Alles zum Thema WOHNEN

Beiträge zum Thema WOHNEN

Service

Wohnen im Wandel

In Buxtehude wie ganz Deutschland steigen die Ansprüche an die Wohnausstattung. Obwohl jedes Zuhause noch immer aus Wänden, Fenstern und Türen besteht, ist das Verständnis vom Wohnen einem ständigen Wandel unterworfen und spiegelt heutzutage vor allem vier Zeittrends wider: die Digitalisierung, die Urbanisierung, den demografischen Wandel und den Klimawandel. Wohnen im Ballungsraum Kaum etwas hat das moderne Wohnverständnis weltweit so sehr beeinflusst wie die Urbanisierung. Auch in...

  • 13.05.19
Service
Das Fachgeschäft "mein Wohnstudio" befindet sich im "Haus des schönen Wohnens" in Seevetal-Emmelndorf

"mein Wohnstudio": Möbel mit Stil und Wohlfühlfaktor

ah. Seevetal-Emmelndorf. Seit September 2017 gibt es die Firma "mein Wohnstudio" in dem "Haus des schönen Wohnes" in Seevetal-Hittfeld (Helmsweg 6). Die Geschäftsführer Stephan Jochens und Andreas Rehm sind Experten rund ums schöne Einrichten. Ob Sofas, Garnituren  und Sessel, Relaxsessel und -möbel, Wohnwände, Speisezimmer, Couch- und Beistelltische, Schlafsofas und Sessel mit Aufstehhilfe: Den Kunden erwarten eine Exklusives in der Ausstellung. Neu im Sortiment sind Büroeinrichtungen. Das...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Service
Die Seniorenresidenz Lauenbrück offeriert einen hohen Wohnkomfort. Es wurde auf viele Details geachtet, die den Alltag für die Bewohner erleichtert

Seniorenwohnungen in Lauenbrück: Schönes Wohnen in attraktiver Lage - Top-Anlage für Investoren und Eigennutzer!

ah. Lauenbrück. Wer auch im Alter in einer schönen Umgebung leben möchte, sollte sich rechtzeitig um eine optimale Wohnung kümmern. In bester, zentraler Lage von Lauenbrück entsteht die Seniorenresidenz "Lauenbrück" (Im Heidhorn). Diese wird in hochwertiger Bauweise, die viele durchdachte Details enthält, erstellt. Auf einem 3.500 Quadratmeter großen Areal wird für die zukünftigen Bewohner eine Immobilie errichtet, die 34 Wohnungen umfasst. Bei der Planung wurde auf die Bedürfnisse der...

  • Buchholz
  • 04.06.18
Service
Die Messebesucher könne sich umfassende bei Experten informieren
2 Bilder

Verbrauchermesse "home²" in Hamburg: Infos rund ums schöne Wohnen

ah. Hamburg. Wenn die "home²", Hamburgs Verbrauchermesse für alle Immobilieninteressierte und -besitzer, von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Januar, zum zweiten Mal ihre Tore öffnet, dreht sich auf dem Hamburger Messegelände wieder alles um das Thema Immobilien, Bauen und Modernisieren. Nach der erfolgreichen Premiere im Januar 2017 wartet die home² 2018 mit mehr Ausstellern, größerer Themenvielfalt und erweiterter Ausstellungsfläche auf. Geöffnet ist die Messe, die auf dem Messegelände...

  • Buchholz
  • 21.01.18
Service
Aufgrund der niedrigen Zinsen jährlich 7 Millionen Kredite aufgenommen

Für diese Produkte nehmen die Deutschen Kredite auf - Hier unsere TOP 3

Jährlich werden von den Deutschen mehr als 7 Millionen Kredite aufgenommen. Aufgrund der niedrigen Zinsen ist die Tendenz steigend. Viele Deutsche hängen daher den Sparstrumpf an den Nagel und wählen stattdessen einen Kredit, um sich ihre Träume finanzieren zu können. Doch was steht ganz oben auf der Traumliste? Erfahren Sie die Lieblingsprodukte, für die Deutsche einen Kredit aufnehmen. Hier unsere TOP 3 Platz 1: Haus und Auto Auf Platz 1 stehen Haus und Auto. Vor allem das Haus...

