Polizei Winsen

Beiträge zum Thema Polizei Winsen

Blaulicht
In beide Fahrtrichtungen wurden die Autos kontrolliert
2 Bilder

Drogen in der Tasche

Polizei führte Verkehrskontrolle auf Elbbrücke durch und erwischte mehrere Sünder thl. Elbmarsch. Unerwarteter Zwischenstopp für Autofahrer auf der Elbbrücke im Zuge der B404 bei Marschacht: Beamte der Polizei Winsen hatten sich auf dem Bauwerk postiert und kontrollierten den abendlichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen. "In erster Linie überprüfen wir heute, ob die Autofahrer Alkohol oder Drogen vor Fahrtantritt konsumiert haben", erklärte Einsatzleiterin Stella Hasselbring. "Die...

  • Elbmarsch
  • 24.01.20
Panorama
Harald Barrenschee ist im Landkreis gut bekannt

"Ich habe den Job geliebt"

Abschied vom Elbmarscher "Dorf-Sheriff": Harald Barrenschee geht in Pension thl. Elbmarsch. "Ich habe meine Berufswahl nie bereut und meinen Job geliebt. Doch nach fast 45 Dienstjahren freue ich mich darauf, mehr Zeit zu haben und weniger Verantwortung zu tragen." Das sagt Oberkommissar Harald Barrenschee von der Polizeistation Marschacht. Er wird am kommenden Montag 62 Jahre alt. Mit Ablauf des Monats Mai verliert die Samtgemeinde Elbmarsch einen ihrer beiden "Dorf-Sheriffs", denn...

  • Winsen
  • 25.05.18
Blaulicht

Update: +++ Mutmaßlicher Täter in U-Haft +++ Sexualdelikt im Schützengehölz in Winsen

thl. Winsen. Einen Tag nach der Vergewaltigung einer 39-Jährigen in Winsen sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Allerdings nicht wegen der Tat selbst. Er wurde wegen eines anderen Deliktes bereits per Haftbefehl gesucht. Ob er sich zur Tat eingelassen hat, darüber macht die Polizei "aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben". Schock in Winsen: Am Donnerstag gegen 6 Uhr ist eine 39-jährige Frau auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle von einem Mann angegriffen und vergewaltigt...

  • Winsen
  • 07.09.17
Blaulicht

Zeugen gesucht für Verkehrsgefährdung

thl. Winsen. Dienstagnachmittag gegen 14.10 Uhr befuhr ein 55-Jähriger aus Hessen die Verlängerung der Hamburger Straße in Richtung A39. Schon im Stadtgebiet wurde der Mann durch ein hinter ihm fahrenden VW Golf bedrängt. Auf der L217 überholte der Drängler im Überholverbot. Aufgrund von Gegenverkehr scherte er direkt vor dem Fahrzeug des Hessen ein und bremste. Dieser konnte einen Unfall nur durch eine Vollbremsung verhindern. Damit noch nicht genug, gefährdete der rücksichtslose Fahrer den...

  • Winsen
  • 02.08.17
Blaulicht
Mit einem Spürhund suchte die Polizei die Scheune nach Brandbeschleunigern ab. Das Gebäude war in der Nacht zu Dienstag komplett abgebrannt (kl. Foto)
2 Bilder

"Wie ein Stich ins Herz" - Nach Scheunen-Brand steht Scharmbeck unter Schock

Erntefest-Baugruppen stehen vor dem Nichts / Brandursache noch unklar / Polizei sucht Zeugen thl. Scharmbeck. Ein Dorf steht unter Schock. Nach dem Brand einer Scheune in der Ortsmitte in der Nacht zu Dienstag (das WOCHENBLATT berichtete), ist erst einmal nichts mehr, wie es war. Denn für die Scharmbecker war es nicht nur eine Scheune, sondern das Herzstück des örtlichen Erntefestvereins. "Sie war eine der schönsten - wenn nicht gar die schönste - Wagenbauscheune, die wir hatten", sagt...

  • Winsen
  • 27.01.17
Blaulicht
Weil er ein Bier getrunken hatte, musste dieser Autofahrer pusten, hatte aber nur einen geringen Promillewert und durfte weiterfahren
2 Bilder

Nur wenig Verstöße aufgedeckt

thl. Winsen. "Guten Abend, allgemeine Verkehrskontrolle. Führerschein und Fahrzeugschein, bitte." Diesen Satz hörten am Dienstag zahlreiche Autofahrer im Landkreis Harburg. Grund war eine länderübergreifende Polizeikontrolle. Sechs Beamte des Polizeikommissariates Winsen hatten sich zunächst in Thieshope postiert. "Unser Hauptaugenmerk gilt dabei Fahrzeugführern, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss unterwegs sind. Und natürlich auch möglichen Einbrechern, die derzeit wieder vermehrt aktiv...

  • Winsen
  • 16.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.