Alles zum Thema Grundschule Todtglüsingen

Beiträge zum Thema Grundschule Todtglüsingen

Politik
Ein Bild vergangener Zeiten: Bis zu den kommenden Osterferien soll die Grundschule saniert sein. Der Anbau ist bereits bezogen   Foto: bim

Anbau und Sanierung der Grundschule Todtglüsingen kosten rund 4,3 Millionen Euro

bim. Tostedt. Informationen zum Sachstand beim Anbau und der Sanierung der Grundschule Todtglüsingen wollte die CDU-/WGW-Gruppe in der Sitzung des Tostedter Samtgemeinderates haben. Diese gab der Erste Samtgemeinderat Stefan Walnsch. Nach der europaweiten Ausschreibung Ende Oktober 2015 lagen die Kosten für den Anbau bei 3,15 Millionen Euro. Wie berichtet, hatte sich die Auftragsvergabe dann aber noch erheblich verzögert, u.a. weil ein Bieter ein Nachprüfverfahren gefordert hatte. Durch den...

  • Tostedt
  • 20.12.18
Politik

Rat Tostedt: Freibad und Flüchtlingsunterkünfte

bim. Tostedt. Die seit Juni abgetauchte Firma, die bei der Sanierung des Tostedter Freibades u.a. mit dem Einbau der Einströmdüsen, der Edelstahlleitern und der Wasserspielgeräte beauftragt ist, ist vergangene Woche aufgetaucht, informierte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in seinem Bericht in der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates. Allerdings gibt es auf der Baustelle nun ein anderes Problem: "Die Wassertiefen wurden teilweise nicht so hergestellt, wie sie sein...

  • Tostedt
  • 03.10.18
Panorama
Architekt Martin Menzel (li.), hier mit Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, überreichte Schulleiter Friedhelm Wörner (re.) einen Blumenstrauß
2 Bilder

Richtfest an der Grundschule Todtglüsingen

bim. Todtglüsingen. Große Freude in der Grundschule Todtglüsingen: Dort wurde jetzt bei strahlendem Sonnenschein und mit leckerem Eis das Richtfest des Anbaus gefeiert. "Mit dem Richtfest konnte jetzt quasi die 'Halbzeit' der Bautätigkeit gefeiert werden", erklärte Ingenieur und Architekt Martin Menzel. Der Startschuss für die Sanierung von 845 Quadratmetern des Bestandsgebäudes sowie für den 1.027-Quadratmeter-Anbau fiel mit Erteilung der Baugenehmigung vor rund einem Jahr. Bis zur...

  • Tostedt
  • 09.05.18
Politik
Die Löcher für die 110 Pfähle wurden bis zu 15 Meter tief gebohrt
2 Bilder

Baukostensteigerung bis 28 Prozent

bim. Tostedt. Da haben sich Tostedts Politik und Verwaltung bemüht, Einsparpotentiale zu finden, um den Schuldenberg so gering wie möglich zu halten, und nun das: Die Baukosten, also die Ausgaben für Planung, Material und Ausführung von Baumaßnahmen, sind immens - teilweise um bis zu 28 Prozent - gestiegen, berichtete Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in der jüngsten Ratssitzung. Für die Krippe, die an den Kindergarten in Handeloh angebaut wird, lag die Kostenschätzung im...

  • Tostedt
  • 19.12.17
Politik
Die Abrissarbeiten für den neuen Anbau an der Grundschule Todtglüsingen haben begonnen

EU-weite Ausschreibung: "Der Schwellenwert ist ein Problem"

(tk/bim/ce/kb).Das neue verschärfte EU-Vergaberecht für Planungsleistungen bei öffentlichen Bauprojekten macht den Kommunen schwer zu schaffen. Übersteigt die Dienstleistung von Architekten und Planern die Summe von 209.000 Euro, muss europaweit ausgeschrieben werden. Ein Betrag, der bereits bei Kita-Neubauten oder Schulerweiterungen schnell erreicht wird. Tiemo Wölken, EU-Abgeordneter der SPD, hörte sich die Probleme in den Rathäusern der Region an, u.a. in Buxtehude. Auflösen wird er das...