  • 06.06.17
Service
Der Auszug aus dem Elternhaus birgt einige Hürden- auf das Geld zu achten, ist hierbei besonders wichtig.

Bei der ersten eigenen Wohnung ordentlich Geld sparen

Bei den Eltern auszuziehen ist für Schüler, Studenten und Auszubildende ein sehr großer Schritt, denn es gibt nicht nur zahlreiche organisatorische Dinge auf die geachtet werden muss, denn auch die Finanzierung des Auszugs ist natürlich ein wichtiges Thema. Denn es geht nicht nur um die Einrichtung der neuen Wohnung, sondern auch um Dinge wie die Kaution und natürlich auch die monatlich anfallenden Kosten wie Miete, Strom und Heizkosten. Deshalb möchten wir allen jungen Leute, die zum erstem...

  • 02.06.17
Service
Deutsche investieren Statistiken zufolge immer mehr in Ihr Zuhause.

So viel Geld geben die Deutschen im Schnitt für Möbel aus - Spannend für Buxtehude, Stade und Co.

Auf den ersten Blick scheint das Verhältnis zur Einrichtung speziell in Norddeutschland eher nüchtern zu sein. Dies offenbart der Blick in typische Wohnzimmer, die noch das Design des alten Jahrtausends in sich tragen. Aktuellen Statistiken zufolge investieren die Deutschen allerdings wenig spärlich in ihr Zuhause, was sowohl Immobilien, als auch die Einrichtung betrifft. Die deutschen Ausgaben im Vergleich Sollte die Statistik nicht trügen, so sind die deutschen im europäischen Vergleich...

  • 12.05.17
Panorama
Koordinatorin Karin Corleis

Besser wohnen im Alter

Neues Berater-Netzwerk in Stade tp. Stade. Wie möchte ich im Alter wohnen? Im Eigenheim, zur Miete, in einer Wohngemeinschaft oder bevorzuge ich betreutes Wohnen? Immer mehr Menschen stellen sich rechtzeitig diese wichtigen Fragen. In der Stadt Stade bietet ab sofort das neue "Netzwerk aktiv wohnen" Beratung zu unterschiedlichen Lebensformen im Alter. Ehrenamtliche Koordinatorin des "Netzwerk aktiv wohnen", das aus Mitgliedern des Vereins Seniorenrat Stade besteht, ist Karin Corleis (55). ...

  • Stade
  • 10.05.17
Panorama
Genossenschaftswohnungsbau der Zukunft: Das Mietwohnungsmodell „Mikro Lofts“ - preisgekrönte modulare Bauweise der Baugenossenschaft Familienheim Schwarzwald-Baar-Heuberg
7 Bilder

Startschuss für Initiative „Wohnen und Leben“ in Stade

Mangel an Sozialwohnungen / Bauland-Offensive gegen Investitionsstau tp. Stade. In Deutschland herrscht großer Mangel an günstigen Mitwohnungen. Die Situation hat sich durch den Zugzug von Flüchtlingen und den demografische Wandel verschärft. Um im Landkreis Stade gegenzusteuern, gab Landrat Michael Roesberg am Freitag den Startschuss für die Initiative „Wohnen und Leben“. Auf einer Fachtagung im Kreishaus skizzierten Experten die aktuelle Sachlage und zeigten Lösungsansätze auf. Für den...

  • Stade
  • 15.03.16
Service

Rauchmelder werden Pflicht

In Niedersachsen müssen bis zum Jahresende auch bestehende Wohngebäude mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Für Neu- und Umbauten gilt die Rauchmelderpflicht bereits seit November 2012. Damit herrscht in Niedersachsen ab 1. Januar 2016 für sämtliche Wohngebäude Rauchmelderpflicht. "Es hat sich gezeigt, dass der Einbau auf freiwilliger Basis nicht schnell genug vorangeschritten ist - leider", begründet Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt die Einführung der Rauchmelderpflicht. "Denn...

