Benjamin Gaum

Beiträge zum Thema Benjamin Gaum

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Lange Zeit waren die Altlasten im Boden eingeschlossen. Durch die Bauarbeiten kommen sie ans Tageslicht

Geruchsbelästigung beim ehemaligen Mineralölwerk
Gestank auf der Stader Baustelle "Hinterm Teich" ist nicht gefährlich

jab. Stade. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Mineralölwerks in der Straße "Hinterm Teich" stinken den Anwohnern gewaltig - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn immer wieder riecht es sehr unangenehm. Eine Anwohnerin beschreibt den Geruch, als ob eine Straße frisch geteert werde. Manchmal könne sie deswegen ihre Fenster nicht öffnen. Das WOCHENBLATT fragte bei der Hanseatischen Immobilien Treuhand GmbH ("hit"), die für das Bauprojekt zuständig ist, nach, was auf dem Grundstück...

Panorama
Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist ein großer Fan englischer Oldtimer. Sein Jaguar E-Type ist ein automobiles Schmuckstück
4 Bilder

Scooter-Frontmann und andere Promis bei Oldtimer-Rallye
Wenn H.P. Baxxter durchs Alte Land cruist

tk. Landkreis. Promis und Oldtimer vom Feinsten: Diese seltene Kombination gab es am Sonntag im Landkreis Stade. Die Hamburg Car Classics Oldtimer Rallye rollte über Landkreisstraßen mit Station auf dem malerischen Harmshof im Alten Land. Mit dabei: Scooter-Frontmann H.P. Baxxter in seinem Jaguar E-Type Baujahr 1973. "Englische Oldtimer riechen am besten! Ich mag das Ursprüngliche und den Benzingeruch", verriet H.P. Baxxter. Er kam zwar als Zweiter ins Ziel, dem "StrandGut Resort Hotel" in St....

Service
Mit dem Riesenrad "Russische Schaukel" können die Gäste das gesamte Museumsgelände überblicken

Jahrmarkt-Feeling am Kiekeberg
Historische Fahrgeschäfte im Freilichtmuseum

lm. Ehestorf. Spaß für Jung und Alt verspricht der historische Jahrmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg von Freitag, 1. Oktober, bis Sonntag, 3. Oktober. Nostalgische Fahrgeschäfte und Spielbuden locken die Besucher auf das Museumsgelände, das sich für ein Wochenende in einen Rummelplatz verwandelt. Zu bieten hat der neben klassischen Karussells und Süßigkeitenständen auch ein knapp 13 Meter hohes Riesenrad, das den Fahrgästen einen tollen Ausblick über das gesamte Gelände des Kiekebergmuseums...

Panorama
Video 8 Bilder

Der Katastrophe knapp entgangen: Tausende Zuschauer beim Bruch der Steinwurfanlage
Schock beim Blidenfest in Beckdorf

sla. Beckdorf. Rund 5.000 Besucher kamen am Wochenende zum Mittelalter-Spektakel in Beckdorf. Am Sonntagmittag, gleich beim ersten Steinwurf mit der sogenannten Blide, einer Steinwurfmaschine, umringten tausende von Zuschauern das altertümliche Kriegsgerät, als der erste vierzig Kilogramm schwere Stein abgeworfen wurde, der sein Ziel nur knapp verfehlte. Dann gab die Blide ungewöhnliche Geräusche von sich, es knackte und splitterte, die Maschine war in ihren Grundfesten erschüttert, und dann...

Panorama
Glasfaserkabel-Verlegung Am Stadtgraben - auch hier wurde gebuddelt, ohne die Anwohner vorher zu informieren

Etliche Anwohner im Buxtehuder Stadtgebiet verärgert / Nordwest entschuldigt sich
Schlechte Kommunikation bei Glasfaserkabel-Verlegung

sla. Buxtehude. Auf den WOCHENBLATT-Artikel vom22. September über die negativen Erfahrungen mit der aktuellen Glasfaserverlegung in Buxtehude gab es etliche Reaktionen von WOCHENBLATT-Leserinnen und Lesern. Hier nur einige der Schilderungen: "Ihr Bericht deckt sich mit unseren Erfahrungen Am Stadtgraben", schreibt Gerald Link, der auch Fotos von dem Geschehen beifügte. Seine Erfahrungen: "Ohne Vorankündigung wurden die Bauarbeiten ausgeführt, der Zugang auf das Grundstück war während der...

