Kehdingen

Beiträge zum Thema Kehdingen

Politik
In Bützfleth an der Elbe liegen Wohngebiete und Industrieflächen nah beieinander   Foto: www.luftbild.fotograf.de/Martin Elsen

Hohe Schwermetallwerte im Garten: 20 Bodenproben in Bützfleth

Landkreis Stade wird freiwillig tätig tp. Bützfleth. Der Landkreis Stade mit der zuständigen unteren Bodenschutzbehörde hat die Entnahme von rund 20 Bodenproben in der Stader Ortschaft Bützfleth veranlasst. Hintergrund sind, wie berichtet, erhöhte Schwermetallwerte, die Labors bei privaten Messungen auf zwei Wohngrundstücken, auf Bauland und in einem Garten, festgestellt hatten. Laut Behörde liegen einige der der in der vergangenen Woche erhobenen Messwerte, etwa für Blei, Kupfer und...

  • Stade
  • 23.11.18
Panorama
Martin Böcker will Klavierspieler zu Organisten ausbilden

Organisten-Notstand in Kehdingen

Kreis-Kantor plant Ausbildungs-Offensive tp. Freiburg. Kreis-Kantor Martin Böcker aus Stade meldet Organisten-Notstand im Land Kehdingen! Dort gebe es "bedeutende Orgeln" der Barockzeit (Oederquart und Freiburg), der Romantik (Drochtersen und Hamelwörden) und auch qualitätsvolle neue Instrumente (Bützfleth, Krummendeich und Balje), die "immer wieder Touristen anziehen" - doch leider deutlich zu wenige Spieler. Jetzt plant Profi-Organist Böcker eine Schulungs-Offensive und sucht dafür...

  • Stade
  • 16.01.18
Blaulicht
Der Angeklagte mit seinem Verteidiger Rainer Mertins

Geiselnehmer aus Kehdingen vor Gericht

Angeklagter (70) will Angaben zur Tat machen / Öffentlichkeit ausgeschlossen tp. Drochtersen/Stade. Der Angeklagte* (70) will sich zu der Tat äußern, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Was genau im November 2016 - offenbar unter Einfluss großer Mengen von Alkohol - in einer ehemaligen Obst-Lagerhalle am Elbdeich in Drochtersen-Barnkrug geschah, wird vorerst in Abwesenheit von Presse und Prozessbeobachtern verhandelt. Seit Mittwoch, 31. Mai, muss sich der Senior aus Kehdingen vor...

  • Stade
  • 02.06.17
Panorama
Das Buch-Cover

Neues Buch des Stader Geschichtsvereins

„Anbei 8 Stück Horn Vieh" tp. Stade. In der Reihe seiner Einzelschriften hat der Stader Geschichts- und Heimatverein die Publikation - 26 Briefe Friedrich Scholvins vom Nord-Kehdinger Bruchhof an seinen Bruder Joachim Friedrich in Thedinghausen (1832-1842)“ veröffentlicht. Erstmals veröffentlicht werden in dem Buch Briefe, die in den dreißiger und vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts geschrieben worden sind. Friedrich Scholvin (1796-1851) war in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts...

  • Stade
  • 11.10.16
Panorama
Julia Ratjens lernte die Finessen ihres Instrumentes bei dem international renommierten Bassisten Frank Itt
5 Bilder

"Die behalten wir"

Bläserklasse, Bass und dann zu den "Blue Mountain Booys" / Country-Girl Julia Ratjens hat Musik im Blut tp. Stade. "Schon als kleines Mädchen habe ich zu Kinderliedern aus meinem Kassettenrecorder gesungen", erinnert sich Julia Ratjens (23) mit einem Lächeln. Dann kamen Querflöte, Tenorhorn und die Bassgitarre: Inzwischen ist die sympathische Musikerin aus Stade Frontfrau der beliebten Kehdinger Country-Band "Blue Mountain Boys". "Ich habe mich schon immer für Musik interessiert und viele...

  • Stade
  • 01.08.14
Panorama
Die Elbmarsch im Land Kehdingen ist Brut- und Rastplatz von Wildvögeln
2 Bilder

Einstimmiges Votum für Naturschutz-Vereinbarung

Vertrag zwischen dem Landkreis Stade und 80 Landwirten aus dem Land Kehdingen sichert Lebensraum für Wildvögel tp. Stade/Kehdingen. Auf einen besonderen Naturschutzvertrag im Land Kehdingen haben sich der Kreisbauernverband Stade und die Kreisverwaltung geeinigt. Mit den im Vertrag vereinbarten Richtlinien soll das rund 10.000 Hektar große, international bedeutende Vogelschutzgebiet am Elbufer als Rast- und Brutstätte für Wild-, Nonnengänse und Co. erhalten werden. Da die Bauern die...

  • Stade
  • 12.04.13
Panorama
Zugeschneit: der Klostergarten in Himmelpforten
5 Bilder

Die schönen Seiten des Winter

(tp). Der Winter hat uns weiter fest im Griff. Mal zeigt sich die kalte Jahreszeit matschig und grau, dann wieder kristallklar: Am vergangenen Mittwoch boten sich dem Auge wundervolle Winterimpressionen. Hier ein paar Schnappschüsse von der schönen Seite des Winters im Kreis Stade.

  • Stade
  • 24.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.