Henner Schönecke

Beiträge zum Thema Henner Schönecke

Politik
Henner Schönecke

Offener Brief an Schüler: Henner Schönecke möchte ins Gespräch kommen
Neu Wulmstorf: Nachhaltige regionale Energieerzeugung

ab. Neu Wulmstorf. Der Bebauungsplan für einen Windpark Ardestorf beschäftigt die politischen Gremien in Neu Wulmstorf seit 2016. In der jüngsten Bauausschuss-Sitzung wurde dieser Punkt von der Tagesordnung genommen, da die Betreibergenossenschaft „Bürgerwind Neu Wulmstorf“ noch Gespräche mit der Kreisverwaltung führen will. Die Verwaltung hatte zuvor darauf hingewiesen, dass die artenschutzrechtliche Situation nach wie vor unklar sei. Henner Schönecke, Geschäftsführer des Geflügelhofs...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.08.19
Panorama
Geflügelhof-Inhaber Henner Schönecke (li.) mit "Xanthippe" und Notar Dr. Martin C. Lockert

Alljährliche Hühnerprobe: Zaun weiter undicht
Elstorf: "Xanthippe" fand das Loch

ab. Neu Wulmstorf. Zum 24. Mal fand kürzlich auf dem Parkplatz der Nicolaikirche in Elstorf die Hühnerprobe statt. Im Rampenlicht stand dabei Henne "Xanthippe": Sie war von Geflügelhof-Inhaber Henner Schönecke dazu auserkoren worden, das Loch im Zaun zu finden. Und das gelang ihr auch. Die seit mehr als zwei Jahrzehnten stattfindende Hühnerprobe geht auf einen Grundbucheintrag aus dem Jahr 1957 zurück. Darin wird der Grundstückseigentümer  dazu verpflichtet, für einen hühnerdichten Zaun...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.06.19
Panorama
Familie Szameit verbrachte den Tag bei der "Eier-Feier" Fotos: sc
3 Bilder

Gelungene "Eier-Feier"

Tag der offenen Tür im Geflügelhof Schönecke lockte Mengen an Besuchern an sc. Neu Wulmstorf. Auf dem Taterberg bei Ardestorf gab es viel zu erleben: Ostern steht kurz vor der Tür und passend dazu strömten Tausende Besucher zum Tag der offenen Tür auf den Geflügelhof Schönecke. Bei der bereits vierten "Eier-Feier" stand die Nähe zu den Verbrauchern besonders im Vordergrund. "Transparenz ist uns sehr wichtig", sagt Ruth Staudenmayer, Geschäftsführerin. Zusammen mit Henner Schönecke,...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.04.19
Panorama
Die 15 Schülerinnen und Schüler aus den zwölften Klassen, 
die die  „FH Idee“ hatten

Berufliches Gymnasium Buxtehude: Für mehr menschliche Wärme

bim. Elstorf. Obdachlosen gegen die Kälte helfen und ihnen Wärme schenken, das war die Idee von Alina Menne aus Elstorf im bitterkalten Winter 2017/18. In ihrer Freizeit packte die 17-Jährige einfach dort an, wo sie Not erkannte. „Man bekommt ein Lächeln zurück, das ist mehr wert als alles andere", sagt die junge Frau. Ihr Engagement machte buchstäblich Schule. Inzwischen haben 15 Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Buxtehude, Schwerpunkt Gesundheit/Pflege, die Gruppe „FH Idee“...

  • Buchholz
  • 22.09.18
Panorama
Der Streit um den Zaun wurde vor der Elstorfer Kirche ausgetragen: (v. l. n. r.) Andreas Sommer (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude), Pastorin Ruth Stalmann-Wendt, Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig, Grundstückseigentümer Marko Seepolt, Polizeihauptkommissar Frank Ragge, Rechtsanwalt und Notar Dr. Martin C. Lockert und Henner Schönecke mit Huhn Wilma vom Taterberg (Geflügelhof Schönecke)
2 Bilder

Hühnerprobe beweist es: Auch nach 30 Jahren sind die Mängel am Zaun nicht behoben

mi. Elstorf. Die 31. Hühnerprobe hat es bewiesen: Der Zaun zwischen dem Grundstück der Nicolaikirche und dem Grundstück von Marko Seepolt ist auch nach drei Jahrzehnten immer durchlässig für das Federvieh. Nur kurz brauchte Henne "Wilma vom Taterberg" um die Schwachstelle in der Einfriedung auszumachen. Über die Kosten für einen hühnerdichten Zaun geriet daraufhin Pastorin Ruth-Stahlmann Wendt mit ihrem Nachbarn in heftigen Streit. Erst als die ebenfalls Anwesenden, Bürgermeister Wolf-Egbert...