Politik
Bei der Übergaben der ersten neuen Lehrernotebooks an die IGS Winsen und das Luhe-Gymnasium (v. li.): Hermann Heddendorp, Bianca Schmitz, Landrat Rainer Rempe, Michael Hagedorn und Manuel Gomoll

Ausstattung für Schulen im Landkreis Harburg
Notebooks für die Lehrer sind da

bim. Nenndorf. Die 1.550 Lehrernotebooks für die 29 weiterführenden Schulen im Landkreis Harburg sind da. Diese sollen bis Ende des Monats ausgeliefert werden und nach den Herbstferien einsatzbereit sein. Der Landkreis sei damit im bundes- und landesweiten Vergleich der Schuldigitalisierung ganz vorne mit dabei, erklärte Annerose Tiedt, Ordnungsdezernentin beim Landkreis, in der Sitzung des jüngsten Kreisschulausschusses. Und das im Jahr 2021 - eineinhalb Jahre nach Beginn der Pandemie und rund...

Politik
Wahlsiegerin Svenja Stadler (vorne, 2. v. li.) ist mit Parteifreunden bei der SPD-Wahlparty im Schützenhaus in Meckelfeld in bester Stimmung

Gewinnerin des Direktmandats im Landkreis Harburg
Svenja Stadler im Interview: Nur eine Ampel-Koalition drückt den Wählerwillen aus

(ts). Die niedersächsische SPD hat sie bereits vor der Wahl zum Deutschen Bundestag mit einem Listenplatz belohnt, der den Einzug in das Parlament als sicher erscheinen ließ. Am vergangenen Sonntag hat die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Seevetal dem CDU-Schwergewicht Michael Grosse-Brömer das Direktmandat abgenommen. Den Wahltag hat die Mädchen-Fußballtrainerin zunächst auf dem Sportplatz verbracht. Warum die Bürger sie belohnt haben, erklärt Svenja Stadler im WOCHENBLATT-Interview. WOCHENBLATT:...

Politik
Stolpersteine sind quadratische Gedenktafen aus Messing. Das Foto zeigt ein Beispiel aus Hamburg
2 Bilder

Gedenktafel aus Messing erinnert an NS-Opfer
Erster Stolperstein in Seevetal wird verlegt

ts. Hittfeld. Stolpersteine sind eine Kunstaktion, die an Opfer des NS-Terrors erinnert. Überall in Deutschland sind kleine quadratische Gedenktafeln aus Messing ins Straßenpflaster vor Wohnhäusern eingebracht, in denen Menschen lebten, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert oder in den Selbstmord getrieben wurden. Der erste Stolperstein in der Gemeinde Seevetal wird am Sonntag, 3. Oktober, 11 Uhr, vor dem Eingang zum Rathaus der Gemeinde Seevetal in der Kirchstraße in Hittfeld...

Sport
Das neu formierte Team des SV Dohren mit Trainer Benjamin Gaum (li.) und Obmann Daniel Ellerbrock

1. Fußball-Kreisklasse
SV Dohren hat sich neu aufgestellt

(cc). Mit neuem Trainer und verändertem Kader ist das Team des SV Dohren schon mit zwei Siegen (2:0 gegen SG Scharmbeck-Pattensen II und 4:2 beim TVV Neu Wulmstorf II) in die neue Spielzeit gestartet. Mit der Saisonvorbereitung war Trainer Benjamin Gaum, der die Nachfolge des langjährigen Cheftrainers Stefan Haller angetreten ist, insgesamt zufrieden. "Alle sind motiviert", bestätigt neue Coach, der im Verein nur  "Gaumi" gerufen wird: "Auch wenn derzeit FC Roddau und TV Meckelfeld II als...

