Feuerwehr Hanstedt

Beiträge zum Thema Feuerwehr Hanstedt

Blaulicht
Um alle Glutnester ablöschen zu können, wurden die PKWs und der Container mit einem Schaumteppich abgedeckt
5 Bilder

Brackel
Vier brennende Pkw auf Firmengelände

Kein freier Feiertag für die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt: Sie mussten an Christi Himmelfahrt ausrücken, um mehrere brennende Pkw zu löschen. Gegen 10.20 Uhr meldete ein Anwohner der Straße „Vor dem Haßel“ in Brackel einen brennenden Pkw auf dem Gelände eines Gewerbebetriebes. Daraufhin alarmierte die Leitstelle zunächst die Freiwillige Feuerwehr Brackel zur Einsatzstelle. Da kurz danach mehrere weitere Anrufe in der Leitstelle eingingen, wurden die Freiwilligen...

  • Hanstedt
  • 27.05.22
  • 128× gelesen
Blaulicht
Feuerwehrleute begutachten das beschädigte Elektroauto
2 Bilder

Ein Verletzter bei Unfall
Lkw und Pkw prallten in Hanstedt zusammen

Einen Verletzten und reichlich Blechschaden gab es, als am Freitagmittag in Hanstedt in der Harburger Straße aus noch ungeklärter Ursache ein Pkw und ein Lkw zusammenprallten. Der Lkw kam nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn ab, zerstörte eine Straßenlaterne und kam schließlich am Straßenrand zum Stehen. Neben Polizei und Rettungsdienst wurde die Feuerwehr Hanstedt zur Unfallstelle alarmiert. Bei dem verunglückten Pkw handelte es sich um einen elektrisch angetriebenen VW e-up. Die Feuerwehr...

  • Hanstedt
  • 08.04.22
  • 286× gelesen
Service

Osterfeuer 2022
Buschsammlung der Freiwilligen Feuerwehren in Hanstedt

Die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt wollen nach Corona-bedingter Pause in diesem Jahr endlich wieder ein Osterfeuer veranstalten. Dafür nehmen die Feuerwehren Hanstedt und Brackel an den Osterfeuerplätzen noch Material an. Die Buschannahme erfolgt in Hanstedt am Schützenplatz am Samstag, 9. April, von 10 bis 16 Uhr, am Samstag, 16. April, von 10 bis 13 Uhr sowie am Mittwoch, 13. April, von 15 bis 18 Uhr. In Brackel wird der Grünschnitt gesammelt (Marxener Straße, am alten...

  • Hanstedt
  • 05.04.22
  • 538× gelesen
Blaulicht
Ortsbrandmeister Peter Lege (v. li.) und sein Stellvertreter Oliver Wurth bedankten sich bei Friedrich Brandt für die Unterstützung

Unterstützung für die Retter
Die Feuerwehr Hanstedt freut sich über ihr neues Schnelleinsatzzelt

as. Hanstedt. Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt: Die Brandschützer haben jetzt ein neues Zelt erhalten. Friedrich Brandt (Geschäftsführer DKIB-GmbH) und Mitglieder der Feuerwehr haben die Kosten für die Anschaffung übernommen.  Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen ist das Zelt eine wichtige Unterstützung für die Einsatzkräfte und soll zukünftig bei verschiedenen Einsatzszenarien eingesetzt werden. Zum Beispiel, als Bereitstellungsraum für die Atemschutzgeräteträger, als...

  • Hanstedt
  • 25.02.22
  • 77× gelesen
Blaulicht
Ein Mercedes-Sprinter blieb schwer beschädigt auf dem Seitenstreifen der A 7 bei Egestorf liegen
2 Bilder

Update vom Sonntag, 6. Februar
21 beschädigte Kraftfahrzeuge bei Verkehrsunfällen auf den Autobahnen im Landkreis Harburg

ts. Egestorf/Maschen/Hollenstedt. Aufgrund von Graupelniederschlägen und damit verbundener Straßenglätte kam es gestern auf den Autobahnen 1, 7 und 39 im Landkreis Harburg zu insgesamt acht Unfällen. Dabei wurden 21 Kraftfahrzeuge beschädigt, fünf Personen leicht und ein Autofahrer schwer verletzt, teilte die Polizeiinspektion Harburg am heutigen Sonntag mit. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich laut Polizei auf etwa 151.000 Euro. Bei zwei Verkehrsunfällen auf der Autobahn A 7 zwischen den...

