IHK Stade wählt einen neuen Präsidenten

Der neue Präsident Thomas Windgassen mit IHK-Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeldt
  • Der neue Präsident Thomas Windgassen mit IHK-Hauptgeschäftsführerin Maike Bielfeldt
  • Foto: IHK Stade
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Stade. Thomas Windgassen (55) heißt der neue Präsident der IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum. Die IHK-Vollversammlung wählte den Geschäftsführer der „EWE Wasser GmbH“ in Cuxhaven am Donnerstag einstimmig zu ihrem Spitzenvertreter. Windgassen löst den Rotenburger Unternehmer Lothar Geißler ab, der sechs Jahre an der Spitze der Kammer stand. Als ehrenamtlicher IHK-Präsident vertritt er 47.400 Unternehmen. Windgassen nannte als wichtige Themen auf seiner Agenda den demografischen Wandel und seine gravierenden Folgen für den ländlichen Raum, eine umfassende Berufsorientierung für junge Leute, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und der Verkehrsinfrastruktur (A20, A26, Y-Trasse). Lothar Geißler wurde von der Vollversammlung zum Ehrenpräsidenten gewählt.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen