Betriebsgemeinschaft Straßendienst

Beiträge zum Thema Betriebsgemeinschaft Straßendienst

Panorama
Gesa Schütte, Bau-Fachbereichsleiterin der Landesstraßenbaubehörde in Lüneburg, und Jörg Baum von der Betriebsgemeinschaft Straßendienst in Hittfeld, freuen sich, dass die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der B75 im Zeitplan liegen
11 Bilder

B75-Baustelle: Die Hälfte der Strecke ist geschafft

(bim). In einer Reihe stehen acht Lkw-Kipper auf der B75 und warten auf ihren Einsatz. In ihren Thermomulden haben sie 155 bis 162 Grad heißen Asphalt geladen, den sie nach und nach in den Beschicker gießen, der das heiße Material wiederum an den Asphaltfertiger abgibt, der es verteilt. Ist ein Lkw leer, fährt der nächste vorsichtig an, damit die Maschinen nicht stehen bleiben und ihre kontinuierliche Fahrgeschwindigkeit einhalten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. "Wir haben heute...

  • Tostedt
  • 28.09.18
Blaulicht
3 Bilder

Brennender Hochdruckreiniger löst Feuerwehr-Großeinsatz aus

bim. Hittfeld. Einen Großeinsatz der Feuerwehren aus Seevetal hat am Freitagmittag der Brand eines Hochdruckreinigers in einer Betriebshalle auf dem Gelände der Betriebsgemeinschaft Straßen (BGS) des Landkreises Harburg in Hittfeld ausgelöst. Gegen 12.20 Uhr war das Arbeitsgerät in einer Betriebshalle in Brand geraten. Anwesende Betriebsangehörige reagierten blitzschnell und löschten den Brand mit einem Pulverlöscher weitgehend ab und alarmierten parallel über Notruf die Feuerwehr. Die...

  • Tostedt
  • 19.05.18
Panorama
Die Ampel zeigt auf „Rot“! Die Umleitungsstrecke durch Brackel ist selbst eine Baustelle
2 Bilder

Baustellen-Frust in Brackel

Landkreis Harburg schafft es in zwei Jahren nicht, einen stillgelegten Bahndamm abzutragen. mum. Brackel. Irgendetwas läuft da beim Landkreis Harburg gründlich schief! Eigentlich sollte die Landesstraße 215 in der Ortsdurchfahrt Brackel nur von vergangenen Montag bis Mittwoch für Asphaltierungsarbeiten gesperrt sein. Doch dann kam der Wintereinbruch. Die Arbeiten ruhten - zumindest bis Ende der vergangenen Woche. Die Straße blieb komplett gesperrt. „Warum führt man solche Maßnahmen im...

  • Jesteburg
  • 15.11.16
Panorama
Bei der Jubiläumsfeier (v. li.) Uwe Karsten (Leiter Betrieb Kreisstraßen), Lars Siemsglüß (Stv. Leiter BGS), Jochen Brück (Leiter BGS), Kreisrätin Monika Scherf und Dirk Möller ( Leiter Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg)

Einmaliges Kooperationsprojekt: 10-jähriges Jubiläum bei der Betriebsgemeinschaft Straßendienst

kb. Landkreis. 670 Kilometer Straßennetz, 470 Kilometer Radwege, 160 Brücken und 171 Lichtsignalanlagen: Dafür, dass auf den Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Landkreis Harburg alles rund läuft, ist die Betriebsgemeinschaft Straßendienst (BGS) in Hittfeld zuständig, die jetzt ihr zehnjähriges Jubiläum feierte. Die BGS wurde zum 1. Januar 2006 im Rahmen einer Verwaltungsvereinbarung des Landkreises Harburg und der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr gegründet - ein...

  • Seevetal
  • 15.07.16
Panorama
Es ist allles für den Winter vorbereitet (v. li.): Uwe Karsten (Leiter Betrieb Kreisstraßen), Kreisrat Dr. Björn Hoppenstedt, Jochen Brück (Leiter der BGS Hittfeld) und BGS-Straßenwärter Thorsten Holtmann
3 Bilder

Gut vorbereitet in den Winter - Die Betriebsgemeinschaft Straßendienst sorgt für sichere Fahrbahnen bei Eis und Schnee

(mum). Noch herrschen im Landkreis Harburg angenehm herbstliche Temperaturen. Doch bis zum ersten Advent ist es nicht mehr weit und in den kommenden Monaten müssen sich Autofahrer wieder auf winterliche Straßenverhältnisse einstellen. Um auch bei Eis und Schnee für sichere Straßen sorgen zu können, haben sich die 47 Mitarbeiter der „Betriebsgemeinschaft Straßendienst im Landkreis Harburg“ (BGS-Harburg) in Hittfeld bestens vorbereit. In der BGS arbeiten das Land Niedersachsen und der Landkreis...

  • Jesteburg
  • 18.11.15
Panorama
Haben ihre Prüfung bestanden: die Straßenwärter Ann-Katrin Matsche und Dierk Wolter
2 Bilder

Schon zwei Frauen bei der Straßenmeisterei - Landkreis Harburg bildet eigene Straßenwärter aus

(mum). Der Landkreis Harburg und die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (Geschäftsbereich Lüneburg) bilden gemeinsam ihre eigenen Straßenunterhaltungsfachleute aus. Mit Benjamin Holzmann (27) erhielt nun der erste bei der Kreisverwaltung ausgebildete Straßenwärtermeister in Stade seinen Meisterbrief. Ebenfalls erfolgreich ihre Ausbildung absolviert haben die Straßenwärterin Ann-Katrin Matsche (25) aus Winsen und der Straßenwärter Dierk Wolter (46) aus Bütlingen. Alle...

  • Buchholz
  • 25.07.15
Panorama
Erster Kreisrat Rainer Rempe (re.) zeigte Günther Henkenberens (Präsident der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr) das Gelände der Betriebsgemeinschaft Straßendienst (BGS) in Hittfeld

Gemeinsam verantwortlich für alle Straßen im Landkreis

(mum). Erster Kreisrat Rainer Rempe begrüßte jetzt Günther Henkenberens, Präsident der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, anlässlich dessen Antrittsbesuchs bei der Betriebsgemeinschaft Straßendienst (BGS) in Hittfeld. 670 Kilometer umfasst das Straßennetz im Landkreis Harburg, dazu kommen noch etwa 470 Kilometer Radwege. Für die Wartung und Pflege aller Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in diesem Gebiet ist die BGS seit 2006 zuständig. Ob im Winterdienst, Grünpflege,...

  • 01.04.14
Panorama
Die BGS ist für den Winterdienst gerüstet. Davon überzeugten sich (v. li.) BGS-Leiter Jochen Brück, Kreisrat Dr. Björn Hoppenstedt und Straßenwärter Marc Bochers

Gerüstet für den Winterdienst

thl. Hittfeld. Klirrende Kälte in den frühen Morgenstunden, vereiste Fahrbahnen - Ab sofort müssen sich die Autofahrer im Landkreis Harburg wieder auf winterliche Straßenverhältnisse einstellen. Doch die Betriebsgemeinschaft Straßendienst (BGS) mit ihren 50 Mitarbeitern hat sich für diese Zeit bereits vorbereitet und ist auch schon die ersten Streueinsätze gefahren. Rund 1.000 Tonnen Streusalz sind in der Halle in Hittfeld und in drei Silos im Landkreis eingelagert. Hinzu kommen rund 150.000...

  • Winsen
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.