MIT

Beiträge zum Thema MIT

Wirtschaft

MIT sieht regionale Banken in der Pflicht
Sorge um Start-ups und junge Unternehmen

os. Buchholz. Angesichts der Coronakrise befürchtet die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Harburg-Land (MIT) gravierende Auswirkungen auf die Start-up- und Gründerszene. Die MIT schlägt die Gründung einer Task Force für Start-ups und junge Unternehmen vor und bietet ihre Mithilfe an. "Wir stehen mit unserer Erfahrung zur aktiven Mitarbeit bereit. Wir werden mit den entsprechenden Institutionen im Landkreis Kontakt aufnehmen, um schnellstmöglich handlungsfähig zu sein", erklärt Frank...

  • Buchholz
  • 11.04.20
Wirtschaft

Kulturwandel in der Arbeitswelt

os. Buchholz. Worin liegt der Sinn unternehmerischen Handelns und wo bleibt der Mensch in der heutigen Arbeitskultur? Antworten auf diese Fragen gibt der Film- und Diskussionsabend, zu dem die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Harburg-Land um ihren neuen Vorsitzenden Frank Thöle-Pries, die IHK Lüneburg-Wolfsburg und die Buchholzer Wirtschaftsrunde einladen. Gäste sind am Montag, 17. Februar, ab 17.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) willkommen. Gezeigt wird der Kinofilm...

  • Buchholz
  • 07.02.20
Wirtschaft
Die Redner beim MIT-Jahresempfang (v.li.): Oliver Grundmann, Gerhard Hoffmann, Dr. Carsten
Linnemann und Helmut Dammann-Tamke
  22 Bilder

Dr. Carsten Linnemann begeisterte die Gäste beim Jahresempfang der MIT im Autohaus STADAC
Eine klare Haltung zeigen

"Ein guter Abend für die Demokratie", nannte Martin Leuchtenberger, der mit seinen Eltern Werner und Christiane Leuchtenberger Gastgeber für den Neujahrsempfang der MIT Stade war, die Veranstaltung, die zum 13. Mal in seinem Unternehmen stattfand. Rund 150 MIT-Mitglieder und geladene Gäste waren in das stimmungsvoll beleuchtete Autohaus STADAC gekommen, um zu netzwerken, den Cateringservice von Hein und Lars Höft zu genießen, gemeinsam auf das Jahr 2019 zurückzuschauen und sich über die neuen...

  • Buxtehude
  • 14.01.20
Politik
Gerhard Hoffmann (2.v.re.) und Oliver Grundmann (re.) informierten sich über die wirtschaftlichen Entwicklungen in Stade

MIT-Sommertour informierte Teilnehmer über Entwicklungen in Stade
Hafenwirtschaft nimmt Fahrt auf

jab. Stade. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) ging erneut auf Sommertour. Diesmal mit von der Partie war der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann. Unter anderem informierten sich die Teilnehmer über alternative Kraftstoffe und das geplante LNG-Terminal in Stade. Zudem stand die Hafenentwicklung auf dem Programm. Über grünes Methanol als alternativen Kraftstoff für Schifffahrt, Lkw, Pkw und Luftfahrt sprach der Dow-Manager Dr. Jens Schmidt. Aus den Abgasen des Unternehmens...

  • Stade
  • 10.09.19
Politik
Informierten sich während der Sommertour über die Belange auf dem Milchviehbetrieb: Gerhard Hoffmann (li.)
und Helmut Dammann-Tamke (Mitte) Foto: jab
  2 Bilder

Der CDU-Landtagsabgeordnete Helmut Dammann-Tamke nahm an der MIT-Sommertour des Kreisverbands Stade teil
Die Sorgen der Betriebe

jab. Fredenbeck. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Stade lud kürzlich zu ihrer Sommertour zum Thema Ernährungswirtschaft ein. Ausgesucht wurde das Thema, da in Niedersachsen die Land- und Ernährungswirtschaft der wichtigste Wirtschaftszweig neben der Automobilindustrie ist. Bei der Tour mit dabei waren unter anderem Gerhard Hoffmann, Vorsitzender des MIT-Kreisverbands Stade, sowie Helmut Dammann-Tamke, Mitglied des Niedersächsischen Landtags. Sie besichtigten...

  • Fredenbeck
  • 16.08.19
Wirtschaft
Axel Gedaschko bezeichnet die Region als eine der erfolgreichsten in Europa Fotos: wd
  37 Bilder

Riesenchancen für die Region: GdW-Präsident Axel Gedaschko hielt die Festrede beim Jahresempfang der MIT

Als Insel der Glückseeligen bezeichnete Festredner Axel Gedaschko beim Neujahrsempfang der CDU Mittelstandsvereinigung (MIT) den Landkreis Stade. Die wirtschaftlichen Grundvoraussetzungen seien hervorragend, insbesondere nachdem sich die Hansestadt Hamburg und der Naturschutzbund in Sachen A 26 geeinigt haben und der Autobahn-Bau somit noch dieses Jahr weiter gehen kann. Gedaschko, CDU-Politiker und Präsident des GdW - Bundesverbandes der deutschen Wohnungs- und Immobilienunternehmen, kennt den...