  • Buchholz
  • 12.11.15
Wirtschaft
Gabriele Herkner hält für ihre Kunden ein ausgesuchtes Sortiment an Accessoires bereit
8 Bilder

Schöne Wohn-Accessoires bei Kontor Stade

Stilvolle Dekoration, Glas, Keramik, Porzellan, Tischwäsche und Co. zum tollen Preis! Neueröffnung an der Wilhelm-Sietas-Straße 3 in Stade am Samstag, 17. Oktober, 8 Uhr tp. Stade. Wer seine vier Wände immer wieder gerne neu gestaltet und dabei nicht gleich ein Vermögen ausgeben will, ist bei Kontor Stade an der Wilhelm-Sietas-Straße 3 (zwischen Dankersstraße und Thuner Straße) in Stade genau richtig. Dort möchte die Inhaberin des besonderen Einzelhandesgeschhäftes für Wohnaccessoires und...

  • Stade
  • 14.10.15
Panorama
Kostenlose Gartendeko: In den Baumstumpf liegt ein Baumpilz
3 Bilder

"Ich achte aufs Bauchgefühl": Heilerin Natchana Gedak hat ein sicheres Gespür für stilvolles Wohnen

(wd). Ein Flur in Gelbtönen wirkt freundlich und einladend, Naturfarben beruhigend. Die Heilerin Natchana Gedak (34) aus Apensen weiß nicht nur, welche Farben wie wirken, sondern hat auch ein "glückliches Händchen" fürs Einrichten und kreatives Gestalten. In ihrem eigenen Haus im englischen Landhausstil hat sie ihren Ideen freien Lauf gelassen. Jedes Detail passt stimmig ins Gesamtbild. "Mein Mann hatte in der Tat nicht viel mitzureden", lacht die zweifache Mutter. Natchana Gedak steht nicht...

  • 23.09.15
Service
Der Ratgeber hilft Senioren, ihre Immobilie für das Alter zu gestalten

So können Senioren noch besser wohnen

Ob Umbau, Vermietung oder Verkauf: Im Rahmen eines Votragssabends zeigt die Firma Haferkamp Immobilien Senioren Möglichkeiten auf, im Alter vom Eigenheim zu profitieren. Termine sind: 16. April im Büro Harburg (Bremer Straße 181) und der 23. April im Hotel „Zur Linde“ (Lindhorster Straße 3 in Seevetal). Beide Veranstaltungen beginnen jeweils um 18:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. „Aus Erfahrung wissen wir: Mit zunehmenden Alter steigt der Wunsch nach mehr Wohnkomfort“, erklärt Andreas...

  • Buchholz
  • 14.04.15
Wirtschaft
Die K&S-Seniorenresidenz in Buxtehude ist zentral am Bahnhof gelegen

Die K&S Seniorenresidenz in Buxtehude bietet ihren Bewohnern viel Service

Im Alter zentral und gut betreut wohnen: Die K&S Seniorenresidenz in Buxtehude bietet ihren Bewohnern alle Voraussetzungen für ein komfortables und angenehmes Leben. Leiter Lars Oldach und seine rund 110 Mitarbeiter tun alles dafür, damit sich die etwa 155 Senioren wohl fühlen. "Die Bedürfnisse ändern sich im Alter oft", weiß Oldach. "Während junge Familien gerne auf das Land ziehen, um fern vom Trubel ihre Kinder in der Natur aufwachsen zu lassen, freuen sich ältere, weniger mobile Menschen,...

  • Buxtehude
  • 27.02.14
Service

Barrierefreies Bad: Für ein selbstbestimmtes Leben vorsorgen

txn-p. Aktuell sind in Deutschland nur rund 500.000 Wohnungen barrierefrei ausgestattet. Laut Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) werden aber bereits im Jahr 2020 fast 2,5 Millionen dieser Wohnungen benötigt. Denn laut einer Emnid-Umfrage aus dem Jahr 2012 wollen 89 Prozent der über 60-Jährigen in den eigenen vier Wänden alt werden. Einen Anlass für rechtzeitiges Handeln sieht trotzdem nur ein Viertel der Befragten. Meist kommt es erst aufgrund eines Notfalls zu...

