Johann Schlichtmann

3 Bilder

Oldendorf als Wanderer-Dorado: Remise wird der Startpunkt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.10.2017

Eine Million Euro für Tourismus-Konzept auf der Stader Geest tp. Oldendorf. Die naturnahe Geest-Gemeinde Oldendorf soll zum Dorado für Wanderer und Radwanderer werden. Insgesamt gut eine Million Euro will die Politik in die Aufwertung der touristischen Infrastruktur investieren. Ergänzend zu dem in Planung befindlichen naturkundlichen Erlebnispfad "Moor-Wasser-Wald“ zwischen den Sunder Seen und dem Hohen Moor für knapp...

3 Bilder

Oldendorf: "Mittendrin ist in"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.10.2017

Baulücken im Zentrum füllen: Viele Projekte in Planung / Neue Zahnarztpraxis an der Hauptstraße tp. Oldendorf. In Oldendorf tragen die Bemühungen der Politik Früchte, unter dem Motto "Mittendrin ist in" die innerörtliche Bautätigkeit zu fördern: Gleich an mehreren Stellen stehen laut Bürgermeister Johann Schlichtmann Investoren mit Immobilienprojekten in den Startlöchern. An der Hauptstraße, kurz vor der Abzweigung in...

1 Bild

Baukonjunktur in Oldendorf hält an

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.10.2017

Neue Flächen an der Sunder Straße / Grundstücke der Gemeinde sind bebaut tp. Oldendorf. Der Bauboom in Oldendorf hält an. An der Sunder Straße gegenüber des Rathauses hat ein privater Investor vier Grundstücke für Einfamilienhäuser erschlossen. Laut Bürgermeister Johann Schlichtmann sind die baureifen Flächen, für die eine Scheune und ein ungenutzter Rohbau weichen musste, schon größtenteils vergeben. Ebenfalls fast...

2 Bilder

30 Bauplätze in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.08.2017

Geest-Gemeinde vermarktet Grundstücke "Am Eichacker" tp. Oldendorf. Die Baukonjunktur boomt - auch im Geest-Ort Oldendorf. Die Gemeinde bietet 30 Grundstücke im Neubaugebiet "Am Eichacker. Laut Bürgermeister Johann Schlichtmann hat die Kommune die Fläche von einem Landwirt aus dem Dorf erworben. Die Erschließung und Vermarktung des Neubaugebietes "Am Eichacker" liegt in den Händen der Gemeinde. Johann Schlichtmann freut...

1 Bild

Lädierte Fahrbahn wird saniert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.08.2017

Oldendorf: 200.000 Euro teurer Schaden an der Landesstraße L114 durch Bundesstraßen-Umleitung tp. Oldendorf. Risse, Dellen, tiefe Schlaglöcher und kaputte Bordsteine: Die Landesstraße L114 in Oldendorf hat eine der schlechtesten Fahrbahnen im Landkreis Stade. Grund für die Schäden an der 250 Meter langen Strecke zwischen Kreisel und Ortseingang ist der mehrmonatige Bauarbeiten an der Bundesstraße B74, während der Pendler...

2 Bilder

Begeisterte Besucher beim Oldendorfer Kultursommer

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.07.2017

Die Klammrebellen luden zum Schunkeln ein tp. Oldendorf. Die dritte Veranstaltung im Rahmen des Oldendorfer Kultursommers 2017 lockte am Freitag zahlreiche Musikfreunde in die Ortsmitte. In der Remise bei der Kirche gaben die Sänger des Ensembles Klamrebellen aus Düdenbüttel Lieder von Hans Albers und der Gruppe Santiano zum Besten, luden zum Schunkeln und Mitsingen ein. Erst nach mehreren Zugaben wurde die Gesangsgruppe...