  • Tostedt
  • 25.08.21
  • 162× gelesen
  • 1
Panorama
Werben für die Oster-Aktion des Jugendzentrums (v. li.): Kilian Kremer, Juz-T-Leiter Benjamin Gaum und Anna Asberger

Jugendzentrum Tostedt
Ostereiersuche und kontaktlose Aktionen

bim. Tostedt. Das Jugendzentrum Tostedt (Juz-T) plant tolle Osteraktionen. Pünktlich zu den nächste Woche beginnenden Osterferien hat das Juz-T auf seiner Homepage www.juztostedt.de ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche veröffentlicht. Von Basteltüten, die im Juz-T kontaktlos durchs Fenster abgeholt werden, bis Draußenaktionen, wie ein Inliner-Kursus oder eine Fahrradtour, ist einiges dabei. Sollte es die pandemische Lage erlauben, sind auch zwei Ausflüge in den Heide-Park und Wildpark...

  • Tostedt
  • 23.03.21
  • 100× gelesen
Panorama
Juz-T-Leiter Benjamin Gaum (li.) und der duale Student Kilian Kremer (2. v. li.) sowie weitere Teammitglieder mit den Geschenken

Weihnachtswunschbaum-Aktion
Jugendzentrum Tostedt macht 170 Kinder glücklich

Gelungene  des Jugendzentrums Tostedt bim/nw. Tostedt. Die Weihnachtswunschbaum-Aktion des Jugendzentrums Tostedt (Juz-T) war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Am vergangenen Mittwoch brachten die Mitarbeiter des Juz-T wieder viele Kinderaugen zum Strahlen. 170 Geschenke schmückten die Halle und warteten auf die Abholung durch die Eltern der beschenkten Kinder. „Auch in diesem Jahr gilt unser Dank wieder den Spendern, die uns bei der Aktion unterstützt haben“, sagt Juz-T-Leiter...

  • Tostedt
  • 19.12.20
  • 61× gelesen
Panorama
Der Weihnachtswunschbaum des Jugendzentrums Tostedt sorgt dafür, dass Kindern bedürftiger Eltern eine Weihnachtsfreude erhalten

Juz-T Wunschbaum findet statt
Jugendzentrum Tostedt sammelt Geschenke für bedürftige Kinder

sv/bim. Tostedt. Das Jugendzentrum Tostedt (Juz-T) möchte auch in diesem Jahr zu Weihnachten wieder alle bedürftigen Kinder mit einem Geschenk unter dem Tannenbaum glücklich machen. Das Weihnachtswunschbaum-Projekt war bereits im vergangenen Jahr ein voller Erfolg mit mehr als 170 beschenkten Kindern. Auch dieses Jahr sind bereits über 100 Wünsche von Kindern eingegangen. Interessierte Spender können die Zettel auf dem Wochenmarkt in Tostedt vom Weihnachtswunschbaum pflücken, die Wünsche im...

  • Tostedt
  • 18.11.20
  • 171× gelesen
Panorama
Einige der Corona-Helfer des Jugendzentrums mit Jugendpfleger Benjamin Gaum (li.) und der neuen dualen Studentin Anna Asberger (links oben 
auf dem Klettergerüst) Foto: bim

Corona-Nachbarschaftshilfe
Großartiges Engagement des Tostedter Jugendzentrums

Auf Initiative des Jugendzentrums entstand die erste  der Samtgemeinde bim. Tostedt. Das ist wirklich großartiges Engagement: Kurz nach dem Corona-Lockdown im März erklärten sich Jugendliche auf Initiative des Jugendzentrums Tostedt (Juz-T) bereit, für Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen Einkäufe in Supermarkt, Drogerie, Apotheke oder andere Besorgungen zu übernehmen, um etwas für die Gemeinschaft zu tun. Rund 30 der ehrenamtlichen Helfer engagieren sich zum Teil bis heute. "15 bis 18...

  • Tostedt
  • 22.09.20
  • 380× gelesen
Politik
Für die Aufgaben des Jugendzentrums reicht der Platz im Büro nicht mehr aus. Ein Besprechungsraum fehlt bislang

Mehr Platz und höhere Vergütung
Das Jugendzentrum Tostedt soll wachsen

bim. Tostedt. Für ihre engagierte Arbeit im Jugendzentrum Tostedt erhielten die Jugendpfleger Lennard Weiß und Benjamin Gaum im Jugendausschuss im vergangenen Jahr ein großes Lob. Die kindlichen und jugendlichen Besucher identifizieren sich mit ihrem Juz-T. Nun muss die Politik entscheiden, ob ihnen diese Arbeit auch etwas wert ist. Denn im Jugend- und Sozialausschuss der Samtgemeinde Tostedt geht es am Donnerstag, 17. September, um 18 Uhr in der Schützenhalle um die Anpassung der Vergütung für...

