Lars Felten

Beiträge zum Thema Lars Felten

PanoramaAnzeige
Zurück in Buchholz, übergaben (v. li.) Stefano Santonocito, Karl-Heinz Stöver und Sabine Mohme das erste Paket mit Schokolade an Phil Gruber (Buchholz endlich unverpackt)
2 Bilder

Mit Teamwork nach Amsterdam und zurück
Emissionsfreie Schokolade: Buchholzer auf Schokofahrt mit Lastenrädern

os. Buchholz. Mit drei Lastenrädern haben sechs Mitglieder des Vereins Buchholz fährt Rad insgesamt 86 Kilogramm Bio-Schokolade einer Manufaktur in Amsterdam emissionsfrei in die Nordheidestadt transportiert. Am Sonntagnachmittag kamen sie von ihrer Schokofahrt zurück. Diese fand zum insgesamt zehnten Mal statt, die Buchholzer beteiligten sich zum vierten Mal an der Aktion. Wie berichtet, wird der Kakao für die Schokolade aus der Karibik mit dem Segelschiff "Tres Hombres" emissionsfrei nach...

  • Buchholz
  • 12.10.21
  • 40× gelesen
Panorama
Zurück in Buchholz: Lars Felten (v. li.) und Joachim Becker belieferten Phil Gruber (Buchholz endlich unverpackt) mit Bio-Schokolade
2 Bilder

"Vier Grad, das war gemein!"
Schokofahrt: Lars Felten transportiert Bio-Schokolade per Lastenrad

os. Buchholz. "Wir hatten uns die Fahrt viel schlimmer vorgestellt. Nur die Temperaturen von durchschnittlich vier Grad über vier Tage, das war gemein!" Das sagte Lars Felten nach seiner Rückkehr nach Buchholz. Das Mitglied des Vereins Buchholz fährt Rad nahm erneut an der Schokofahrt teil und transportierte 50 Kilogramm Bio-Schokolade einer Manufaktur in Amsterdam emissionsfrei per Lastenrad in die Nordheidestadt. Das Wetter hielt weitgehend bei der Tour, nur die niedrigen Temperaturen machten...

  • Buchholz
  • 16.04.21
  • 54× gelesen
Panorama
Dieses Foto mit Christian Rusche, Geschäftsführer der Cargo Cycle GmbH, ist eine Fotomontage

Verkehr in Buchholz
Maut für Mühlentunnel und Lastenrad-Megaliner: Nur ein Aprilscherz!

os. Buchholz. Aufmerksame Leser werden es bemerkt haben: Der Bericht über die geplante Maut für die Nutzung des Mühlentunnels in Buchholz, die die SPD-Ratsfraktion beantragt hat, sowie die Inbetriebnahme des Lastenrad-Megaliners durch den Verein "Buchholz fährt Rad" war ein Aprilscherz!  "Das beschriebene Problem der vielen Paketlieferer ist aber ein durchaus reales Problem, nicht nur in Großstädten", betont Peter Eckhoff, Vorsitzender von "Buchholz fährt Rad". Wie berichtet, sollte durch das...

  • Buchholz
  • 02.04.21
  • 305× gelesen
Panorama
Peter Eckhoff (v. li.) und Lars Felten von Buchholz fährt Rad e.V. sowie Tim Laarmann (in der Transportbox des Lastenrads sitzend) und Silke Laarmann als Initiatoren des gemeinsamen Projekts.

Ein Lastenrad für Kakenstorf

bim. Buchholz/Kakenstorf. Ein Lastenrad wollen die Kakenstorfer Initiatoren Silke und Tim Laarmann gemeinsam mit dem Verein "Buchholz fährt Rad" anschaffen. Wie die „Heidschnucken-Lastenräder" in Buchholz soll es allen Kakenstorfern zur kostenfreien Ausleihe zur Verfügung stehen. Für die Anschaffung des Lastenrads werden rund 7.300 Euro benötigt, von denen 5.000 Euro über Fördergelder eingeworben werden sollen. 2.000 Euro davon kommen als Zuschuss von der Gemeinde Kakenstorf. Für den...

