Promillefahrt

Beiträge zum Thema Promillefahrt

Blaulicht

Volltrunken in Winsen unterwegs

thl. Winsen. Eine 58-jährige Frau ist am Samstag von der Polizei kontrolliert worden. Beamten fiel der Renault der Frau gegen 22.50 Uhr auf der L217 auf, weil er in Schlangenlinien geführt wurde. Die 58-Jährige machte einen Atemalkoholtest. Dabei erreichte sie einen Wert von rund 1,5 Promille. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen.

  • Winsen
  • 16.05.22
  • 64× gelesen
Blaulicht

3,9 Promille - 15.000 Euro Schaden
Promillekönig verunfallt auf A39

sv/nw. Maschen. Am Freitag, 26. November, gegen 17.20 Uhr, ereignete sich auf der A39, Richtung Lüneburg, zwischen den AS Maschen und Winsen West ein Verkehrsunfall. Ein 63-jähriger Pkw-Fahrer prallte ohne zunächst ersichtlichen Grund gegen die dortige rechte Leitplanke. Sein Pkw wurde dabei total beschädigt und an der Leitplanke entstand Sachschaden. Der Mann wurde beim Aufprall leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme wurde der Grund für seinen Fauxpas festgestellt. Der Alcoholtest vor Ort...

  • Seevetal
  • 28.11.21
  • 269× gelesen
Blaulicht

Auf den Straßen des Landkreises Harburg
Mehrere Verkehrsdelikte im Zusammenhang mit Alkohol

(lm). Auf den Straßen des Landkreises Harburg kam es am Wochenende zu mehreren Verkehrsdelikten, bei denen Alkohol im Spiel war. Am frühen Freitagabend versuchte ein 32-jähriger Jesteburger in der Hauptstraße rückwärts aus einer Parklücke auszuparken. Dabei fuhr er mit seinem Pkw gegen einen aufgestellten Absperrpoller, was durch zufällig vor Ort anwesenden Polizeibeamten beobachtet wurde. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,31 Promille. Dem Jesteburger wurde daraufhin im Krankenhaus...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 21.11.21
  • 388× gelesen
Blaulicht

Auf der A1
Mit über drei Promille auf der Autobahn

bim. Halvesbostel. Mit mehr als 3,2 Promille intus war ein 51-jähriger Autofahrer am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr mit einem Mercedes 190 in Richtung Hamburg unterwegs, als ihn in Höhe Halvesbostel eine  Streifenbesatzung der Autobahnpolizei kontrollierte. Der 51-Jährige musste eine Blutprobe und auch seinen Führerschein abgeben. Bootshavarie auf der Autobahn

  • Nordheide Wochenblatt
  • 01.11.21
  • 77× gelesen
Blaulicht
Der Lkw wurde zum Ratsplatz Stellheide eskortiert
2 Bilder

Mit 2,7 Promille auf der A1
Polizei-Eskorte für besoffenen Brummi-Fahrer

(bim). Polizei-Eskorte für einen besoffenen Brummi-Fahrer: Mehrere Streifenbesatzungen der Autobahnpolizei aus Sittensen und Winsen haben am Montagabend die Alkoholfahrt eines 57-jährigen Kraftfahrers in seinem Sattelzug auf der Hansalinie A1 gestoppt. Das Fahrzeug war den Beamten aus Sittensen kurz vor 19 Uhr auf der Fahrbahn Richtung Hamburg in Höhe der Anschlussstelle Sittensen aufgefallen, weil es war sehr langsam und in Schlangenlinien unterwegs war. Auf das Anhaltesignal des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 12.10.21
  • 2.022× gelesen
Blaulicht

Alkoholisiert unterwegs
Mehrere Trunkenheitsfahrten auf den Straßen des Landkreises Harburg

(lm). Zu mehreren Trunkenheitsfahrten kam es am Wochenende im Landkreis Harburg. Die Buchholzer Polizei kontrollierte am frühen Samstagmorgen im Vaenser Weg einen 29-jährigen Buchholzer, der mit seinem Pkw unterwegs war. Die Beamten stellten bei dem Fahrzeugführer eindeutigen Alkoholgeruch fest, ein späterer Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,92 Promille. In der Folge wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und der 29-Jährige musste zu Fuß nach Hause gehen. Am Samstagmittag...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.10.21
  • 463× gelesen
Blaulicht

Trunkenbolde im Landkreis Harburg unterwegs

(thl). Erneut hat die Polizei am Wochenende Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die betrunken und/oder bekifft man Steuer ihres Fahrzeugs saßen. Samstagnacht wurde ein VW Sharan-Fahrer (28) in Jesteburg auf der Hauptstraße kontrolliert: Schnell stellte sich heraus, dass er noch unter dem Einfluss von Kokain stand. Die Weiterfahrt wurde sofort untersagt und für das Strafverfahren eine Blutprobe entnommen. Gleich zweimal konnte die Polizei im Bereich Winsen im Laufe des Samstagabend...