  • Tostedt
  • 10.09.20
  • 272× gelesen
Panorama
Anna Asberger, hier mit "Gaumi", ist die neue duale Studentin im Jugendzentrum

Neue duale Studentin
Verstärkung für Tostedts Jugendzentrumsteam

Anna Asberger ist die neue duale Studentin bim. Tostedt. Das Team des Jugendzen-trums Tostedt (JuzT) hat Verstärkung bekommen: Anna Asberger ist für die nächsten drei Jahre die neue duale Studentin und wird fortan das Team unterstützen. Wie auch Kilian Kremer wird sie das Studium an der Berufsakademie Lüneburg absolvieren. Anna kennt das JuzT schon aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Honorarkraft. Das Leitungsteam war so von ihr angetan, dass sie den freien Studentenplatz extra für sie...

  • Tostedt
  • 12.08.20
  • 96× gelesen
Service

Wieder geöffnet
Jugendzentrum Tostedt bietet Spiele an frischer Luft und "Kiosk-Deckel"

bim. Tostedt. Das Jugendzentum Tostedt (Juz-T) in der Dieckhofstraße ist wieder geöffnet - allerdings zu etwas anderen Zeiten: täglich von 15 bis 19 Uhr. Auch im Juz-T gelten Hygiene- und Abstandsregeln. "Wir haben ein Wegesystem entwickelt und die Wegeführung am Boden abgeklebt. Der vordere Bereich ist für die Jugendlichen gesperrt. Sie dürfen sich nur in der Halle aufhalten. Dort stehen Sitzmöglichkeiten im Abstand von 1,5 Metern. Die Halle wird dauerhaft gelüftet. Acht Jugendliche dürfen das...

  • Tostedt
  • 09.06.20
  • 63× gelesen
Panorama
Auf Initiative des Jugendzentrums Tostedt schreiben 
Jugendliche Briefe an Senioren

Nachbarschaftspost
Jugendliche schreiben aufmunternde Briefe für Tostedter Senioren

bim./nw. Tostedt. "Nach der Nachbarschaftshilfe wollen wir nun unsere zweite gemeinnützige Aktion starten: Da für Alten- und Pflegeheime ein striktes Besuchsverbot gilt, wollen wir unseren Mitmenschen zeigen: Wir denken an euch!", erläutern Benjamin Gaum und Lennard Weiß, Leiter des Jugendzentrums Tostedt (Juz-T). Deshalb starten sie ab sofort mit der Aktion „Nachbarschaftspost“, mit der sie der Vereinsamung entgegenwirken wollen, die vor allem Senioren und Seniorinnen trifft. Und so geht's:...

  • Tostedt
  • 14.04.20
  • 354× gelesen
Panorama
Die beiden JuzT-Leiter Benjamin Gaum (li.) und Lennard Weiß aus Tostedt werben für die Nachbarschaftshilfe

In Tostedt
Nachbarn helfen ihren Mitmenschen

bim. Tostedt. Der Coronavirus hält die Welt in Atem. Überall schließen sich Menschen zusammen, um anderen zur Seite zu stehen. Auch in Tostedt helfen sich die Nachbarn durch die Coronakrise. Dort haben sich einige Jugendliche auf Initiative des Jugendzentrums bereiterklärt, für die sogenannte „Risikogruppe“ - also Senioren sowie Menschen mit Vorerkrankungen - Einkäufe in Supermarkt, Drogerie, Apotheke oder andere Besorgungen zu übernehmen. • Wer bei der Nachbarschaftshilfe mitmachen oder als...

