Alles zum Thema Fällarbeiten

Beiträge zum Thema Fällarbeiten

Politik
Neben der Realschule wurden mehrere Bäume gefällt  Foto: jab

Gefällte Bäume sorgen für Ärger in Campe

Rodungen erfolgten ohne Absprache: Bürgerinitiative kritisiert Vorgehen der Stadt Stade jd. Stade. Will die Stadt beim Thema Camper Höhe bereits vor Beginn des sogenannten Werkstattverfahrens vollendete Tatsachen schaffen? Diese Frage trieb jetzt Aktivisten der Bürgerinitiative um, die sich für den Erhalt der Sportanlagen in dem Stader Ortsteil einsetzen. Zwischen der Realschule Campe und dem großen Sportplatz ließ die Verwaltung Ende Januar zahlreiche Bäume fällen. Bei den BI-Mitgliedern...

  • Stade
  • 13.02.19
Politik

Buchholz: Vorarbeiten für den Mühlentunnel-Neubau beginnen

os. Buchholz. Voraussichtlich Anfang Januar beginnen die Vorarbeiten für den Bau des Mühlentunnels in Buchholz. Im ersten Schritt werden auf der Nord- und Südseite des jetzigen einspurigen Bauwerks am Seppenser Mühlenweg Bäume gefällt - notwendige Arbeiten für die Verlegung des Schmutzwasserkanals, der dem eigentlichen Tunnelbau vorangestellt wird (das WOCHENBLATT berichtete). Spätestens bis Ende Februar müssen die Grünarbeiten abgeschlossen sein. Die Kanalarbeiten sollen im Laufe des ersten...

  • Buchholz
  • 30.12.17
Politik
Torben Homm erklärte den Anwohnern die anstehenden Fällarbeiten
5 Bilder

Buchholz: Zwei Grundstücke werden komplett entwaldet

Fällarbeiten an der Lohbergenstraße haben begonnen / 40 Bürger bei Ortstermin os. Buchholz. Wenn in Buchholz großflächig Bäume gefällt werden, horchen die Bürger sofort auf - und die Gerüchte schießen ins Kraut. Deshalb luden das Grünamt der Stadt Buchholz und die Forstbetriebsgemeinschaft Forstverband Jesteburg in der vergangenen Woche zum Ortstermin in ein Waldgebiet an der Grundschule Wiesenschule ein: Dort und in einem Waldstück auf der gegenüberliegenden Seite der Lohbergenstraße -...

  • Buchholz
  • 29.08.17
Service

"In den Bergen" wird zur Sackgasse

os. Buchholz. Die Straße "In den Bergen" in Buchholz wird von Montag, 1. Februar, 6 Uhr, bis Dienstag, 2. Februar, 22 Uhr, zur Sackgasse. Grund sind Fällarbeiten in Höhe der Hausnummer 32. Auf einer Länge von rd. 50 Metern bleibt ein Durchgang von nur 1,50 Metern.

  • Buchholz
  • 29.01.16
Service

Bau der Westumfahrung Hittfeld: Straßensperrungen wegen Fällarbeiten

kb. Seevetal. Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Bau der Westumfahrung Hittfeld auf Hochtouren, der Bau der Umgehungsstraße soll in diesem Jahr beginnen. Zur Vorbereitung für die Maßnahme müssen die Bäume in der Trasse gefällt werden. Hierzu wird die Kreisstraße 39 (Kleckener Straße) von Freitag, 14. Februar, bis Samstag, 15. Februar, zwischen dem neuen Kreisverkehrsplatz (Kleckener Kirchweg) und der Straße "Am Radeland" voll gesperrt. Zeitweise gesperrt wird am Montag, 17. Februar, und...

  • Seevetal
  • 13.02.14