  • Hollenstedt
  • 05.06.18
Wirtschaft
Ruth Staudenmayer und Henner Schönecke vom Geflügelhof Schönecke zu Innovationsbotschaftern ernannt

Innovative Eier- und Geflügelproduzenten / Ruth Staudenmayer und Henner Schönecke ausgezeichnet

bim. Elstorf. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat Ruth Staudenmayer und Henner Schönecke vom Geflügelhof Schönecke zu Innovationsbotschaftern ernannt. Das Familienunternehmen aus Elstorfwurde für seine Mischung aus Tradition, innovativen Ideen und Transparenz mit dem Titel ausgezeichnet. „Innovationsbotschafter sind Unternehmerpersönlichkeiten, die als Quer- und Neudenker innovative Strategien in ihren Unternehmen umsetzen“, erklärt Michael Petz. Er leitet die ...

  • Tostedt
  • 26.11.17
Wirtschaft
Feierten mit 300 Gästen ihre Einweihung: Stephanie Beier und Wilfried Warncke (Mitte) mit dem Geschäftsführer von Edeka Nord, Dr. David Strack (re.) und dem Leiter Expansion und Standortsicherung, Ralf Wülbern (li.)
18 Bilder

"Pre-Opening-Party" in Neugraben ein voller Erfolg

300 Gäste feiern die Eröffnung von Warncke's Edeka Frischecenter (ab). Einen Abend vor der offiziellen Eröffnung feierten am Mittwochabend Edeka-Betreiber Wilfried Warncke und Geschäftsführerin Stephanie Beier die Einweihung des neuen Warncke's Edeka Frischecenters in Neugraben (Süderelbebogen 1). Rund 300 Gäste, darunter auch Investor Harald Mohr und der Geschäftsführer der Edeka Nord, Dr. David Strack, gratulierten den Verantwortlichen und waren von dem Ergebnis begeistert. Es sei...

  • Neu Wulmstorf
  • 07.09.17
Service
Henner Schönecke und Ruth Staudenmeyer (3. v. li.) und viele kleine und große Mitwirkende laden zur Eier-Feier ein

Neu Wulmstorf: Eine fröhliche Feier für die ganze Familie

Eier-Feier und Tag der offenen Tür auf dem Geflügelhof Schönecke ab. Neu Wulmstorf/Ardestorf. Auf dem Freilandgehege der Familie Schönecke am Taterberg gibt es viel zu erleben, wenn am Sonntag, 18. Juni, zur dritten Eier-Feier geladen wird. Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Programm rund um Ei und Huhn. Auf viele Aktionen, gute Unterhaltung und leckeres Essen können sich die kleinen und großen Gäste freuen. Angeboten werden unter anderem Stallführungen Informationen zur...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.06.17
Panorama
"Ein gutes Ostergeschäft ist in Sicht": Henner Schönecke mit fröhlich gefärbten Ostereiern in seinem Betrieb

Elstorf: Landwirt Henner Schönecke über die Auswirkungen der Geflügelpest

"Das Ei ist ein Trendprodukt" ab. Elstorf. Vor gut vier Wochen wurde die Aufstallungspflicht in einigen Landkreisen Niedersachsens aufgehoben. Auch die Hühner des Geflügelhofs Schönecke in Elstorf sind seitdem wieder "auf freiem Fuß" und dürfen sich erneut in ihren Gehegen im Freien aufhalten. "Die Geflügelpest hat sich in Niedersachsen ganz unterschiedlich ausgewirkt", sagt Landwirt Henner Schönecke. Es sei abhängig gewesen von Region und Geflügeldichte. Am gefährdetsten seien Puten über...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.04.17
Panorama
Werden infizierte Vögel gefunden, wird ein Sperr- bzw. Beobachtungsgebiet eingerichtet