  • Tostedt
  • 24.03.20
  • 697× gelesen
Panorama
Da steckt ganz viel soziales Engagement drin: Das Jugendzentrum zeichnet auch in diesem Jahr wieder für den Wunschbaum verantwortlich
11 Bilder

Christkindlmarkt in Tostedt
So schön kann Weihnachten sein

35. Christkindlmarkt lockte zahlreiche Besucher nach Tostedt / Wunschbaum für 160 bedürftige Kinder. mum. Tostedt. Glühwein, heiße Waffeln und ganz viel weihnachtliche Atmosphäre: In Tostedt fand am Wochenende wieder der beliebte Christkindlmarkt statt - und das schon zum 35. Mal. Besonders beeindruckend ist an dieser Veranstaltung das soziale Engagement. Seit Jahren wird dort ein Wunschbaum für bedürftige Kinder aufgestellt. Die Adressen wurden dieses Mal zum ersten Mal direkt von den...

  • Tostedt
  • 03.12.19
  • 2.011× gelesen
Panorama
Die jungen Redakteure, hier u.a. mit den Jugendzentrumsleitern Benjamin Gaum (hinten li.) und Lennard Weiß (hinten, 3. v. li.) präsentieren ihr Werk

Jugendzentrum Tostedt
Besucher berichten über „JuzT-Welt“

bim. Tostedt. "Das Jugendzentrum hat sich zu einem attraktiven und beliebten Treffpunkt von vielen Kindern und Jugendlichen entwickelt“, sagen Lennard Weiß und Benjamin Gaum, Leiter des Jugendzentrums Tostedt (JuzT) in der Dieckhofstraße. „Leider ist das noch nicht überall bekannt.“ Um zusätzlich zu Facebook & Co. einen größeren Kreis von Interessierten zu erreichen, wählten die beiden Leiter des JuzT ein traditionelles Medium: Gemeinsam mit den jungen Besuchern brachten sie die Zeitung "Unsere...

  • Tostedt
  • 21.11.19
  • 330× gelesen
Service

In Tostedt
Popchor spendet dem Jugendzentrum

bim. Tostedt. Zuwendungen für die Jugendarbeit sind im Jugendzentrum Tostedt immer willkommen. Daher freute sich jetzt Leiter Benjamin Gaum (li.) gemeinsam mit Stammgast Jonny (12) über die Spende in Höhe von rund 311 Euro, die Andrea Albers im Namen des Popchors SAM (steht für: Sopran, Alt, Männer) überreichte. Der Betrag kam beim Konzert von SAM im Rahmen der "Töster Kulturtage zusammen, für das das Christus Centrum Tostedt seinen Veranstaltungssaal zur Verfügung gestellt hatte. Rund 70...

  • Tostedt
  • 23.10.19
  • 213× gelesen
Panorama

Jugendzentrum Tostedt
Rote Karte gegen Rassismus

bim. Tostedt. Die Kinder, Jugendlichen und Mitarbeiter des Jugendzentrums Tostedt (JuzT) setzen nach der Tötung zweier Menschen in Halle (Saale) ein Zeichen und zeigen dem Rassismus und Antisemitismus die Rote Karte. "Nach dem feigen Angriff in Halle, der auch unser aller Freiheit galt, wollen wir nun Stellung beziehen. Wir gedenken zunächst der beiden Menschen, die diesem kranken Hass zum Opfer fielen. Beide Opfer wählte der Täter willkürlich, nachdem sein geplantes Attentat auf eine Synagoge...

  • Tostedt
  • 15.10.19
  • 181× gelesen
Panorama
Der Selbstverteidigungskursus kann dank einer Spende der Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung fortgeführt werden

Jugendzentrum Tostedt
2.750 Euro für Fortführung des Selbstbehauptungskurses

bim. Tostedt. Über eine Spende in Höhe von 2.750 Euro von der Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung freut sich das Jugendzentrum Tostedt (JuzT). Damit kann der seit Jahren dort von Michael Müller von "Cuxdefence" durchgeführte Selbstverteidigungskursus ein weiteres Jahr angeboten werden. Eine Kursgruppe wird dabei künftig durch die großzügige Spende subventioniert, sodass der monatliche Beitrag für die jungen Teilnehmer erschwinglicher ist. „Es ist uns wichtig, das Selbstbewusstsein der Kinder...

