Andreas Dibowski

Beiträge zum Thema Andreas Dibowski

Sport
Ingrid Klimke und Hale Bob wurden erneut Europameister
2 Bilder

Klimke holt erneut EM-Titel

Deutsches Team mit Andreas Dibowski sichert sich Gold (cc). Ingrid Klimke (51) hat ihren Titel bei der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen nach einem spannenden Finale verteidigt. Durch eine fehlerfreie Runde im abschließenden Springen sicherte sich die zweimalige Team-Olympiasiegerin aus Münster mit ihrem 15-jährigen Wallach Hale Bob nach Dressur, Geländeritt und Springen wie schon 2017 den Titel. Michael Jung aus Horb gewann nach einem Springfehler mit seinem neuen...

  • Salzhausen
  • 01.09.19
Sport
Der Weltranglisten-Erste, Tim Price (40) hat auf seiner elfjährigen Schimmelstute Ascona M die 5-Sterne-Prüfung gewonnen
2 Bilder

Nr. 1 der Welt siegt in Luhmühlen

REITSPORT: Der Neuseeländer Tim Price gewinnt in der Heide - Julia Krajewski bleibt Deutsche Meisterin – Lokalmatador Andreas Dibowski früh ausgeschieden (cc). Das war ein tolles Vielseitigkeitsturnier (Dressur, Gelände, Springen) in Luhmühlen. Eine bessere Werbung für die Europameisterschaften (28. August bis 1. September) in Luhmühlen konnte man nicht machen. Schade, dass Lokalmatador und zweimaliger Luhmühlen-Sieger (2011 und 2016), Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf nach einem Sturz...

  • Salzhausen
  • 18.06.19
Sport
Tim Price und "Ascona M“ liegen in Luhmühlen nach Dressur und Gelände in Führung

Tim Price in Luhmühlen in Führung

REITSPORT: Lokalmatador Andreas Dibowski nach Sturz im Gelände ausgeschieden (cc). Mit einer schnellen Geländerunde und nur wenigen Sekunden über der erlaubten Zeit, konnte sich Tim Price aus Neuseeland mit seinem Pferd „Ascona M“ (27,80 Punkte) an die Spitze der Longines CCI5*-L in Luhmühlen setzen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Alexander Bragg mit Zagreb (29,70) und Sarah Bullimore (beide Großbritanien) mit Reve du Rouet (32,10). Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle ist nach einem...

  • Salzhausen
  • 15.06.19
Sport
Zum Finaltag am Sonntag werden tausende Pferdefreunde in Luhmühlen erwartet
2 Bilder

Wer wird Deutscher Meister?

REITSPORT: Sonntag fallen in Luhmühlen die Entscheidungen (cc). Mit der Verfassungsprüfung der Longines CCI5*-L wurde Mitte dieser Woche traditionell das internationale Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen eingeläutet. 34 Pferde wurden von der Ground Jury als „fit to compete“ eingeschätzt und absolvieren bis zum Sonntag, 16. Juni, bei den Longines Luhmühlen Horse Trials den Dreikampf: Dressur, Gelände und Springen. Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle ist mit FRH Butts Avedon in der...

  • Salzhausen
  • 14.06.19
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski im Interview
2 Bilder

Weltklasse in Luhmühlen am Start

REITSPORT: Longines CCI5*-L und CCI4*-S Meßmer Trophy in der Heide - als EM-Generalprobe (cc). Vom 13. bis 16. Juni öffnet Luhmühlen die Tore für Top-Reiter der Vielseitigkeitsreiterei (Dressur – Gelände – Springen) aus 17 Nationen. Erstmals findet das Event unter dem neuen Namen „Longines Luhmühlen Horse Trials“ - die internationale Fünf-Sterne-Prüfung (CCI5*-L), die Vier-Sterne-Prüfung CCI4*-S) und Deutsche Meisterschaft in der Westergellerser Heide statt. Es gilt zugleich als Generalprobe...

