Beiträge zum Thema feuerwehr

Blaulicht
Der Koffer befand sich an der Steinmauer in der Breiten Straße
3 Bilder

Bombenalarm für Buchholzer Innenstadt - abgestellter Koffer war harmlos

ah. Buchholz. Bombenalarm in der Buchholzer Innenstadt: Ein herrenloser Koffer hat am vergangenen Dienstag für einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften gesorgt. Die Breite Straße wurde gegen 18.15 Uhr großräumig abgesperrt, auch die Mitarbeiter und Kunden der benachbarten Einkaufszentren "City Center" und "Buchholz Galerie" mussten die Geschäfte verlassen. Eine Frau hatte die Polizei benachrichtigt und auf einen Koffer aufmerksam gemacht, der neben einer Sitzbank abgestellt worden war....

  • Buchholz
  • 18.03.15
  • 1.288× gelesen
Blaulicht
In Hanstedt brannte ein Dachstuhl

Arbeitsreicher Jahreswechsel für die Retter

thl/nw. Landkreis. Ein arbeitsreicher Jahreswechsel liegt hinter den Feuerwehren des Landkreiess Harburg. Ein ausgedehnter Wohnungsbrand in einer Gaststätte im Rader Ortsteil Ohlenbüttel, ein Dachstuhlbrand in Hanstedt, ein Carportbrand in Buchholz und ein Pkw-Brand in Tostedt erforderten größere Einsätze von teils mehreren Feuerwehren, dazu galt es, in der Zeit zwischen 18 Uhr Silvester und 6 Uhr Neujahr diverse „silvestertypische“ Brandeinsätze zu bewältigen. Um 17.56 Uhr rückten die...

  • Winsen
  • 01.01.15
  • 1.084× gelesen
Panorama

Sicher durch die Advent- und Weihnachtszeit

(thl). „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.“ Und manchmal auch der Adventskranz, der Weihnachtsbaum oder gar die Wohnung. Damit die Weihnachtszeit ruhig und besinnlich bleibt, gibt die Feuerwehr ein paar Tipps: - Kerzen und Adventskränze nur auf nicht brennbare Untergründe stellen - Darauf achten, dass der Weihnachtsbaum fest und sicher steht - Kerzen auch dann löschen, wenn man nur kurz den Raum verlässt - Kerzen gehören auf einen stabilen Ständer und sollten stets mit Bedacht und...

  • Winsen
  • 04.12.14
  • 181× gelesen
Blaulicht

Großeinsatz für die Feuerwehr - wegen eines Knoblauchbaguettes

mum. Buchholz. Am Samstagabend gegen 20.15 Uhr hörten Bewohner eines Hauses "An der Schwellenfabrik" in Buchholz einen Wohnungsrauchmelder und verständigten die Polizei. Im Treppenhaus sollte es darüber hinaus nach Qualm riechen. Daraufhin eilten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zum mutmaßlichen Brandort. Nachbarn teilten mit, dass einer der Bewohner der betroffenen Wohnung gegen 15.30 Uhr noch gesehen worden war. Nach Öffnung der Wohnungstür fanden die Einsatzkräfte die Räume verqualmt,...

  • Buchholz
  • 10.08.14
  • 401× gelesen
Blaulicht
In Maschen löschte die Feuerwehr einen brennenden Müllcontainer ab

Ruhiger Jahreswechsel für Retter im Kreis Harburg

Aber im Landkreis Rotenburg kam ein Mann (36) beim Hantieren mit "Polenböllern" ums Leben thl. Landkreis/Rotenburg. Feuerwehren, Rettungsdienste und Polizei haben im Landkreis Harburg einen vergleichsweise ruhigen Jahreswechsel verlebt. Die Bradschützer rückten in der so genannten "heißen Phase" zwischen Silvester 18 Uhr und Neujahr 7 Uhr "nur" zu 15 Brand- und zwei Hilfeleistungseinsätzen aus. Turbulenter ging es da im Nachbarkreis Rotenburg zu. Dort überschattet der Tod eines 36-Jährigen in...