  • Hanstedt
  • 06.02.22
  • 571× gelesen
Blaulicht
In einer Übung musste eine Person mit Kohlenmonoxidvergiftung aus einer Kfz-Grube gerettet werden

Übungsszenarien für Hanstedter Retter
Feuerwehr und DRK bereiteten sich auf den Ernstfall vor

lm. Hanstedt. Um im Ernstfall gut vorbereitet zu sein, absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt und der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes vor Kurzem einen gemeinsamen Übungstag. Zunächst galt es, eine unter einem Auto eingeklemmte Radfahrerin zu versorgen und zu befreien. Im Anschluss musste eine in eine Kfz-Grube gefallene Person geborgen und dabei eine Kohlenmonoxidvergiftung festgestellt werden. Zum Abschluss haben die Einsatzkräfte eine Person aus einem auf die Seite...

  • Hanstedt
  • 01.02.22
  • 67× gelesen
Blaulicht
Das neue Logo der Feuerwehr Hanstedt beinhaltet die drei Haupterkennungsmerkmale des Orts: Der Riese Bruns, die St. Jakobi Kirche und die Aue
4 Bilder

Mitgliederzahl wächst / Zahlreiche Ehrungen
Die Feuerwehr Hanstedt bekommt ein neues Logo

sv. Hanstedt. Über eine Steigerung der Mitgliederzahl durch drei Übertritte aus der Jugendabteilung und diverse Quereinsteiger konnte sich die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt kürzlich auf ihrer Dienstversammlung freuen. Ortsbrandmeister Peter Lege stellte zudem das neue Logo der Feuerwehr Hanstedt vor, auf dem die drei Haupterkennungsmerkmale des Ortes, der Riese Bruns, die St.-Jakobi-Kirche sowie die Aue, zu sehen sind. Für das Jahr 2022 hofft der Ortsbrandmeister, dass das Thema Corona weiter...

  • Hanstedt
  • 02.11.21
  • 65× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Großaufgebot von Feuerwehr und Polizei in Hanstedt
Schwerer Verkehrsunfall: Pkw überschlägt sich

sv. Hanstedt. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L213 zwischen Hanstedt und Asendorf wurde am Freitagabend, 22. Oktober, ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Um kurz vor 20 Uhr befuhr ein 30-jähriger Mann mit seinem Ford PKW die L213 von Hanstedt kommend in Richtung Asendorf. Kurz vor dem Abzweiger nach Schmalenfelde kam der Mann aus unklarer Ursache nach links von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum, prallte gegen eine Grabenböschung, überschlug sich...

  • Hanstedt
  • 23.10.21
  • 672× gelesen
Blaulicht

Er hat rund 100 Feuerwehrleute ausgebildet: Volker Petersen aus Ollsen

as. Quarrendorf. „Vielen Dank für deine Arbeit! Wir konnten uns immer auf dich verlassen! Es ist schade, dass du gehst!“ Mit diesen Worten wurde jetzt der langjährige Ausbilder Volker Petersen (Foto, 2. v. li.) von Samtgemeinde-Brandmeister Arne Behrens (v. li.) und den Gemeindeausbildungsleitern der Samtgemeinde-Feuerwehr, Svenja Reucher und Philip Juraschek, verabschiedet. Der 56-Jährige war seit 2009 ununterbrochen bei jeder Truppmannausbildung in der Samtgemeinde als Ausbilder engagiert und...