  • Buxtehude
  • 15.01.19
Panorama
Auf der Versammlung (v. li): Sven Ulrich, Friedrich Michaelis, Frank Fasold, Thorge Evers, Katharina Sinkowski, Gerhard Hoffmann, Dirk Thobaben, Claus-Peter Matzen sowie die Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried   Foto: Andreas Sobotta, Hannover

Mittelstandsvereinigung unter neuer Regie 

100 Prozent der Stimmen für Gerhard Hoffmann / Seefried: "Niedersachsen zufrieden mit ihrer Regierung" tp. Landkreis Stade. Bei Neuwahlen zum Kreisvorstand der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Stade wurde Gerhard Hoffmann in Höft’s Markthaus in Buxtehude zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der frühere Vorsitzende Henning Münnecke und seine Stellvertreterin Heike Vollmers waren vor geraumer Zeit aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Besonders begrüßt wurde der...

  • Stade
  • 04.12.18
Wirtschaft
Bei der Abschlussveranstaltung auf dem Gelände der Hans Tesmer AG in Buchholz: die am Chefpraktikum 
teilnehmenden Schüler mit Betreuern und Projektleiter Michael Tietz (hinten, 2. v. re.)

18. Chefpraktikum der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Harburg-Land

as. Buchholz. „Das Chefpraktikum würde ich definitiv weiterempfehlen“, sind sich Lisa Krohl (20) und Alexander Lehmann (18) einig. Die Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) Winsen haben gemeinsam mit 18 weiteren Schülern aus den Zwölften Klassen der BBS Winsen und Buchholz sowie der Integrierten Gesamtschule Buchholz am Chefpraktikum der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Harburg-Land teilgenommen. Nach dem Auftakt in der Waldklinik Jesteburg begleiteten die Schüler...

  • Rosengarten
  • 06.02.18
Wirtschaft
In einem Kurzinterview stellte Henning Münnecke (Mitte) Jungunternehmerin Katharina Sinkowski und den Geschäftsführer des Herzapfelhofs, Hein Lühs, vor
  11 Bilder

Buxtehude: "Wann ist der Staat endlich satt?"

Unternehmer-Vereinigung der CDU lud zum Neujahrsempfang ins Buxtehuder STADAC-Autohauss ab. Buxtehude. ab. Buxtehude. „Die Zukunft der mittelständischen Betriebe in der Region“ - so lautete das Motto der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU MIT beim traditionellen Neujahrsempfang im Buxtehuder Autohaus STADAC am vergangenen Freitag. Rund 200 Gäste füllten die Autohalle. Auch Landrat Michael Roesberg, der Landtagsabgeordnete Helmut Dammann-Tamke und der Bundestagsabgeordnete...

  • Buxtehude
  • 24.01.18
Wirtschaft
Die Reisegruppe auf dem Gelände des BAugeschäfts Mittelstädt mit dem Landtagsabgeordneten Kai Seefried (4. v. re.)

Politik ist beeindruckt vom Mittelstand in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten

Sommertour zu Betrieben auf der Stader Geest tp. Himmelpforten-Oldendorf. Die Mittelstandsvereinigung (MIT), Kreisverband Stade, hat gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried eine Sommertour durch verschiedene mittelständische Unternehmen in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten unternommen. „Beeindruckend, wie viele sehr gut aufgestellte mittelständische Betriebe wir in der Region haben“, so der MIT-Kreisvorsitzende Henning Münnecke und die MIT-Bezirksvorsitzende...

  • Stade
  • 19.09.17
Wirtschaft
Heike Vollmers

Mittelstand muss lauter werden: MIT-Bezirksvorsitzende Heike Vollmers will MIT-Kreise vernetzen

Der Mittelstand muss lauter werden", sagt Heike Vollmers, stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU-Mittelstandsvereinigung MIT Stade und seit Februar auch Bezirksvorsitzende der MIT Elbe Weser. In ihrer neuen Funktion will sie noch stärker als bisher auf die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Mittelstandes aufmerksam machen. "Mich ärgert Ungerechtigkeit, und der Mittelstand bekommt bei weitem nicht die Unterstützung und Anerkennung, die er verdient hat", sagt Heike Vollmers....

