Alles zum Thema Niedersächsische Sparkassenstiftung

Beiträge zum Thema Niedersächsische Sparkassenstiftung

Panorama
Freuen sich über die Förderung (v. li.): Museumsdirektor Professor Dr. Rolf Wiese, Heiner Schönecke, Vorsitzender des Fördervereins, sowie Jürgens Twardzik, Stiftungsdirektorin Dr. Sabine Schormann, 
Vorstandsvorsitzender Thomas Mang (alle Niedersächsische Sparkassenstiftung) und Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Sparkassenstiftung unterstützt Freilichtmuseum am Kiekeberg

as. Ehestorf. Die Kultur in Niedersachsen zu fördern, das ist ein Ziel der Niedersächsischen Sparkassenstiftung. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf wurde bereits mehrfach unterstützt. Um sich vor Ort ein Bild zu machen, tagten Stiftungsrat und Vorstand der Stiftung jüngst im Freilichtmuseum. 200.000 Euro haben die Gremien bei ihrem Treffen für ein Großprojekt des Museums, die „Königsberger Straße“ bewilligt. Insgesamt wurde die Förderung von zehn Projekten in Niedersachsen...

  • Rosengarten
  • 17.06.17
Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.) Wolfgang Küchenmeister (Denkmalpfleger beim Landkreis Harburg), Michael Heinrich Schormann (Nieders. Sparkassenstiftung), Prof. Dr. Stefan Winghart (Präs. Landesamt für Denkmalpflege), Heinz Lüers (Vorstandsvors. Sparkasse Harburg-Buxtehude), Bürgermeisterin Martina Oertzen, Emily Weede (Vors. Mühlenverein), Svenja Stadler (MdB) und Landrat Rainer Rempe
3 Bilder

Aus Ruinen wurde ein Schmuckstück - Wassermühle Karoxbostel erhält Landesdenkmalpreis

kb. Seevetal. Großer Bahnhof in der Wassermühle Karoxbostel: Zur Verleihung des Landespreises für Denkmalpflege der Niedersächsischen Sparkassenstiftung - dem mit 15.000 Euro deutschlandweit höchstdotierten Preis für Denkmalpflege - waren Hunderte Gäste in das historische Gebäudeensemble gekommen - darunter auch Landrat Rainer Rempe, SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler und Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Alle waren sich einig: Was die Mühlenretter in...

  • Seevetal
  • 03.02.17
Panorama
Eine echte Ruine: So sah es noch 2012 in Karoxbostel aus, als sich der Förderverein gründete
2 Bilder

Ausgezeichnete Denkmalpflege: Landespreis für die Wassermühle Karoxbostel

kb. Karoxbostel. Jubel bei den Mühlenrettern in Karoxbostel: Für die Restaurierung des Denkmal-Ensembles erhält der Förderverein Wassermühle Karoxbostel den Landespreis für Denkmalpflege 2016, den höchstdotierten Denkmalpreis in der Bundesrepublik. „Wir sind überglücklich über diese großartige Anerkennung“, freut sich die Vorsitzende des Vereins, Emily Weede. Ihr Dank gelte allen, die an diesem „unfassbaren Erfolg“ beteiligt seien. Erstmals in der Geschichte des Denkmalpreises geht ein...

  • Seevetal
  • 15.11.16
Wirtschaft
Auf dem Bild von Links: Gerhard Oestreich (Sparkasse), Isabel Klindworth (Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude), Friedrich und Susanne Kohrs (Gutsbesitzer), Michael Heinrich Schormann (Nieders. Sparkassenstiftung), Stefan Rohn (Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Dipl.-Ing. (FH) Gunnar Schulze (Architekt). (Foto:Sparkasse)

Gutskapelle Holm in neuem Glanz und altem Gebrauch

Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude stellten für Sanierung 10.000 Euro bereit In neuer Schönheit erstrahlt seit Sommer letzten Jahres die Gutskapelle Holm. Für die Grundsanierung des ältesten Gebäudes der Stadt Buchholz (Baujahr 1580) waren über 200.000 Euro, ein guter Teil davon Fördergelder, aufgewendet worden. Einen erklecklichen Teil der Summe brachte die Sparkasse Harburg-Buxtehude ein: 10.000 Euro stellten sie zur Verfügung. „5.000 Euro...