  • Hanstedt
  • 08.10.21
  • 87× gelesen
Blaulicht
Ortsbrandmeister Peter Lege (v.li.), Jugendwart-Vertreter Stephan Garbers und Jugendwart Thomas Lüdtke (re.) bedankten sich bei EDEKA-Marktleiter Klaus-Dieter Conrad für die Unterstützung

Jugendfeuerwehr bedankt sich für EDEKA-Pfandbon-Spenden
Hanstedter Supermarkt Conrad unterstützt die Jugend seit zwei Jahren

sv/nw. Hanstedt. Seit der Wiedereröffnung des Edeka Marktes Conrad in Hanstedt im September 2019 haben die Kunden des Marktes die Möglichkeit, ihre Pfandbons der Jugendfeuerwehr Hanstedt zu spenden. In den zwei Jahren seit der Wiedereröffnung ist dabei bereits eine stattliche Summe zusammengekommen. Auch die Erlöse der zahlreichen Veranstaltungen des Marktes wurden stets an die Jugendfeuerwehr gespendet. Für diese nicht alltägliche Spendenbereitschaft übergab eine Abordnung der Wehr dem...

  • Hanstedt
  • 05.10.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Feuerwehren Hanstedt und Ollsen
Batteriebrand in Ollsen

sv/nw. Ollsen. Am Sonntagabend hatte sich in einem Apartment auf einem Gasthof in Ollsen (Hanstedt) aus bisher unbekannter Ursache ein Akku entzündet. Die Feuerwehr brachte die Batterie aus dem Gebäude ins Freie. Dort wurde der Akku in einem mit Wasser gefüllten Eimer endgültig gelöscht. Anschließend wurden mit einem Druckbelüfter die durch den Brand entstandenen Rauchgase aus dem Gebäudebereich entfernt. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren aus Ollsen und Hanstedt konnte ein größerer...

  • Hanstedt
  • 10.08.21
  • 174× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

In Wesel
Feuerwehren löschen brennenden Altreifenstapel

bim. Wesel. Zu einem Brand auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes in Wesel wurden vier Feuerwehren am Freitag gegen 2.20 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte an der Einsatzstelle in der „Weseler Dorfstraße“ fanden die Feuerwehrleute einen brennenden zehn mal zehn Meter großen Altreifenstapel vor. Mit Tanklöschfahrzeugen, Strahlrohren, Wasserwerfer und Schaum wurde das Feuer soweit eingedämmt, dass ein Übergreifen der Flammen auf ein nahes Stallgebäude...

  • Hanstedt
  • 01.08.21
  • 114× gelesen
Blaulicht
Mit voller Atemschutzausrüstung musste dieses Hindernis kriechend bewältigt werden
4 Bilder

Samtgemeinde Hanstedt
Feuerwehr-Belastungsübungen auf dem Baumwipfelpfad

sv/nw. Hanstedt/Nindorf. Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt leisteten kürzlich auf dem Baumwipfelpfad am Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf ihre Belastungsübung ab. Mindestens einmal jährlich müssen die Atemschutzgeräteträger ihre körperliche Belastungsfähigkeit unter Beweis stellen, sonst dürfen sie unter Atemschutz keine Einsätze mehr durchführen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnten diese Übungen jedoch nicht wie gewohnt in der Feuerwehrtechnischen...

  • Hanstedt
  • 01.06.21
  • 125× gelesen
  • 1
Blaulicht
Freuen sich über das neue MTF: (v.li). Stellvertretender Gemeindebrandmeister Sebastian Seier, stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Schierhorn Jörg Düerkop, Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus und Gemeindebrandmeister Arne Behrens

Regionale Unternehmen fördern ein MTF für die Samtgemeinde
Neues Transportfahrzeug für Hanstedter Jugendfeuerwehren

sv. Hanstedt. Die Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt haben nun endlich ein geeignetes Transportmittel für ihre Veranstaltungen und Dienste. Das neu beschaffte Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) der Marke Ford Transit bietet neun Fahrgästen Platz und verfügt über ausreichend Stauraum. Stationiert ist das Fahrzeug bei der Feuerwehr Schierhorn, es ist aber für alle Jugendfeuerwehren in der Samtgemeinde nutzbar. Finanziert wurde das MTF durch die Werbeaufdrucke örtlicher Unternehmen....