  • Tostedt
  • 25.07.17
Sport

„Streettennis-Tour“ macht Station an der Grundschule Todtglüsingen

bim. Todtglüsingen. Das wird ein Highlight im Alltag der Todtglüsinger Grundschüler: Ihre Schule wurde als eine von acht Schulen in ganz Niedersachsen vom Niedersächsischen Tennisverband (NTV) als Station für die „Streettennis-Tour“ auserwählt. Am Freitag, 9. Juni, werden alle rund 200 Grundschüler Tennis spielen. Der Todtglüsinger Tennis-Club (TTC) wird die Kinder während der vierstündigen Aktion betreuen. Beim Streettennis holt der NTV in Zusammenarbeit mit den örtlichen Tennisvereinen und...

  • Tostedt
  • 05.06.17
Panorama
Schulleiter Friedhelm Wörner und einige Grundschüler mit der Puzzle-60, die während der Projektwoche entstand

Grundschule Todtglüsingen feierte 60. Geburtstag

bim. Todtglüsingen. 60 Jahre sind kein Jubiläum. Ein großes Fest plante die Grundschule Todtglüsingen daher nicht, aber so ganz unbeachtet verstreichen lassen wollte man den 60. Geburtstag der Grundschule dann auch nicht. Dieser besondere Anlass wurde nun kurzerhand mit einer Projektwoche zu Frühlings- und Osterthemen verbunden. Die Ergebnisse wurden Eltern, Geschwistern und Gästen im Rahmen einer kleinen Feierstunde präsentiert. Die 206 Grundschüler konnten täglich wechselnd aus zwölf...

  • Tostedt
  • 11.04.17
Service

Schulkinder in der Samtgemeinde Tostedt anmelden

bim. Tostedt. Im April und Mai müssen die Schulkinder angemeldet werden, die im Sommer 2018 eingeschult werden. Mit dem Beginn des Schuljahres werden alle Kinder schulpflichtig, die das sechste Lebensjahr vollendet haben oder es bis zum folgenden 30. September vollenden werden. Die Anmeldung erfolgt so frühzeitig, weil Kinder, deren Deutschkenntnisse für eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht nicht ausreichen, im Jahr vor der Einschulung an besonderen schulischen Sprachförderungsmaßnahmen...

  • Tostedt
  • 04.04.17
Politik

Neue Fenster für die Grundschule Todtglüsingen

bim. Tostedt. Ein Teil der Fenster der Grundschule Todtglüsingen, zumindest die, die in den Jahren 1983 und 1993 eingebaut wurden, sollen erneuert werden. Die aus den Jahren 2001 im mittleren Gebäudeteil bleiben erhalten. Das ist das Ergebnis der Beratungen in der jüngsten Sitzung des Schulausschusses der Samtgemeinde Tostedt. Hintergrund ist ein Antrag der CDU/FDP-Gruppe, die gefordert hatte, im Zuge der Anbau- und Sanierungsarbeiten an der Grundschule sämtliche Fenster auszutauschen und...

  • Tostedt
  • 17.12.16
Politik
Architekt Martin Menzel

Ist der Grundschul-Anbau in Todtglüsingen letztlich günstiger als ein Neubau?

bim. Tostedt. Erneut befassen sich derzeit die politischen Gremien der Samtgemeinde Tostedt mit der Erweiterung der Grundschule Todtglüsingen. Ob die Samtgemeinde aber bei dem großen rückwärtigen Anbau viel günstiger wegkommt als bei einem Neubau ist fraglich. Zumindest das von Architekt Martin Menzel und seiner Kollegin Katrin Sause vorgestellte Raumkonzept wurde vom Schulausschuss wohlwollend zur Kenntnis genommen. In Abstimmung mit der Schule habe das Architekturbüro die Innenausstattung...

