Beiträge zum Thema Hans-Heinrich Höper

Politik

Claudia von Ascheraden wurde zur Samtgemeinde-Bürgermeisterin gewählt
In Jesteburg steht eine Frau an der Verwaltungsspitze

as. Jesteburg. Jesteburg hat gewählt: Claudia von Ascheraden ist die neue Verwaltungschefin der Samtgemeinde. Die Samtgemeinde-Bürgermeisterin hat am heutigen Mittwoch ihre Arbeit aufgenommen. Sie tritt die Nachfolge von Hans-Heinrich Höper an, der im vergangenen Jahr aus gesundheitlichen Gründen das Amt abgeben musste. Mehr als drei Viertel der Stimmen konnte die parteilose Kandidatin für sich verbuchen (3.375 Stimmen, 76,7 Prozent). CDU-Kandidat Christian Horend kam auf 23,3 Prozent (1.025...

  • Jesteburg
  • 13.04.21
  • 165× gelesen
Politik
Die CDU schickt Christian Horend (2. v. li.) ins Rennen um die Wahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters. Ihm gratulieren Bernd Jost, Dr. Reinhardt Feldhaus und Julia Neuhaus
3 Bilder

"Alle müssen an einem Strang ziehen"
Jesteburger CDU schickt Christian Horend ins Rennen um die Wahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters

mum. Jesteburg. Die Jesteburger CDU hat sich mit deutlicher Mehrheit festgelegt: 93,75 Prozent der Mitglieder stimmten für Christian Horend. Der Dibbersener ist für die Christdemokraten der richtige Nachfolger für Samtgemeinde-Bürgermeister und Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper. WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff sprach mit Horend über seine Ziele. WOCHENBLATT: Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung. Haben Sie mit diesem Ergebnis gerechnet? Christian Horend: Vielen Dank für die...

  • Jesteburg
  • 01.09.20
  • 1.035× gelesen
Politik
Hans-Heinrich Höper ist seit 2006 Verwaltungschef in Jesteburg. Aufgrund einer Erkrankung möchte er nun sein Amt zur Verfügung stellen

Hans-Heinrich Höper: "Die Arbeit hat mich krank gemacht!"

Ein Schlaganfall zwingt Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper dazu, vorzeitig aus dem Dienst auszuscheiden.  mum. Jesteburg. Bereits seit Ende März ist Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister und Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper (62) aufgrund einer Erkrankung nicht mehr im Dienst (das WOCHENBLATT berichtete). Ende Juni bat er darum, ein Verfahren zur Feststellung der Dienstunfähigkeit einzuleiten. Jetzt kehrte Höper erstmals zurück in die Öffentlichkeit - er informierte die...

  • Jesteburg
  • 21.07.20
  • 1.624× gelesen
Politik
Hans-Heinrich Höper möchte seinen Posten krankheitsbedingt
zur Verfügung stellen

Hans-Heinrich Höper möchte aus dem Dienst ausscheiden

Jesteburger Verwaltungschef ist bereits seit Ende März krank.  mum. Jesteburg. Samtgemeinde-Bürgermeister und Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper (62) wird vermutlich nicht mehr ins Jesteburger Rathaus zurückkehren. Laut Gemeindedirektor Henning Oertzen hat Höper, der seit Ende März krank geschrieben ist, ein Verfahren zur Feststellung der Dienstunfähigkeit eingeleitet. Wann mit einer Entscheidung zu rechnen ist, ist unbekannt. Sollte es zu einer Versetzung in den Ruhestand kommen, muss die...

  • Jesteburg
  • 30.06.20
  • 382× gelesen
Panorama
Paul Gleitsmann und Timo Küsel (IGS Buchholz) unterhielten die Gäste mit selbst geschriebenen Texten
3 Bilder

"Ein lesebegeisterter Ort"

Jesteburger Samtgemeinde-Bücherei feierte 40-jähriges Bestehen in der "Zehntscheune". mum. Jesteburg. Die Laune war gut, die Vorbereitungen rechtzeitig abgeschlossen - nur das Wetter war fast schon zu schön. Doch das "Heimathaus" und die Bücherei boten den Gästen Schatten und angenehme Kühle: Kürzlich feierte die Samtgemeinde-Bücherei ihr 40-jähriges Bestehen in der "Zehntscheune". Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper eröffnete das Fest mit sehr positiven und motivierenden Worten:...

