Alles zum Thema Statistik

Beiträge zum Thema Statistik

Panorama
Spaziergänge auf dem Deich mit Blick auf den großen Elbstrom gehören zu den Highlights

Landkreis Stade: Touristen-Boom hält an

(bc). Landrat Michael Roesberg betont in Anlehnung an das Autokennzeichen „STD“ bei jeder passenden Gelegenheit, was er von der Unterelbe-Region hält: Sie sei der „Schönste Teil Deutschlands.“ Das merken offenbar auch immer mehr Touristen. Aktuelle Statistiken bestätigen den anhaltenden Übernachtungsboom, wie der Tourismusverband jetzt mitteilt. Nachdem der Landkreis im Jahr 2010 die 400.000 Marke bei den Übernachtungszahlen geknackt hat, verzeichnete man 2016 einen neuen Höchstwert mit...

  • Buxtehude
  • 24.11.17
Panorama
3 Bilder

Jede Menge Fakten: Erstmals Statistik-Seiten im WOCHENBLATT

Hätten Sie gedacht, dass in der Samtgemeinde Hanstedt mit einem Bestand von 771 Autos pro 1.000 Einwohner die Pkw-Nutzung eine der höchsten im gesamten Landkreis Harburg ist? Überraschend ist auch, dass Hanstedt zwar fast dreimal so groß ist wie Rosengarten, aber im Vergleich weniger als die Hälfte an Arbeitsplätzen verzeichnet. Die WOCHENBLATT-Redakteure Alexandra Bisping und Sascha Mummenhoff haben gründlich recherchiert und jede Menge Zahlen und Fakten der Gemeinde Rosengarten und der...

  • Rosengarten
  • 24.08.16
Politik
Ist verärgert: Dieter Kröger

Sitzungs-Statistik erzürnt die Grünen in Apensen / Fraktionschef Dieter Kröger: "Stimmungsmache"

jd. Apensen. Eine Statistik erbost den grünen Fraktionschef im Samtgemeinderat Apensen: Dieter Kröger bezeichnet eine Tabelle mit der Teilnahmequote der einzelnen Fraktionen an den Ratssitzungen als politische Stimmungsmache: "Damit soll Wahlkampf gemacht werden." Aus der Liste geht hervor, dass die Grünen seit Jahren sinkende Zahlen aufweisen: Lag die Anwesenheit 2013 noch bei knapp 86 Prozent, ist sie 2015 auf nicht einmal 43 Prozent gefallen. Derzeit liegt die Quote bei 50 Prozent....

  • Apensen
  • 27.07.16
Panorama

Winsen - Stadt der Singles

thl. Winsen. Wer eine neue Liebe sucht, wird in Winsen fündig. Knapp 40 Prozent der Luhestädter sind ledig/Single. Etwa 46 Prozent sind verheiratet und fast sieben Prozent geschieden. Die Zahl der eingetragenen Lebenspartnerschaften beträgt 48. Diese Statistik hat jetzt die Stadtverwaltung veröffentlicht. Auch Wissenswert: In Winsen leben 359 Witwer und 1.747 Witwen. 2.327 Ausländer und 1.840 so genannte Doppelstaatler (zwei Staatsangehörigkeiten) haben zudem in Winsen ihre neue Heimat...

  • Winsen
  • 12.08.14
Service

MPU: Zahlen leicht gestiegen!

94.819 Personen mussten sich im Jahr 2013 im Rahmen einer medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) begutachten lassen. Das waren knapp ein Prozent mehr als im Vorjahr, berichtet die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), die die bundesweite Statistik jährlich fortschreibt. Somit wurde der in den letzten Jahren rückläufige Trend der Begutachtungszahlen nicht fortgeführt. Bei den Ergebnissen der MPU gab es kaum Veränderungen gegenüber dem Vorjahr: Rund 57 Prozent aller begutachteten...

  • 01.08.14
Blaulicht
Mitte Februar vergangenen Jahres kam es auf der B3 zwischen Welle und Sprötze zu einem Unfall, bei dem drei Menschen schwer verletzt worden

Zahl der Verkehrstoten sinkt: Aber - Fahranfänger verursachen alle elf Stunden einen Unfall

(mum). Diese Zahl ist alarmierend: Alle elf Stunden hat im vorigen Jahr ein Fahranfänger (bis 24 Jahre) einen Unfall im Landkreis Harburg verursacht. Das hat die Polizeiinspektion Harburg mit Sitz in Buchholz am Dienstag bei der Vorstellung der Unfallstatistik mitgeteilt. „Insgesamt ist auffällig, dass gerade junge Autofahrer häufiger an Unfällen beteiligt sind“, so Polizei-Sprecher Jan Krüger. Junge Autofahrer würden dazu neigen, ihre Fähigkeiten zu überschätzen. Zudem würde ihnen die...

  • Buchholz
  • 04.03.14
Wirtschaft

Teilnehmer für Verbraucherstichprobe gesucht

(lt). Für die Einkommens- und Verbraucherstichprobe 2013, die der Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen derzeit durchführt, werden noch Teilnehmer gesucht. Bewerben können sich Haushalte von Selbstständigen und Arbeitern, Wohngemeinschaften oder Haushalte, in denen mehrere Generationen zusammenleben. Teilnehmer müssen über drei Monate ein Haushaltsbuch führen und bekommen dafür eine Aufwandsentschädigung in Höhe von mindestens 80 Euro. Nähere Infos unter...

  • 20.06.13
Blaulicht

Abwärtstrend bei Unfallopferzahlen

thl. Winsen. Die Verkehrsunfallstatistik verzeichnet weiterhin eine positive Entwicklung. Nach einem Bericht des Statistischen Bundesamtes ging die Zahl der verletzten Personen im November 2012 im Vergleich zum November 2011 bundesweit um rund 1,5 Prozent auf etwa 29.700 Personen zurück. Die Zahl der Verkehrstoten sank sogar um 14,3 Prozent auf 75 Menschen. Auch in den Risikogruppen der Fahranfänger sind die Zahlen rückläufig. Von Januar bis Oktober 2012 gab es im Vergleich zu derselben Periode...

  • Winsen
  • 12.02.13
Panorama

Haushalte für Statistik gesucht

(lt). Der Niedersächsische Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie sucht Haushalte, die im Laufe des Jahres freiwillig über drei Monate ihre Einnahmen und Ausgaben in Form eines Haushaltsbuches aufzeichnen. Alle teilnehmenden Haushalte erhalten dafür 80 Euro. Nähere Infos unter www.evs2013.de

  • Stade
  • 29.12.12
Politik

Kritik an der Arbeitsmarktstatistik

lt. Stade. Die aktuelle Arbeitsmarktstatistik und die Arbeitslosenquote von 6,1 Prozent geben nicht die tatsächliche Situation im Landkreis Stade wider, sagt Kreistagsabgeordneter Benjamin Koch-Böhnke (Die Linke). Böhnke kritisiert, dass Menschen, die in ihrem Job so wenig verdienen, dass sie ohne Arbeitslosengeld II-Aufstockung nicht über die Runden kommen, in der Statsitik nicht berücksichtigt werden. Eine Anfrage der Linken ergab, dass die Zahl der Aufstocker zwischen Juni und Oktober von...

  • Stade
  • 10.12.12