versuchter Einbruch

Beiträge zum Thema versuchter Einbruch

Blaulicht

Festnahme nach Einbruchsversuch

thl. Seevetal. Am Montag wurde ein 59-Jähriger, der keinen festen Wohnsitz hat, dabei beobachtet, wie er versuchte, das Fenster eines Ferienhauses am Bullenhausener Strand aufzuhebeln. Der Zeuge alarmierte die Polizei, die den Täter nach kurzer Flucht festnahm. Der 59-Jährige wurde einem Haftrichter vorgeführt.

  • Seevetal
  • 17.12.19
Blaulicht

Einbruchsversuch in Rosengarten
Diebe bei der Tat gestört

thl. Rosengarten. In Sottorf wollten Diebe am Montagabend in ein Haus an der Straße Brandheide einsteigen. Die Täter rissen dazu gegen 23.30 Uhr das Fenstergitter eines rückwärtigen, auf Kipp stehenden Fensters aus der Verankerung. Allerdings hatten die Täter offenbar nicht mit den Bewohnern gerechnet. Vom Lärm aufgeschreckt, schalteten sie das Licht im Haus ein. Die Täter ließen daraufhin von ihrem Vorhaben ab und liefen davon.

  • Rosengarten
  • 19.06.19
Blaulicht

Alarmanlage vertreibt Täter

thl. Winsen. Diebe versuchten am Dienstag gegen 18 Uhr in ein Haus im Luhdorfer Waldweg einzubrechen. Dazu hebelten sie an einem Fenster. Die auslösende Alarmanlage führte dann zum Abbruch des Vorhabens, so dass die Täter unerkannt ohne Beute flüchteten.

  • Winsen
  • 25.01.18
Blaulicht

Vier Einbrecher festgenommen

thl. Seevetal. Am Freitag gegen 0.40 Uhr riefen Anwohner des Ostwegs in Ohlendorf die Polizei, weil sie Geräusche auf ihrer Terrasse gehört hatten. Sie sahen zwar keine Personen, allerdings standen die Terrassenmöbel anders. Einem Streifenwagen fiel auf der Anfahrt in Ramelsloh ein mit vier Personen (20 bis 58 Jahre alt) besetzter Pkw auf. Bei der Kontrolle wurde im Fahrzeug diverses Einbruchswerkzeug gefunden. Zudem hatten die Insassen aus Mazedonien und Montenegro einschlägige Erkenntnisse -...

  • Winsen
  • 29.09.17
Blaulicht

Einbrecher in Jesteburg gestört?

thl. Jesteburg. Am Wochenende machten sich Unbekannte an einem Einfamilienhaus an der Straße Föhrenstieg zu schaffen. Offenbar hatten die Täter in Abwesenheit der Bewohner eine Leiter an das Gebäude gestellt und im Obergeschoss Fliegengitter von einem Fenster entfernt. Aus unbekannten Gründen brachen sie ihr Vorhaben ab. Es kam nicht zu einem Einstieg in das Haus.

  • Winsen
  • 14.08.17
Blaulicht

Einbrecher waren wieder unterwegs

mi. Landkreis. Zwei versuchte und einen erfolgreichen Einbruch meldet die Polizei für das vergangene Wochenende im Landkreis Harburg.: -In Klecken in der Poststraße hebelten Unbekannte am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr ein Badezimmerfenster auf. Nachdem die Bewohner durch die Geräusche aufmerksam wurden, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. -Auch kein Glück hatten die Täter, die sich am vergangenen Samstag gegen 22.45 Uhr, an den Fenstern eines Wohnhauses in...

  • Hollenstedt
  • 02.04.17
Blaulicht

Versuchter Einbruch in Neu Wulmstorf und Over

mi.Landkreis. Dieses Mal gingen die Langfinger leer aus: Am vergangenen Wochenende kam es zu zwei versuchten Einbrüchen: - In der Brombergerstraße in Neu Wulmstorf versuchten unbekannte Täter das Fenster einer Doppelhaushälfte aufzubrechen, scheiterten jedoch und suchten das Weite. - In Over in der Straße Oversand versuchten unbekannte Täter ebenfalls durch das Aufbrechen eines Fensters in das Innere eines Hauses zu gelangen. Offenbar wurden sie dabei gestört und brachen den Versuch ab....

