....

  • Buxtehude
  • 26.03.15
Sport
Rennradfahren ausprobieren: Beim Schnupperkursus sind Anfänger herzlich willkommen

Vom Radwandern über Schnupperkurse bis zum großen Rennrad-Event

Mit einem breiten Angebot für Radsportler und Freizeitradfahrer startet die Radsportsparte des Buxtehuder Sportvereins in die neue Saison: Eine ideale Möglichkeit für Freizeitfahrer, ihr Fitnessprogramm mit Geselligkeit und Natur- sowie Kulturerlebnissen zu kombinieren, ist das Radwandern, das beim es ganz neu als Kursus mit zehn Ausfahrten im Abstand von je 14 Tagen gibt. Der Kursus wird von Burkhard Kalwar und Alfred Küsters geleitet. Die erste Radtour findet am Samstag, 18. April, 13 Uhr,...

  • Buxtehude
  • 27.01.15
Wirtschaft
Im Toning Vital erfolgt das Training auf motorisierten Bänken

Mit Toning Vital in Buxtehude bis ins hohe Alter aktiv bleiben

Toning Vital ist eine Methode, mit der Muskeln und Gelenke bis ins hohe Alter wieder beweglich gemacht werden. Sie kann zur Linderung und sogar zur Aufhebung von Rückenschmerzen beitragen. Denn die Ursache von Rückenbeschwerden sehen viele Orthopäden in Bewegungsarmut und stereotypen Bewegungsabläufen. Ohne Beanspruchung werden die Wirbelkörper porös, die Bänder erschlaffen, die Bandscheiben werden brüchig und die Muskeln verkümmern. Diesem Prozess kann man mit ausreichend Bewegung vorbeugen...

  • Buxtehude
  • 20.01.15
Wirtschaft
Der Arbeitskreis Personal (v.l.): Theres Schichta, Kai Altenfelder, Dr. Henning Ziemer, Carmen Beckmann (Sprecherin), Martina Matthäi-Lehmann, Christiane Gäb (Sprecherin), Martin Rees

Training, Coaching und Mediation: Der Arbeitskreis Personal des Buxtehuder Wirtschaftsförderungsvereins bietet Mitgliedern viele nützliche Infos

Wie gewinne ich gute Mitarbeiter, wie gehe ich mit Stress um und welche Strategien gibt es, um Konflikte zu lösen? Das sind nur einige der Themen, mit denen sich die Mitglieder des Arbeitskreis Personal (AK Personal) im Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein (WFV) beschäftigen. Zweimal im Jahr präsentiert sich der AK Personal mit einem kostenlosen Angebot wie. z.B. einem Vortrag oder einem Workshop für alle WFV-Mitglieder. "Durch die unterschiedliche Zusammensetzung des Arbeitskreises sind...

  • Buxtehude
  • 29.03.14
Sport

Muskulatur mit dem Flexibar stärken

bo. Buxtehude. Training mit dem Flexibar-Sportgerät bietet der Postsportverein Buxtehude ab Dienstag, 24. September, an. Gestärkt wird die Tiefenmuskulatur im Nacken-, Schulter- und Wirbelsäulenbereich. Eine Schnupperstunde kann vereinbart werden. • Infos unter Tel. 04161 - 721135.

  • Buxtehude
  • 13.09.13
Panorama
Beim Schützenfest in Altkloster kämpfen die Mitglieder des Schützenvereins um ihre Würden

Pokale und Plaketten: Der Schützenverein in Altkloster

Einmal im Jahr wird im Schützenverein Altkloster groß gefeiert. Von Freitag bis Dienstag, 2. bis 6. August, steht der Ort ganz im Zeichen des Schützenfests. Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, mitzufeiern. Den Rest des Jahres wird, von der "zivilen Bevölkerung" natürlich weniger bemerkt, sportliches Schießen groß geschrieben. Der Verein nimmt sowohl an Sommer- und Winterrunden-Wettkämpfen des Bezirks Stade, als auch an Bezirks- und Landesmeisterschaften sowie an Pokalschießen...

  • Buxtehude
  • 30.07.13
Sport

Fahrtechnik für Radsportanfänger

Noch vier Wochen bis zum Jedermannrennen Vattenfall Cyclassics in Hamburg am Sonntag, 25. August: Die Buxtehuder Radsportgruppe vom BSV lädt alle ein, die Gruppenfahren und Fahrtechnik üben wollen, donnerstags am Training teilzunehmen. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr in Buxtehude-Immenbeck am Eilendorfer Weg, Höhe Firma Rischkau. www.radsport-buxtehude.de

  • Buxtehude
  • 26.07.13
Sport

Neuer Kursus: BSV sucht Judo-Nachwuchs

tk. Buxtehude. Nach harter Arbeit und erfolgreichen Gürtelprüfungen der Judo-Abteilung des Buxtehuder SV geth es nach den Osterferien mit voller Kraft weiter: Am Mittwoch, 3. April, beginnt ein neuer Anfängerkursus für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. Trainiert wird in der kleinen Sporthalle der Halepaghenschule (Konopkastr., gegenüber vom Aquarella). Das Training findet von 17 bis 18.30 Uhr statt. Wer sich für Judo interessiert, kann unverbindlich in der Sporthalle...

  • Buxtehude
  • 19.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.