  • Buxtehude
  • 02.06.17
Wirtschaft
Leckeres Kunstwerk: Von der Torte war zum Ende der Veranstaltung nichts mehr übrig
  44 Bilder

Bildergalerie: 230 Gäste beim 10. MIT-Neujahrsempfang im Autohaus STADAC in Buxtehude

Den zehnten Neujahrsempfang im Autohaus STADAG in Buxtehude feierte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Kreisverband Stade mit rund 230 Gästen. "Ein Zeichen für die hervorragende Arbeit vor Ort", lobt Helmut Dammann-Tamke (MdL) in seiner Grußrede den Einsatz des ersten Vorsitzenden des Kreisverbandes, Henning Münnecke, und seiner Stellvertreterin Heike Vollmers. Weitere Grußreden wurden von Landrat Michael Roesberg, Oliver Grundmann (MdB) und Dieter Klahsen (MIT-Landesvorstand)...

  • Buxtehude
  • 21.01.17
Wirtschaft
Dr. Philipp Murmann (v. li.) mit Oliver Grundmann, Niels Schütte, Henning Münnecke und Kai Seefried

Leistung anerkennen: Dr. Philipp Murmann, MdB, referiert bei der Mittelstandsvereinigung in Stade

wd. Stade. Leistung muss sich wieder lohnen, Eigenverantwortung gestützt werden und Optimismus gestärkt werden - das ist das Fazit einer Veranstaltung der MIT KV Stade im BauErlebnisHauses der Firma Lindemann. Mehr als 60 Gäste, darunter die Mitglieder des Bundestages (MdB) Oliver Grundmann und des Landtages (MdL) Kai Seefried waren der Einladung gefolgt, um einen Vortrag zu hören zum Thema "Die Zukunft der mittelständischen Unternehmen in Deutschland – Was sind die wirtschaftspolitischen...

  • Buxtehude
  • 19.08.16
Wirtschaft
Heike Vollmers und Henning Münnecke
  37 Bilder

Dirk Toepffer beim MIT Neujahrsempfang in Buxtehude

"Wir sind überwältigt", freut sich Henning Münnecke, Kreisvorsitzender der Mittelstandsvereinigung (MIT) bei der Begrüßung der 230 Gäste zum MIT-Neujahrsempfang im Autohaus STADAC in Buxtehude. "Mir so vielen Anmeldungen haben wir nicht gerechnet." Neben der Möglichkeit, in festlicher Atmosphäre Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik zu treffen, ist auch der Hauptredner ein starkes Zugpferd der Veranstaltung: Dirk Toepffer, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion im...

  • Buxtehude
  • 01.02.16
Wirtschaft
  46 Bilder

An der Wirklichkeit vorbei geplant: Der Bundesvorsitzende Dr. Carsten Linnemann hält beim MIT-Neujahrsempfang die Festrede

Vom Mindestlohn über den Meisterbrief bis zum Abbau der kalten Progression die großen Themen des Mittelstandes kurzweilig auf den Punkt gebracht: Mit seiner Festrede riss Dr. Carsten Linnemann (MdB) die rund 200 begeisterten Zuhörer fast von ihren Stühlen: Beim Neujahrsempfang der Mittelstandsvereinigung (MIT) des Landkreises Stade, der traditionell bei BMW Stadac in Buxtehude stattfindet, sprach der MIT-Bundesvorsitzende den anwesenden Unternehmern aus der Seele. "Er hat den Nagel auf den Kopf...

  • Buxtehude
  • 27.01.15
Wirtschaft
Rudolf Mundt (v. re.) mit Henning Münnecke, Kreisvorsitzender der MIT, und Landtagsabgeordneter Kai Seefried

Handwerk als Jobmotor

MIT Kreisverband Stade weist auf Wichtigkeit mittelständischer Unternehmen hin sb. Oldendorf. Über die wichtige Bedeutung mittelständischer Unternehmen und innovative Produkte des Tischlerhandwerks informierte kürzlich die Bautischlerei Rudolf Mundt in Oldendorf. Der Unternehmer hatte im Rahmen der "Woche der CDU" gemeinsam mit der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen (das WOCHENBLATT berichtete). MIT-Kreisvorsitzender...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.09.14
Wirtschaft

"Schwere Brocken im Mindestlohngesetz"

(bc/nw). „Das Mindestlohngesetz bürdet den Unternehmen schwere Belastungen auf, die viele noch nicht mal ahnen“, warnt Henning Münnecke, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Stade (MIT). „Unseren Unternehmen im Kreis Stade kann es passieren, dass sie nicht mehr flexibel mit ihren Überstundenkonten arbeiten können“, so die Warnung der MIT Stade. Auch würden sie nach dem Gesetzentwurf künftig dafür haften, wenn ihre Subunternehmer und deren Subunternehmer keinen...

  • 04.07.14
Wirtschaft
Hennning Münnecke, MIT-Kreisvorsitzender, hält es für sinnvoll, den Rentenbeginn flexibel festsetzen zu können

Die Mittelstandsvereinigung Stade fordert: Flexi-Rente muss ins Rentenpaket!