  • Winsen
  • 02.01.14
  • 534× gelesen
Blaulicht

Wehren rückten über 150 Mal aus

(thl). 153 Alarmierungen, aber keine größeren Sachschäden und vor allem keine Personenschäden. So lautet die Einsatzbilanz des Feuerwehren des Landkreises Harburg in Verbindung mit dem Orkantief "Xaver". Auch die mit dem Unwetter einhergehende Sturmflut blieb mit einem Wasserstand in Hoopte von sechs Meter über Normalnull rund einen Meter unterhalb der Prognosen und verlief somit glimpflich.

  • Winsen
  • 09.12.13
  • 304× gelesen
Panorama

Sicher durch den Advent

(thl). „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.“ Und manchmal auch der Adventskranz, der Weihnachtsbaum oder gar die Wohnung. Damit die Weihnachtszeit ruhig und besinnlich bleibt, gibt die Feuerwehr ein paar Tipps: - Kerzen und Adventskränze nur auf nicht brennbare Untergründe stellen - Darauf achten, dass der Weihnachtsbaum fest und sicher steht - Kerzen auch dann löschen, wenn man nur kurz den Raum verlässt - Kerzen gehören auf einen stabilen Ständer und sollten stets mit Bedacht und...

  • Winsen
  • 06.12.13
  • 265× gelesen
Panorama

Sicheres Arbeiten in der Höhe

thl. Winsen/Buchholz. Eine gemeinsame Ausbildung für das sichere Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen absolvierten jetzt Feuerwehrleute aus Winsen und Buchholz. Vier Tage mit insgesamt 24 Unterrichtsstunden umfasste dieser Lehrgang. Die praktischen Ausbildungsteile wurden im Kletterzentrum von Blau-Weiß Buchholz sowie auf einem Firmengelände in Winsen und am Winsener Gerätehaus durchgeführt.

  • Winsen
  • 25.10.13
  • 106× gelesen
Blaulicht

Betrunken auf's Dach geklettert

thl. Buchholz. Alkohol vernebelt die Sinne! Diese Erfahrung machte jetzt eine 56-jährige Frau in Buchholz, die morgens um 6 Uhr sturzbetrunken auf dem Vordach eines Rohbaus im Heidekamp herum kraxelte. Die Feuerwehr holte die Frau wieder auf sicheren Boden. Die Polizei steckte die 56-Jährige für den Rest des Tages in die Ausnüchterungszelle.

  • Buchholz
  • 26.09.13
  • 150× gelesen
Blaulicht
Das Lovemobil stand komplett in Flammen
4 Bilder

Lovemobil ausgebrannt

nw. Wenzendorf. Ein so genanntes Lovemobil, ein fahrendes Minibordell, ist am Samstagmorgen auf der Bundesstraße B 3 bei Wenzendorf vollständig ausgebrannt. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, die B 3 musste im Bereich der Brandstelle für die Zeit der Löscharbeiten voll gesperrt werden. Um 6.59 Uhr waren die Feuerwehr Wenzendorf und ein zweites Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Hollenstedt alarmiert worden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das im Bereich eines...

  • Hollenstedt
  • 07.09.13
  • 648× gelesen
Blaulicht
Der Flugdienst startet

Feuerwehr-Flugdienst fliegt

thl. Lüneburg. Aufgrund der starken Waldbrandgefahr - derzeit gilt im Landkreis Harburg die zweithöchste Warnstufe - ist ab sofort wieder der Feuerwehr-Flugdienst auf Anordnung der Polizeidirektion Lüneburg unterwegs. Je nach Wetterentwicklung startet der Flieger täglich um 12 Uhr in Lüneburg und fliegt bis etwa 19 Uhr drei Runden über die Landkreise Lüneburg, Harburg, Heidekreis, Celle, Uelzen und Lüchow-Dannenberg. Das Fluegzeug ist neben dem Piloten mit einem Förster der Niedersächsischen...

  • Winsen
  • 24.07.13
  • 300× gelesen
Panorama
15 Bilder

Landkreis Harburg hilft und bereitet sich vor

thl. Winsen. Nach den starken Regenfällen der vergangenen Wochen sind die Pegelstände am Oberlauf der Elbe dramatisch angestiegen. Nach den Hochwassermeldungen aus vielen Regionen Süd- und Ostdeutschlands, bereitet sich jetzt auch der Landkreis Harburg auf das bevorstehende Hochwasser an der Elbe vor. Seit Montag kommt der Stab Außergewöhnliche Ereignisse (SAE) der Kreisverwaltung zusammen, um die Entwicklung der Elbwasserstände zu beobachten und in ständiger Abstimmung mit dem Artlenburger...