  • Salzhausen
  • 12.06.19
Sport
Andreas Dibowski endgültig nominiert

Dibowski startet in Tryon/USA

(cc). Das deutsche Vielseitigkeitsteam für die Weltreiterspiele in Tryon/USA (11. bis 23. September) steht. Nach der letzten Sichtung in Strzegom/Polen fiel die Entscheidung. Andreas Dibowski (Foto) aus Döhle, der nach dem Vielseitigkeitsturnier im Juni in Luhmühlen vorläufig auf der Liste stand, wurde jetzt endgültig nominiert. Dibowski steht als sogar mit zwei Pferden auf der Liste. „Für uns ist FRH Corrida die erste Wahl, FRH Butts Avedon Reserve“, betont Bundestrainer Hans Melzer. Bei der...

  • Buchholz
  • 18.08.18
Sport

Andreas Dibowski belegt Platz 2

(cc). Beim Internationalen Vielseitigkeitsturnier in Sahrendorf sicherte sich in der CIC Zwei-Sterne-Prüfung Malin Hansen-Hotopp (PZRV Trebel) mit Monsieur Schnabel den Sieg. aus. Zweiter wurde Lokalmatador Anderes Dibowski (PZRV Luhmühlen) mit MaMa’s Magic Way. Insgesamt waren 42 Teilnehmer in dieser anspruchsvollen Prüfung (Dressur, Geländeritt und Springen) am Start. Auch Doppel-Olympiasieger Peter Thomsen aus Lindewitt, der sich bereits auf Tokio in zwei Jahren vorbereitet, war in der Heide...

  • Buchholz
  • 03.08.18
Sport
Julia Krajewski und Samurai du Thot holten den DM-Titel
6 Bilder

Julia Krajewski gewinnt DM-Titel in Luhmühlen

REITSPORT: Neuseeländerin Jonelle Price ist die Siegerin in der Vier-Sterne-Prüfung (cc). Julia Krajewski und Samurai du Thot sicherten sich in Luhmühlen nicht nur den Sieg in der internationalen Drei-Sterne-Prüfung, sondern auch den Titel in der Deutschen Meisterschaft der Vielseitigkeitsreiter. Die 29-jährige Warendorferin blieb im abschließenden Springen am Sonntag fehlerfrei, nachdem sie zuvor schon in der Dressur und im Geländeritt dominiert hatte. Krajewski verwies Europameisterin Ingrid...

  • Buchholz
  • 17.06.18
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf auf Butts Avedon im Gelände unterwegs
3 Bilder

Quali für Weltreiterspiele

REITSPORT: Vielseitigkeits-Elite trifft sich vom 14. bis 17. Juni in Luhmühlen  (cc). In der kommenden Woche ist es soweit! Dann eröffnet Luhmühlen die Tore für nationale und internationale Gäste zu hochkarätigen Vielseitigkeitsturnieren. Pferdefreunde können sich vom 14. bis 17. Juni in Luhmühlen auf die Vier-Sterne (CCI****), die wieder die DHL präsentiert, und die Drei-Sterne-Prüfung Meßmer Trophy (CIC***) freuen, die zugleich Wertungsprüfung für die Deutsche Meisterschaft ist. Am Start...

  • Buchholz
  • 10.06.18
Sport

Luhmühlen 2018 wird "weltmeisterlich"

(cc). Beim internationale Turnier der Vielseitigkeitsreiter vom 14. bis 17. Juni in Luhmühlen, im Jahr der Weltreiterspiele, werden die deutsche Vielseitigselite und Top-Reiter aus zwölf weiteren Nationen am Start sein. "Auch die frischgebackene Badminton-Siegerin Jonelle Price aus Neuseeland hat genannt", berichtet Julia Otto, Geschäftsführerin der Turniergesellschaft: "In der von DHL präsentierten Vier-Sterne-Prüfung werden unter anderem Andreas Dibowski, Marina Köhncke und Felix Etzel an...

