Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Blaulicht
Der Gewaltübergriff ereignete sich im Parkhaus am Bahnhof
3 Bilder

Attacke in Stader Parkhaus

Mann (29) am Stader Bahnhof schwer verletzt / Polizei sucht junges Mädchen als Zeugin tp. Stade. In der Nacht auf Donnerstag, 20. März, wurde ein Mann (29) in der Parkpalette am Bahnhof schwer verletzt. Ein Passant alarmierte den Rettungsdienst und die Polizei. Unbekannte Gewalttäter hatten laut ersten Ermittlungen gegen 23.30 Uhr vermutlich aus einem fahrenden dunklen Auto einen gelben Gegenstand auf den Mann geworfen oder geschossen. Durch den Treffer wurde das Opfer am Auge verletzt und...

  • Stade
  • 20.03.14
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Kreisgebiet

Durch die Terrassentür ins Haus tp. Stade. Mehrere Einbrüchen ereigneten sich in der vergangenen Woche im Landkreis Stade. Am Freitagmittag stiegen Unbekannte in Stade-Wiepenkathen an der Straße "Im Acker" in ein Einfamilienhaus ein und stahlen Silberschmuck, Geld sowie ein Laptop. Schaden: mehrere Hundert Euro. Ebenfalls am Freitag, gegen 17.30 Uhr, versuchten Ganoven, in ein Wohnhaus am Christopherusweg in Stade-Haddorf einzudringen. Dabei wurden sie vermutlich von den anwesenden...

  • Stade
  • 10.03.14
Panorama
DJ Jürgen Brosda wurde von einem Party-Gast verprügelt

Nicht sein Song, da flogen die Fäuste: Bekannter Landkreis-DJ wird von Party-Gast verprügelt

(mum). Als bekannter Party-DJ ist Jürgen Brosda jedes Wochenende unterwegs. Er sorgt deutschlandweit für volle Tanzflächen und hat Engagements in Österreich und in angesagten Clubs auf Mallorca. Der Stimmungsgarant aus Marxen (Samtgemeinde Hanstedt) hat schon vieles erlebt. Aber das vergangenen Wochenende wird er nicht so schnell vergessen. Der DJ wurde von einem Party-Gast in Toppenstedt verprügelt. Der Vorfall hatte es als Polizeimeldung auf die WOCHENBLATT-Titelseite geschafft. Doch was war...

  • Salzhausen
  • 21.02.14
Blaulicht

"Blitzeinbruch" mit Gully-Deckel

mum. Hittfeld. Einen "Blitzeinbruch" meldeten Zeugen am Sonntag, 22. Dezember, gegen 3.30 Uhr in ein Telekommunikationsgeschäft in Seevetal-Hittfeld. Zwei unbekannte männliche Täter hatten mit einem Gully-Deckel die Türscheibe des Ladens eingeworfen und aus dem Geschäft Telekommunikationsartikel entwendet. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die dunkel gekleideten Männer flüchteten und konnten trotz einer intensiven Fahndung nicht aufgegriffen werden. Zeugen werden gebeten, sich mit...

  • Seevetal
  • 22.12.13
Blaulicht

Täter erbeuten einen Laptop

mum. Salzhausen. Im Zeitraum von Freitag (13 Uhr) bis Sonntag (15 Uhr) brachen unbekannte Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses im Kreuzweg in Salzhausen auf. Sie stiegen in das Gebäude ein und durchsuchten alle Räume. Die Täter erbeuteten einen Laptop. • Hinweise bitte an die Polizei unter 04172-900580.

  • Salzhausen
  • 07.10.13
Blaulicht

"Gullydeckel-Einbrecher" klauen erneut Zigaretten

bc. Horneburg. Schon wieder haben Einbrecher zugeschlagen. Die Täter versuchten in der Nacht zu Donnerstag zwischen 0.40 und 1.10 Uhr, die Eingangstür eines Getränkemarktes in Horneburg ("Im Poggenpohl") mit einem Gullydeckel einzuwerfen. Als dies misslang, hebelten sie die Tür auf. Mit einer massiven Zigarettenbox flüchteten sie in ein Bliedersdorfer Wohngebiet ("Eichenkamp"), wo sie die Box knackten. Dabei wurden die Unbekannten von einer Zeugin gestört und flüchteten mit einem Auto über...