  • Hanstedt
  • 12.05.21
  • 48× gelesen
Blaulicht
Feuerwehrleute untersuchen eine Wohnung am Winsener Weg in Hanstedt, nachdem dort Bewohner mit einem Kohlegrill Essen zubereitet hatten

Frischluft zugeführt
Familie grillt in Hanstedt mit Kohle in Wohnung: Feuerwehr rückt an

ts. Hanstedt. Frischluft führte die Feuerwehr mit Hilfe eines Druckbelüfters am frühen Samstagabend einer Wohnung an der Winsener Straße in Hanstedt zu, nachdem eine Familie dort mit einem Kohlegrill Essen zubereitet hatte. Die Bewohner mussten die Wohnung verlassen, während zwei Feuerwehleute in Atemschutzkleidung mit einem Messgerät nach Schadstoffen suchten.  Nach etwa einer Dreiviertelstunde war der Einsatz für die Feuerwehr Hanstedt beendet. Verletzt wurde niemand, teilte die Freiwillige...

  • Hanstedt
  • 28.03.21
  • 1.344× gelesen
Blaulicht
Ein anspruchsvoller Einsatz: Mitte Dezember vergangenen Jahres brannte in Marxen der Dachstuhl dieses Mehrfamilienhauses vollkommen aus - eine 75-jährige Bewohnerin kam bei dem Brand ums Leben Fotos: Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt
2 Bilder

Ortsbrandmeister Peter Lege über ein erfolgreiches Jahr
Nur 64 Feuerwehreinsätze in Hanstedt in 2020

sv/nw. Hanstedt. Auf ein eher ruhiges, aber nicht weniger erfolgreiches Jahr 2020 können die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt zurückblicken. In seinem Jahresbericht zog Ortsbrandmeister Peter Lege nun Bilanz: „Das Berichtsjahr 2020 wird den meisten von uns aus einem ganz bestimmten Grund lange in Erinnerung bleiben: Corona!“ Wegen der allgegenwärtigen Pandemie mussten zahlreiche Veranstaltungen und Dienste ausfallen. Bei den Einsätzen war ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen:...

  • Hanstedt
  • 09.03.21
  • 164× gelesen
Blaulicht
Apothekerin Astrid Ellerbrock überreichte jeweils 2.000 Euro an den Nindorfer Ortsbrandmeister Claus Szczesinski (li.) und den Hanstedter stellvertretenden Ortsbrandmeister Mirco Wiegels

Apothekerin Astrid Ellerbrock spendet
4.000 Euro für die Feuerwehren Hanstedt und Nindorf

sv. Hanstedt. Eine großzügige Summe von insgesamt 4.000 Euro spendete Astrid Ellerbrock, Inhaberhin der Apotheke Auetal in Hanstedt, kürzlich den Feuerwehren Nindorf und Hanstedt. "Ich bin froh, in diesen Zeiten arbeiten und Geld verdienen zu können, davon möchte ich etwas zurückgeben", sagt Ellerbrock, die sich aktuell auf das Einrichten einer Corona-Schnellteststation in ihrer Apotheke vorbereitet. Die Arbeit der Wehren liegt ihr am Herzen. Auf die Feuerwehrmänner in der Samtgemeinde Hanstedt...

  • Hanstedt
  • 23.02.21
  • 143× gelesen
Blaulicht
Blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2020 zurück: Stellvertretender Gemeindebrandmeister Sebastian Seier (li.) und Gemeindebrandmeister Arne Behrens

Samtgemeinde Hanstedt
1.073 Feuerwehrmitglieder trotz der Pandemie

sv/nw. Hanstedt. Die 15 Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt blicken auf ein ganz besonderes Jahr 2020 zurück: Neben den Aufgaben, die das Coronavirus auch an die Feuerwehren gestellt hat, konnten zahlreiche Projekte erfolgreich beendet oder neu angeschoben werden. Auch viele Einsätze forderten die Feuerwehren im vergangenen Jahr. Obwohl es 2020 Corona-bedingt keine Umzugsbegleitungen gab und auch keine größeren Sturmlagen zu überstehen waren, mussten die Wehren der Samtgemeinde zu insgesamt...

  • Hanstedt
  • 12.01.21
  • 120× gelesen
Panorama
Die Feuerwehr Hanstedt setzt zusammen mit Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus (vorne) und Gleichstellungsbeauftragter Andrea Schrag (rechts) ein klares Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Orange the World
Die Feuerwehr Hanstedt setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

sv/nw. Hanstedt. Die Feuerwehr in Hanstedt ist ab sofort mit einer klaren Botschaft unterwegs: Die 72 Aktiven wollen nicht nur bergen, löschen, retten und schützen – sie setzen sich auch aktiv gegen Gewalt an Frauen ein. Als sichtbares Zeichen haben sie am Wochenende Einsatzfahrzeuge mit der Nummer des bundesweiten Hilfetelefons beklebt. „Als Feuerwehr liegt uns das Wohl aller unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger am Herzen“, sagt Ortsbrandmeister Peter Lege. „Wir sagen deutlich: Gewalt gegen...