  • Winsen
  • 06.06.13
  • 1.044× gelesen
Panorama
Jugendwehren aus Buxtehude und Moisburg bei der Leit-Rad-Übergabe vom Landkreis Stade in den Landkreis Harburg
3 Bilder

1.000 Kilometer-Rundfahrt gegen Rechts

Niedersachsens Jugendfeuerwehren setzen radelnd Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit gb. Landkreis. Die Aktion „Löschangriff gegen Rechts“ bringt jetzt auch Jugendfeuerwehren im Landkreis Harburg auf das Fahrrad. Sie folgen damit dem Beispiel ihrer Kameraden im Landkreis Stade, in dem die Fahrrad-Stafette im Rahmen des Skater- und Radlertages in Jork gestartet war. Helfende Hände schlagen nicht. Deshalb will der Feuerwehrnachwuchs auf insgesamt „1.000 Kilometer gegen Rechts“ ein Zeichen gegen...

  • Tostedt
  • 03.06.13
  • 595× gelesen
Panorama
Die angehenden Feuerwehrleute nach bestandener Truppmann-Ausbildung

Ersten Teil der Truppmann-Ausbildung erfolgreich absolviert

os. Buchholz. Nach erfolgreich absolvierter Truppmann-Ausbildung treten jetzt 23 junge Feuerwehrleute aus Buchholz, der Samtgemeinde Jesteburg und der Gemeinde Rosengarten ihren Dienst in den Freiwilligen Feuerwehren an. In einem gut vierwöchigen Lehrgang wurden den Neulingen die Grundlagen der Arbeit in der Feuerwehr vermittelt. Beim praktischen Teil ging es u.a. um einen klassischen Löschangriff und den Umgang mit Leitern. Die Ausbildung wurde von Buchholz' Stadtausbildungsleiter Nils Pralow...

  • Buchholz
  • 21.05.13
  • 170× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr hatte sich schon vor der "Buchholz-Galerie" positioniert. Auszusteigen brauchten die Feuerwehrleute nicht mehr
3 Bilder

Wasserleitung gekappt: Alarm in der "Buchholz-Galerie" / Kein Brand / Entwarnung nach kurzer Zeit

os. Buchholz. Zum Glück konnte die Feuerwehr schnell wieder abrücken: Nach einem Alarm ist das Einkaufszentrum "Buchholz-Galerie" am Mittwochmittag komplett geräumt worden. Dutzende Menschen mussten kurze Zeit vor der Tür warten, bis die Feuerwehr Entwarnung geben konnte: Einen Brand gab es nicht. Nach Angaben von Centermanager Herbert Brittinger hatten Handwerker bei Bauarbeiten im Obergeschoss der Buchholz-Galerie eine Wasserleitung gekappt. Es kam zu einem Kurzschluss, der den (Fehl-)Alarm...

  • Buchholz
  • 06.03.13
  • 866× gelesen
Blaulicht
Die  Sharan-Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Während sie noch hinter dem Lenkrad sitzend vom Rettungsdienst medizinisch versorgt wurde, öffnete die Feuerwehr das Dach des Wagens
2 Bilder

Wieder ein schwerer Unfall auf der B3

(mum). Da stockte selbst den hartgesottenen Männern der Freiwilligen Feuerwehr der Atem: Am Donnerstagnachmittag wurden sie zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B3 zwischen Welle und Sprötze gerufen. Ein VW Passat, der mit drei Männern besetzt in Richtung Soltau unterwegs war, ist nach ersten Erkenntnissen auf der Gegenfahrspur in einen entgegenkommenden VW Sharan gefahren. Der Fahrer (39) des Passat sowie sein 23 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt, der Mitfahrer auf der Rückbank...