3 Bilder

Scherben und Gift in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.05.2017

Bushäuschen zertrümmert / Säure und Altöl in Kleider-Container tp. Oldendorf. Gleich zwei Fälle grober Sachbeschädigung ereigneten sich in der vergangenen Woche im Geest-Ort Oldendorf. In einem Altkleidercontainer an der Straße Faule Riethe entsorgten Umweltfrevler Giftmüll. An der Hauptstraße wurde ein Bushäuschen zertrümmert. In den Altkleider-Containern des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Oldendorf finden die...

2 Bilder

Viele wollen die "Quali"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.05.2017

Leichtathleten ermitteln ihre Bezirksmeister / Rudolf-Pöpke-Sportzentrum steht am 13. und 14. Mai im Mittelpunkt ig. Oldendorf. Die Kreis-Leichtathleten können den ersten Startschuss kaum erwarten, haben in den vergangenen Monaten hart für das Ereignis trainiert, wollen mit guten Ergebnissen am 13. und 14. Mai bei den Bezirksmeisterschaften in Oldendorf - organisiert vom KLV Stade und der LG Nord-Stade - in die Saison...

1 Bild

Frau mit Locken als neue Symbolfigur von Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.05.2017

Kunstprojekt in der Geest-Gemeinde nimmt Fahrt auf: Volker und Ute Helms kreieren "Rieke"-Skulpturen und Bänke tp. Oldendorf. In das seit mehreren Jahren geplante Projekt "Kunst für die Ortsmitte" in Oldendorf kommt endlich Bewegung: Die Lokalpolitik hat nach langen Beratungen den Auftrag für diverse Objekte an das Künstler-Ehepaar Ute und Volker Helms von der Kreativ-Werkstatt „Milchstelle“ in Lamstedt im Landkreis Cuxhaven...

1 Bild

Wanderhütte in Oldendorf eingeweiht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.04.2017

Spenden-Initiator Rainer Gooßen alias "Max" ist der Namengeber tp. Oldendorf. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde die neu in der Gemarkung Oldendorf aufgestellte Schutz- und Rasthütte offiziell der Bevölkerung zur Nutzung übergeben. Initiator des gemeinnützigen Projektes war Rainer Gooßen alias "Max" aus der Blumensiedlung. Er hatte im Vorfeld einen Spendenaufruf gestartet. Zur Einweihung trafen sich Spender,...

2 Bilder

TuS Oldendorf: Eine Hochburg der Leichtathletik

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.04.2017

Für die Bezirksmeisterschaften im Mai werden noch Helfer gesucht sb. Oldendorf. Das Rudolf-Pöpke-Sportzentrum in Oldendorf ist regelmäßig Veranstaltungsort für große Leichtathletik-Wettkämpfe. So richten der Kreis-Leichtathletikverband Stade und die Leichtathletikgemeinschaft Kreis Nord-Stade (MTV Hammah, MTV Himmelpforten, TuS Oldendorf) dort am Wochenende 13. und 14. Mai Bezirksmeisterschaften aus. Am Samstag werden ab...

1 Bild

Tipps für den Hürdenlauf

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 21.02.2017

ig. Oldendorf. Tipps, Tricks und viele Übungen zum Erlernen des Hürdensprints standen auf dem „Stundenplan“ der fünfstündigen Fortbildung mit Leichtathletik-Coach Gerhard Prinzler in der Oldendorfer Sporthalle. Für die praktischen Elemente und Fehlererkennung hatte der Referent seine Athletinnen der LG Kreis Nord-Stade mitgebracht. „Die Fortbildung hat allen Spaß bereitet. Es wird weitere geben“, so Johann Schlichtmann,...

Vom Sprint zum Hürdenlauf

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.01.2017

ig. Stade. "Vom Sprint zum Hürdensprint" ist das Thema einer Übungsleiter-Trainer-Fortbildung des Kreisleichtathletik-Verbandes Stade (KLV) am Sonntag, 19. Februar, 10 bis 15 Uhr, in der Sporthalle des Schulzentrums Oldendorf. Referent ist Gerd Prinzler aus Wiepenkathen. Die Lehrgangsgebühr, inklusive Mittagessen, beträgt 25 Euro. Für die Verlängerung der ÜL-Lizenz (C-Lizenz) werden fünf Stunden vom Niedersächsischen...

