Elbmarsch - Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

DLRG-Schwimmkursus fürs "Seepferdchen"-Abzeichen

ce. Tespe. Einen Schwimmkursus für das "Seepferdchen"-Abzeichen bietet die DLRG-Ortsgruppe Elbmarsch für alle Kinder ab sechs Jahren vom 1. bis 12. Juli jeweils von Montag- bis Freitagvormittag im Freibad Tespe an. Die Jungen und Mädchen werden in drei Gruppen aufgeteilt, die jeweils um 10, 11 und 12 Uhr starten. Zur Prüfung gehört auch eine Tauchübung. Daher ist es für Kinder mit Gesundheitseinschränkungen in den Ohren (Röhrchen) oder den Nebenhöhlen wichtig, dass eine ärztliche...

  • Elbmarsch
  • 07.05.13
Authentisches Szenario: Die Feuerwehr bahnt sich bei der Übung einen Weg zu den im verunglückten Auto eingeklemmten Insassen

Ganz nah an der Realität

ce. Bütlingen. Ein Autofahrer übersieht beim Einbiegen auf eine Straße einen Rollerfahrer. Beim Zusammenprall stürzt der Rollerfahrer auf die Straße, der Pkw rutscht in den Seitengraben. Schwerverletzt bleibt der Rollerfahrer auf der Fahrbahn liegen. In dem Auto befinden sich zwei Insassen, die sich nicht selbst aus ihrer misslichen Lage befreien können. Das war das perfekt ausgearbeitete, weil sehr authentische Ausgangsszenario für die jüngste Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Bütlingen....

  • Elbmarsch
  • 07.05.13
Übergabe des Wanderpokals (v. li.): MTV-Vorsitzender Stephan Mordhorst mit Skatturnier-Gewinner Ernst-Harald Diercks

Glückliche Hand gehabt

ce. Obermarschacht. Erstmals nach fünfjähriger Pause veranstaltete der MTV Obermarschacht jetzt wieder sein traditionsreiches Skat- und Kniffelturnier. 16 Kniffler und 24 Skatspieler nahmen an dem geselligen Wettstreit teil, der bei Super-Stimmung bis in die späte Nacht dauerte. Aus der Skatrunde ging zum ersten Mal Ernst-Harald Diercks als Sieger hervor, während beim Kniffeln zum wiederholten Mal Marion Wübbenhorst als "Magierin der Würfel" die glücklichste Hand hatte. MTV-Vorsitzender Stephan...

  • Elbmarsch
  • 07.05.13

Urlaubszeit im Gemeindebüro

ce. Tespe. Urlaubsbedingt ist das Büro der Gemeinde Tespe von Montag, 13., bis Sonntag, 26. Mai, vormittags nicht besetzt. Wichtige Nachrichten können unter Tel. 04176 - 8232 auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden. Die Sprechstunde von Bürgermeister Jörg Werner findet wie gewohnt am Donnerstag von 17 bis 19 Uhr statt.

  • Elbmarsch
  • 06.05.13

Sperrung wegen Kreisel-Bau

ce. Tespe. Im Zuge des Baus eines Kreisverkehrsplatzes für den neuen Verbrauchermarkt in Tespe wird die Aus- und Einfahrt des Avendorfer Weges zur K76 (Lüneburger Straße) von Montag, 13. Mai, bis Montag, 15. Juli, komplett gesperrt. Die Zufahrt vom Avendorfer Weg zur Elbuferstraße bleibt davon unberührt und kann weiterhin genutzt werden, so dass das Gewerbegebiet und das Neubaugebiet "Untere Osterstücke" erreicht werden können.

  • Elbmarsch
  • 06.05.13

Starker Einsatz für saubere Umwelt

ce. Hunden. Insgesamt rund zwei Kubikmeter Müll und Unrat sammelten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hunden gemeinsam mit Bürgern aus dem Ort sowie aus Mover und Fahrenholz im Rahmen der jüngsten Aktion "Saubere Umwelt". Die 40 Aktiven trugen Verpackungen aller Art, Bauschutt, Fahrräder und vieles mehr zusammen, was Umweltsünder wild entsorgt hatten. Übergeben wurden die "Altlasten" der Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg zur fachgerechten Entsorgung. Karsten Qualmann, Organisator...

  • Elbmarsch
  • 04.05.13
"Unsere Tour lief super": die Pilgergruppe aus Bremen mit Leiter Uwe Henrion (3. v. re.)
2 Bilder

Elbmarsch als "Wallfahrtsort"

ce. Marschacht. Zu einer Art "Wallfahrtsort" für rund 150 Fahrradpilger aus ganz Deutschland wurde jetzt für zwei Tage das Elbmarsch-Dorf Marschacht. Es war die letzte Station einer Sternfahrt der Drahtesel-Freunde, bevor sie ihr Ziel, den Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg, ansteuerten. Zu den Pilgern gehörte auch die elfköpfige ADFC-Gruppe Bremen, die an fünf Tagen insgesamt rund 300 Kilometer zurücklegte. "Alles ist bestens gelaufen. Unsere Tour lief reibungslos und wir haben...