  • Tostedt
  • 01.11.16
Politik
Der Schulausschuss diskutiert über das Raumprogramm der Grundschule Todtglüsingen

Raumprogramm für Grundschule Todtglüsingen wird vorgestellt

bim. Todtglüsingen. Das Raumprogramm für den Anbau und die Sanierung der Grundschule Todtglüsingen wird in der Sitzung des Schulausschusses der Samtgemeinde Tostedt am Dienstag, 25. Oktober, um 18 Uhr im Rathaus-Sitzungsraum, Schützenstraße 26a, vorgestellt. Wie berichtet, hat der Samtgemeinderat im vergangenen Dezember bechlossen, die Grundschule durch einen großen Anbau zu erweitern und die vorhandenen Räume zu sanieren. Das mit der Planung beauftragte Architekturbüro Ellwanger und Menzel...

  • Tostedt
  • 19.10.16
Politik

Auftrag für den Schul-Anbau in Todtglüsingen kann vergeben werden

bim. Todtglüsingen. Gute Neuigkeiten für Kinder, Eltern und Lehrer der Grundschule Todtglüsingen: Die Auftragsvergabe für den rückwärtigen Anbau kann demnächst erfolgen. Mehrere Monate hat die Verwaltung verloren, weil - wie berichtet - einer der drei Bieter ein Nachprüfverfahren gefordert hatte. Dieser hatte u.a. bemängelt, dass das Büro „Ellwanger Menzel Architekten“, das den Zuschlag erhielt, etwas über die Grundstücksgrenze geplant hatte. Die Vergabekammer habe aber entschieden, dass alles...

  • Tostedt
  • 19.07.16
Service

Kinder für das Schuljahr 2017/2018 an Tostedter Schulen anmelden

bim. Tostedt. Im April und Mai 2016 erfolgt die Anmeldung der Schulkinder, die im Sommer 2017 eingeschult werden. Mit dem Beginn des Schuljahres werden alle Kinder schulpflichtig, die das sechste Lebensjahr vollendet haben oder es bis zum folgenden 30. September vollenden werden. Die Anmeldung ist so frühzeitig, weil Kinder, deren Deutschkenntnisse nicht ausreichen, um erfolgreich am Unterricht teilnehmen zu können, verpflichtet sind, im Jahr vor der Einschulung an Sprachförderungsmaßnahmen...

  • Tostedt
  • 30.03.16
Politik

Vergabe für Grundschul-Anbau in Todtglüsingen verzögert sich / Turnhallen-Dach wird saniert

bim. Tostedt. Die Auftragsvergabe der Arbeiten für den Anbau an der Grundschule Todtglüsingen verzögert sich. Diese schlechte Mitteilung machte Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in der jüngsten Ratssitzung. Der Grund: Ein Bieter hat ein Nachprüfverfahren gefordert. "Wir halten es für unbegründet, können die Vergabe deshalb aber nicht umsetzen. Das ist sehr unschön", so Dörsam. • Bei der Förderung finanzschwacher Kommunen nach dem niedersächsischen Kommunalinvestitionsförderungsgesetz...

  • Tostedt
  • 22.03.16
Politik
Schulleiter Friedhelm Wörner appellierte vor der Abstimmung an den Rat, für einen Neubau zu votieren

Grundschule Todtglüsingen soll einen großen Anbau erhalten

bim. Tostedt. Stromausfälle, weil die alten Leitungen überlastet sind, Heizungsausfälle, fehlende Fachräume, ein zu kleines Lehrerzimmer und ein Kellerraum, der als Bücherei, für die Sprachförderung und zum Essen genutzt wird - die Eltern der Todtglüsinger Grundschüler, der Schulelternrat und Schulleiter Friedhelm Wörner hatten auf einen Neubau der Grundschule gehofft. Mit 18 zu 14 Stimmen befürwortete der Samtgemeinderat nun allerdings nur einen rückwärtigen Anbau. Damit scheidet die große...

