Kerzen

Beiträge zum Thema Kerzen

Service

Kerzen, Böller und Co.
Was tun bei Verbrennungen?

(as). In der Weihnachtszeit und rund um den Jahreswechsel gibt es etliche Gefahrenquellen für Verbrennungen: ob es die echten Kerzen am Christbaum, brennendes Fett im Kochtopf, das gemeinsame Fondue-Essen oder die Silvesterböller sind. Das DRK gibt folgende Erste-Hilfe-Tipps: Kleinflächige Verbrennungen (nicht größer als die Handfläche) sofort mit fließendem Leitungswasser kühlen, das Kühlen auf die verbrannte Körperstelle begrenzen. Größere Brandwunden dürfen wegen der Gefahr einer...

  • Winsen
  • 23.12.19
Service
Die leuchtenden Kerzen erzeugen eine besondere 
Stimmung im Rathauspark

Lichter leuchten im Buchholzer Rathauspark
Aktion weist auf Demenzkranke hin

Jedes Jahr veranstaltet der "Arbeitskreis: Alter, Pflege und Demenz" die Aktion "2.000 Lichter" im Buchholzer Rathauspark. Mit der Veranstaltung möchten die Verantwortlichen auf ihre Arbeit hinweisen. Buchholzer Bürger sind aufgerufen am Samstag, 31. August, zu helfen, 2.000 Kerzen im Rathauspark aufzustellen und anzuzünden. Um 17 Uhr wird mit dem Aufstellen begonnen, gegen 19 Uhr sollen die Kerzen angezündet werden. Die Abendstimmung mit den Lichtern lädt zum Verweilen und Innehalten ein. Das...

  • Buchholz
  • 27.08.19
Panorama
Das ist echte Weihnachtsatmosphäre! Zur Eröffnung erstrahlt Hanstedts Dorfmitte im Schein
hunderter Kerzen Fotos: mum/bs/Bürgerstiftung
  7 Bilder

Der emotionalste Auftakt im Landkreis

Der Hanstedter Weihnachtsmarkt beginnt mit einem gemeinsamen Singen im Kerzenschein. mum. Hanstedt. Wohl kaum ein Weihnachtsmarkt im Landkreis Harburg kann mit einer beeindruckenderen Eröffnung aufwarten wie die Gemeinde Hanstedt. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 7. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 37. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beeindruckende Kulisse bildet dabei das große Lichtermeer von hunderten Kerzen. Nicht...

  • Jesteburg
  • 04.12.18
Service
Im Buchholzer Rathauspark werden Kerzen aufgestellt und angezündet

Lichter leuchten im Buchholzer Rathauspark

ah.Buchholz. Der Buchholzer Arbeitskreis "Alter.Pflege und Demenz" lädt am Samstag, 1. September, wieder alle Buchholzer Bürger und Bewohner der Region ein, sich an der Aktion "2.000 Lichter" zu beteiligen. Die Kerzen werden um 18 Uhr gemeinsam im Buchholzer Rathauspark aufgestellt. "Zum sechsten Mal findet diese Aktion statt und soll die Besucher, wenn die Kerzen später angezündet werden, anregen, sich mit dem Thema Älter werden und den damit entstehenden Problemen, zu beschäftigen", sagt...

  • Buchholz
  • 28.08.18
Politik
Unzufrieden mit dem flachen Bürgersteig und dem schleppenden Forschitt beim Anschluss der Laternen: Anwohner Martin Woitschek
  2 Bilder

"Ein Schildbürgerstreich" in Himmelpforten

Kaputte Straßenlaternen: Erneute Bauverzögerung in Wohnstraße Stubbenkamp tp. Himmelpforten. Mit Kopfschütteln und Ungeduld beobachten die Anwohner der Straße Stubbenkamp in Himmelpforten den schleppenden Fortschritt bei der von ihnen bereits seit dem Winter dringend geforderten Instandsetzung der defekten Straßenbeleuchtung im Zuge der Wegesanierung. Auch bemängeln sie die Ausfertigung des neuen Bürgersteigs. Bereits Mitte Februar gingen Anwohner der Wohnstraße an der Einmündung zur...

  • Stade
  • 13.04.18
Wir kaufen lokal
Maren Schulz präsentiert Ideen für die Adventsdekoration

Weihnachtliche Deko: Adventsausstellung bei Maren Schulz

Vorweihnachtliche Dekorationsideen: Am Sonntag, 13. November, 12 bis 17 Uhr, öffnet das Geschäft "Maren Schulz Dekorationen" zur Adventsausstellung in Bliedersdorf, Hauptstraße 39. Auch wenn der Laden von außen eher unscheinbar wirkt, finden Interessierte dort auf etwa 80 Quadratmetern - aufgeteilt in drei Räume - alles, was das Dekorationsherz höher schlagen lässt: Adventsgestecke aus Kunsttanne, Dekorationen jeglicher Art, Servietten, Tischdecken, Lichterketten mit Timer, Schmuck,...

  • Horneburg
  • 08.11.16
Service
Zweitausend Kerzen werden im Rathauspark angezündet

Zweitausend Lichter im Buchholzer Rathauspark

ah. Buchholz. Frank Kettwig, der die "Demenz-Informationstage" sehr erfolgreich in Buchholz initiiert hat, lädt zur nächsten Aktion ein: Am Samstag, 15. August, findet um 19.30 Uhr das Event "2.000 Lichter im Rathauspark" statt. Alle Buchholzer Bürger sind aufgerufen sich zu beteiligen, Kerzen aufzustellen sowie anzuzünden. Musikalisch begleitet wird die Aktion vom Duo "Herzchen und Dennis". Es spielt passend zum Thema Balladen. Ferner findet eine Bücherlesung von Monika Külper und Uta Neb...

  • Buchholz
  • 11.08.15
Panorama
Bei vielen Aktionen wurden die Besucher eingebunden
  2 Bilder

Demenz-Woche wurde ein Erfolg

ah. Buchholz. Die Demenz-Aktionswoche „Die Gedanken verblassen„ ist am vergangenen Sonntag mit einem Konzert des Hamburg Chor „cHHor“, zu Ende gegangen. Die Aktionswoche war sehr erfolgreich und das Ziel, über das Tabu-Thema Demenz, zu informieren, ist gelungen: Angefangen von der Sprühaktion der Schüler der BBS Buchholz, die Sprichwörter, wie z.B. „der Apfel fällt nicht weit vom...“, auf den Fußboden sprühte, bis zu vielen Einzelveranstaltungen in den Pflegeeinrichtungen. Über 250 Besucher...

  • Buchholz
  • 06.09.13
Panorama
  13 Bilder

Nächtlicher Flammenzauber im Harsefelder Klosterpark

jd. Harsefeld. Feuer und Wasser vertragen sich eigentlich nicht. Doch im Harsefelder Klosterpark bildeten beide Elemente am vergangenen Freitag eine harmonische Einheit: Zu nächtlicher Stunde erhellten 2.000 Lichter das "grüne Herz" des Geestfleckens und illuminierte Bäume erstrahlten in bunten Farben. Die vielen Flammen und Lichter spiegelten sich in den Teichen und Wasserläufen des Parks wider. Überall glitzerte und funkelte es. Scharen von Spaziergängern waren spätabends rund um die...

  • Harsefeld
  • 30.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.