  • Buchholz
  • 18.05.18
Sport
Andreas Dibowski (PZRV Luhmühlen) siegte auf seiner 8-jährigen Stute Corrida

Dibowski gewinnt CIC**

REITEN: 150 Vielseitigkeitsreiter am Start (cc). Den Sieg in der internationalen Zwei-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit (CIC) in Sahrendorf trug Weltklassereiter Andreas Dibowski (PZRV Luhmühlen) aus Döhle auf seiner 8-jährigen Stute Corrida davon. Die Plätze zwei und drei belegten die Schwedin Louise Svensson-Jähde (RFV Großenwiehe) auf Idol und Tabea Johanna Henze (RV Fehmarn) auf Payman. Platz fünf belegte die aktuelle Vier-Sterne-Siegerin von Luhmühlen, Sandra Auffarth (RV Ganderkesee),...

  • Buchholz
  • 15.07.17
Sport
Vier-Sterne-Siegerin: Julia Krajewski und Samurai du Thot
4 Bilder

Julia Krajewski gewinnt Vier-Sterne-CCI in Luhmühlen

REITEN: Lokalmatador Dibowski musste im Springen aufgeben (cc). Als Deutsche Meisterin hat Bettina Hoy (54) aus Rheine auf ihrem Wallach Seigneur Medicott triumphiert. Knapp drei Stunden später verpasste sie allerdings auf Designer einen zweiten Sieg zu holen. Den Titel in der internationalen Vier-Sterne-Prüfung sicherte sich Julia Krajewski (28) aus Warendorf mit Samurai du Thot. Bitter für Lokalmatador und Vorjahressieger Andreas Dibowski (51) aus Döhle, der am letzten Turniertag im...

  • Buchholz
  • 18.06.17
Sport
Michael Jung
3 Bilder

"Doppeltes Gold ist das Ziel!": Vielseitigkeits-Bundestrainer Hans Melzer zu den Chancen der Reiter bei Olympia in Rio

ce. Luhmühlen. "Gold in der Einzel- und in der Mannschaftswertung zu holen, das ist unser Ziel. Es zu erreichen, wird nicht einfach, aber wir nehmen die Herausforderung an." Das sagt Vielseitigkeitsreiter-Bundestrainer Hans Melzer (65) aus Luhmühlen und gibt damit die Marschroute für die Olympischen Spiele vor, die ab 5. August in Rio de Janeiro stattfinden. Das WOCHENBLATT erreichte Melzer im Trainingslager in Bonn-Rodderberg, wo er sich bis vor wenigen Tagen mit seinem Team auf Brasilien...

  • Winsen
  • 29.07.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski auf seinem 12-jährigen Wallach It`s Me vor den vielen begeisterten Zuschauern beim Sprung in den Meßmer Teich
3 Bilder

Kleiner „It`s Me“ wird in Luhmühlen zum Größten

REITEN: Lokalmatador Andreas Dibowski gewinnt Vier-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit – Sandra Auffahrt aus Ganderkesee holt Deutschen-Meister-Titel (cc). Keinen Sturz gab es diesmal im Gelände! Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf, der nach dem Geländeritt die Führung in Luhmühlen übernahm, gewinnt mit seinem „Ersatzpferd“, dem 12-jährigen Wallach It`s Me sensationell die große CCI-Vier-Sterne-Prüfung (Siegprämie: 33 000 Euro). Deutsche Meisterin wurde Sandra Auffarth auf Opgun Louvo aus...

  • Buchholz
  • 21.06.16
Sport
Siegerrunde für Andreas Dibowski auf "It's me“

Andreas Dibowski gewinnt Vier-Sterne-Prüfung in Luhmühlen

(cc). Zum zweiten Mal nach 2011 hat Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle die Vier-Sterne-Prüfung beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen gewonnen. Im Sattel seines 12-jährigen Vollblüters „It's me“ schaffte der Weltklasse-Reiter im abschließenden Springen einen Nullfehlerritt, nachdem er bereits nach der Dressur und im Gelände mit 43,80 Punkten in Führung lag. "Ich bin total happy. Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet", gestand der 50-Jährige nach der Siegerehrung....

