Körperverletzung und Diebstahl in Hittfeld
Schlägerei nach Diskobesuch

os. Hittfeld. Auf Krawall gebürstet waren drei alkoholisierte Jugendliche am frühen Samstagmorgen in Hittfeld. Zunächst schlugen die Täter in einer Disko einem 22-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Das Opfer musste vor Ort medizinisch versorgt werden.
Kurze Zeit später raubten zwei der drei nun namentlich bekannten Täter am Bahnhof in Hittfeld zwei Personen aus, die aus Hamburg kamen und auf dem Heimweg waren. Dabei prügelten die Täter unvermittelt auf ihre beiden Opfer ein und flüchteten, nachdem ein 18-Jähriger ihnen sein gesamtes Bargeld gegeben hatte. Auf die Täter warten nun Strafverfahren.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.