  • Tostedt
  • 23.02.21
  • 314× gelesen
Panorama
Lars Felten mit seiner Auszeichnung

Lars Felten erhält den "Radliebe"-Preis
Er ist Radfahrer aus Leidenschaft

os. Buchholz. Lars Felten ist mit dem "Radliebe"-Preis ausgezeichnet worden. Damit ehrt der Verein "Buchholz fährt Rad" Persönlichkeiten, die in besonderem Maße den Radverkehr nach vorne bringen. Die Jury sei überzeugt gewesen, dass mehr Radliebe als bei Lars Felten kaum möglich sei, betont Peter Eckhoff, Vorsitzender von "Buchholz fährt Rad". Lars Felten fährt täglich mit seinem Pedelec zur Arbeit in Hamburg und ist auch in seiner Freizeit bei längeren Radtouren oder -reisen - zuletzt entlang...

  • Buchholz
  • 18.12.19
  • 89× gelesen
Panorama
Die aktuellen und der ehemalige Teilnehmer der Schokofahrt: (v. li.) Dr. Jürgen Dee, Reenie Vietheer, Lars Felten und Peter Eckhoff

Schokofahrt zum Zweiten

os. Buchholz. Nach dem großen Erfolg im April beteiligt sich der Verein "Buchholz fährt Rad" erneut mit einem Lastenrad an der sogenannten "Schokofahrt". Ziel der Aktion, bei der mittlerweile deutschland- und europaweit mehr als 200 Initiativen mitmachen, ist der emissionsfreie Transport von Schokolade bzw. deren Rohstoffen. Während im April Lars Felten die rund 1.000 Kilometer lange Strecke zur Schokoladenmanufaktur in Amsterdam/Niederlande allein bestritt, teilen sich dieses Mal drei...

  • Buchholz
  • 24.09.19
  • 426× gelesen
Panorama
Volker Meisborn (li.), der die meisten Kilometer zurücklegte, erhielt eine Urkunde von Stadtbaurat Stefan Niemöller
2 Bilder

Buchholzer legen bei der dreiwöchigen Klimaschutzaktion insgesamt 185.300 Kilometer zurück
Rekord beim Stadtradeln

os. Buchholz. "Ich hoffe, Sie konnten durch die Aktion ein neues Lebensgefühl gewinnen und nehmen dieses noch lange mit." Das sagte Stefan Niemöller, Baudezernent der Stadt Buchholz, am Mittwochabend bei der Abschlussveranstaltung der Klimaschutzaktion "Stadtradeln" in Buchholz. Zahlreiche Teilnehmer kamen in die Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums, um sich die Zahlen des Wettbewerbs anzuhören und nachher bei der großen Tombola einen der vielen attraktiven Preise zu gewinnen, den die...

  • Buchholz
  • 15.06.19
  • 285× gelesen
Panorama
Lars Felten, der jüngst die "Schokofahrt" bestritt, ist der "Stadtradel-Star" in Buchholz

Klimaschutzaktion "Stadtradeln" beginnt / Lars Felten ist der "Stadtradel-Star" in Buchholz
Hier zählt jeder Kilometer

os. Buchholz. Pünktlich zum Auftakt der Klimaschutzaktion "Stadtradeln" gibt es in Buchholz einen neuen "Stadtradel-Star": Lars Felten (48) ist das Gesicht des Wettbewerbs, bei dem die Teilnehmer zwischen Sonntag, 5. Mai, und Samstag, 25. Mai, möglichst oft auf das Auto verzichten und stattdessen besonders viele Strecken mit dem Fahrrad zurücklegen. Lars Felten ist bestens im Training. Erst in der vergangenen Woche ist er von seiner mehr als 1.000 Kilometer langen "Schokofahrt" zurückgekehrt....

  • Buchholz
  • 03.05.19
  • 416× gelesen
Wirtschaft
Lars Felten (v. li.) hat die Schokolade mit dem Fahrrad in Amsterdam abgeholt, Torsten Dreyer, Peter Eckhoff und Wolfgang Gerull nahmen ihn in Buchholz in Empfang
2 Bilder

Lars Felten bringt emissionsfreie und fair gehandelte Schokolade nach Buchholz
Nachhaltiges Genießen ist möglich

as. Buchholz. Neun Tage, nachdem er in Richtung Amsterdam aufgebrochen ist, kehrt Lars Felten (48) von der "Schokofahrt" zurück (das WOCHENBLATT berichtete). Auf seinem Lastenrad hat er insgesamt rund 1.000 Kilometer zurückgelegt, seine kostbare Fracht: fair gehandelte und emissionsfrei transportierte Schokolade. "Die Schokofahrt setzt sich für nachhaltige Mobilität, CO₂-neutralen Transport und bewussten Genuss ein", erklärt Felten die Aktion. 150 Fahrradfahrer aus Deutschland und Österreich...

  • Buchholz
  • 26.04.19
  • 477× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.