  • Winsen
  • 29.08.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Betrunken in Bendestorf unterwegs

thl. Bendestorf. Am Dienstag gegen 13.10 Uhr kontrollierten Beamte eine 70-jährige Frau, die mit ihrem VW auf dem Harmstorfer Weg unterwegs war. Dabei stellen die Beamten fest, dass die Frau alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte sie einen Wert von rund 2,3 Promille. Ihren Führerschein stellten die Beamten sicher. Ein Arzt entnahm der Frau eine Blutprobe.

  • Buchholz
  • 07.07.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Winsen: Flucht vor Polizeikontrolle endete im Vorgarten

thl. Winsen. Am Dienstag gegen 0.55 Uhr wollten Beamte einen 33-jährigen Mann kontrollieren, der mit einem Motorroller auf der Straße Hoopter Elbdeich unterwegs war. Anstatt anzuhalten, beschleunigte der 33-Jährige sein Fahrzeug und versuchte, sich der Verkehrskontrolle zu entziehen. Hierbei fuhr er mit seinem Roller über eine Treppe und landete im Vorgarten eines Wohnhauses. Wie sich herausstellte, ist der 33-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Außerdem erreichte er bei einem...

  • Winsen
  • 30.06.21
  • 144× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Pkw fängt nach Verkehrsunfall Feuer

thl. Rosengarten. Am Mittwoch gegen 19 Uhr befuhr ein 50-Jähriger die A261 und verlor alleinbeteiligt die Kontrolle über seinen Pkw. Der mit zwei weiteren Insassen und einem Hund besetzte Wagen kam von der Fahrbahn ab, fuhr durch den Grünstreifen über den Anfang einer Schutzplanke, hob ab und kam wieder auf der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Der Pkw fing Feuer und wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Die drei leicht verletzten Insassen und der Hund verließen den Pkw zuvor selbständig. Dem...

  • Rosengarten
  • 14.05.21
  • 120× gelesen
Blaulicht

1,89 Promille
Betrunkener Autofahrer fährt seinen Mercedes auf einem Acker in Ehestorf fest

ts. Ehestorf. Stark betrunken hat sich ein Autofahrer mit seinem Mercedes am Samstag, 27. März, gegen 6.15 Uhr auf einem Acker in Ehestorf festgefahren. Arbeiter, die auf einer benachbarten Baustelle tätig waren, hatten den Vorfall bemerkt und die Polizei gerufen. Der Alkoholtest bei dem Autofahrer ergab einen Wert von 1,87 Promille, teilte die Polizei am heutigen Sonntag mit.

  • Rosengarten
  • 28.03.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Sturzbetrunken im Pkw in Tostedt unterwegs

thl. Tostedt. Die Polizei hat am Donnerstag gegen 19.45 Uhr in der Kastanienallee in Tostedt eine Pkw-Fahrerin gestoppt, die den Beamten durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen war. Ein Alkotest bestätigte den ersten Verdacht der Ordnungshüter. Die Frau pustete satte 2,35 Promille. Die 51-Jährige wurde in Gewahrsam genommen, damit ihr eine Blutprobe und der Führerschein abgenommen werden konnte.

  • Tostedt
  • 18.12.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Kettenreaktion bei Alkoholcrash in Winsen

thl. Winsen. Am Mittwoch gegen 18.40 Uhr missachtete ein 47-jähriger Radfahrer in der Scharmbecker Dorfstraße die Vorfahrt eines auf der Straße fahrenden Pkw. Trotz Gefahrenbremsung konnte die 61-jährige Pkw-Fahrerin einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer nicht mehr verhindern. Dabei wurde das Fahrrad auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo es mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammenstieß. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden. Da der Radfahrer, der durch den Zusammenstoß leicht...

  • Winsen
  • 22.10.20
  • 292× gelesen
Blaulicht

Winsen
Mit 3,42 Promille am Steuer

ts. Winsen. Die Polizei in Winsen hat einen 35 Jahre alten Autofahrer ertappt, der am Samstagmittag mit 3,42 Promille (Atemalkoholwert) unterwegs war. Eine Zeugin hatte den betrunkenen Autofahrer beobachtet, als er an der Tankstelle alkoholische Getränke und Zigaretten kaufte, und die Polizei alarmiert. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

  • Winsen
  • 29.09.19
  • 102× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall
Betrunkener Autofahrer verursacht 19.000 Euro Sachschaden

ts. Winsen. Nach einem Überholmanöver mit zu hoher Geschwindigkeit hat ein betrunkener Autofahrer (46) am Samstag gegen 20.30 Uhr auf der Autobahn 39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-West und Maschen einen Auffahrunfall verursachte. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro. Das teilte die Polizei mit. Beim Einscheren auf den rechten Fahrstreifen übersah der 46-Jährige einen vor ihm fahrenden Pkw mit Anhänger und fuhr ungebremst auf diesen auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert...