Vogelgrippe: Stallpflicht gilt unbefristet

(bc). Geflügelhalter und ihre Tiere müssen sich weiterhin in Geduld üben. In Sachen Vogelgrippe gibt es keine Entwarnung. Im Gegenteil: Damit sich Hausgeflügel nicht bei Wildvögeln mit dem hoch ansteckenden und tödlichen H5N8-Virus anstecken, gilt in den Landkreisen Stade und Harburg nach wie vor eine strenge Stallpflicht - und zwar zunächst unbefristet. Das Gute: Bis auf wenige Ausnahmen halten sich die meisten privaten Tierhalter an die Vorschriften. Die Behörden müssen nur vereinzelt...

  • Buxtehude
  • 06.01.17
Politik
Nur für das Foto öffnete Julius Ehmann vom Geflügelhof Schönecke noch einmal die Tür zum Hühnerstall. Ab jetzt bleibt diese zu
5 Bilder

Aufstallpflicht fordert die Geflügelzüchter

Tiere müssen ab sofort in den Ställen bleiben / Züchter: Virus H5N8 für Menschen unbedenklich / Tote und kranke Vögel melden (os). Die Anweisung, die die Veterinärämter der Landkreise Harburg und Stade fast zeitgleich herausgaben, gilt ab sofort: Geflügelzüchter dürfen ihre Tiere bis auf Weiteres nicht mehr unter freiem Himmel halten, sondern nur in geschlossenen Ställen oder unter einer Schutzvorrichtung, die aus einer überstehenden, nach oben gegen Vogelkot gesicherten dichten Abdeckung...

  • Buchholz
  • 15.11.16
Panorama
10 Bilder

"Big Challenge": Landwirte radeln für die Krebsforschung

wd. Buxtehude. Landwirte engagieren sich für die Krebsforschung: Mit fröhlichem Fahrradgeklingel radelten die Teilnehmer der "Big Challenge" am Mittwochabend in Buxtehude auf dem St.Petri-Platz ein. Begleitet wurden sie von rund 20 Landwirten aus dem Alten Land und 15 Radsportlern vom BSV Buxtehude. Um Spenden für die Deutsche Krebsforschung zu sammeln, radelt der harte Kern der Landwirte innerhalb von zehn Tagen von Flensburg bis Füssen. "Damit werben wir auch für die große...

  • Buxtehude
  • 06.05.16
Panorama
Geflügelhof-Chef Henner Schönecke (Mitte) zeigte den Mitgliedern von Round Table Hamburg-Harburg seinen Betrieb
2 Bilder

Zu Besuch bei 20.000 Hennen - Round Table-Mitglieder besichtigten Geflügelhof Schönecke

mum. Elstorf. Der "Austausch von Berufs- und Lebenserfahrungen der Tischmitglieder untereinander" ist ein wesentlicher Bestandteil der Ziele von Round Table. Jetzt durften die Mitglieder des Clubs RT 28 Hamburg-Harburg einen Blick hinter die Kulissen des Familienunternehmens Schönecke bei Elstorf werfen. Inhaber Henner Schönecke ließ es sich nicht nehmen, die Tabler persönlich durch den Betrieb zu führen. Schönecke führt den Hof, der bereits seit 1914 besteht, gemeinsam mit seiner Ehefrau Ruth...

  • Jesteburg
  • 17.02.16
Sport
Neu im Vorstand: Jan Svensson, Anja van Triest  und Ingo Rischer (v.li.)

Neuer Vorstand beim TSV Elstorf

ig. Elstorf. Auf der Mitgliederversammlung des TSV Elstorf wurden drei Vorstandsposten neu besetzt. Der Vorstand stellt sich nach der Mitgliederversammlung wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Hans Weber, 2. Vorsitzender Ingo Rischer (3. v. li.), 3. Vorsitzender Jan Svensson (1. v. li.), Kassenwart Jörg Brennecke, Pressewart Ralf Mojen, Schriftwart Henner Schönecke und Jugendwartin Anja van Triest (2. v. li.).

