Sieversen

Beiträge zum Thema Sieversen

Service
Die Hitzewelle kann kommen: Am Montag wird das Waldbad eröffnet
2 Bilder

Schwimmmeister Bernd Holler ist ab sofort für die Sicherheit der Badegäste zuständig
Waldbad Sieversen öffnet am 1. Juli

as. Sieversen. Das sind wirklich tolle Nachrichten: Die Gemeinde Rosengarten hat einen neuen Bademeister für das Waldbad in Sieversen eingestellt - die Badesaison kann kurz vor Beginn der Sommerferien endlich eröffnet werden. Angebadet wird am 1. Juli um 14 Uhr. Schwimmmeister Bernd Holler ist ab sofort für den Betrieb des Freibads zuständig. Holler verfügt über viel Erfahrung: Zuletzt hatte er 17 Jahre lang sowohl das Freibad als auch die Eishockeyhalle in Adendorf mit bis zu 150.000...

  • Rosengarten
  • 25.06.19
Panorama
Für den an MS erkrankten Kai Taubhorn (li.) holte Gärtner Matthias Schuh den Nutzgarten auf die Terrasse. Ein NDR-Team filmte den Besuch Fotos: NDR
2 Bilder

"Wünsch Dir Deinen NDR" zu Gast in Sieversen: Fernsehgärtner gestaltet Nutzgarten für Kai Taubhorn
Schuh bescherte Gartenfreuden

as. Sieversen. Er rückt mit Gartengeräten, Pflanzen und Erde an: Matthias Schuh, Gartenexperte in der NDR-Sendung "Mein Nachmittag" und Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg, war mit einem NDR-Filmteam in Sieversen zu Gast bei Kai Taubhorn. Taubhorn, der aufgrund einer Erkrankung nicht mehr an seinen geliebten Kräutergarten kommt, hatte sich bei der Aktion "Wir bei Euch - Wünsch Dir Deinen NDR" beworben - und gewonnen. Jagdhündin Linda wedelt mit dem Schwanz auf der Terrasse, im...

  • Rosengarten
  • 18.05.19
Panorama
Dieser Grenzstein ist verschwunden. Er ist gut an dem 
griechisches Kreuz" zu erkennen Fotos: Landkreis Harburg
2 Bilder

Historischer Grenzstein gestohlen

Landkreis Harburg erstattet Anzeige. mum. Sieversen/Sottorf. Diebstahl eines Kulturdenkmals oder die Tat eines Unwissenden? Unbekannte haben jetzt einen Grenzstein bei Klein Leversen am Quellenweg gestohlen. Der Landkreis will Anzeige erstatten - hofft aber auf das schlechte Gewissen des Täters. Die großen alten Waldgebiete im Rosengarten sind von historischen Grenzverläufen durchzogen, die mit Grenzsteinen verschiedenster Art markiert worden sind. Spuren einer besonders alten Grenze, die...

  • Jesteburg
  • 31.07.18
Panorama
Da freuen sich nicht nur die kleinen Badenixen Lisa (li.) und Lily aus Ehestorf: Am Freitag wurde das Waldbad in Sieversen eröffnet. Zahlreiche Besucher aus Rosengarten und Hamburg machten es Bürgermeister Dirk Seidler nach und stürzten sich ins kühle Nass
5 Bilder

Jetzt doch: Das Freibad wurde eröffnet

Anbaden im Waldbad Sieversen / Vier Rettungsschwimmer sorgen in dieser Saison für die Sicherheit der Badegäste as. Sieversen. Der Bade-Sommer in Rosengarten ist gerettet: Am Freitag hat Bürgermeister Dirk Seidler das Waldbad in Sieversen eröffnet. "Wir haben hier ein tolles Bad und freuen uns, dass es, wenn auch verspätet, los geht", sagte Dirk Seidler, der sich als erster ins kühle Nass stürzte. Nicht nur beim Bürgermeister war die Freude groß: Zahlreiche Gäste waren zur Eröffnung gekommen...

