Dörte Hansen

Beiträge zum Thema Dörte Hansen

Panorama
Freuen sich auf das Holk Kulturfestival (v.li.): Ruth Meyer, Silvia Stolz und Svenja Segelken
4 Bilder

20. Holk Kulturfestival vom 28. August bis 4. Oktober in und um Stade
Weltstars und "Comedy to go"

sb. Stade. Mehr, länger und noch attraktiver: Das 20. Holk Kulturfestival in Stade wartet in diesem Jahr mit einigen Superlativen auf. So wird die Spielzeit auf den Zeitraum von Ende der Sommerferien bis Anfang der Herbstferien ausgeweitet. Die Zahl der Events steigt von zehn auf zwölf an. Und mit dabei sind in diesem Jahr neue Formate wie "Comedy to go" sowie besonders hochkarätige Stars wie Vicky Leandros und Sasha. Neu und etwas ganz Besonderes wird die Theaterversion des...

  • Stade
  • 03.03.20
Panorama
Shootingstar Maria Ehrich (26) spielt in dieser Szene auf dem Harmshof in Jork-Königreich das 14-jährige Flüchtlingskind Vera, Milan Peschel (51) ihren durch den Krieg traumatisierten Stiefvater Karl
4 Bilder

Drehorte sind unter anderem "Harmshof" in Jork, Samtgemeinde Lühe und Hamburg
Dörte Hansens Bestseller "Altes Land" wird verfilmt

ab. Jork-Königreich. Die Altländer Idylle des Harmshofs in Jork-Königreich dient erneut als Kulisse für einen Filmdreh, doch diesmal spielt das Haus darin eine entscheidende Rolle: Bei der aufwändigen UFA-Produktion "Altes Land" nach dem Bestseller von Dörte Hansen ist der Hof für Romanfigur Vera Eckhoff, verkörpert durch Shootingstar Maria Ehrich (26, u.a. bekannt geworden durch die "Edelstein-Trilogie" und die Familiensaga "Das Adlon") und Iris Berben (68), ein Zufluchtsort, der nicht nur für...

  • Jork
  • 26.04.19
Panorama
Das lesen Expertinnen: Gertraud Werner (li.) hat gerade "Grimms Morde" von Tanja Kinkel gelesen, Heidi Lauer will sich "Grenzgänger" von Mechthild Borrmann vornehmen
2 Bilder

Zwei Jahrzehnte "Lesefutter" in Apensen

Bücherei in Apensen feiert 20-jähriges Bestehen mit Literaturgottesdienst ab. Apensen. Ein schönes Ereignis für kleine und große Leseratten: Die evangelische öffentliche Bücherei in Apensen feiert ihren 20. Geburtstag. Eröffnet wurde sie am 1. November 1998 mit rund 600 Medien in kleinen Räumen in der Straße "Am Untervogt". Inzwischen können Literaturfans im Schulzentrum Apensen (Am Soltacker 5) auf 7.000 Bücher und Hörbücher zugreifen. Anlässlich des zwei Jahrzehnte langen Bestehens gibt...

  • Apensen
  • 01.11.18
Panorama
Dörte Hansen lebt in der Samtgemeinde Lühe
2 Bilder

Autorin Dörte Hansen gelingt auf Anhieb ein Bestseller

bc. Altes Land. Was für ein katapultartiger Erfolg! Dörte Hansen (50) ist mit ihrem Erstlingswerk "Altes Land" ein Geniestreich gelungen. Zur Überraschung vieler hat sich der Roman bis auf Platz sechs der Spiegel-Bestsellerliste geschoben. "Man träumt zwar davon, aber planen kann man so einen Erfolg nicht", sagt die verheiratete Mutter einer Tochter im WOCHENBLATT-Gespräch. Seit zehn Jahren lebt sie im Alten Land. Aus dem Großstadt-Trubel Hamburgs zog sie in die Samtgemeinde Lühe. Wohin...

  • Lühe
  • 06.04.15
Panorama
Der Gewinner des "Buxtehuder Bullen": Der US-Autor John Greene
3 Bilder

"Buxtehuder Bulle" für ein tiefgründiges, tieftrauriges und freches Buch

tk. Buxtehude. "Jedes nominierte Buch hat Wumms", sagte Dörte Hansen über alle sechs Titel, die für den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bullen" nominiert waren. Den meisten "Wumms" hatte für die Jury "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Greene. Der Autor lebt in Indianapolis (USA). Der mit 5.000 Euro und der kiloschweren "Bullen"-Plastik dotierte Preis geht also wieder über den großen Teich. Die Entscheidung der jeweils zehn erwachsenen und jugendlichen Jurymitgliedern fiel...

  • Buxtehude
  • 14.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.