digital

Beiträge zum Thema digital

Blaulicht
Damit es im Notfall schneller geht: Patientendaten sollen per Tablet erfasst und direkt ans Krankenhaus weitergeleitet werden

Effizienter Arbeiten
Rettungsdienst im Landkreis Stade soll Patientendaten digital erfassen

jab. Landkreis. Weg von der Zettelwirtschaft mit unzähligen Durchschlägen sowie Kästchen und Feldern zum Ausfüllen möchten der Landkreis Stade und die jeweiligen Träger im Rettungsdienst kommen. Dazu wird derzeit an einer digitalen Lösung gearbeitet: die mobile Datenerfassung. Schnellere und effizienteres Arbeiten Die Akteure erhoffen sich durch die mobile Datenerfassung ein schnelleres und effizienteres Arbeiten. Das umständliche Ausfüllen des Einsatzsprotokolls mit den Patienten- und...

  • Stade
  • 19.06.20
Panorama

Straßennetz digital
Stade optimiert Instandhaltungsmanagement

nw/bo. Stade. Zur Verbesserung ihres Straßenerhaltungsmanagements beschreitet die Hansestadt Stade neue Wege: Eingeführt wird jetzt ein digitales System zur Zustandserfassung und -bewertung der städtischen Straßen und Wege. Auf diese Weise sollen gezielt Schäden im Straßennetz ermittelt und die Instandhaltung optimiert werden. Messfahrzeuge unterwegs Dazu ist zunächst der Aufbau einer Straßendatenbank notwendig. Zur Datenerfassung fährt noch bis Anfang Juni ein mit Kameras ausgestattetes...

  • Stade
  • 19.05.20
Wir kaufen lokal
Der Viebrock-Musterhauspark in Horneburg: Die Häuser sind auch online zu besichtigen

Online zum Traumhaus
Viebrockhaus bietet tolle digitale Möglichkeiten für Beratung und Besichtigungen

Um der Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, hat Viebrockhaus derzeit alle Musterhausparks und Beratungsbüros für den Besucherverkehr geschlossen. Dennoch läuft der Betrieb im Familienunternehmen Viebrockhaus auch in dieser besonderen Situation mit voller Mannschaftsstärke weiter. "Digital sind wir schon lange sehr gut unterwegs. Das kommt uns und unseren Kunden gerade jetzt sehr zugute", so Stephan Löhden, Vertriebsleiter im Musterhauspark Horneburg. Zu einem Webinar "Perfekt...

  • Harsefeld
  • 24.04.20
Panorama
Dana Meyer
  3 Bilder

Jugendbegegnung jetzt auch digital
Das ABC Hüll will seine nächsten Barcamps online durchführen

sb. Drochtersen-Hüll. Das ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll ist normalerweise ein Ort der Begegnung, des gemeinsamen Lernens und des kulturellen Austauschs. Normalerweise. In Zeiten von Corona ist allerdings auch dort nichts mehr wie sonst. Eine Idee ist, Seminarteilnehmer jetzt auf anderen Wegen zu erreichen. "Wir versuchen aktuell, möglichst viele Angebote in digitale Formate zu überführen, um unsere Arbeit der politischen Jugendbildung weiterhin zu ermöglichen", sagt...

  • Drochtersen
  • 01.04.20
Panorama
Einige der  "#Webcoaches" mit ihren Dozenten (vorn v. li.): Carsten Bünger (Polizeiinspektion Harburg), Silke Scheiderer (Reso-Fabrik), Roman Rathje (Gymnasium Hittfeld) und Kai Schepers (Kreisjugendpflege Landkreis Harburg)

Die Angst vor "digitalen Unfällen" nehmen

Landkreis Harburg hat mehr als 100 "#Webcoaches" ausgebildet / Beratung für jüngere Mitschüler auf Augenhöhe. (mum). Ein Erfolgsmodell feiert Jubiläum: An Schulen im Landkreis Harburg wurden in den vergangenen vier Jahren bereits 100 "#Webcoaches" ausgebildet. Das sind Schüler, die jüngere Mitschülern bei Fragen und Sorgen im Umgang mit digitalen Medien beraten. Im Landkreis Harburg haben Jungen und Mädchen der achten und neunten Klassen die Möglichkeit, sich zum "#Webcoach" ausbilden zu...

  • Jesteburg
  • 31.08.18
Wirtschaft
Robert Timmann
  3 Bilder

Eine "Filiale der Zukunft": Haspa-Filiale wird zum Nachbarschaftstreff

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) baut ihre Filialen um. Aus klassischen Bankgeschäftsräumen werden Nachbarschaftstreffs. Im vergangenen Jahr wurden bereits fünf Filialen umgebaut, mehr als 30 sollen es in diesem Jahr sein und bis 2020 alle. Robert Timmann, Leiter der Buxtehuder Haspa an der Bahnhofstraße 24, beantwortet Fragen zum neuen Konzept . Was läuft gerade bei der Haspa? Robert Timmann: Bei der Haspa läuft seit dem vergangenen Jahr das größte Investitionsprogramm ihrer Geschichte mit...

  • Buxtehude
  • 05.02.18
Wirtschaft
Der Media Markt am Buchholzer Nordring 2 / Fachmarktzentrum offeriert Spitzentechnik zum super Preis
  4 Bilder

Der Media Markt Buchholz schließt - für einen Tag! Riesige Tiefstpreis-Aktion

ah. Buchholz. Tiefe Preise und günstige Angebote sind bei Media Markt nichts Ungewöhnliches. Doch jetzt kündigt der Elektrofachmarkt am Buchholzer Nordring 2 im Fachmarktzentrum direkt an der B75 einen Schlussverkauf an, der alle bisherigen Aktionen in den Schatten stellen soll. Sechs Tage lang, vom Mittwoch, 25. September, bis Dienstag, 1. Oktober, wird in sämtlichen Abteilungen der Ausnahmezustand ausgerufen. Einmalige „Rausräumpreise“ sollen die Kunden dazu bringen, den Markt...

  • Buchholz
  • 25.09.13
Panorama

Ab nächster Woche nur noch digital: Das City Kino verabschiedet sich vom 35 mm-Film

Das digitale Zeitalter hält Einzug ins Buxtehuder City Kino. Mit der Vorführung am Sonntag, 3. Februar, um 15 Uhr in Saal 2 und einer kleinen "Bestattung" im Foyer verabschiedet sich das Kino vom traditionellen 35 mm-Film. Ab Mittwoch, 6. Februar, sorgen ein digitaler Projektor und eine neue Bildwand für gestochen scharfe Bilder und glasklaren Klang. Damit ist das City Kino das erste voll digitalisierte Lichtspielhaus im Landkreis Stade. Ab Mitte März soll der Kinosaal außerdem 3D-fähig...

  • Buxtehude
  • 28.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.