1 Bild

"Mit uns nicht zu machen!" Knallharte Kritik an der "Reform"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.01.2017

Leichtathleten sind gegen NLV-Strukturreform / Gespräch mit dem Präsidium sollen folgen ig. Stade. Beim Verbandstag des Kreis-Leichtathletikverbands Stade in Ottenbeck sprachen sich die Delegierten einstimmig gegen die vom Niedersächsischen Leichtathletik-Verband (NLV) ins Gespräch gebrachte Abschaffung der Bezirks- und Kreisverbände aus (das WOCHENBLATT berichtete). "Diese Strukturreform mit neuen Regionen und weiten...

2 Bilder

Lob für verdiente Ehrenamtliche und Sportler in der Gemeinde Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.01.2017

„Ihr seid unersetzbar“ / Ratsleute verabschiedet tp. Oldendorf. Diese Veranstaltung zum Jahresbeginn hat in Oldendorf schon Tradition: Bei der Bürgerehrung mit Empfang im Brunkhorst’schen Haus würdigte Bürgermeister Johann Schlichtmann am Sonntag 13 Vorzeige-Ehrenamtliche sowie zwei erfolgreiche Sportler mit Urkunden, Blumen und Präsenten für ihre Verdienste für die Geest-Kommune. „Ihr seid unersetzbar“, betonte Schlichtmann...

1 Bild

"Das sind abenteuerliche Gedanken"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.12.2016

Bildung von Regionen in der niedersächsischen Leichtathletik stößt auf massive Kritik / 200 Kilometer-Fahrten möglich ig. Stade. Der Vorsitzende des Kreis-Leichtathletik-Verbandes, Johann Schlichtmann, rechnet am 13. Januar 2017 auf dem Verbandstag im Sportzentrum des VfL Stade in Ottenbeck „mit einer interessanten und kontroversen Diskussion“. Grund: Der Niedersächsische Leichathletik-Verband (NLV) plant eine...

1 Bild

Feten-Sperre in Oldendorfer Kulturstätte auf dem Prüfstand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.12.2016

Politik diskutiert Nutzungsbeschränkungen für Brunkhorst'sches Huus tp. Oldendorf. Mehrfach machte die Gemeinde Oldendorf schlechte Erfahrungen mit lärmenden, jungen Partygästen und schob bereits vor Jahren einen symbolischen Riegel vor das große Tor des schmucken Bauernhauses „Brunkhorst'sches Huus“. Seitdem sind Mieter der Generation U30 in dem kleinen Kulturzentrum als Feten-Veranstalter unerwünscht. Nun denkt die Politik...

4 Bilder

Eine stattliche Zahl

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 06.12.2016

Herbstarbeitstagung der Leichtathleten: Viele Bezirksmeisterschaften im Landkreis ig. Oldendorf. Absprache von Terminen und die Verbandsarbeit waren die wesentlichen Tagesordnungspunkte der Herbstarbeitstagung des Kreisleichtathletik-Verbandes Stade (KLV) im Oldendorfer Multifunktionshaus. Fest steht: Im neuen Jahr werden mehr als 30 Veranstaltungen im Landkreis ausgetragen. "Das ist eine stattliche Anzahl und spricht...

4 Bilder

B74-Sanierung fast überstanden: "Wir machen drei Kreuze"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2016

Weniger Verkehrsunfälle als im Vorjahr trotz Gefahr auf engen Umleitungsstrecken auf der Stader Geest tp. Landkreis Stade. Verirrte Lastwagen, genervte Pendler, die Umwege auf engen, dunklen Dörfer-Pisten in Kauf nehmen mussten: Die Sperrung der Bundesstraße B74 wegen Bauarbeiten zwischen Stade-Wiepenkathen und Bremervörde stellte Verkehrsteilnehmer auf eine Geduldsprobe. Nach rund zweimonatiger Sanierung wird die...