  • Neu Wulmstorf
  • 07.04.15
Panorama
Henner Schönecke, hier mit Jury-Mitglied Martina Hungerkamp (li) und Moderatorin Katja Wunderlich, erhält in der Kategorie Geflügel den "CeresAward 2014"
2 Bilder

Schönecke ist "Landwirt des Jahres"

Henner Schönecke wird in Berlin mit "CeresAward 2014" ausgezeichnet ab. Neu Wulmstorf. Vor über 280 Gästen erhielt der Neu Wulmstorfer Henner Schönecke am vergangenen Mittwoch den "CeresAward 2014". Bei der Gala "Nacht der Landwirtschaft" in Berlin wurde er zum "Landwirt des Jahres" in der Kategorie "Geflügel" gekürt. Der Preis, initiiert und getragen vom Fachblatt dlz agrarmagazin, wurde in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Persönlichkeiten, die als Landwirte erfolgreich sind und für...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.10.14
Panorama
Henner Schönecke (41) ist Herr über 50.000 Legehennen
2 Bilder

Wird Landwirt aus Elstorf bester Geflügelhalter Deutschlands?

bc. Elstorf. Große Ehre für Henner Schönecke: Der 41-jährige Landwirt aus Elstorf hat es ins Finale des "CeresAward" geschafft. Er ist einer von bundesweit drei Nominierten in der Kategorie Geflügelhalter. Mit dem vom "dlz Agrarmagazin" ausgelobten Preis werden herausragende Persönlichkeiten der Branche ausgezeichnet. Schönecke hat sich aktiv um den Preis beworben: "Ich hatte Zeit und wollte mein Glück versuchen. Ich habe noch nie was gewonnen", scherzt der verheiratete Familienvater von zwei...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.07.14
Panorama
Christina Behrend aus Elstorf mit ihrer Tochter Luna (6) vor der großen Eier-Pyramide
28 Bilder

Eier-Feier bei "Schönecke" ein Mega-Erfolg

bc. Ardestorf. So sieht wohl eine Völkerwanderung aus. Weit mehr als 10.000 Menschen pilgerten am Sonntag auf den Taterberg in die Ardestorfer Feldmark. Der Geflügelhof "Schönecke" aus Elstorf hatte anlässlich seines 100-jährigen Firmenjubiläums zur großen Eier-Feier geladen. Ein Mega-Erfolg, wie sich herausstellen sollte - auf den Anfahrtswegen herrschten Zustände, wie sonst nur bei großen Musik-Festivals. Gastgeber Henner Schönecke führte abertausende Interessierte in die Geheimnisse der...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.04.14
Panorama
Vereinsvorsitzender Hans Weber ist stolz auf die Entwicklung des TSV Elstorf: Rechnerisch ist jeder dritte Dorfbewohner Vereinsmitglied
2 Bilder

"Stillstand ist Rückschritt"

bc. Elstorf. Der TSV Elstorf scheint in seiner Außendarstellung einiges richtig gemacht zu haben. Denn bei der Neu Wulmstorfer Politik hat der Verein einen dicken Stein im Brett. Erst 2004 wurde die topmoderne Sportanlage an der B3 mit Vereinsheim und drei großen Naturrasenplätzen für die Fußball- und Hockey-Mannschaften fertiggestellt. Jetzt wird an dem nächsten Großprojekt gewerkelt. Seit Dezember laufen die Arbeiten für den neuen Kunstrasenplatz - Flutlicht, Sichtschutzwall und Fangzaun...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.02.14
Panorama
Im sogenannten "Wintergarten" des Stalls: Dr. Aline Veauthier, wissenschaftliche Begleiterin des Projektes, und Landwirt Henner Schönecke. Bei ihm leben 18.000 Legehennen in Freilandhaltung
6 Bilder

Woher kommt eigentlich mein Frühstücksei?

bc. Elstorf/Stade. Wo kommt eigentlich mein Frühstücksei her? Wie sieht es in einem Maststall mit Tausenden Hähnchen aus? Antworten, die vor allem Stadtmenschen selten parat haben. Die Frage nach der Herkunft ihrer Lebensmittel beschäftigt aber immer mehr Menschen. Am morgigen Sonntag, 15. September, will die niedersächsische Geflügelwirtschaft ein Stück weit zur Aufklärung beitragen. Im Rahmen des Projektes "Transparenz in der Geflügelwirtschaft" öffnen der Schönecke-Legehennenbetrieb in...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.