Grauerort

2 Bilder

Aus der Festung in den Äther

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.06.2015

Deutscher Amateur-Radio-Club Stade funkte vom Fort Grauerort nach ganz Europa tp. Stade. Die Festung Grauerort an der Elbe bei Stade war kürzlich am „12. Tages der Forts“ Funkstation. Die Mitglieder des Ortsverband Stade des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) bauten dort im vorderen Teil eines Fahrstuhlschachtes ihre Vereinsstation auf. Die hohen Antennen wurden an zwei Fahnenmasten befestigt. Auf dem Gelände waren...

Schmieden für Fortgeschrittene

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.10.2014

Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | tp. Stade. Die Volkshochschule Stade veranstaltet einen Schmiedekursus für Fortgeschrittene, die ihre erlernten Fähigkeiten weiter ausbauen möchten. Der Lehrgang findet am Samstag, 25. Oktober, von 9 bis 12.45 Uhr in der Festung Grauerort statt. • Weitere Informationen unter Tel. 04141 - 40990 und im Internet unter http://www.vhs-stade.de.

Flohmarkt in der Festung Grauerort

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.09.2014

Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | bo. Stade-Abbenfleth. Das Festungsgelände "Grauerort" in Abbenfleth wird am Sonntag, 28. September, zur Schnäppchenmeile. Der Camping Club Niederelbe veranstaltet einen Flohmarkt. Standaufbau ist um 7 Uhr. Bis ca. 15 Uhr darf gestöbert werden. • Auskunft unter Tel. 0175 - 8734303.

2 Bilder

Hobby-Kunst-Ausstellung in der Festung Grauerort mit rund 90 Ausstellern

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 16.09.2014

Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | Buntes Markttreiben mit liebevoll gefertiger Ware sb. Stade-Bützfleth. Ein buntes Markttreiben erwartet die Besucher der Festung Grauerort am kommenden Wochenende, 20. und 21. September. Der Förderverein Festung Grauerort lädt zur beliebten Hobby-Kunst-Ausstellung ein. Geöffnet ist am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. In den historischen Gewölben und auf dem Freigelände der Festung wird an...

Senioren Union fährt nach "Grauerort"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.09.2014

Rosengarten: Volksbank Nenndorf | mi. Rosengarten. Einen Ausfahrt zur Festungsanlage „Grauerort“ inklusive Besichtigung, anschließendem Mittagsessen und Besuch bei Europas letzter Ringofenziegelei unternimmt die Seniorenunion Rosengarten am Mittwoch, 17. September. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr am Volksbank Parkplatz in Nenndorf. Kosten 47 Euro. Anmeldung bei Ingrid von Graevemeyer Tel. 04108 - 7129.

1 Bild

Oldtimer-Treffen in "Grauerort"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.06.2014

Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | sb. Stade. Am Sonntag, 22. Juni, findet in der Festung Grauerort in Stade zum zweiten Mal ein Oldtimer-Treffen statt. Los geht es um 10.30 Uhr. Erwartet werden rund 60 Fahrzeuge sowie diverse historische Trecker. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat der Gewerbeverein "attraktives Bützfleth" übernommen. Er stiftet u.a. die Preise für die Prämierung "Interessanteste Oldtimer". Siegerehrung ist um 16.30 Uhr. Das Team...

Schnäppchenmeile in der Festung Grauerort

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.06.2014

Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | bo. Stade-Abbenfleth. Trödel aller Art wird auf dem Flohmarkt am Sonntag, 29. Juni, in der Festung Grauerort in Abbenfleth gehandelt. Der Camping Club Niederelbe lädt von 7 bis 15 Uhr zur Schnäppchenjagd ein. • Standgebühr 10 Euro, Anmeldung unter Tel. 0175 - 8734303

11 Bilder

110 Aussteller locken 3.000 Gäste

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.09.2013

Von der Kupfermaus bis zur Schrat-Puppe - Angebot der Hobby-Kunst-Ausstellung in Bützfleth überzeugte tp. Bützfleth. Rund 3.000 Gäste aus der Region haben am Samstag und Sonntag die beliebte Hobby-Kunstausstellung im preußischen Fort Grauerort in Bützfleth besucht. Stolz auf die positive Besucherresonanz war der Vorsitzende des ausrichtenden "Fördervereins Festung Grauerort", Hans-Hermann Ott (72): "Das Angebot der 110...

4 Bilder

Ärger mit der nassen Lunte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.05.2013

Festungstage fielen ins Wasser / Nur 500 Besucher / Trotzdem krachten die Kanonen tp. Bützfleth. Dauerregen und Temperaturen bei maximal 15 Grad – zu kalt und zu nass für die Jahreszeit war das vergangene Mai-Wochenende, an dem viele Veranstaltungen abgesagt oder nach drinnen verlegt wurden. Auch die beliebten Festungstage im preußischen Fort Grauerort in Bützfleth fielen ins Wasser. „Leider nur rund 500 Besucher“ zählte...

1 Bild

Festungstage in Grauerort: Kaiser Wilhelms Soldaten erleben

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 22.05.2013

Stade: Festung Grauerort in Abbenfleth | Zeitreise in die Vergangenheit / Sonntag Empfang mit der Kaiserfamilie sb. Stade-Bützfleth. Wie lebte ein Soldat zu Kaiser Wilhelms Zeiten? Das erfahren Besucher der Festungstage Grauerort in Stade-Bützfleth, Schanzenstr. 52, am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai. Jeweils ab 10 Uhr zeigen die Mitglieder der Reservistenarbeitsgemeinschaft (RAG) sowie viele nationale und internationale Gäste, welche Aufgaben und Pflichten...

1 Bild

Konstante Besucherzahlen im Fort

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.02.2013

Förderverein Festung Grauerort mit neuen Vorstandsmitgliedern tp. Stade. Die Anzahl der Besucher im preußischen Fort Grauerort in Stade-Abbenfleth blieb im Jahr 2012 im Vergleich zu den Vorjahren mit ca. 18.000 Personen konstant. An 225 Führungen nahmen ca. 6.000 Personen teil. Die Großveranstaltungen wurden von 9.000 Personen, Privatveranstaltungen von weiteren 4.000 Gästen besucht. Das berichtete der Vorsitzende des...

3 Bilder

Festung wird zum Ort des Grauens

Lena Stehr
Lena Stehr | am 21.12.2012

Piratenhörspiel "Die Arwinger" kommt 2013 in Stade auf die Bühne lt. Stade-Bützfleth. In 2013 soll die Festung Grauerort buchstäblich zum Ort des Grauens werden. Die Hamburger Produktionsfirma Asgard will das historische Piratenhörspiel "Die Arwinger" vor der einzigartigen Kulisse in Stade-Bützfleth auf die Bühne bringen. "Die düstere Atmosphäre und die Möglichkeit, auf verschiedenen Ebenen zu spielen, haben uns...