  • Jesteburg
  • 23.07.19
  • 113× gelesen
Politik
„Kaum jemand hat Rücksicht auf die Situation genommen“: Hans-Heinrich Höper ist enttäuscht vom Jesteburger Rat

"Die Grenze ist längst überschritten"

Jesteburgs Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper gilt als moderater Gesprächspartner, der nicht dazu neigt, Dinge zu dramatisieren. Doch diesmal scheint eine Grenze überschritten worden zu sein. Ungewohnt scharf kritisierte Höper die Jesteburger Ratsherren in seiner Funktion als Gemeindedirektor. Obwohl er bereits Anfang des Jahres seinen Rücktritt angekündigt hatte, weil die Arbeit nicht mehr ehrenamtlich zu leisten sei, überschwemme die Politik das Rathaus mit Anträgen und Anfragen. Die Suche...

  • Jesteburg
  • 27.12.17
  • 350× gelesen
Politik
Möchte sich vor allem um seine Aufgaben als Samtgemeinde-Bürgermeister kümmern: Hans-Heinrich Höper

Zu viel für ein Ehrenamt - Hans-Heinrich Höper will nicht mehr Gemeindedirektor sein

mum. Jesteburg. Diese Nachricht kam für die Jesteburger Ratsmitglieder überraschend! „Ich werde mein Amt als ehrenamtlicher Gemeindedirektor spätestens im Herbst niederlegen“, so Hans-Heinrich Höper (59). Der Samtgemeinde-Bürgermeister - seit 2006 im Amt - gibt vor allem die Belastung als Grund für seine Entscheidung an. „Meine letzte Erkrankung hat mir gezeigt, dass es so nicht weitergehen kann. Wenn ich es jetzt nichts mache, wird sich mein Gesundheitszustand weiter verschlechtern und ich...

  • Jesteburg
  • 14.04.17
  • 482× gelesen
Politik
Hans-Heinrich Höper schaut auf 2015 zurück
3 Bilder

„Stolz auf das Gemeinschaftszentrum!“

Jahresrückblick: Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper zu Flüchtlingssituation, Ganztagsbetreuung und ehrenamtliches Engagement. mum. Jesteburg. Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit für ein Fazit. Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper schaut auf ein bewegtes Jahr zurück. „In der Samtgemeinde und in den Gemeinden Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg ist viel passiert und umgesetzt worden. Spätestens im zweiten Halbjahr 2015 wurden alle Themen und Aufgaben in...

  • Jesteburg
  • 05.01.16
  • 178× gelesen
Politik
Wechselt die Partei: Reimer Siegel zieht es zur CDU

Der nächste Paukenschlag in Jesteburg: Reimer Siegel (FDP) wechselt zur CDU

mum. Jesteburg. Das Donnern des Paukenschlags nach der Abwahl von Cornelia Ziegert ist noch nicht ganz verhallt, da schlägt es erneut in Jesteburg kräftig ein: FDP-Urgestein Reimer Siegel hat von den Liberalen aus seinem Ortsverein genug! „Ich habe zum 31. Dezember meinen Austritt aus der Partei erklärt“, sagt Siegel. Allerdings bedeutet dies nicht das politische Aus des 76-jährigen Jesteburgers. „Ich bin in die CDU eingetreten und werde künftig für die Christdemokraten im Rat sitzen.“ Damit...

  • Jesteburg
  • 09.01.15
  • 485× gelesen
Politik
Hans-Heinrich Höper
2 Bilder

"Die Verschuldung liegt unter dem Landesschnitt" - Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper nimmt Stellung

mum. Jesteburg. Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit für ein Fazit. Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper schaut auf ein bewegtes Jahr zurück. Die "Famila-Pleite" sowie die stetig steigende Zahl an Flüchtlingen stellen die Samtgemeinde vor große Herausforderungen. "Ich hoffe, dass Sie im Kreise ihrer Familien ein fröhliches und friedliches Weihnachtsfest begehen konnten. Die Welt ist im Jahre 2014 leider unruhiger und unsicherer geworden. Neue Krisen und Kriege...