  • Buchholz
  • 19.06.16
Sport
Lokalmatador Andreas Dibowski auf "It´s Me XX" beim schnellen Ritt durch den Meßmer Teich

Andreas Dibowski übernimmt die Führung in Luhmühlen

(cc). Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf hat sich nach Dressur und Geländeritt an die Spitze der Zwischenwertung des CCI4* in Luhmühlen gesetzt. Nach der Dressur war „Dibo“ mit seinem 12-jährigen Pferd "It´s Me XX" noch an vierter Stelle – im Gelände blieb das Paar fehlerlos und erreichte in 11 Minuten und 11 Sekunden das Ziel.. „Ich bin super glücklich. Mein Pferd ist zwar klein, hat aber ein Riesen-Kämpferherz“, strahlte der erfahrene Vielseitigkeitsreiter nach seinem...

  • Buchholz
  • 18.06.16
Sport
Verfassungsprüfung: Julia Krajewski aus Warendorf mit ihrem edlen Vierbeiner "Samourai du Thot"

Zum Military-Auftakt in bester Verfassung

REITEN: Bis Sonntag trifft sich die Weltelite der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen (cc). Der reiterliche Dreikampf (Dressur, Gelände, Springen) beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen begann mit der ersten Verfassungsprüfung der Vier-Sterne-CCI. „In dieser Prüfung stellten sich die vierbeinigen Stars der internationalen Vielseitigkeitsszene den Veterinären und Zuschauern in Topform vor“, berichtete Luhmühlens Medienbeauftragte Dr. Friederike Stüvel-Huck. Am Donnerstag und...

  • Elbmarsch
  • 17.06.16
Sport
Vereinsvorsitzender Jens Taubhorn (Mitte), der vor allem bei den Siegerehrungen beim Turnier alle Hände voll zu tun hat, freut sich besonders darüber, dass er auch in diesem Jahr von viele Ehrenamtlichen dabei unterstützt wird
3 Bilder

Treff zum ersten Aufgalopp

REITEN: Beim Verein Reit- und Fahrsport Sieversen haben auf 765 Startplätzen 325 Reiter mit mehr als 500 Pferde genannt (cc). Zu einem ersten Aufgablopp treffen sich am kommenden Wochenende (1. bis 3. April) die Dressur- und auch die Springreiter der Region auf der Reitanlage am Schwarzer Weg in Sieversen zum traditionsreichsten und einer der beliebtesten Hallenturniere. Pferdefreunde freuen sich auf hervorragenden Sport, tolle Atmosphäre und eine große Zuschauerkulisse – drei Tage lang. Mit...

  • Rosengarten
  • 27.03.16
Sport
Andreas Dibowski (47) aus Döhle steht im A-Kader für Olympia 2016 in Rio

Andreas Dibowski in vorläufigen Olympia-Kader berufen

Vielseitigkeitsreiter aus Döhle hofft auf Start in Rio (cc). Bei seiner großen Herbstsitzung hat der Vielseitigkeitsausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) den vorläufigen Kader für Olympia 2016 berufen. Im A-Kader für Rio steht auch Weltklasse-Reiter Andreas Dibowski (47) aus Döhle bei Egestorf und sein Pferd Butt's Avedon (12). Insgesamt wurden acht Paare für den Olympiakader berufen. Das entspricht zur Zeit der doppelten Anzahl derer, die bei den Olympischen Spielen...

