Bauland-Erschließung in Oldendorf

Das Gebiet "Hinter dem Kuckucksweg" wird für die Bebauung mit Eigenheimen vorbereitet
2Bilder
  • Das Gebiet "Hinter dem Kuckucksweg" wird für die Bebauung mit Eigenheimen vorbereitet
  • Foto: am
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Neue Grundstücke für Häuslebauer "Hinter dem Kuckucksweg"

tp. Oldendorf. Im neuen Baugebiet "Hinter dem Kuckucksweg" im Süden der Landesstraße 114 in Oldendorf haben die Erschließungsarbeiten begonnen. Das bislang landwirtschaftlich genutzte Gelände bietet Platz für 21 Grundstücke in Größen zwischen 700 bis 850 Quadratmetern.

Die Vermarktung liegt in den Händen der Gemeinde Oldendorf. Die Parzellen sollen Anfang Februar Baureife erlangen.

Das Gebiet "Hinter dem Kuckucksweg" wird für die Bebauung mit Eigenheimen vorbereitet
Ehemaliges Ackerland wird zu einer Wohnsiedlung
Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.