  • Jesteburg
  • 30.12.14
  • 348× gelesen
Politik
Nachdem das Ergebnis feststand, bedankte sich Hans-Heinrich Höper bei den Gästen im Heimathaus
3 Bilder

Jesteburg: Hans-Heinrich Höper macht das Rennen

Samtgemeinde-Bürgermeister bleibt im Amt / Herausforderer Wagner kommt auf 25,5 Prozent. mum. Jesteburg. Hans-Heinrich Höper (56, parteilos) bleibt Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister. Der Heidenauer, der unter anderem von CDU und SPD unterstützt wurde, setzte sich deutlich gegen seinen Herausforderer Philipp-Alexander Wagner (44, FDP) durch. 74,5 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf Höper; Wagner kam auf 25,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 54 Prozent (4.699 gültige...

  • Jesteburg
  • 27.05.14
  • 267× gelesen
Politik
Eine Flasche Sekt für den alten und neuen Samtgemeinde-Bürgermeister: Jesteburgs Bürgermeister Udo Heitmann (li.) gratuliert Hans-Heinrich Höper

Jesteburg: Höper bleibt Samtgemeinde-Bürgermeister

mum. Jesteburg. Hans-Heinrich Höper (56) bleibt Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister. Der Heidenauer setzte sich deutlich gegen seinen Herausforderer Philipp-Alexander Wagner (44, FDP) durch. 74,5 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf Höper; Wagner kam auf 25,5 Prozent. So zumindest das vorläufige Endergebnis. Die Wahlbeteiligung lag bei nur 54 Prozent (4.699 gültige Stimmen; 9.019 wären wahlberechtigt gewesen). Hans-Heinrich Höper: Seit 39 Jahren in der Verwaltung Hans-Heinrich Höper...

  • Jesteburg
  • 25.05.14
  • 612× gelesen
Politik
Sie drücken Hans-Heinrich Höper (4. v. li.) die Daumen (v. li.): Peter Krämer (BWG), Steffen Burmeister (SPD), Britta Witte (CDU), Birgit Heilmann (Grüne) sowie Tanja und Gunnar Herr (beide Grüne)

Breite Unterstützung für Höper

Samtgemeinde-Bürgermeister-Wahl: Parteien in Jesteburg, Bendestorf und Harmstorf sprechen sich für den Amtsinhaber aus. mum. Jesteburg. Hans-Heinrich Höper soll Samtgemeinde-Bürgermeister in Jesteburg bleiben. Der parteilose Amtsinhaber findet breite Unterstützung in der Samtgemeinde - das gilt zumindest für die Politik! Jetzt haben CDU, SPD, Grüne, die Bendestorfer Wählergemeinschaft und die Bendestorfer Unabhängigen Gruppe sowie die Harmstorfer Wählergemeinschaft FWG den Schulterschluss für...

  • Jesteburg
  • 06.05.14
  • 326× gelesen
Politik

Hans-Heinrich Höper: „Famila-Start verschiebt sich wegen Hanstedt!“

Hans-Heinrich Höper möchte wieder Samtgemeinde-Bürgermeister werden: Im WOCHENBLATT-Interview spricht er über Gewerbeflächen, Bauland und das Clement-Areal. mum. Jesteburg. Am 25. Mai wählen die Bürger der Samtgemeinde Jesteburg einen neuen Verwaltungschef. Bislang galt die Wahl von Amtsinhaber Hans-Heinrich Höper (parteilos) als sicher, da es keinen Konkurrenten gab. Das ist jetzt anders: Die FDP schickt ihren Ortsvereins-Vorsitzenden Philipp-Alexander Wagner (44) ins Rennen (das WOCHENBLATT...

  • Jesteburg
  • 29.04.14
  • 364× gelesen
Politik
SPD-Chef Steffen Burmeister (li.) drückt Hans-Heinrich Höper die Daumen bei der nächsten Samtgemeinde-Bürgermeister-Wahl

Die SPD macht es wie die CDU: Jesteburger Sozialdemokraten sprechen sich auch für Höper aus

mum. Jesteburg. Die SPD macht es der CDU nach! Nachdem die Jesteburger Christdemokraten sich bereits vor Wochen für Hans-Heinrich Höper (parteilos) ausgesprochen haben, ziehen die Sozialdemokraten jetzt nach. "Die SPD in der Samtgemeinde wirbt für die Wahl des Amtsinhabers Hans-Heinrich Höper", sagt Parteivorsitzende Steffen Burmeister. Während ihrer Mitgliederversammlung haben sich die Mitglieder des Ortsvereins einstimmig für die Unterstützung des Amtsinhabers entschieden. "Jesteburg kann...