  • 14.06.15
Panorama
Bertrand Mado von seinem vorbildlich restaurierten Altstadthaus "Am Spiegelberg" in Stade
11 Bilder

Den Geist des Hauses geweckt

Familie Mado aus Stade lebt im preisgekrönten Denkmal / Sanierung mit Hürden: Niedrige Balken und ein Keller voll Schutt tp. Stade. Schräge Mauern, niedrige Deckenbalken, ein windschiefer Kamin und Schaulustige vor dem Wohnzimmerfenster: Das Leben im preisgekrönten Denkmal hat viele Facetten. Für die vorbildliche Restaurierung einer Beinahe-Ruine zu einem der schönsten Altstadthäuser in Stade wurde das Ehepaar Bertrand (33) und Tanja Mado (38) jetzt mit dem Preis für Denkmalpflege der...

  • Stade
  • 05.12.14
Panorama

Preis für Denkmalpflege der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ausgelobt

(bim/nw). Zum 15. Mal lobt die Niedersächsische Sparkassenstiftung ihren Preis für Denkmalpflege aus. Der Preis ist mit 75.000 Euro dotiert und honoriert das private Engagement, das Eigentümer für den Erhalt historischer Baudenkmale aufbringen. Bewerben können sich private Denkmaleigentümer, Restauratoren, Handwerker, Fördervereine und Wettbewerbsgemeinschaften, bestehend aus den verantwortlichen Planern und dem Eigentümer. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre für besonders vorbildliche...

  • 03.06.14
Panorama

Freilichtmuseum am Kiekeberg wird ausgezeichnet

kb. Ehestorf. Den mit 15.000 Euro dotierten Innovationspreis der Niedersächsischen Sparkassenstiftung erhält jetzt das Freilichtmuseum am Kiekeberg. Das Freilichtmuseum wird für seine innovative Ausrichtung, die sich u.a. im 2012 eröffneten Argrarium zeigt, ausgezeichnet. In der Begründung der Fachjury heißt es, mit der "Erlebniswelt Landwirtschaft - Argrarium" präsentiere das Freilichtmuseum die Themen Lebensmittelproduktion und Ernährung innovativ und lebensnah. Mit dem Museumspreis...

  • Rosengarten
  • 03.12.13
Panorama
Erhält den Museumspreis 2013 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung: der Schwedenspeicher in Stade
2 Bilder

"Niedersachsens bestes Museum": Museumspreis für Stader Schwedenspeicher

lt. Stade. Besondere Auszeichnung für den Stader Schwedenspeicher. Die Niedersächsische Sparkassenstiftung verleiht dem Museum den mit 30.000 Euro dotierten Museumspreis 2013. „Wir freuen uns sehr, dass wir als bestes Museum Niedersachsens ausgezeichnet wurden", so Museumssprecherin Ina Hildburg. Das Konzept des Schwedenspeichers, den Fokus auf interaktive Ausstellungen zu setzen und Geschichte erlebbar zu machen, komme offenbar gut an. Es sei schön zu sehen, dass der Schwedenspeicher nach der...

  • Stade
  • 15.10.13
Panorama

Stader Schwedenspeicher gewinnt Museumspreis 2013

lt. Stade. Das Museum Schwedenspeicher in Stade gewinnt den Museumspreis 2013. Das hat die Niedersächsische Sparkassenstiftung jetzt bekannt gegeben. Mehr zu dem begehrten Preis, der mit 30.000 Euro dotiert ist, lesen Sie am kommenden Mittwoch im WOCHENBLATT.

  • Stade
  • 11.10.13