  • Salzhausen
  • 26.11.15
Sport
Ingrid Klimke auf Escada freut sich über ihren Sieg in Luhmühlen
4 Bilder

Ingrid Klimke gewinnt Vier-Sterne-Prüfung in Luhmühlen

VIELSEITIGKEITSREITEN: Lokalmatador Andreas Dibowski fällt auf Rang 11 zurück - Andreas Ostholt wird Deutscher Meister (cc). Die zweimalige Team-Olympiasiegerin Ingrid Klimke aus Münster hat am Sonntag auf Escada die Vier-Sterne-Prüfung in Luhmühlen gewonnen. Nachdem sie nach Dressur und Gelände die Führung übernommen hatte, blieb sie im abschließenden Springen fehlerfrei, und siegte vor der Neuseeländerin Jonell Price mit Faerie Dianimo. Dritter wurde Doppel-Olympiasieger Michael Jung aus...

  • Salzhausen
  • 21.06.15
Sport
Große Sprünge im Sahrendorfer Geländepark machte auch die schwedische Reiterin Malin Petersen auf Delhi, die sich mit der Gesamtnote 8,7 für das Bundeschampionat in Warendorf qualifizierte

Turnier international mit Flair

REITEN: Top-Vielseitigkeitssport in Dressur, Gelände und Springen mit 150 Startern in Sahrendorf (cc). Super Reitertage beim zweitägigen Turnier des Reit- und Fahrvereins Auetal im Sahrendorfer Geländepark. Das Team Westfalen stellte die siegreiche Mannschaft im Bundeswettkampf der Vielseitigkeitsreiter. Einzelsiegerin in dieser Abteilung der Einsterne-CCI1-Prüfung wurde Sabine Deparade mit Khira. Neben dem Bundeswettkampf gab es noch weitere spannende Enscheidungen. In einer internationalen...

  • Hanstedt
  • 31.07.14
Sport
Andreas Dibowski hat Luhmühlen abgesagt

Dibowski sagt Start in Luhmühlen ab

REITEN: Vielseitigkeitsreiter ist mit Pferd gestürzt (cc). Lokalmatador Andreas Dibowski wird nicht beim traditionellen Vier-Sterne-Turnier (12. bis 15. Juni) in Luhmühlen starten. Der Vielseitigkeitsreiter vom Irenenhof in Döhle bei Hanstedt zog seine Nennung zurück, da er sich nach einem Sturz mit seinem Pferd im Gelände beim Turnier im französischen Saumur verletzt hat, und mindestens vier Wochen pausieren muss. Dann will Dibowski mit Butts Avedon in der Vier-Sterne-Prüfung in Aachen...

  • Salzhausen
  • 02.06.14
Sport
Geehrte Sportler, Laudatoren, Überraschungsgäste und Gastgeber vereint in der Kundenhalle der Sparkasse in Jork
2 Bilder

Das sind die Sportasse aus dem Alten Land

bc. Jork. Es ist seit Jahren gute Tradition, dass am ersten März-Freitag die Sportler des Alten Landes im Fokus des Interesses stehen. Die beiden Bürgermeister Gerd Hubert (Jork) und Hans Jarck (Lühe) nahmen die Ehrungen für herausragende sportliche Leistungen vor. Moderator Wolfgang von der Wehl konnte diesmal zwei Überraschungsgäste präsentieren. Mit der ehemaligen Weltklasse-Schwimmerin Sandra Völker und dem international erfolgreichen Vielseitigkeitsreiter Andreas Dibowski waberte ein Hauch...

  • Jork
  • 11.03.14
Sport
Große Sprünge wird auch Antonia von Baath auf "Samanta" in der Halle machen

Springturnier in der Reithalle von Luhmühlen

REITEN: Bei 825 Starts werden rund 300 Reiter mit 560 Pferden am Start sein (cc). Nach einem erfolgreichen Start in die neue Turniersaison mit einem Dressurturnier (das WOCHENBLATT berichtete) sind jetzt die Springreiter dran. Am kommenden Wochenende (21. bis 23. Februar) treffen sich die Springreiter in den Reithallen des Ausbildungszentrums in Luhmühlen zum großen Springturnier des Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen. Das Turnier beginnt am Freitag um 12.00 Uhr mit den...

  • Salzhausen
  • 20.02.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.