alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Aufmunterungsvideo für Senioren
Schüler des GAK sangen Playback zu Elton Johns "I'm still standing"

Die Schüler des Gymnasiums am Kattenberge wollen den Senioren aufmunternde Grüße zukommen lassen
  • Die Schüler des Gymnasiums am Kattenberge wollen den Senioren aufmunternde Grüße zukommen lassen
  • Foto: GAK
  • hochgeladen von Svenja Adamski

lm. Buchholz. Das Gymnasium am Kattenberge (GAK) wird seit 2013 jährlich vom Jugendrotkreuz für sein Engagement als "Humanitäre Schule" ausgezeichnet. Das sollte auch in diesem Jahr nicht anders sein, es musste jedoch zunächst geklärt werden, welches Projekt die Schule in Zeiten von Corona angehen kann.
Bereits in der Vergangenheit haben die Schüler des GAK viel für Senioren auf die Beine gestellt. Diese hatten es während der Corona-Pandemie besonders schwer, mussten sie doch weitestgehend auf die Besuche ihrer Liebsten verzichten. Für ihr Engagement griffen die Jugendlichen auf etwas zurück, das sich in den vergangenen Wochen schon mehrfach für ihre Projekte bewährt hat, und drehten ein Musikvideo. Zu dem Song "I´m still standing" nahmen die Schüler ein Playback-Video auf und schmissen sich dafür in Schale. Von der fünften bis zur zwölften Klasse nahmen viele Schüler, teilweise auch unterstützt von Geschwistern, teil.
„Wie alles in Corona war auch das logistisch nicht ganz einfach“, berichtet Nora Kloss, begleitende Lehrerin des Projekts: „Alle Absprachen wie Verkleidungen, Aufteilung der Texte, Hintergründe des Videos mussten wir natürlich erst einmal per Videokonferenz vornehmen.“ Es hat sich aber gelohnt – herausgekommen sind über drei Minuten pure Energie zum Song von Elton John, die den Senioren ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben dürften.
"Wir wollten Mitgefühl zeigen für alle die, die seit Monaten keinen Besuch mehr erhalten haben. Es war für uns toll zu sehen, wie viele Schüler spontan bereit waren, mitzumachen. Wir hoffen, dass wir jedem, der dieses Musikvideo sieht, etwas Freude bereiten können", sagt Mitorganisator Moritz Jekel aus der 11e.

Autor:

Lennart Möller aus Rosengarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.