Die Mehrheit der Deutschen unterstützt die Idee des flexiblen Renteneintritts, wonach Arbeitnehmer freiwillig später als gesetzlich vorgeschrieben in Rente gehen können. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des IPSOS-Instituts. „Die Flexi-Rente ist ein Schritt in die richtige Richtung. Die Politik darf sich dem Wunsch der Menschen nach einem flexibel gestalteten Renteneintritt nicht verwehren“, fordert sagt Münnecke, Kreis-Vorsitzender der Mittelstands- und...

  • Buxtehude
  • 23.05.14
Panorama
David McAllister warb mit einer leidenschaftlichen Rede für die europäische Idee
  2 Bilder

Plädoyer für ein starkes Europa

jd. Buxtehude. Ex-Landesvater als EU-Verfechter: David McAllister will nach Straßburg. Vom angeschlagenen Niedersachsen-(Schlacht-)Ross zum Zugpferd der CDU für die europäische Einheit: Ein Jahr nach seiner knappen Wahlniederlage setzt Ex-Ministerpräsident David McAllister wieder zum politischen Galopp an. Auf dem Neujahrsempfang der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) im Landkreis Stade präsentierte sich der designierte Spitzenkandidat der Union für die Wahl zum EU-Parlament am 25. Mai als...

  • Buxtehude
  • 21.01.14
Wirtschaft
Der MIT-Kreisvorstand freute sich über die vielen Gäste (v.li.): Jan-Peter Frenzel, Heike Vollmers, Martina Neumann und Henning Münnecke
  8 Bilder

Mittelstand sorgt für Wohlstand

jd. Buxtehude. Unternehmer-Vereinigung der CDU lud zum Neujahrsempfang ins Buxtehuder STADAC-Autohaus. Volles Haus - oder besser gesagt volle Autohalle bei STADAC in Buxtehude: Die Inhaberfamilie Leuchtenberger hatte die CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) zu Gast. Es ist schon eine kleine Tradition, dass der Stader Kreisverband dort seinen Neujahrsempfang ausrichtet. Rund 250 Gäste waren der Einladung des Vorsitzenden Henning Münnecke gefolgt. Bevor zum Smalltalk Häppchen gereicht wurden,...

  • Buxtehude
  • 17.01.14
Wirtschaft

Kurzsichtig und kontraproduktiv: Mittelstandsvereinigung kritisisert die Gewerbesteuererhöhung in Buxtehude

Die Stadt Buxtehude will die Gewerbesteuer im kommenden Jahr von 390 auf 410 von Hundert erhöhen. Dies wurde am Dienstag, 10. Dezember, mehrheitlich im Finanzausschuss der Stadt Buxtehude beschlossen. Für einige Firmen bedeutet das eine jährliche Mehrbelastung von bis zu 70.000 Euro, kritisieren Buxtehuder Unternehmer im Rahmen eines Pressegesprächs bei der Firma Implantcast, zu dem die Mittelstandsvereinigung (MIT) im Kreisverband Stade eingeladen hatte. Die Erhöhung der Gewerbesteuer habe...

  • Buxtehude
  • 13.12.13
Wirtschaft

MIT: Für den Erhalt des Meisterbriefes

(bc). Der MIT-Bezirksverband Elbe-Weser fürchtet eine Abschaffung des in Deutschland bewährten Meisterbriefes. Die Europäische Kommission plane derzeit „nichts anderes als die Abschaffung des Qualitätsstandards insbesondere im Mittelstand“, warnt MIT-Bezirksvorsitzender Dr. Dirk Timmermann. Hintergrund: EU-Kommissar Michel Barnier prüft aktuell, ob die in Deutschland bestehenden Zulassungsbeschränkungen für verschiedene Berufe notwendig sind und hat die Bundesregierung aufgefordert, die...

  • 22.11.13
Wirtschaft
Dr. Henning Ziemer (5. v. re.), Geschäftsführer von Synthopol Chemie in Buxtehude, führte seine Gäste durch den Betrieb
  9 Bilder

Wirtschaftsreise der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung

Im Rahmen der traditionellen Wirtschaftsreise der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) besuchten rund 20 Teilnehmer sieben ausgewählte Unternehmen im Landkreis Stade. "Die Firmenbesichtigungen sind bei unseren Mitgliedern sehr beliebt", sagt MIT-Vorstandsmitglied Jan-Peter Frenzel. "Sie sind interessant, informativ und bieten sehr gute Möglichkeiten zur Vernetzung." Dass der Bundestagskandidat Oliver Grundmann (CDU) die Fahrt begleitete, machte die Veranstaltung für Teilnehmer und...

  • Buxtehude
  • 09.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.