  • Neu Wulmstorf
  • 21.08.16
Blaulicht

Langfinger auf Diebestour im Landkreis Harburg

mi. Landkreis. Langfinger waren wieder unterwegs: - In Neu Wulmstorf drangen am vergangenen Freitag, in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Schwalebenberg ein. Die Täter hebelten die Türen zu zwei Wohnungen auf und entwendeten diverse Wertgegenstände. Hinweise an die Polizei Buchholz Tel. 04181-2850. -In Fleestedt (Seevetal) scheiterten vergangenen Freitag Unbekannte beim Einbruch in ein Einfamilienhaus. Den Tätern gelang es nicht, die...

  • Seevetal
  • 29.03.15
Blaulicht

Versuchter Einbruch in Supermarkt

os. Jesteburg. Einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verurachten unbekannte Täter, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag über das Dach in einen Supermarkt "Am Allerbeek" in Jesteburg eindringen wollten. An Diebesgut kamen die Langfinger nach Angaben der Polizei nicht.

  • Jesteburg
  • 30.11.14
Blaulicht

Diverse versuchte Einbrüche im Landkreis Harburg

mi. Landkreis. Zu diversen versuchten Einbrüchen kam es am jetzt im Landkreis Harburg. - Zwischen Mittwoch 29.Oktober ca. 16 Uhr, und Freitag 31.Oktober, 11Uhr, versuchen Unbekannte in Ashausen in der Straße Am Brink in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Sie hebelten an vier Fenstern und einer Terrassentür, ohne diese zu öffnen. Auch der Versuch, eine Wohnzimmerfensterscheibe einzuschlagen, gelingt nicht. Mit hohem Schaden, jedoch ohne Beute wird das Grundstück verlassen. - Ebenfalls in...

  • Stelle
  • 02.11.14
Blaulicht

Zeugen verhindern in Stade Einbruch

tk. Stade. Aufmerksame Nachbarn haben in der Nacht zum Mittwoch in Stade an der Hansestraße zwie Unbekannte beobachtet, die in den "Takko"-Markt einbrechen wollten. Die Zeugen verständigten die Polizei. Den Ganoven gelang aber die Flucht, bevor die Beamten eintrafen. Sie hatten bereits Teile einer Wellblechwand und Dämmwolle entfernt, um auf diesem Weg ins Gebäude einzusteigen.

  • Stade
  • 27.11.13
Blaulicht

Einbrüche in Jesteburg, Neu Wulmstorf, Seevetal und Sprötze

mi. Landkreis. Einbrüche und versuchte Einbrüche hielten am vergangenen Wochenende die Polizei im Landkreis Harburg auf Trab. - In Neu Wulmstorf verschafften sich Unbekannte am Freitag in der Zeit zwischen 17 und 23.30 Uhr durch aufhebeln eines Fenster Zutritt zu einer Wohnung in der Bahnhofstraße. Hinweise an die Polizei Neu Wulmstorf Tel. 040-70013860. - Ebenfalls am Freitag versuchten Einbrecher in der Straße Am Felde in Seevetal die Balkontür eines Hauses aufzuhebeln. Die Diebe wurde...

  • Jesteburg
  • 17.11.13
Blaulicht

Hittfeld: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

kb. Hittfeld. Zu einem Einbruchsversuch ist es in der Zeit zwischen dem 11. und 13. Juli bei einem Einfamilienhaus, dessen Bewohner zur Zeit im Urlaub sind, gekommen. Unbekannte Täter warfen einen Pflasterstein gegen die Scheibe der Terrassentür. Diese wurde zwar beschädigt, die Täter drangen jedoch nicht ins Haus ein.

  • Seevetal
  • 14.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.