  • Tostedt
  • 03.05.19
  • 401× gelesen
Service
Die JuzT-Leiter Lennard Weiß (li.) und Benjamin Gaum werben für die Italien-Freizeit

Jugendzentrum Tostedt
Jetzt anmelden für die Italien-Freizeit

bim. Tostedt. Nach der erfolgreichen Ferienfreizeit in Schweden im vergangenen Jahr plant das Jugendzentrum Tostedt (JuzT) in diesem Sommer eine zwölftägige Freizeit in Italien für Jugendliche ab zwölf Jahren. Die Reise führt vom 22. Juli bis 2. August nach Trentino in Südtirol. Auf dem Programm stehen u.a. Angeln, Wandern in den Dolomiten, ein Besuch der Stadt Verona samt Amphitheater sowie der Besuch des "Aqua Paradise Park", dem größten Wasserpark am Gardasee mit Freefall-Rutsche mit...

  • Tostedt
  • 24.04.19
  • 191× gelesen
Politik
Das JuzT-Team (v. li.): Leiter Benjamin Gaum, die 
dualen Studenten Kilian Kremer und Jacqueline Kämpfer 
und Leiter Lennard Weiß

Mehr Geld für Jugendpflege in Tostedt notwendig

bim. Tostedt. Großes Lob für ihre engagierte Arbeit erhielten jetzt in der Sitzung des Jugendausschusses der Samtgemeinde Tostedt die Jugendpfleger Lennard Weiß und Benjamin Gaum. Die beiden Leiter des Jugendzentrums Tostedt (JuzT) stellten ihren Jahresbericht 2018 vor. Außerdem ging es um die Anhebung der Vergütung für die mit der Jugendarbeit in der Samtgemeinde beauftragte Reso-Fabrik. In der Samtgemeinde Tostedt leben 3.122 Jugendliche im Alter von sechs bis 17 Jahren, berichtete Benjamin...

  • Tostedt
  • 13.02.19
  • 305× gelesen
Panorama
Das JuzT-Team und die Kooperationspartner von ORT leev Media (v. li.): Benjamin Gaum, Till von Rennenkampff, Heinz Hauschild, Eike Holtzhauer, Klaas Dittmer. Jochen Weiß, Detlef Voß, Jürgen Salewsky und vorn: Lennard Weiß
2 Bilder

Jugendzentrum Tostedt: Kompetenzen für die digitale Welt

bim. Tostedt. Die Kinder und Jugendlichen der jungen Generation, von denen sich viele im Jugendzentrum in Tostedt (JuzT) tummeln, werden oft als „digital natives“ oder als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Eingeborenen des digitalen Zeitalters und mit dem Smartphone in der Hand groß geworden. Ihnen wird nachgesagt, dass sie nur noch mit Emoticons kommunizieren, weil sie zu faul sind, ganze Sätze zu schreiben. Täglich geistern dazu Studien durch die Medien, die belegen wollen, dass sich...

  • Tostedt
  • 26.01.19
  • 674× gelesen
Panorama

Tostedter Wunschbaum: 220 Kindern eine Freude bereitet

bim. Tostedt. Zahlreiche Besucher des Tostedter Christkindlmarktes fassten sich ein Herz und erfüllten im Rahmen der Wunschbaum-Aktion der Samtgemeinde, organisiert vom Team des Jugendzentrums Tostedt (Juz-T) und von Tanja Brant von den „Töster Füchsen, 220 bedürftigen Kindern einen Wunsch. Bedürftige Kinder konnten ihre Herzenswünsche für bis zu 25 Euro auf einen Zettel schreiben und bei den Organisatoren einreichen. Die Besucher des Christkindlmarktes, die bei der Aktion mitmachen wollten,...

  • Tostedt
  • 22.12.18
  • 476× gelesen
Panorama
Beim Stöbern an einem der Stände: Uwe und Birgit Feindt mit Enkel Justus
12 Bilder

Christkindlmarkt Tostedt: stimmungsvoll und familiär

bim. Tostedt. Die Stimmung auf dem Tostedter Christkindlmarkt hätte besser nicht sein können. Bürgermeister Gerhard Netzel erklärte zur Eröffnung am Samstag noch, er hätte die "Dusche" abbestellt. Am Sonntag hielt sich Petrus jedoch nicht daran, und es regnete den ganzen Nachmittag. Dennoch ist Marktmeister Detlef Voß mit dem Verlauf der Werbekreis-Veranstaltung zufrieden. Rund 30 Helfer sorgten an beiden Tagen für einen reibungslosen Verlauf und betreuten die ausstellenden Kunsthandwerker....