  • Buchholz
  • 21.02.13
  • 3.088× gelesen
Panorama
Nach der Ehrung: (v.li.) Kreisbrandmeister Dieter Reymers, Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage, Heinz Pankow, Wolfgang Brock, Steven Christie, Harry Hinz, Stadtbrandmeister Karsten Cohrs, Buchholz Stadtrat Jan-Hendrik Röhse und Kreisjugendfeuerwehrwart Detlef Schröder
2 Bilder

176 Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr Buchholz in 2012

os. Buchholz. Gut zu tun hatten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz im vergangenen Jahr. Die Feuerwehr wurde zu 176 Einsätzen gerufen, berichtete Ortsbrandmeister Ralf Behrens-Grünhage jüngst bei der Generalversammlung im Feuerwehrhaus an der Bendestorfer Straße. Besonders gefordert waren die Aktiven beim Brand der Turnhalle der Mühlenschule im Mai. Insgesamt wurden 2012 57 Personen aus lebensbedrohlichen Lagen gerettet, für sieben Personen kam jede Hilfe zu spät. Die Einsätze...

  • Buchholz
  • 18.02.13
  • 1.326× gelesen
Blaulicht
5 Bilder

Zwölf Sturmeinsätze für die Retter

thl. Landkreis. Das erste Sturmtief des Jahres hat den Feuerwehren im Landkreis gleich einiges an Arbeit beschert. Insgesamt rückten die Brandschützer zwölf Mal aus. In allen Fällen galt es, umgestürzte Bäume von Straßen zu räumen. Betroffen waren die Gemeinden Seevetal, Elbmarsch, Jesteburg, Hollenstedt sowie die Städte Buchholz und Winsen. Kurios: Die Kräfte der Feuerwehr Moor konnten beim Alarm teilweise gar nicht ihr Gerätehaus erreichen, weil eine umgefallene Birke die Straße dorthin...

  • Winsen
  • 31.01.13
  • 242× gelesen
Panorama
Über die Ehrungen, Wahlen und Beförderungen in Sprötze freuen sich (v. l.): Ortsbrandmeister Peter Kröger, Jörgfried Stapel, Thomas Meschkat, Thorsten Geist, Jens Meyer, Frank Hoppe und Stadtbrandmeister Karsten Cohrs

Bürgermeister sagt Hilfe zu

mum. Sprötze. Peter Kröger bleibt Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Sprötze. Das haben die Aktiven der Wehr während ihrer Jahreshauptversammlung entschieden. Kröger leitet bereits seit zwölf Jahren die Wehr. Sein neuer Stellvertreter ist Ortsbrandmeister Jörgfried Stapel. Er löst Frank Meyer ab, der sich nach zwölf Jahren nicht wieder zur Wahl stellte. Außerdem wurden Jens Meyer (Gruppenführer), Frank Hoppe (Atemschutzwart), Thomas Meschkat (Funkwart) und Dirk Schreiber...

  • Buchholz
  • 29.01.13
  • 918× gelesen
Panorama
Ob Adventskranz oder Weihnachtsbaum: Jede brennende Kerze stellt eine latente Brandgefahr dar

Kerzen: Schön - aber auch gefährlich

(mum). Nicht nur für den Weihnachtsmann herrscht jetzt Hochsaison – auch die Feuerwehr muss derzeit öfter ausrücken, um Wohnungsbrände zu löschen, die zum Teil aus Leichtsinn und Unachtsamkeit, zum Teil aber auch aufgrund technischer Mängel ausgebrochen sind. Dabei führen nicht nur brennende Kerzen und trockenes Tannengrün, sondern auch die vermeintlich sicheren Lichterketten immer wieder zu Unfällen mit hohen Sachschäden oder sogar Verletzten und Toten. Wie in verschiedenen Tests wiederholt...

  • Buchholz
  • 13.12.12
  • 187× gelesen
Blaulicht
Die Pressewarte der regionalen Feuerwehren, rechts im Bild Landkreisvertreter Matthias Köhlbrandt

Austausch steht im Vordergrund

Pressewarte der Kreisfeuerwehren trafen sich in Celle thl. Winsen/Celle. Zu einer Dienstbesprechung trafen sich jetzt die Kreispressewarte der Feuerwehren des ehemaligen Regierungsbezirks Lüneburg an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Celle. Den Landkreis Harburg vertrat Matthias Köhlbrandt aus Maschen. Bei dem Treffen ging es um den gegenseitigen Austausch und den Vergleich der Arbeitsweisen. Gleichzeitig galt es, Informationen über die Pressearbeit aus der Sicht von Journalisten zu...

  • Buchholz
  • 30.11.12
  • 198× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.