  • 20.02.14
Wirtschaft

In die eigenen vier Wände investieren

Investitionen in die eigenen vier Wände sind derzeit aufgrund des niedrigen Zinsniveaus beliebt. Viele Bürger begeistern sich jetzt für einen Neubau, den Kauf einer Gebrauchtimmobilie oder die Sanierung ihres lieb gewonnenen Altbaus. Das bevorstehende Frühjahr ist ein guter Zeitpunkt, um diese Projekte in Angriff zu nehmen. Tipps und Ansprechpartner bietet das aktuelle Magazin "Bauen und Wohnen" im WOCHENBLATT. Die Ausgabe für den Landkreis Harburg:...

  • Buxtehude
  • 19.02.14
Wirtschaft
So kann sorgenfreies Wohnen in seiner schönesten Form aussehen: die beiden Mietwohnungen im Vesperweg 36c
2 Bilder

Wohnen mit vielen perfekt ausgeführten Details

(ah). Das Wohnverhalten der Menschen ändert sich: Die Zahl der Singlehaushalte wächst, ältere Menschen zieht es verstärkt in die Zentren von Städten. „Jedoch gibt es auch ältere Menschen, die in ihrer vertrauten Umgebung wohnen bleiben möchten. Sie haben eine Heimat mit benachbarten Freunden gefunden“, erläutert Irmtraud Herbst von der Firma Herbst Immobilien Management GmbH in Holm Seppensen. Die Senioren wünschen sich aber, dass sie sich nicht mehr um ein großes Eigenheim und den zu...

  • Buchholz
  • 22.11.13
Wirtschaft
Die Verteilung der Einfamilienhäuser in der Übersicht
4 Bilder

Wohnidylle mit viel Raffinesse - Luxuriöses Wohnen für Individualisten

ah. Holm-Seppensen. Wohnen, wo andere Urlaub machen: Dieses bieten die Einfamilienhäuser in Holm-Seppensen, die von der Buchholzer Firma „bk modern living“ erstellt werden. In der Straße „Am Hackelersberg 2 bis 20“ entstehen in zwei Bauabschnitten zehn Einfamilienhäuser, die über eine optimale Grundrissgestaltung verfügen. Die Häuser sind idyllisch in ein Waldgebiet eingefügt und haben eine ansprechende Gartengestaltung. Die Immobilien des ersten Bauabschnitts sind bereits vermietet, die...

  • Buchholz
  • 04.10.13
Politik
Ahlerstedts Bürgermeister Uwe Arndt will den Bürgern noch mehr bieten

"Service-Kommune" Ahlerstedt

jd. Ahlerstedt. Politiker stellen Prioritätenliste für die Entwicklung der Gemeinde auf.Vom Dorf zur serviceorientierten Kommune mit ländlichem Charakter: So ließe sich der Wandel umschreiben, den Ahlerstedt seit einigen Jahren vollzieht. Der Kernort der gleichnamigen Gemeinde ist auf dem besten Wege, sich neben Harsefeld und Apensen als drittes Zentrum auf der Stader Geest zu etablieren. Bereits jetzt werden wichtige Bereiche wie Bildung oder Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs...

  • Harsefeld
  • 07.08.13
Panorama

Wohnen in Drochtersen

ig. Drochtersen. "Wohnen in Drochtersen" ist das Thema der nächsten Sitzung der Arbeitsgemeinschaft "Demographischer Wandel" am Montag, 8.Juli, 19.30 Uhr, im "Kehdinger Bürgerhaus". Diskutiert werden soll in der Runde mit Bauunternehmern aus der Gemeinde. Zur letzten Sitzung "Jugend in Drochtersen" kamen kamen mehr als 20 Interessierte. Die Jugendpfleger Fabian Löwe und Marie Tauchen berichteten über ihre erfolgreiche Arbeit in der Schule und im Jugend-Treff. Am 12. August soll es ein Treffen...

  • Stade
  • 03.07.13