Alles zum Thema Elisabeth Schmidt

Beiträge zum Thema Elisabeth Schmidt

Panorama
Freuen sich über das Jubiläum (v. li.): Ulf Alsguth (Stellvertretender Vorsitzender des Kreisseniorenbeirats), Monika von der Heide (Leiterin der Abteilung Soziale Leistungen), Elisabeth Schmidt (Vorsitzende des Kreisseniorenbeirats), Ilka Dirnberger (Vorsitzende des Landesseniorenrates Niedersachsen), Landrat Rainer Rempe und Schriftführer Horst Lefers

"Ein wichtiges Sprachrohr"

Kreisseniorenbeirat feiert 25-jähriges Bestehen / Landrat lobt das Engagement der Mitglieder. (mum). Der Kreisseniorenbeirat im Landkreis Harburg ist seit mittlerweile 25 Jahren der erste Ansprechpartner für die Verbesserung der Lebensqualität im Landkreis Harburg. Im Juni 1992 beschloss der Kreistag die Gründung. Diesen Geburtstag feierten die Mitglieder zusammen mit Wegbegleitern und Vertretern der Kommunen jetzt im Winsener Kreishaus. "Sie haben viel bewegt. Gäbe es den Beirat noch...

  • Jesteburg
  • 16.03.18
Service

Buchholz: Seniorenführer wird neu aufgelegt

os. Buchholz. Gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten Elisabeth Schmidt will die Stadt Buchholz den Leitfaden für Senioren neu auflegen. Dafür werden Seniorinnen und Senioren gesucht, die gemeinsam mit den Organisatoren der Frage nachgehen, welche Inhalte die Neuauflage bieten soll. Am Mittwoch, 29. November, soll ab 10 Uhr im Torbogenzimmer des Rathauses (Rathausplatz 1) beratschlagt werden. Interessenten werden gebeten, sich bis Montag, 27. November, bei Elisabeth Schmidt unter Tel....

  • Buchholz
  • 15.11.17
Service

Starke Frauen in Stadtbücherei

as. Buchholz. Starke Frauen werden in der Ausstellung „Frauenorte Niedersachsen - Über 1.000 Jahre Frauengeschichte“ von Mittwoch, 1. März, bis Dienstag, 14. März, in der Stadtbücherei (Kirchenstraße 6) Buchholz vorgestellt. Darunter bedeutende Frauen wie die Juristin und Frauenrechtlerin Anita Augspurg oder Roswitha von Gandersheim, die als erste deutsche Dichterin gilt. Dabei stehen die Leistungen der Frauen auf politischem, kulturellem, sozialem, wirtschaftlichem oder wissenschaftlichem...

  • Buchholz
  • 25.02.17
Service
Sind jetzt offiziell im Amt - die Mitglieder des Kreisseniorenbeirats (von oben, v. li.): Jürgen Tiedt, Horst Lefers, Ernst Gedak, Hans Wille, Ulrich Thurow, Margot Küster, Jürgen Groth, Helmut Külpmann, Dieter Scheel, Angelika Ambrosius, Beate Kornberger, Elisabeth Schmidt und Ulf Alsguth
3 Bilder

Erster Ansprechpartner für die Belange der Senioren

Vorstand des Kreisseniorenbeirates für die neunte Amtsperiode erfolgreich neu gewählt. (mum). Mit Vorstandsneuwahlen startete der Kreisseniorenbeirat des Landkreises Harburg am Montag in seine neunte Amtsperiode. Einstimmig im Amt bestätigt wurden die Vorsitzende Elisabeth Schmidt und ihr Stellvertreter Ulf Alsguth. Weiterhin Schriftführer ist Horst Lefers. „Ihre Arbeit ist für die älteren Mitbürger des Landkreises von großer Bedeutung und wird in Zukunft bei steigendender Anzahl der über...

  • Jesteburg
  • 03.02.17
Panorama
Neuer Beiratsvorstand mit Landrat (v. li.): Hans Wille, Horst Lefers, Elisabeth Schmidt, Joachim Bordt und Ulf Alsguth

"Sprachrohr der Älteren": Kreisseniorenbeirat startet in achte Amtsperiode

ce. Winsen. Ulf Alsguth aus Seevetal bleibt auch für die nächsten drei Jahre Vorsitzender des Kreisseniorenbeirates. Bei den Vorstandswahlen, mit denen der Beirat jetzt in seine achte Amtsperiode startete, wurde Alsguth einstimmig auf seinem Posten bestätigt. Gleiches galt für seine Stellvertreterin Elisabeth Schmidt (Buchholz). Neuer Schriftführer ist Horst Lefers (Hollenstedt), sein Vertreter Hans Wille (Stelle). Der 1992 gegründete Kreisseniorenbeirat ist eine selbstständige Vertretung der...

  • Winsen
  • 18.02.14
Panorama

Sprechstunde der Seniorenbeauftragten

nw. Buchholz. Die Seniorenbeauftragte der Stadt Buchholz, Elisabeth Schmidt, lädt für Mittwoch, 13. November, von 14 bis 16 Uhr zur Sprechstunde ins Torbogenzimmer im Rathaus ein. Die Seniorenbeauftragte steht jeden zweiten Mittwoch im Monat Seniorinnen und Senioren mit Rat und Tat zur Seite.

  • Buchholz
  • 08.11.13
Panorama

Sprechstunde der Seniorenbeauftragten

nw. Buchholz. Die Seniorenbeauftragte der Stadt Buchholz, Elisabeth Schmidt, lädt für Mittwoch, 9. Oktober, von 14 bis 16 Uhr zur Sprechstunde ins Torbogenzimmer im Rathais ein. Schmidt steht jeden zweiten Mittwoch im Monat Senioren mit Rat und Tat zur Seite.

  • Buchholz
  • 05.10.13
Service
Michael Krieger führte die Senioren auf Einladung von Elisabeth Schmidt (Seniorenbeaufragte der Stadt Buchholz) durch den HVV-Tarifdschungel
2 Bilder

HVV-Seminar: So kommen Senioren an die richtige Fahrkarte

os. Buchholz. Welche Fahrkartenangebote gibt es für Senioren? Wie nutze ich den Fahrkartenautomaten richtig? Wozu benötige ich Ergänzungskarten? Um diese Fragen ging es am Mittwochvormittag bei der Mobilitätsberatung des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) in Buchholz. Mit praktischen Beispielen verdeutlichte HVV-Mitarbeiter Michael Krieger den 15 Teilnehmern, wie ältere Menschen Probleme bei der Auswahl und dem Kauf von Bahn-Fahrkarten lösen können. Den Kontakt zu Krieger stellte Buchholz'...

  • Buchholz
  • 05.04.13
Service

Sprechstunden für Senioren in Buchholz

os. Buchholz. Die Seniorenbeauftragte der Stadt Buchholz, Elisabeth Schmidt, lädt zur Sprechstunde ein. Wer Fragen rund um das Thema "Senioren" hat, kommt am Mittwoch, 10. April, von 14 bis 16 Uhr ins Torbogenzimmer im Buchholzer Rathaus.

  • Buchholz
  • 05.04.13
Politik

Sprechstunde der Seniorenbeauftragten fällt aus

os. Buchholz. Weil Elisabeth Schmidt im Urlaub weilt, entfällt die Sprechstunde der Seniorenbeauftragten der Stadt Buchholz am Mittwoch, 13. März. Am Mittwoch, 10. April, steht Elisabeth Schmidt von 14 bis 16 Uhr im Torbogenzimmer des Rathauses wieder für Fragen zur Verfügung.

  • Buchholz
  • 08.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.