  • Tostedt
  • 04.12.18
  • 402× gelesen
Panorama
Die Jugendlichen besichtigten auch das Schloss Pau, in dem Heinrich IV. (1553 - 1610) geboren wurde

Freundeskreis Morlaàs: Bergwandern und Strandbesuch

bim. Tostedt. Tostedts französische Partnerstadt Morlaàs besuchten kürzlich zehn Jugendliche aus der Samtgemeinde Tostedt. Mit dem Flugzeug ging es zunächst nach Toulouse, dann weiter mit dem Bus nach Morlaàs. Die Gruppe wurde geleitet von Sabine Behrens-Hintz, Alexandra Brockmann und Jugendzentrumsleiter Benjamin Gaum. Nach einem freundlichen Empfang im Jugendzentrum in Morlaàs und kurzem Kennenlernen der Austauschpartner mit ihren Eltern trafen sich die Teilnehmer tags darauf wieder dort für...

  • Tostedt
  • 03.10.18
  • 180× gelesen
Panorama
Die Juz-Leiter und die Freizeitteilnehmer im Schloss Örebro mit einem Double von König Gustav Wasa

Schweden-Trip des Tostedter Jugendzentrums kam gut an

bim. Tostedt. Diese Reise kam bei zwölf Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren gut an: In den Sommerferien ging es für die jungen Teilnehmer im Rahmen der Schweden-Freizeit des Jugendzentrums Tostedt (Juz-T) für zehn Tage in den Norden nach Skandinavien. Reiseziel der Gruppe, betreut durch die JuzT-Leitung Benjamin Gaum (29) und Lennard Weiß (25) sowie die duale Studentin Jacqueline Kämpfer (22), war der idyllische Ort Rämmen im Herzen Schwedens. Geplant waren Spiele, Ausflüge,...

  • Tostedt
  • 28.08.18
  • 225× gelesen
Panorama
Menschen aller Nationalitäten begleiteten jetzt das "House of Tolerance" mit Botschaften für Frieden und Toleranz bei einem Marsch durch Tostedt vom Feuerwehrhaus zum Jugendzentrum
26 Bilder

"Day of Tolerance" in Tostedt begeisterte Gäste vieler Nationen

bim. Tostedt. Laut und bunt - so startete am Samstag der Umzug durch den Ort, im Rahmen dessen Teilnehmer jeden Alters und vieler Nationalitäten das Tostedter "House of Tolerance" vom Feuerwehrhaus zum Jugendzentrum brachten. Der fröhlichen Truppe schlossen sich unterwegs immer mehr Tostedter an. Einige ihrer Aussagen: "Es ist schwieriger, ein Vorurteil zu zerstören als ein Atom" (Albert Einstein), "Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet, erst dann wird es Frieden geben" (Jimi...

  • Tostedt
  • 21.08.18
  • 884× gelesen
Panorama
Das Juz-Team (v. li.): Benjamin Gaum, Kilian Kremer, Jacqueline Kämpfer und Lennard Weiß

Verstärkung fürs Tostedter Jugendzentrum

bim. Tostedt. Verstärkung fürs Jugendzentrum Tostedt (Juz-T): Das eingespielte Team mit den Leitern Benjamin Gaum und Lennard Weiß sowie der dualen Studentin Jacqueline Kämpfer wird ab 1. August von Kilian Kremer (26) als dualem Studenten unterstützt. Den Kindern und Jugendlichen ist er bereits bestens bekannt, arbeitet er doch seit eineinhalb Jahren als Honorarkraft im Juz-T mit. Montags bis mittwochs ist Kilian Kremer nun weiterhin im Jugendzentrum anzutreffen, donnerstags und freitags ist er...

  • Tostedt
  • 11.07.18
  • 466× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.