  • Rosengarten
  • 05.06.18
Panorama
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Leversen-Sieversen 
beteiligten sich ebenfalls an der Müll-Aktion Fotos: Albowski
2 Bilder

Restmüll, Glas und sogar Metallschrott gesammelt

Müll-Sammel-Aktion in Leversen und Sieversen fand unter großer Bürgerbeteiligung und mit Hilfe der Jugendfeuerwehr statt. mum. Leversen/Sieversen. Das ist löblicher Einsatz! An der vom Ortsrat Leversen/Sieversen initiierten Müll-Sammlung beteiligten sich viele Bürger. Mit großem Engagement waren zudem die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Leversen-Sieversen dabei. Gefunden wurde außer jede Menge Restmüll auch Glas, Metallschrott und Papier. "Vor allem aber war sehr viel Plastik dabei", sagt...

  • Rosengarten
  • 15.05.18
Panorama
Die Wanderführer und Veranstalter waren zufrieden mit dem Event (v. li.): Rolf Bellmann (Wanderführer Tötensen), Lars Schierhorn (Schützenverein Sieversen), Bernd Krüger (Wanderführer Nenndorf), Ulrich Knittel (Wanderführer Sottorf) Alina Kibbel und Anke Grabe (Wanderführer Klecken), Andrea Peters sowie Dagmar Bellut (Wanderführer Sieversen)

"Rosengarten wandert" erfolgreich

Mehr als 80 Teilnehmer bei Veranstaltung von "Bündnis für Familie" und "Rosengarten in Bewegung". mum. Sieversen. Die Menschen in Rosengarten wandern gern! Und sie treffen sich ebenfalls gern zum Klönschnack. Dies zeigte sich jetzt am Sievensener Schützenhaus. Alina Kibbel ("Bündnis für Familie") und Andrea Peters ("Rosengarten in Bewegung") hatten zur zweiten Sternwanderung "Rosengarten wandert" eingeladen. In zweistündigen Wanderungen entdeckten rund 80 Wanderer die schönen Naturecken von...

  • Rosengarten
  • 01.05.18
Politik
Christiane Albowski und Hagen Preuß wollen die Fahrradwege in Sieversen frei halten
2 Bilder

Schutzstreifen in Sieversen zugeparkt

as. Sieversen. Vor etwa einem Jahr wurde der Fahrradschutzstreifen an der Hauptstraße in Leversen und Sieversen eingerichtet. An den Streifen gewöhnt haben sich scheinbar noch nicht alle Autofahrer. „Der Fahrradschutzstreifen wird vermehrt zugeparkt“, ärgern sich Ortsbürgermeisterin Christiane Albowski und Ortsratsmitglied Hagen Preuß. Fahrradfahrer müssen die parkenden Autos umfahren, das könne an der viel befahrenen Straße zu gefährlichen Situationen führen, befürchten die beiden. Vor...

  • Rosengarten
  • 05.12.17
Panorama
„Das ist ein reiner Flickenteppich“ sagt Bernhard Engwer, 
der regelmäßig entlang der K26 mit dem Fahrrad zwischen 
Sottorf und Leversen unterwegs ist
2 Bilder

"Man hopst da so lang" - Radweg zwischen Leversen und Sottorf gleicht einer „Buckelpiste“

as. Sottorf. Touristische Fahrrad­routen, ein Radschnellweg nach Hamburg - der Landkreis Harburg hat sich auf die Fahne geschrieben, den Fahrradverkehr zu fördern. Fährt man mit dem Fahrrad entlang der K26 von Leversen nach Sottorf, ist jedoch schnell Schluss mit dem Fahrspaß: Der Weg zwischen den Rosengartendörfern ist durchzogen von tiefen Schlaglöchern, die zwar notdürftig aufgefüllt wurden, aber harte Übergänge vorweisen. „Das ist ein reiner Flickenteppich“, sagt Bernhard Engwer (68) aus...

  • Rosengarten
  • 21.04.17
Service

Sanierung der K26 geht weiter

Bauarbeiten in Sieversen und Leversen ab. Sieversen/Leversen. Die Instandsetzung der Kreisstraße 26 (K26) in Sieversen und Leversen wird mit der zweiten Bauphase am Dienstag, 10. Mai, fortgesetzt. Die Fahrbahndecke wird weiterführend erneuert, ebenso Gehwege und mehrere Bushaltestellen. Während dieser Maßnahme wird der Teil der „Hauptstraße“ (K26) zwischen „Schwarzer Weg“ und „Rosengartenstraße“ bis Donnerstag, 30. Juni, zur Einbahnstraße. Der Verkehr wird in Richtung Leversen von der...

  • Rosengarten
  • 03.05.16
Politik
Laut Gutachten kann das Haus an der Straße "Zur Waldtreppe" als Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge genutzt werden

Immobilie nicht belastet

mi. Tötensen. Gute Nachrichten für alle, die sich in Tötensen in der Flüchtlingsarbeit engagieren wollen. Vieles spricht dafür, dass die leerstehende Immobilie an in der Straße "Zur Waldtreppe" als Gemeinschaftshaus die Flüchtlingsarbeit nutzbar ist. Das hat nach WOCHENBLATT-Information eine Prüfung des Landkreis Harburg ergeben. Voraussichtlich kommenden Donnerstag werden 24 Flüchtlinge deren Herkunft dem Landkreis Harburg noch nicht mitgeteilt wurde, das Apartmenthaus an der Hamburger...

  • Rosengarten
  • 17.06.15
Panorama

Laserschießen der Schützenjugend

mi. Sieversen/Leversen. Wer ist am zielsichersten mit dem "Lasergewehr"? Die Schützenjugend des Schützenverein Sieversen/Leversen lädt am Samstag, 20. Juni, ab 13 Uhr zum Jugendtreff. Wer Lust hat kommt einfach ins Schützenhaus (Schwarzer Weg). Gelasert wird um Süßigkeiten. Für die besten Schützen winken Cinemaxx-Gutscheine zu gewinnen. Infos auch bei der Schützenjugend Kontakt: 01713-621733.

  • Rosengarten
  • 17.06.15
Sport
Konrad Wolf (RFV Meckelfeld) gewann das Zwei-Sterne-M-Springen in Sieversen
2 Bilder

Konrad Wolf zeigte es allen

REITEN: Tolle Atmosphäre beim Hallenturnier in Sieversen (cc). Spannender hätte niemand ein solches Reiter-Event inszenieren können. Nach drei tollen Reitertagen in Dressur und Springen trug am Sonntagnachmittag der Meckelfelder Springreiter Konrad Wolf mit einem rasanten Nullfehlerritt im Stechen auf „Colleen“ den Sieg in der Zwei-Sterne-M-Prüfung davon. Da war die Uhr auf exakt 39,17 Sekunden stehen geblieben. Zweiter wurde Lokalmatador Steffen Engfer auf „Catalina“, der den Stechparcours...

  • Rosengarten
  • 26.03.13
Sport
Die Voltigiermädchen (v.l.): Alina, Fiona und Hannah von der Turniergruppe des gastgebenden Reit- und Fahrsportvereins Sieversen präsentierten in der Reithalle mit der Turniergruppe des Vereins und "Ramazotti" eine gelungene Schlagerrevue

Weihnachtsfeier mit Pferden

(cc). Das Jubiläumsjahr beim Reit- und Fahrsportverein Sieversen wurde mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier in der Reithalle beendet. Von den Aktiven des Vereins wurden die zahlreichen Gäste mit einem kunterbunten Schauprogramm in einer vorweihnachtlichen Atmosphäre auf die besinnliche Zeit eingestimmt. Dazu trugen auch die Vorführungen der Vorstandsmitglieder mit einer Quadrille und der Voltigiergruppe mit einer Schlagerrevue, sowie der geschmackvoll dekorierte Weihnachtsbaum auf der...

  • Buchholz
  • 16.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.