  • Elbmarsch
  • 03.05.13

Anmeldung für die Grundschüler

ce. Stove. Die Anmeldungen in der Grundschule Stove mit der Außenstelle Drennhausen für die zukünftigen Erstklässler 2014/15 findet am Mittwoch, 22. Mai, von 9 bis 11 Uhr statt. Schulpflichtig zu Beginn des Schuljahres 2014/15 sind alle Kinder, die bis zum 30. September 2014 sechs Jahre alt werden. Diese Jungen und Mädchen werden auch von der Schulleitung schriftlich eingeladen. Jüngere Jahrgänge (geboren bis zum 31. Dezember 2008) können eingeschult werden, sofern sie die körperliche, geistige...

  • Elbmarsch
  • 03.05.13

Freibad öffnet seine Pforten

ce. Tespe. Das Freibad in Tespe öffnet am Samstag, 4. Mai, um 10 Uhr seine Pforten für die neue Saison. An diesem Tag wird kein Eintritt verlangt, und es können zum letzten Mal vergünstigte Jahreskarten gekauft werden.

  • Elbmarsch
  • 02.05.13
Bei der Klausurtagung: die Sozialdemokraten aus der Elbmarsch

Einheitlichkeit bei Kiga-Gebühren

ce. Oldershausen. Die Festlegung von Zielen für die weitere politische Arbeit in der Region war eines der Schwerpunktthemen bei der Klausurtagung, zu der sich jetzt die SPD-Fraktionen der Elbmarscher Gemeinderäte und der Samtgemeinde sowie Mitglieder des Ortsvereins in Oldershausen trafen. Mit dabei waren auch die - durchweg von der SPD gestellten - Bürgermeister der Kommunen und Samtgemeinde-Verwaltungschef Rolf Roth, der ebenfalls Sozialdemokrat ist. Zu den von der SPD gesteckten Zielen...

  • Elbmarsch
  • 30.04.13

Radler pilgern zum Kirchentag

ce. Marschacht. Fahrradpilger aus ganz Deutschland machen am Dienstag, 30. April, in Marschacht ihre letzte Station vor dem Ziel - dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg. Die Pilger verbringen die Nacht in der Turnhalle der Grundschule am Deich oder in Privatquartieren. Am Mittwoch, 1. Mai, starten die Reisenden dann um 9.30 Uhr nach einem Segen von Pastorin Sarah Oltmanns von der Grundschule zur letzten Etappe nach Hamburg. Die Ankunft dort am Jungfernstieg ist für 14 Uhr geplant....

  • Elbmarsch
  • 26.04.13

Tischtennisverein zieht Bilanz

ce. Hunden. Rückblicke auf 2012 und Vorstands-Neuwahlen stehen auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung des Hundener Tischtennisvereins (HTTV) am Montag, 13. Mai, um 20 Uhr im Gasthaus Kuhl. Außerdem gibt es Ehrungen und einen Ausblick auf das am 8. Juni stattfindende Dorffest.

  • Elbmarsch
  • 24.04.13

Vereintes Großreinemachen in Oldershausen

Oldershausen. Es war der zweite Versuch der Oldershausener Vereine, in diesem Jahr einen Umwelttag inklusive Müllsammelaktion zu starten. Wenige Wochen zuvor war die Aktion aufgrund des langwierigen Winters bereits verschoben worden. Doch beim erneuten Anlauf ließen sich die Elbmarscher jetzt auch vom schlechten Wetter keinen Strich durch die Rechnung machen und versammelten sich am Feuerwehrgerätehaus. Vertreter von TSV, Faslamsclub, SFV Ole Au sowie Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und...

  • Elbmarsch
  • 24.04.13

Neuausweisung von Baugebieten

ce. Marschacht. Die Neuausweisung von Baugebieten durch die Mitgliedsgemeinden steht unter anderem zur Debatte in der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Samtgemeinde Elbmarsch am Donnerstag, 2. Mai, im Marschachter Rathaus. Weiteres Thema: die Erneuerung des Bodenbelags im Obergeschoss der Grundschule Marschacht.

  • Elbmarsch
  • 24.04.13
Auf der Versammlung: Geehrte und Beförderte mit Gratulanten

Ehrungen auf der Tagesordnung

ce. Bütlingen. Ehrungen und Beförderungen standen kürzlich auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bütlingen. Stellvertretender Gemeindebrandmeister Rolf Ahrens-Wiegel zeichnete unter anderem Günter Voß für 40 Jahre und Dirk Wolter für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst aus. Befördert wurden Marsha Braun (Feuerwehrfrau), Daniel Block und Daniel von Bargen (jeweils zum 1. Hauptfeuerwehrmann) sowie Hans-Christopher Nack zum Hauptfeuerwehrmann. Bei der Rückschau auf das...