  • Jesteburg
  • 24.04.14
  • 304× gelesen
Politik
„Jesteburg bedeutet für mich Zuhause, nette Nachbarn und schöne Natur.“
4 Bilder

„Wir sollten das Kunsthaus verkaufen!“: Philipp-Alexander Wagner möchte Samtgemeinde-Bürgermeister

Das muss man Philipp-Alexander Wagner lassen: Der Anwalt aus Jesteburg hat keine Angst davor, ein heißes Eisen anzupacken. „Ich finde, dass Vereine gefördert werden sollten, die von den Bürgern angenommen werden. Das Kunsthaus gehört nicht dazu und sollte daher verkauft werden!“ Wagner (FDP) will Jesteburgs neuer Samtgemeinde-Bürgermeister werden. Ob ihm diese Aussage helfen wird, die Jesteburger von sich zu überzeugen, wird sich am 25. Mai entscheiden. Dann tritt der 44-Jährige gegen...

  • Jesteburg
  • 15.04.14
  • 881× gelesen
Politik
Möchte Samtgemeine-Bürgermeister werden: Philipp-Alexander Wagner (FDP)

Jesteburg: FDP schickt eigenen Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen

mum. Jesteburg. Das ist eine echte Überraschung! Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper (56, Heidenau) dachte bislang, dass seine Wiederwahl am Sonntag, 25. Mai, ein Selbstläufer wird. Doch dem ist nicht so. Der parteilose Höper, der von der CDU unterstützt wird, bekommt Konkurrenz bei der Wahl. Die Jesteburger FDP schickt ihren Ortsvereins-Vorsitzenden Philipp-Alexander Wagner (44) ins Rennen. Das bestätigte Wahlleiter Holger Schölzel. Der zuständige Ausschuss hat beide...

  • Jesteburg
  • 10.04.14
  • 217× gelesen
Panorama
Der Bau ist weit fortgeschritten: Landrat Joachim Bordt gratulierte  den Jungen und Mädchen zu ihrer neuen Schule
4 Bilder

Jesteburger Oberschule: Richtfest in Rekordzeit

Das ist rekordverdächtig: Erst Ende November hatte der Landkreis zur Grundsteinlegung für die neue Jesteburger Oberschule eingeladen. Nicht einmal drei Monaten später wurde am Montag Richtfest gefeiert. Zahlreiche Schüler ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Landrat Joachim Bordt einen Blick auf ihr neues „Zuhause“ zu werfen. mum. Jesteburg. Hoffentlich ist das kein schlechtes Omen! Als Polier Sven Raschke am Ende seines Richtspruches das Glas zerschmettern wollte, rutschte ihm das Gefäß...

  • Jesteburg
  • 11.02.14
  • 292× gelesen
Politik
Kein schöner Anblick - mehr: Die Festhalle sollte schon längst abgerissen werden
2 Bilder

Hans-Heinrich Höper: „Die IHK-Argumente sind widerlegt“

„Famila steht in den Startlöchern“, so Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper im WOCHENBLATT-Interview. Der Verwaltungschef sagt gerade heraus, warum er trotz anhaltender Kritik davon überzeugt ist, dass Famila schon bald mit dem Bau eines Super-Marktes beginnt. Zudem kritisiert er die Industrie- und Handelskammer und spricht von „bestellten Gutachten“ der Famila-Konkurrenz. mum. Jesteburg. Die Freude war groß, als Anfang April eine Delegation aus Schützen und...

  • Jesteburg
  • 28.01.14
  • 675× gelesen
Politik
Hans-Heinrich Höper soll Samtgemeinde-Bürgermeister bleiben - das hofft die CDU

Jesteburg: Die CDU setzt auf Hans-Heinrich Höper

Die Wahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters in Jesteburg dürfte im kommenden Jahr ein Selbstläufer werden. Die CDU will Amtsinhaber Hans-Heinrich Höper unterstützen. Die SPD hingegen stellt keinen eigenen Kandidaten. „In unseren Reihen gibt es niemanden, der in Frage kommt“, sagt Fraktionsvorsitzende Cornelia Ziegert. mum. Jesteburg. „Eine größere Zustimmung gibt es nicht“, so Britta Witte, Vorsitzende des Jesteburger Bauausschusses. „Jedes der anwesenden CDU-Mitglieder stimmte bei der jüngsten...

  • Jesteburg
  • 12.11.13
  • 525× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.