  • Hanstedt
  • 15.12.20
  • 42× gelesen
Panorama
Die Feuerwehranwärter leisten den Eid in Quarrendorf

Neue Feuerwehrkräfte für die Samtgemeinde Hanstedt
Anwärter leisten Eid

lm. Hanstedt. Die Feuerwehr der Samtgemeinde Hanstedt begrüßt 23 neue Kameraden in ihren Reihen. 19 Anwärter und vier Anwärterinnen wurden jüngst im Garten vor dem Quarrendorfer Gerätehaus verpflichtet. Kreisbrandmeister Volker Bellmann bedankte sich bei den Nachwuchskräften für ihre Bereitschaft, ehrenamtlich zu jeder Tages- und Nachtzeit Dienst am Nächsten zu verrichten. Im vergangenen Jahr absolvierten die Feuerwehrnachwuchskräfte ihre Truppmann-Ausbildung und werden nun in die Reihen der...

  • Hanstedt
  • 20.10.20
  • 140× gelesen
Panorama
Leisteten viele ehrenamtliche Stunden (v.li.): 
Stefan Lodders, Mirco Wiegels, Leiter KEL Sven Bahlburg und Thomas Lüdtke

Im Feuerwehrhaus Hanstedt
„Kommunale Einsatzleitung“ für effizientere Rettung

bim/nw. Hanstedt. Die sogenannte „Kommunale Einsatzleitung“ (KEL) im Feuerwehrhaus Hanstedt ist jetzt umfangreich renoviert und modernisiert worden. Eine „KEL“ kommt bei überregionalen Großschadenslagen wie z.B. Stürmen, Starkregenereignissen oder Hochwasser zum Einsatz, um die eigentliche Rettungsleitstelle des Landkreises zu entlasten. In solchen Fällen werden dann die Einsatzkräfte der Samtgemeinde Hanstedt aus der „KEL“ im Hanstedter Feuerwehrhaus koordiniert. Hierzu stehen nun je zwei...

  • Hanstedt
  • 20.10.20
  • 138× gelesen
Panorama
Die Geehrten und Beförderten mit den Gästen, Gemeindebrandmeister  Arne Behrens (li.) und dem
stv. Gemeindebrandmeister Sebastian Seier (2.v.li.)
2 Bilder

Wiederwahl
Hanstedts Ortsbrandmeister Peter Lege im Amt bestätigt

bim. Hanstedt. Peter Lege wurde in der Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt im Schützenhaus jetzt für weitere sechs Jahre im Amt des Ortsbrandmeisters bestätigt. Lege bedankte sich bei seiner Wehr für die vergangenen Jahre: „Ich habe euer Vertrauen und eure Unterstützung von Anfang an gespürt!“ Der stellvertretende Ortsbrandmeister Mirco Wiegels überbrachte, stellvertretend für die ganze Wehr, Glückwünsche: „Die ganze Wehr freut sich mit dir auf die kommenden sechs Jahre und...

  • Hanstedt
  • 14.10.20
  • 198× gelesen
Blaulicht
Ein Arbeiter musste aus großer Höhe befreit werden
10 Bilder

Mann musste aus 35 Metern Höhe gerettet werden
Arbeiter verletzt sich bei Kran-Aufbau in Hanstedt schwer

mum. Hanstedt. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz rückten die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Dienstagnachmittag nach Hanstedt aus. Ein Arbeiter hatte sich auf einer Baustelle an der Harburger Straße bei Montagearbeiten auf einem Kran schwer am Arm verletzt. Da er nach ersten Meldungen auf dem Kran eingeklemmt worden sein sollte, alarmierte die Leitstelle außer dem Rettungsdienst und der Polizei die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt, den Rüstwagen der Feuerwehr...

  • Hanstedt
  • 05.08.20
  • 2.753× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.