  • Elbmarsch
  • 24.04.13
Wechsel an der Vereinsspitze (v. li.): Ute Roth, Claus Mordhorst und Sohn Stephan sowie Hermann Kohlhaus

Auf den Vater folgt der Sohn an MTV-Spitze

ce. Marschacht. Stephan Mordhorst (43) ist neuer Vorsitzender des MTV Jahn Obermarschacht. Auf dessen jüngster Jahreshauptversammlung wurde er zum Nachfolger seines Vaters Claus gewählt, der den Posten nach stolzen 36 Jahren abgab. Als Dank für sein Engagement wurde der scheidende MTV-Chef zum Ehrenmitglied ernannt. "In den 36 Jahren Amtszeit meines Vaters habe ich viel mitbekommen und gelernt, was Vereinsleben bedeutet und vor allem bewirken kann", erklärt Stephan Mordhorst, weshalb er in...

  • Elbmarsch
  • 23.04.13
Verstarb mit 81 Jahren: Ehrenbrandmeister Horst Sabrowski

Sein Herz schlug für die Feuerwehr

ce. Schwinde/Stove. Die Feuerwehr Schwinde/Stove und die Brandschützer der Samtgemeinde Elbmarsch trauern um Ehrenbrandmeister Horst Sabrowski. Er verstarb jetzt kurz vor seinem 82. Geburtstag. Der gebürtige Ostpreuße kam 1950 direkt aus russischer Gefangenschaft nach Schwinde und trat im gleichen Jahr in die Feuerwehr ein. Er war maßgeblich an der Einführung der Funktechnik in der Elbmarsch beteiligt, wobei ihm seine berufliche Erfahrung als Elektrotechniker mit Fachrichtung Funktechnik sehr...

  • Elbmarsch
  • 05.04.13

Reiki-Wochenende an der Ostsee

thl. Marschacht. "Reiki - Ein Weg zu dir" ist der Titel eines Genießer- und Verteifungswochenendes an der Ostsee, zu dem Reiki-Meisterin Petra Flindt aus Marschacht vom 26. bis 28. April einlädt. Mehr Infos und Anmeldungen unter Tel. 04176 - 8100 oder petraflindt@aol.com.

  • Elbmarsch
  • 21.03.13
Auch die Zufahrtsstraße wird saniert

Endausbau beginnt im Mai

thl. Marschacht. Insgesamt 51 der 55 vorhandenen Grundstücke im Baugebiet Sandhagenweg sind schon bebaut, die vier freien auch bereits verkauft. Deswegen will die Gemeinde demnächst mit dem Endausbau starten und dafür rund 800.000 Euro investieren. Der Bausausschuss der Gemeinde Marschacht informierte jetzt die Anwohner über die genaue Planung. In dem Gebiet sollen zwei U-förmige Straße mit den Namen Binnen- und Achternhagen entstehen. Von diesen werden Stichwege zu den Grundstücken führen,...

  • Elbmarsch
  • 19.03.13
Frank Hupertz (re.) bedankte sich bei Jan Krüger für dessen Vortrag

Zusammenarbeit verbessern

thl. Marschacht. Zu einer eintägigen Weiterbildung hatte Gemeindebrandmeister Frank Hupertz jetzt die Führungskräfte der Elbmarsch Feuerwehren eingeladen. Zunächst standen Vorträge über das Verhalten bei Gasunfällen sowie über den Umgang mit Photovoltaikanlagen auf dem Programm. Dann berichtete ein Notfallseelsorger aus Bardowick von seiner Arbeit. Höhepunkt des Tages war ein Vortrag von Jan Krüger, Sprecher der Polizeiinspektion Harburg, über die Ermittlungsarbeit im Brandfall. Krüger machte...

  • Elbmarsch
  • 19.03.13

Tagesfahrt nach Hannover

thl. Tespe. Zu einer Tagesfahrt nach Hannover mit Besuch der Firma Wenatex lädt der DRK-Ortsverein Tespe am Sonntag, 24. März, ein. Mehr Infos und Anm. bei Aurelia Block, Tel. 04176 - 1584.

  • Elbmarsch
  • 14.03.13

Versammlung des Fördervereins

thl. Tespe. Berichte und Vorstandwahlen bestimmen die Tagesordnung, wenn sich der Förderverein Elbmarschkultur am Montag, 18. März, um 20 Uhr im Kultur-Treff-Punkt Tespe zu seiner Jahreshauptversammlung trifft.

  • Elbmarsch
  • 14.03.13

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.