  • Winsen
  • 29.09.19
  • 119× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Volltrunken Auto gefahren

thl. Handeloh. Ein Zeuge meldete der Polizei am Dienstagnachmittag einen Pkw, der in sehr unsicherer Fahrweise von Handeloh in Richtung Inzmühlen unterwegs sei. Der Wagen sei mehrmals in die Gegenfahrspur geraten. Beamte fanden den Wagen wenig später an der Halteranschrift in Inzmühlen vor. Als sie die Halterin mit dem Vorwurf konfrontieren wollten und sie in ihrer Wohnung ansprachen, wehte den Beamten eine starke Alkoholfahne entgegen. Die 51-Jährige pustete 2,94 Promille. Die Fahrt räumte die...

  • Tostedt
  • 29.08.19
  • 441× gelesen
Blaulicht

Promillefahrt in Stelle
Alkoholisiert am Steuer

thl. Stelle. Ein 62-jähriger Mann musste am Dienstagmorgen seinen Führerschein abgeben, nachdem er bei einer Verkehrskontrolle auf der Straße Uhlenhorst aufgefallen war. Der Mann war gegen 4.20 Uhr kontrolliert worden. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von rund 1,58 Promille. Ihm wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein stellten die Beamten sicher.

  • Stelle
  • 24.07.19
  • 55× gelesen
Blaulicht

Promilleunfall in Seevetal
Mit Kleinkraftrad gestürzt

thl. Seevetal. Eine 60-jährige Frau ist am Mittwochabend mit ihrem Kleinkraftrad gestürzt, als sie gegen 18.10 Uhr in einer Linkskurve der Straße Auf der Lohe die Kontrolle verlor. Die Frau erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die 60-Jährige alkoholisiert war. Bei einem Atemalkoholtest erreichte sie einen Wert von 2,32 Promille. Ein Arzt entnahm ihr eine Blutprobe.

  • Seevetal
  • 09.05.19
  • 72× gelesen
Blaulicht

Volltrunken unterwegs

thl. Bendestorf. Eine 35-jährige Frau ist am Sonntagnachmittag von der Polizei kontrolliert worden, als sie gegen 16.40 Uhr mit ihrem Wagen auf der Kleckerwaldstraße unterwegs war. Da die Frau stark alkoholisiert wirkte, machten die Beamten mit ihr einen Atemalkoholtest. Dabei erreichte sie einen Wert von 3,76 Promille. Die Frau musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ihr ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Da die 35-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, wurde auch...

  • Winsen
  • 05.02.18
  • 116× gelesen
Blaulicht

Betrunken unterwegs

mi. Landkreis. Auch an diesem Wochenende erwischte die Polizei diverse Autofahrer, die sich betrunken ans Steuer gesetzt hatten. - In der Nacht von Samstag zu Sonntag fuhr ein 50-Jähriger  mit seinem Auto auf der B3 von Höckel kommend genau auf die dortige Behelfsbrücke zu, die derzeit die alte Bahnbrücke ersetzt. Hier nahm der Fahrer aber nicht den Weg zur neuen Brücke, sondern fuhr einfach geradeaus. Er überfuhr die aufgestellten Warnbaken. Das Fahrzeug führ über das Ende der Fahrbahn hinaus...

  • Hollenstedt
  • 17.09.17
  • 136× gelesen
Blaulicht

Mit zu viel Alkohol in den Gegenverkehr

thl. Handorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 17 Uhr auf der B 404. Ein 44-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw in Richtung A 39. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung (2,06 Promille) kam er in der Kurve in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem Pkw einer 42-Jährigen zusammen. Glücklicherweise wurden beim Zusammenstoß beide Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe...

  • Winsen
  • 22.01.17
  • 68× gelesen
Blaulicht

Flucht eines Fahranfängers endet in Buchholz am Straßenbaum

thl. Buchholz. Die Polizei wollte abends im Steinbecker Mühlenweg einen Pkw kontrollieren, doch dessen Fahrer (19) gab Gas. Weit kam er jedoch nicht. In der Steinbecker Mühlenstraße verlor der Fahranfänger die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen einen Baum. Schaden: rund 10.000 Euro. Warum der junge Mann flüchten wollte? Er pustete 1,74 Promille.

  • Winsen
  • 27.12.16
  • 56× gelesen
Blaulicht

2,65 Promille, aber keinen Führerschein

thl. Buchholz. Viel zu tief ins Glas geschaut hatte ein 66-Jähriger, bevor er sich in Buchholz ans Steuer seines Pkw setzte. Keine gute Idee. In der Stettiner Straße stoppten Polizisten den VW Golf und ließen den Mann pusten. Ergebnis: 2,65 Promille. Da ihm der Führerschein bereits gerichtlich entzogen war, wird sich der 66-Jährige auf eine spürbare Strafen einstellen dürfen.

  • Winsen
  • 01.08.16
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.