  • Horneburg
  • 26.09.13
Blaulicht

Pizzabote in Buxtehude ausgeraubt

bc. Buxtehude. Drei Männer haben am späten Dienstagabend gegen 22.40 Uhr einen Pizzaboten in Buxtehude überfallen und ausgeraubt. Der 25-Jährige hatte gerade eine Lieferung in einem Mehrfamilienhaus an der Estetalstraße abgegeben und wollte mit seinem Roller den Parkplatz verlassen, da stellten sich die Unbekannten in den Weg. Zwei der Täter schubsten ihn, er fiel zu Boden. Als das Opfer versuchte wiederaufzustehen, schlug ihm ein Räuber ins Gesicht, ein zweiter bedrohte ihn mit einem Messer....

  • Buxtehude
  • 19.09.13
Blaulicht

VW-Fahrer donnert in Gartenzaun und haut ab

bc. Drochtersen. Dieser Unfallflüchtige müsste doch eigentlich zu fassen sein: Am Donnerstag gegen 17 Uhr versuchte der Fahrer eines auffällig beklebten VW-Transporters in Drochtersen-Dornbusch an der Ulmenstraße zu wenden. Dabei stieß er rückwärts gegen einen hölzernen Gartenzaun und beschädigte diesen erheblich. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Doch der Gesuchte kümmerte sich nicht um den Schaden, sondern setzte seine Fahrt einfach fort. Laut Polizeiangaben soll es...

  • Drochtersen
  • 26.07.13
Blaulicht

Einbruch in Jorker Café

bc. Jork. Einbrecher haben in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Café am Altländer Markt in Jork heimgesucht. Die Unbekannten knackten drei Geldspielautomaten. Der Gesamtschaden dürfte sich nach Angaben der Polizei auf mehrere hundert Euro belaufen. - Zeugenhinweise unter Tel. 04162-912970

  • Jork
  • 16.07.13
Blaulicht

Dieseldiebe konnten entwischen

bc. Buxtehude. Und wieder schlugen Dieseldiebe zu - diesmal wurden sie aber überrascht. Zwei Unbekannte zapften in der Nacht zu Dienstag gegen 1.40 Uhr Kraftstoff aus einem Bagger in Buxtehude ab. Die Maschine stand auf dem Gelände des in der Erschließung befindlichen Gewerbegebietes Ovelgönne. Ein Zeuge beobachtete das Treiben der Männer und informierte die Polizei. Als die Beamten der Buxtehuder Wache eintrafen, flüchteten die beiden in ein nahegelegenes Waldstück. Obwohl die Polizei das...

  • Buxtehude
  • 16.07.13
Blaulicht

"Platz da!": Rabiater Rennradfahrer schlägt Kind

Ausschreitung im Alten Land - Polizei sucht Zeugen tp. Steinkirchen. Eine Gewaltausschreitung ereignete sich am Dienstag, 4. Juni, gegen 7 Uhr im Alten Land: Zwei Jungen waren mit ihren Rädern auf dem Weg zur Orientierungsstufe Lühe, als sich ihnen in Steinkirchen, Huttfleth, von hinten ein unbekannter Rennradfahrer näherte und sie mit dem Ruf "Platz da!" aufforderte, ihm freie Fahrt zu gewähren. Als ihm das offenbar nicht schnell genug geschah, hielt der Unbekannte an, schlug einem der Jungen...

  • Lühe
  • 04.06.13
Blaulicht

19-Jährige mit Messer bedroht

bc. Horneburg. Schockmoment für eine 19-Jährige aus Drochtersen: Ein Unbekannter bedrohte die junge Frau am Horneburger Bahnhof mit einem Messer. Am Montagabend gegen 22.10 Uhr wartete sie auf ihren Zug, als der Mann sie ansprach, ob zwei andere junge Frauen auf dem Bahnsteig zu ihr gehören. Als sie die Frage verneinte, fing er das Pöbeln an, griff nach ihrem Arm und holte ein Messer heraus. Die Frau riss sich los, stieg kurze Zeit später in die S-Bahn nach Stade. Ob der Unbekannte...

  • Horneburg
  • 28.05.13
Blaulicht

Trickdiebe geben sich als Stromableser aus

Geringe Menge Bargeld in Balje erbeutet / Polizei sucht Zeugen tp. Balje. Zwei unbekannte Trickdiebe drangen am vergangenen Freitag, 8. März, zur Mittagszeit in ein Einfamilienhaus an der Itzwördener Straße in Balje ein und stahlen eine geringe Menge Geld aus einer Geldbörse. Als die Hausbewohnerin (85) die Eindringlinge bemerkte, trat einer der Ganoven zu ihr ins Schlafzimmer und gab sich als Stromableser aus. Der falsche Techniker verlangte 100 Euro, ansonsten würde er den Strom...

  • Nordkehdingen
  • 09.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.