  • Tostedt
  • 15.12.15
Politik
Die DLRG-Ortsgruppe warb für den Besuch der Ratssitzung (vorne v. li.): Torven Weitendorf, Mareile Baier, Janna Bobsin, Florian Rosenow, Ina Holste, Torben Lau sowie hinten (v. li.): Uwe Rosenow, Andreas Fecke und Frank Plantikow

Samtgemeinderat befasst sich mit Tostedter Freibad und Grundschulstandort Todtglüsingen

bim. Tostedt. Die kommende öffentliche Samtgemeinderatssitzung am Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr in der Schützenhalle hat es in sich: Dort sollen die Entscheidungen über den Neubau oder die Sanierung der Grundschule Todtglüsingen und über das weitere Vorgehen beim Tostedter Freibad getroffen werden. Wie berichtet, waren die von drei Architekturbüros vorgelegten Konzepte für den Grundschulstandort Todtglüsingen in der jüngsten Schulausschuss-Sitzung doch nicht öffentlich vorgestellt...

  • Tostedt
  • 08.12.15
Politik
Soll die Grundschule Todtglüsingen saniert oder neu gebaut werden? Das erfahren die Bürger erst in der Samtgemeinde-Ratssitzung am 10. Dezember

Öffentliche Beratung über Sanierung oder Neubau der Grundschule Todtglüsingen doch nicht öffentlich

bim. Tostedt. Das war eine echte Enttäuschung für die Zuhörer, die eigentlich wegen der Beratung über eine Sanierung bzw. einen Neubau der Grundschule Todtglüsingen in den Schulausschuss gekommen waren. Denn das Thema wurde kurzerhand zur nicht-öffentlichen Angelegenheit erklärt. Weil es sich um ein EU-weites Verfahren für die Architekten-Auswahl handelt, dürfe es so lange nicht öffentlich gemacht werden, wie die Architekten noch an ihren Entwürfen und Angeboten feilen können, so die...

  • Tostedt
  • 01.12.15
Panorama

Klein begeistert Groß

os. Buchholz/Tostedt. Den Kontakt zwischen Jung und Alt stärken - das war das Ziel des Freizeitprojektes "Klein begeistert Groß", das jetzt die Schülerinnen Louisa Czayka, Jasmin Lüdemann, Sarah Hennings, Nina Hermstorf und Stine Thomas von der BBS Buchholz durchführten. Dreimal besuchte das Quintett mit Schülern der Grundschule Todtglüsingen die Bewohner des Senioren- und Pflegeheims Homann in Tostedt. Gemeinsam bastelten die Teilnehmer, sangen Lieder und backten Kekse. Der Dank der...

  • Buchholz
  • 17.12.14
Panorama
Mitglieder der Initiative "Black & White" trommelten mit den Grundschülern

Afrikanisches Flair in der Grundschule Todtglüsingen

bim/nw. Todtglüsingen. Ein Hauch von Afrika wehte jüngst durch die Grundschule Todtglüsingen. Auf spielerisch-pädgogische Weise brachten die Lehrer den Kindern im Rahmen einer Projektwoche Informationen über den Kontinent Afrika, zum Leben der Tiere und der dort lebenden Menschen nahe. Die Kinder erfuhren, wie es ist, einen Kanister Wasser auf dem Kopf zu transportieren. Sie bauten Trommeln, gestalteten Schmuck und fertigten afrikanische Masken an. Ein Highlight war der Besuch von fünf...

  • Tostedt
  • 11.06.14
Politik
„Der Unterricht fällt aus!“ - das gilt nicht für den Landkreis Harburg
2 Bilder

„Es fallen nicht mehr Stunden aus als früher!“

„Das geht uns alle an!“: WOCHENBLATT beteiligt sich an bundesweiter Aktion zum Thema Unterrichtsausfall. (mum). Unterrichtsausfall ist ein Thema, das vielen Eltern unter den Nägeln brennt. Deshalb greift der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), dem auch die WOCHENBLATT-Gruppe angehört, die Diskussion unter dem Motto „Das geht uns alle an!“ bundesweit auf. Ein Beispiel aus dem Landkreis Harburg: „Mein Sohn geht in die zweite Klasse der Grundschule Todtglüsingen“, schreibt eine...