2 Bilder

Lothar Wille aus Himmelpforten hat den Ratsvorsitz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.11.2016

Erste Sitzung des neuen Samtgemeinderates / Ratssaal-Sanierung bereitet "einen Haufen Arbeit" tp. Oldendorf-Himmelpforten. Einträchtig verlief am Dienstagabend die konstituierende Sitzung des Rates der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Auf ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl fassten die Lokalpolitiker durchweg einstimmige Beschlüsse. Der angesehene Ex-Bürgermeister von Himmelpforten und Lehrer im Ruhestand, Lothar...

3 Bilder

Oldendorf steht unter Schock

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.10.2016

Nach Ehedrama: Messerstecherin (46) schweigt in U-Haft tp. Oldendorf. Auch Tage nach dem Familiendrama, bei dem eine Frau (46) aus Oldendorf ihren Ehemann (49†) am Freitag in den frühen Morgenstunden so stark mit Messerstichen in den Brustkorb verletzt haben soll, dass er noch am Tatort starb, stehen die Menschen im Ort unter Schock: Äußerlich habe es so gut wie keine Anzeichen auf ein drohendes Beziehungsunglück gegeben,...

2 Bilder

Jahrmarktspaß in Oldendorf

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 07.10.2016

am. Oldendorf. Jedes Jahr befindet sich am ersten Mittwoch im Oktober die Hauptstraße in Oldendorf im Ausnahmezustand. Wo sonst Autos fahren, reihen sich beim Jahrmarkt Buden, Karussells und Fahrgeschäfte ein. Menschen aus dem Ort und aus der Umgebung strömen in das Geestdorf, um sich im Rummel zu vergnügen. Zum traditionellen Wurstanbiss am Vormittag reiste auch Landrat Michael Roesberg an. "Es war wieder ein toller Markt",...

Bediener für Zeitmessanlage gesucht

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 07.10.2016

(ab). Der Kreis-Leichtathletikverband (KLV) Stade sucht Bediener für eine elektronische Zeitmessanlage. Der Stader KLV-Schatzmeister Werner Klintworth, der bisher die Anlage bediente, möchte zukünftig etwas kürzer treten. Daher sucht der Verband nun Zweier-Teams, möglichst mit Pkw, die sich einweisen lassen und an ca. zehn Tagen im Jahr mit der Anlage zu Leichtathletik-Veranstaltungen im Kreisgebiet fahren. Voraussetzung sind...

2 Bilder

Idee vom Badesee in Oldendorf wieder aktuell

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Projekt hat hohe Priorität im Standortmarketing / Geschätzte Kosten: 150.000 Euro tp. Oldendorf. Bürgermeister Johann Schlichtmann bringt seine Vision vom Badesee in Oldendorf erneut aufs Tapet. Im Rahmen des Standortmerketings der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, bei dem Bürger gemeinsam Ideen für ein schöneres Lebensumfeld sammeln und umsetzen, wird das Vorhaben erneut diskutiert. Johann Schlichtmann ist Mitglied...

2 Bilder

Beliebter Herbstmarkt in Oldendorf

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 01.10.2016

Oldendorf: Hauptstraße | Das Ortszentrum wird zur Marktmeile sb. Oldendorf. Der erste Mittwoch im Oktober ist traditionell Herbstmarkt-Tag in der Gemeinde Oldendorf. Die Budenmeile mit Karussells, Spielen und kulinarischen Schmankerln wird um 10.30 Uhr beim Landgasthof Heins von Bürgermeister Johann Schlichtmann, weiteren Vertretern der Lokalpolitik sowie Ratsherren aus der benachbarten Börde Lamstedt eröffnet. Als besondere Gäste werden Landrat...