  • Buchholz
  • 20.05.14
Panorama
Bei der Spendenübergabe (vorne v. li.): die Schüler Josephine, Matteo, Sina und Merle sowie dahinter (v. li.):  Schulleiterin Evelyn Ohrmann, Caroline Tobaben vom "scheisskrebs"-Vereinsvorstand, Konrektor Karl-Heinz Müllem und "scheisskrebs"-Vorsitzender Bernd Wenske

Todtglüsingens Grundschüler liefen für Krebsinitiative

bim/nw. Todtglüsingen. Über 2.000 Euro freute sich jetzt die Initiative "Aktiv gegen scheisskrebs.de". Den Betrag hatten 218 Todtglüsinger Grundschüler bei ihrem Sponsorenlauf erzielt, für den sie sich sowohl in der Spendenakquise als auch beim Lauf engagierten. Die andere Hälfte des Erlöses wird für ein aktuelles Schulprojekt verwendet. "Ich freue mich sehr über dieses sehr große Engagement aller Schüler und die Initiierung des Spendenlaufs durch die Schulleitung", so...

  • Tostedt
  • 10.12.13
Panorama
Dirk Bostelmann mit einigen Todtglüsinger Grumdschülern

Tostedts Bürgermeister las Schülern vor

bim/nw. Tostedt. Samt-gemeindebürgermeister Dirk Bostelmann und Samtgemeindeamtsrat Michael Burmester lasen kürzlich am zehnten bundesweiten Vorlesetag in der Grundschule Todtglüsingen und im Gymnasium Tostedt vor. Für die Erst- und Zweitklässler der Grundschule Todtglüsingen hatte Dirk Bostelmann das Buch „Die Kleine Hexe“ von Otfried Preußler ausgesucht. Die Geschichte handelt von einer kleinen Hexe, die leider erst 127 Jahre alt ist. Von den großen Hexen wird sie deshalb auch noch nicht...

  • Tostedt
  • 26.11.13
Politik
Warten sehnsüchtig auf die Erweiterung "ihrer" Grundschule: das Kollegium der Grundschule Todtglüsingen mit Schulleiterin Evelyn Ohrmann (6. v. li.)

Todtglüsinger Grundschule wartet auf die Erweiterung

bim. Todtglüsingen. Die Grundschule Todtglüsingen platzt schon seit einigen Jahren buchstäblich "aus den Nähten". Es gibt keinen Betreuungs-, Musik- und Kunstraum, das Lehrerzimmer ist zu klein, auch Platz für Inklusion - also für den Unterricht mit Schülern mit Lernbehinderungen - fehlt. Ein Kellerraum wird als Bücherei, für die Sprachförderung und zum Essen genutzt. Mit den Plänen für eine Schulerweiterung befasste sich der jüngste Schulausschuss. Der Schneverdinger Architekt Hans-Jürgen...

  • Tostedt
  • 27.08.13
Panorama
Stefan Brandt ist der neue Rektor der Schule am Düvelshöpen

Tostedter Hauptschule unter neuer Leitung

Stefan Brandt hat die Nachfolge von Gudrun Voigt angetreten bim. Tostedt. „Die Hauptschule in Tostedt genießt einen guten Ruf. Wir sind eine der wenigen Hauptschulen, die Schüler für zwei neue fünfte Klassen haben“, sagt Stefan Brandt (42). Er ist der neue Rektor der Schule am Düvelshöpen, der Hauptschule in Tostedt, die er bereits ein Schuljahr lang kommissarisch geleitet hat. Der gute Ruf der Schule resultiere beispielsweise aus der starken Elternarbeit. „Die Eltern haben das Gefühl, dass...

  • Tostedt
  • 13.08.13
  • 1
  • 2